Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Prototypenbau unter einer Creative Commons licenses (Seite 43)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen Dieses Thema ist 46 Seiten lang:   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46 nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
Autor Thema:  Prototypenbau unter einer Creative Commons licenses (371147 mal gelesen)
macki
Mitglied
MULTIPLEX-Ex-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von macki an!   Senden Sie eine Private Message an macki  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für macki

Beiträge: 243
Registriert: 30.11.2001

erstellt am: 15. Nov. 2016 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Doc Sneyder,

ich weiß ja nicht, wo Benedikt angefragt hat. Aber wenn er nur in Deutschland angefragt hat, dann geht bestimmt noch einiges bei Anfragen in Übersee.

Gruß
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Benedikt89
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Benedikt89 an!   Senden Sie eine Private Message an Benedikt89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benedikt89

Beiträge: 210
Registriert: 29.10.2012

SolidWorks Premium 2015 x64-Edition SP3
Win 7 x64,
Intel Core I7 CPU@3,07GHz
12GB RAM
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 16. Nov. 2016 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

hab in Österreich angefragt.
Übersee geht sicher noch was. hab da aber keine Kontakte.

------------------
Schöne Grüße
Benedikt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

docsneyder
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von docsneyder an!   Senden Sie eine Private Message an docsneyder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für docsneyder

Beiträge: 717
Registriert: 13.02.2013

Solidworks 2011

erstellt am: 16. Nov. 2016 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nach meiner Kalkulation darf der Rüssel nicht mehr als einen Euro kosten damit das irgendwie noch funktionieren kann.

Was macht den Rüssel denn so teuer?

Kann man da noch etwas weg optimieren, damit er günstiger wird?

------------------
Liebe Grüße vom Bodensee 

Doc Sneyder

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Bess'res findet. 
- Wilhelm Busch (1832 - 1908)

nc-tronix infra-tronix Infrarotheizungen smaravan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyoming
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Wyoming an!   Senden Sie eine Private Message an Wyoming  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyoming

Beiträge: 1866
Registriert: 02.02.2009

erstellt am: 16. Nov. 2016 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von docsneyder:

[b]Was macht den Rüssel denn so teuer?


[/B]


In diesem Fall...

Alleine das Material dm27 1.4305 würde michetwa 40€/m kosten.
Ich bräuchte etwa 2,5m  Also 3 Stangen = 120€ für die beiden Teile x 20
Und da ist dann noch nix dran gedreht oder gefräst.

Und der Fertiger, den Bennedikt angefragt hat, möchte ja seinen Mitarbeitern sein Lohn geben, die Maschine bezahlt haben und und und

Dieses hier wäre auch nur für eine Kleinserie von 10 ZH interresant um den ZH ausgiebig zu testen.

In der Serie als Spritzguß, Kunstoff sind die Kosten etwa da, wo du sie haben willst.
Kommen aber dann die Kosten für die Formen dazu.

Alternative wäre drehen aus PE1000. (Läge für mich bei 10€/m)
Aber ob der Fertiger das gerne macht, sei dahingestellt. 

------------------
MR2OC

[Diese Nachricht wurde von Wyoming am 16. Nov. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

macki
Mitglied
MULTIPLEX-Ex-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von macki an!   Senden Sie eine Private Message an macki  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für macki

Beiträge: 243
Registriert: 30.11.2001

erstellt am: 16. Nov. 2016 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Deswegen meinte ich ja, dass man dort hin gehen muss, wo zumindest mal die Lohnkosten gering sind.

Oder warum glaubt ihr, dass so viele Dinge hier nur "'nen Appel und'en Ei" kosten. Und wir inzwischen Preise gewohnt sind, die eigentlich verboten gehörten. Weil eben doch viele Hersteller, auch wenn sie hier die Sachen entwickeln, dann aus China-Land zuliefern lassen. Natürlich ohne es an die große Glocke zu hängen. Aber das ist ja hier nicht das Thema.

Oder die Teile müssen jetzt in Hinsicht auf Fertigungskosten minimalisiert werden, ohne dabei an Funktionalität zu verlieren. Aber die Lebensdauer wird dann eben auch zurückgehen. Und schon sind wir wieder beim Thema Kurzlebigkeit bei dem Kundenwunsch nach Billigprodukten. Sch..., schon wieder beim falschen Thema gelandet.

Grüße
Markus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

docsneyder
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von docsneyder an!   Senden Sie eine Private Message an docsneyder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für docsneyder

Beiträge: 717
Registriert: 13.02.2013

Solidworks 2011

erstellt am: 16. Nov. 2016 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Peter,

ich bin auch Unternehmer und weiß daher auch das Mitarbeiter Geld kosten.

Ich weiß aber auch dass ein Teil ohne irgend welche Zusatzarbeiten günstiger
hergestellt werden kann, weil es dann alleine durch den Automaten saust.

Deswegen halt die Frage nach dem weg optimieren.
Vielleicht kann man ja den 4 Kant weglassen. Das ist ja ein zusätzlicher Arbeitsschritt
der bestimmt viel Geld kostet.

Natürlich nur für den Prototypen und nicht für den Endanwender später.

Aber wenn da nichts weg zu optimieren ist, dann muss ich das halt so fressen.

Wer von Euch würde mir denn schon einen Prototypen abkaufen wollen, damit wir auch was zum testen haben?
Weil ich kann keine 10 gleiche Prototypen gebrauchen.

Aber wenn sich 7 Tester finden, dann lasse ich 10 Stück fertigen.

------------------
Liebe Grüße vom Bodensee 

Doc Sneyder

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Bess'res findet. 
- Wilhelm Busch (1832 - 1908)

nc-tronix infra-tronix Infrarotheizungen smaravan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyoming
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Wyoming an!   Senden Sie eine Private Message an Wyoming  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyoming

Beiträge: 1866
Registriert: 02.02.2009

erstellt am: 16. Nov. 2016 13:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Für 10 ZH

Ja .. Den 4kant könnte man weg lassen.
Denke, das die Reibung des O-Rings reicht, das das Teil sich nicht mitdreht beim anziehen.
Beim Gegenstück würde mMn auch nur eine Querbohrung reichen für den Bierkanal.
Und die Bohrungen mit dm 6 anstatt 7. (bring mehr Stabilität, falls aus Kunststoff)
Die Schlüsselweite brauchen wir.


Aber wir versuchen ja so nah wie möglich an das Serienmodell zu kommen   


------------------
MR2OC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

docsneyder
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von docsneyder an!   Senden Sie eine Private Message an docsneyder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für docsneyder

Beiträge: 717
Registriert: 13.02.2013

Solidworks 2011

erstellt am: 16. Nov. 2016 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Richtig, so nah wie möglich an die Serie.

Trotzdem sind es immer noch Prototypen, die wir noch testen müssen.

Wenn alle 10 richtig funktionieren, dann machen wir für richtig teuer Geld die Vorserie fertig.

Und dann, so Gott will, endlich die Serie     

------------------
Liebe Grüße vom Bodensee 

Doc Sneyder

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Bess'res findet. 
- Wilhelm Busch (1832 - 1908)

nc-tronix infra-tronix Infrarotheizungen smaravan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Benedikt89
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Benedikt89 an!   Senden Sie eine Private Message an Benedikt89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benedikt89

Beiträge: 210
Registriert: 29.10.2012

SolidWorks Premium 2015 x64-Edition SP3
Win 7 x64,
Intel Core I7 CPU@3,07GHz
12GB RAM
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 17. Nov. 2016 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

das mit dem 4-Kant bringt ein bisschen was... aber nicht viel.
Einmal programmiert ist der Werkzeugwechsel und die Fräserei in ein paar sekunden erledigt.
Wie gesagt ich habe leider keine Kontakte in Fernost. Da wirds sicher noch um einiges billiger.

@ Doc: ich nehme mal 2 Prototypen. 


------------------
Schöne Grüße
Benedikt

[Diese Nachricht wurde von Benedikt89 am 17. Nov. 2016 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Benedikt89 am 17. Nov. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

docsneyder
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von docsneyder an!   Senden Sie eine Private Message an docsneyder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für docsneyder

Beiträge: 717
Registriert: 13.02.2013

Solidworks 2011

erstellt am: 17. Nov. 2016 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Tja, dann brauchen wir halt noch ein paar Leute,
die sich an dem Test beteiligen und schon mal
einen Prototypen kaufen möchten.

Sonst frag bitte noch einmal für 20 Rüssel an.

------------------
Liebe Grüße vom Bodensee 

Doc Sneyder

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Bess'res findet. 
- Wilhelm Busch (1832 - 1908)

nc-tronix infra-tronix Infrarotheizungen smaravan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Benedikt89
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Benedikt89 an!   Senden Sie eine Private Message an Benedikt89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benedikt89

Beiträge: 210
Registriert: 29.10.2012

SolidWorks Premium 2015 x64-Edition SP3
Win 7 x64,
Intel Core I7 CPU@3,07GHz
12GB RAM
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 17. Nov. 2016 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

200 war leider schon das kleinste maß bei dieser Firma.
bei 20 muss ich bei einer Anderen anfragen.
oder eben selber machen.  hab aber keinen Stangenlader. d.h. relativ viel Rüstzeit.
------------------
Schöne Grüße
Benedikt

[Diese Nachricht wurde von Benedikt89 am 17. Nov. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

docsneyder
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von docsneyder an!   Senden Sie eine Private Message an docsneyder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für docsneyder

Beiträge: 717
Registriert: 13.02.2013

Solidworks 2011

erstellt am: 17. Nov. 2016 15:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Gut 20 brauchen wir ja nicht mehr wenn Du auch 2 Adapter möchtest.

Dann brauchen wir ja schon mindestens 60 Rüssel :-)

------------------
Liebe Grüße vom Bodensee 

Doc Sneyder

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Bess'res findet. 
- Wilhelm Busch (1832 - 1908)

nc-tronix infra-tronix Infrarotheizungen smaravan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyoming
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Wyoming an!   Senden Sie eine Private Message an Wyoming  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyoming

Beiträge: 1866
Registriert: 02.02.2009

erstellt am: 17. Nov. 2016 16:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von docsneyder:
Gut 20 brauchen wir ja nicht mehr wenn Du auch 2 Adapter möchtest.

Dann brauchen wir ja schon mindestens 60 Rüssel :-)


Ähh  rechne rechne ..
Doc will doch 3 zh
Benedikt 2
Wyoming 2

Macht doch schon 7 x 20 140 Rüssel. 

Wie sieht es mit den Platten aus?
Auch schon irgendeine Info?
Da kann man noch einiges optimieren um den Fräsaufwand zu verringern.

------------------
MR2OC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

docsneyder
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von docsneyder an!   Senden Sie eine Private Message an docsneyder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für docsneyder

Beiträge: 717
Registriert: 13.02.2013

Solidworks 2011

erstellt am: 17. Nov. 2016 16:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Der Doc wollte keine 3 für sich,

der Doc ist davon ausgegangen das wir 3 auf jeden Fall
jeder einen nehmen werden 

Wenn ihr jeder schon 2 wollt, dann nehme ich auch 2.
Geht ja nicht das ihr mehr habt als ich.     

Dann sind wir bei 120 Rüsseln.

Wer hat noch nicht wer will nochmal???

------------------
Liebe Grüße vom Bodensee 

Doc Sneyder

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Bess'res findet. 
- Wilhelm Busch (1832 - 1908)

nc-tronix infra-tronix Infrarotheizungen smaravan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Benedikt89
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Benedikt89 an!   Senden Sie eine Private Message an Benedikt89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benedikt89

Beiträge: 210
Registriert: 29.10.2012

SolidWorks Premium 2015 x64-Edition SP3
Win 7 x64,
Intel Core I7 CPU@3,07GHz
12GB RAM
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 18. Nov. 2016 11:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

hab jetzt noch ein Angebot bekommen für 100 stk...
in Summe dann €31,20 / Rüssel.

D.h. da kommen uns die 200 stk. billiger... 

------------------
Schöne Grüße
Benedikt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 19. Nov. 2016 12:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

100 Stück x €31,20 / Rüssel = 3120 Euro geteilt durch 5 Geräte + gefräste Bodenplatten + Zubehör = .... 800-900 Euro / Zapfhans !

Ich bewundere euren Optimismus.
Aber wer noch nie ins Waschbecken gepinkelt hat, der werfe den ersten Stein.
Soll übersetzt heißen: (das bleibt aber unter uns)
Meine Projekte muß ich bei meiner Frau auch immer erst schönrechnen :=)

Benedikt89
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Benedikt89 an!   Senden Sie eine Private Message an Benedikt89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Benedikt89

Beiträge: 210
Registriert: 29.10.2012

SolidWorks Premium 2015 x64-Edition SP3
Win 7 x64,
Intel Core I7 CPU@3,07GHz
12GB RAM
NVIDIA Quadro FX1800

erstellt am: 19. Nov. 2016 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Julian,

das ist ja das Angebot das wir bestimmt nicht annehmen.
das Letzte vom Serienfertiger war 2096€ für 10 Geräte....
Das wäre für die Prototypen ja angemessen. oder nicht?

------------------
Schöne Grüße
Benedikt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 10. Dez. 2016 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
ich war mal eben weg.

Nachdem sich der Nebel der Wünsche so langsam durch den Wind der Gegebenheiten lichtet,
kommt Ihr langsam in den Bereich, und hoffentlich zu der Erkenntnis, das für 100 € (oder so); wie einmal prognostiziert;
niemals ein ZH wirtschaftlich hergestellt oder gar verkauft werden kann. Ob aus Kunststoff oder gefräst / gedreht.

Ich will nicht nachtreten, aber die jetzigen Preise habe ich dem Doc schon vor 6-8 Monaten in einem Angebot zukommen lassen.

So lange Einige da oben herumschweben werde ich auf dem Boden der (Preis-) Tatsachen warten bis man sich wieder vernünftig über technische Details unterhalten kann und die Kalkulationen und Machbarkeiten ins Gespräch kommen.

Nur dann kann man Zeit investieren, nur auf Augenhöhe kann man reden, es wird sonst zu laut. Kommt bitte etwas weiter runter.

------------------
Man sollte über seinen Schatten springen können;  auch wenn der im Alter immer länger wird.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

docsneyder
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von docsneyder an!   Senden Sie eine Private Message an docsneyder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für docsneyder

Beiträge: 717
Registriert: 13.02.2013

Solidworks 2011

erstellt am: 12. Dez. 2016 00:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Dietmar,

ich weiß jetzt gerade nicht genau was Du uns eigentlich sagen möchtest.
Die Preise für die Prototypen sind jetzt erst mal ok für mich.

Nur habe ich keinen Bedarf, mir 10 oder 20 Prototypen hinzustellen.

Wenn Du möchtest kannst Du dich ja auch gerne daran beteiligen, einen
der ersten funktionstüchtigen Geräte zu kaufen.

Wenn sich niemand mehr beteiligen möchte, dann mache ich halt wieder nur einen
Prototypen fertig, der dann ausgiebig getestet werden kann.

Ich warte mit der Bestellung noch bis Ende des Jahres. Wenn sich bis dahin niemand mehr meldet,
mache ich nur einen fertig bzw. so viele wie bei dem horrenden Preis dann noch mitspielen wollen.

Also, wer hat noch nicht, wer will noch mal?

------------------
Liebe Grüße vom Bodensee 

Doc Sneyder

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Bess'res findet. 
- Wilhelm Busch (1832 - 1908)

nc-tronix infra-tronix Infrarotheizungen smaravan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 12. Dez. 2016 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Markus,
genau das scheint ein Problem zu sein :
Das Du nicht genau weißt was manche (nicht nur ich) Dir damit sagen wollen.
Ich habe das etwas für mich witzig und blumenreich ausgedrückt :
Ich kaufe nichts was in liebevoller ´Hausarbeit´ hergestellt wurde. Für keinen Preis.

Nichts gegen Wyoming und Benedikt89 und Andere, im Gegenteil. Aber mit dem Kauf eines dieser Teile
würde ich Dich direkt unterstützen. und das habe ich nicht vor.

Es sollte schon etwas professioneller hergestellt sein, wiederholbar, konstruierbar.
So war der Deal.

Man kann die Werkstattarbeit der Beiden nicht hoch genug einschätzen, aber wo ist Dein Teil ?
Außer ein paar Euro für Material und wohl genau so viel Zeit sehe ich nichts.

Ich wiederhole mich :
Lass 10 Stück in Auftrag geben, verteile die an Deine Freunde zum ausprobieren,
sammele die 10 wieder ein und mach eine to-do-Liste. Oder ein Brain-Storming mit allen.
Danach reden wir weiter.
Mit voller Ideen für die Zielgerade, dann bin ich wieder dabei.
Ich weiss nicht wie ich Dir hier z.Zt. helfen sollte. Schlag mal was vor.

------------------
Man sollte über seinen Schatten springen können;  auch wenn der im Alter immer länger wird.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Dez. 2016 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

>>Es sollte schon etwas professioneller hergestellt sein, wiederholbar, konstruierbar.
Das sehe ich auch so.

>> Man kann die Werkstattarbeit der Beiden nicht hoch genug einschätzen.
Ja. Wyoming und Benedikt haben gute Arbeit geleistet.

>>Außer ein paar Euro für Material und wohl genau so viel Zeit sehe ich nichts.
Doc hat nach meiner Einschätzung in dieses Projekt, Geld in Höhe von einem Kleinwagen reingesteckt.

>>Lass 10 Stück in Auftrag geben, verteile die an Deine Freunde zum ausprobieren,
Macht 10 x 600 Euro für einen nicht fertigen, 25 kg schweren Prototypen.
Damit würde man ohne Nutzen nur sein eigenes Ego herstellen lassen.
Das Geld ist rausgeschmissen.
Damit könnte ich und Rentner in der Präsidentensuite im Hotel Sacher gemeinsam für eine Woche in der Muschelbadewanne sitzen.

Mein Entwurf in Kunststoff:
Ist nicht ganz fertig auskonstruiert.
Kostet etwa bei 1000 hergestellten Teilen, die auch verkauft werden müssen, komplett mit Zukaufhahn, das Stück etwa 50 Euro.
Plus Gewinn und MwSt etwa 80 Euro das Stück !!
Mit 80 Euro für einen Partygag ist das Teil nahezu unverkäuflich.


Dieser Thread ist seit 3 Jahren in Folge mit Abstand der Erfolgreichste.
Doc hat einen super Job gemacht. Hut ab !

[Diese Nachricht wurde von Julian72 am 13. Sep. 2017 editiert.]

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 17. Dez. 2016 09:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Julian72,
Doc hat nach meiner Einschätzung in dieses Projekt, Geld in Höhe von einem Kleinwagen reingesteckt
na, ja, evtl. ein paar Kotflügel, ist ja auch sein Projekt ! Und sein Gewinn, wenn seine Idee funzt.

Damit könnte ich und Rentner in der Präsidentensuite im Hotel Sacher gemeinsam für eine Woche in der Muschelbadewanne sitzen.
Also, abgesehen das der Esel (sorry) sich immer zuerst nennt; würde ich in meiner Wanne höchstens meine Ente und meine Frau dulden !

Kostet etwa bei 1000 hergestellten Teilen, die auch verkauft werden müssen, komplett mit Zukaufhahn, das Stück etwa 50 Euro.
Plus Gewinn und MwSt etwa 80 Euro das Stück !!
Mit 80 Euro für einen Partygag ist das Teil nahezu unverkäuflich.

Ist das eine Einmal-Version ?? Ist wohl aus Ess-Bisskuite ?   

Doc hat einen super Job gemacht. Hut ab !
Natürlich hat er (wir alle !), einen guten Job gemacht, dachte nur mit ein wenig Sticheln ist er neu motiviert !

------------------
Man sollte über seinen Schatten springen können;  auch wenn der im Alter immer länger wird.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 23. Dez. 2016 17:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen;
ich bin zwar kein besonders gläubiger Mensch,
wünsche aber allen Mit-Streitern ein paar ruhige Tage und ein schaffensfrohes 2017
Vor allem viel Glück mit dem ZH !!.

 

------------------
Man sollte über seinen Schatten springen können;  auch wenn der im Alter immer länger wird.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

docsneyder
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von docsneyder an!   Senden Sie eine Private Message an docsneyder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für docsneyder

Beiträge: 717
Registriert: 13.02.2013

Solidworks 2011

erstellt am: 02. Jan. 2017 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen Ihr Lieben
und ein frohes neues Jahr 2017.

Wir haben jetzt 10 Prototypen zusammen.

Ich brauche 6
Peter 2
Benedikt 2

Möchte sonst noch jemand einen Zapf Hans Prototyp haben, oder sollen wir die jetzt so bestellen?

------------------
Liebe Grüße vom Bodensee 

Doc Sneyder

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Bess'res findet. 
- Wilhelm Busch (1832 - 1908)

nc-tronix infra-tronix Infrarotheizungen smaravan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 04. Jan. 2017 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Doc,
"die jetzt so bestellen"

wie sehen ´die´ denn aus ? Und was ist der Preis ?
Vor lauter emsigen Getüftel und probieren der Gruppe ging mir die Übersicht des letzten Standes verloren.

------------------
Man sollte über seinen Schatten springen können;  auch wenn der im Alter immer länger wird.
Dietmar; Der Rentner

[Diese Nachricht wurde von Rentner am 04. Jan. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c. i.R.
Konstrukteur aus Leidenschaft



Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 2643
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 05. Jan. 2017 20:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dietmar,


Zitat:
Original erstellt von Rentner:
Hallo Doc,
[b]"die jetzt so bestellen"

wie sehen ´die´ denn aus ? Und was ist der Preis ?
Vor lauter emsigen Getüftel und probieren der Gruppe ging mir die Übersicht des letzten Standes verloren.

[/B]


Jetzt wirst Du aber alt wenn Dir der Überblick fehlt!

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 06. Jan. 2017 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Jo, Gerhard; hast Recht,

aber; es gibt noch ein Leben vor und nach dem ZH !!

------------------
Man sollte über seinen Schatten springen können;  auch wenn der im Alter immer länger wird.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c. i.R.
Konstrukteur aus Leidenschaft



Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 2643
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 06. Jan. 2017 10:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dietmar,

Zitat:
Original erstellt von Rentner:
Jo, Gerhard; hast Recht,

aber; es gibt noch ein Leben vor und nach dem ZH !!



Wenn Dein Herz und Dein Leben an dem Zapfhans hängt, dann suche Dir die letzten Zeichnungen raus aus dem Thread und bau Dir einen, nur für Dich. Die Erkenntnisse, die Du dann heraus findest, konstruierst Du dann gleich rein und verbesserst den ZH so weit, bis Du mit dem Ergebnis zufrieden bist.

Das wäre mein Vorschlag für Dich.

Viel Freude im Jahr 2017 gute Gesundheit und viel Freude beim Basteln.

Gruß Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger.
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 06. Jan. 2017 17:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Gerhard,
besten Dank für Deine Wünsche, geht voll zurück.
Aber, und hier liegt ein Missverständnis vor:
ich brauche eigentlich gar keinen ZH.
Für mich steht die Idee und das Herausarbeiten von Möglichkeiten im Vordergrund.
Wenn ich einen ZH wollte hätte ich nach meinen ersten Anregungen mir einen bauen lassen.

Und ich will auch keinen basteln, in meinem Alter stehen keine Partys mehr an, mein (Schwarz) Bier kommt aus einer Plopp-Flasche Uslarer Bergbräu,
und das max. 3-4 mal im Monat zum guten Steak.
Ich wollte lediglich, wie gewünscht, ein wenig zu der Lösung beitragen. Und das ist mir ja auch grundlegend gelungen.
Nun scheint das Projekt nicht mehr Kritik-resistent, und somit ist für mich keine Antwort auch eine Antwort.

------------------
Man sollte über seinen Schatten springen können;  auch wenn der im Alter immer länger wird.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 25. Mrz. 2017 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

An docsneyder;
ist das Bier nun tot - oder was ??

------------------
Man sollte über seinen Schatten springen können;  auch wenn der im Alter immer länger wird.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg Huber
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Jörg Huber an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg Huber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg Huber

Beiträge: 177
Registriert: 12.11.2001

HP Z4 G4, 6 Core 3.6 GHz Intel Xeon, 32 GB DDR-RAM, NVidia Quadro P4000, WIN 10 pro 64bit, SWX 2017 Office Premium SP5.0, MaxxDB 2017 SP 1, SpacePilotPRO, Logitech Cordless Mouse M705, 2x HP Z27 4K

erstellt am: 19. Jun. 2017 14:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
ich habe immer sehr interessiert diesen Beitrag verfolgt und wundere mich darüber, dass hier nichts mehr passiert.
Ist das Projekt denn jetzt gestorben oder vielleicht doch schon kurz vor der Serienreife?

------------------
J. Huber

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 21. Jun. 2017 09:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jörg,
ist schon länger her das sich hier etwas rührt.
Ich tippe einmal auf private Umstände das DOC sich nicht mehr meldet.
Es gibt ja noch andere Schwierigkeiten und Prioritäten außer einen ZH zu entwerfen.

Wie auch immer; Zum konstruieren bin ich immer bereit, aus allem anderen halte ich mich raus.
Besonders die Diskussion um den Preis und die Herstellungskosten. Da habe ich meine Meinung lang und breit dargelegt.

Nochmal : Das Ding ist nicht unter 3-400€ zu erstellen. Und brauchst Du auch noch, wie heißen die noch gleich ?
Ach ja Kunden, ja die fehlen dann auch noch.

Interessenten und bekennende (evtl.) Käufer (für 100 €) gibt es bestimmt genug,
Aber davon bekommst Du noch keine Spritzgussformen für ca. 100.000 € gemacht.
Mal sehen ob nochmal einer Piep sagt.

------------------
Man sollte immer über seinen Schatten springen können.
Dietmar; Der Rentner

[Diese Nachricht wurde von Rentner am 21. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Maler
Mitglied
Konstrukteur / CAD-Admin / Mädchen für alles


Sehen Sie sich das Profil von CAD-Maler an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Maler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Maler

Beiträge: 700
Registriert: 17.01.2007

SWX 2019 SP5
AutoCAD 2016
Win 10 pro 64 bit
Intel(R) Xeon(R) CPU E5-1650 v4 @ 3.60GHz
64GB RAM
Nvidia Quadro M5000
SWx EPDM

erstellt am: 21. Jun. 2017 09:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Rentner:
aus allem anderen halte ich mich raus. Besonders die Diskussion um den Preis und die Herstellungskosten.


Zitat:
Nochmal : Das Ding ist nicht unter 3-400€ zu erstellen [...]

Ist klar... 


Ach ja: Piep! 

SCNR.

Jens

------------------
CSWA, CSWP, CSWPA-SM & -SU =)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 21. Jun. 2017 16:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jens,
ich bin zwar mit reichlich Humor gesegnet, aber ich kann Deine Antwort grad nicht wechseln.
Zustimmung ? Ablehnung ??

Würde mich interessieren wie der alte Mann hier aufgefasst wird.

------------------
Man sollte immer über seinen Schatten springen können.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 21. Jun. 2017 18:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Jetzt hackt mal nicht auf euch rum.

Hier kommt die Lösung:
Stefan Raab produziert eine neue Erfinder-Showreihe für ProSieben.
Der Name des Formates: "Das Ding des Jahres"

"Erfinder für TV-Produktion gesucht!
Die solisTV, Film- und Fersehproduktion mit Sitz in Berlin, suchen für ein neues TV-Format für einen großen Privatsender Erfinder von haushaltsnahen Produkten, die eine Erleichterung im Alltag bedeuten, aber auch Erfinder von innovativen und kuriosen Produkten."

Die Beschreibung gibt es hier:
Erfinder gesucht

Allerdings müssten wir Doc für die Show optisch als Erfindereinstein aufpimpen.
Es ist mir ein Rätsel, wie man Freiwillige findet, die sich da zum Affen machen lassen.

Wyoming
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Wyoming an!   Senden Sie eine Private Message an Wyoming  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyoming

Beiträge: 1866
Registriert: 02.02.2009

erstellt am: 21. Jun. 2017 18:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Julian72:


Allerdings müssten wir Doc für die Show optisch als Erfindereinstein aufpimpen.


Doc   

------------------
MR2OC

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3433
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 21. Jun. 2017 20:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Er war doch schon im Fernsehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Leis
Mitglied
Dipl.-Ing., Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Michael Leis an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Leis  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Leis

Beiträge: 310
Registriert: 28.11.2007

erstellt am: 22. Jun. 2017 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Julian72:
Stefan Raab produziert eine neue Erfinder-Showreihe für ProSieben.

Stefan Raab würde den Zapfhans genauso berühmt machen wie seinerzeit den Maschendrahtzaun und den Knallerbsenstrauch.

Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 22. Jun. 2017 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Julian72,
Du willst Dich doch wohl nicht für einen Dödel-Sender von einem Dödel-Moderator
vor laufenden Kamera zum Vollpfosten machen lassen ?
Für Einschaltquoten ? Für andere Leute ?

Lasst uns mit Doc seiner Zustimmung noch ein wenig das Teil verbessern, verbilligen oder verwerfen.
Hier ist SW CAD ! Hier blüht der Geist (manchmal 

------------------
Man sollte immer über seinen Schatten springen können.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 22. Jun. 2017 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


100.000 Euro an Formkosten ist überzogen.
Mit 6000 Euro pro Form sieht man schon viel.
Bei meiner Konstruktion sind es 3 große Kunststoffteile, die keine besonderen Toleranzanforderungen haben und 2 kleine Kunststoffteile mit dem Aussengewinde.
Die großen Kunststoffteile möchte ich mit gefrästen Aluformen machen.
Die haben eine Lebensdauer von mindestens 1000 Stück, was auch weit ausreicht.

Einen 3D-Drucker für einen Praxistest in dieser Größe wird niemand mir kostenlos was machen.

Wichtig ist mir, dass das Gerät spontan auch ohne Druck funktioniert.
Heute Abend mache ich mal einen Versuch mit einer einzelnen Flasche und einem Schlauch, ob da in dieser Anordnung überhaupt was rauskommt. Da bin ich mir nicht so sicher.

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 22. Jun. 2017 17:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
Dein Wort in Gottes Gehörgang.
Und, für 6.000 € bekommst Du evtl. die Konstruktion.

Weiter im Text : Aluform ?? Die knallt Dir ein schlechter Einrichter beim ersten Schuss auseinander.

Und dann noch die Maschinenzeit. In der Größe brauchst Du ca. 200 to Zuhaltekraft; das sind Stundensätze !!
Ich weiß ja nicht ob Du im Werkzeugbau einer Spritzerei bist.
Ich empfehle Dir meinen Vortrag im MM oder in der Kunststoff über das Anfahren einer SGM zu lesen.
Oder ich stelle den hier ein.
Oder wir gehen mal zusammen zu Peguform, da kannst Du im Schrott eine 1,5 Millionen teuere Stoßstangenform für den Passat bewundern.
Nur einmal zuviel Qualm und schon hatte die Stoßstange Ohren   Und das war Einsatzstahl und Nitriert.

Viel Glück beim testen.
Lass mal davon hören.


------------------
Man sollte immer über seinen Schatten springen können.
Dietmar; Der Rentner

[Diese Nachricht wurde von Rentner am 22. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

docsneyder
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von docsneyder an!   Senden Sie eine Private Message an docsneyder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für docsneyder

Beiträge: 717
Registriert: 13.02.2013

Solidworks 2011

erstellt am: 22. Jun. 2017 18:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Abend Ihr Lieben Mitstreiter,

schön dass sich hier mal wieder etwas bewegt.

Vielen Dank für die Information mit der Sendung von Stefan Raab.

Ich habe davon auch bereits gelesen und mal kurz darüber nachgedacht.
Leider hängt mir die letzte Verarschung von Sat1 noch immer in den Knochen, sodass ich mich nicht dazu durchringen kann.

Vielleicht überkommt es mich aber doch noch, wenn es jetzt wieder weiter geht.

Es ist wahr, ich habe mich etwas rar gemacht, da mir selber die Ideen ausgegangen sind und es hier nicht mehr so richtig weiter ging.

Das Projekt ist immer noch nicht gestorben. Nur bin ich davon ausgegangen dass wir alle etwas Abstand brauchen um noch einmal in uns zu gehen
und eventuell noch einmal neue Ansätze zu suchen.

Wenn jetzt der Zeitpunkt gekommen ist, dass wieder neue Idee sprudeln, können wir alle gerne wieder weiter machen.

Aber bitte ohne Streitereien. Das mag ich nicht und will ich hier auch nicht haben. Alle Beteiligten machen aus freien Stücken mit
und bekommen im Moment keinen Cent für Ihre Hilfe.
Deswegen möchte ich hier noch einmal eindringlich darum bitten, höflich miteinander umzugehen.

@all: Ist jetzt der Zeitpunkt gekommen um weiter zu machen?
Dann mal her mit den Vorschlägen und lasst uns weiter machen.        

------------------
Liebe Grüße aus Ulm  

Doc Sneyder

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich nicht was Bess'res findet.  
- Wilhelm Busch (1832 - 1908)

nc-tronix smaravan

[Diese Nachricht wurde von docsneyder am 22. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 22. Jun. 2017 20:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Der Versuch hat unerwartet gut geklappt.

Ich habe eine Sprudelflasche mit Wasser gefüllt.
Dann einen 30 cm (Luft) und einen 8 cm (Ablauf) langen Silikonschlauch mit Innendurchmesser 4 mm mit einem Einweghandschuh umwickelt und in den Flaschenhals gestopft.

Beim Umdrehen lief alles "ohne hängenzubleiben" ganz leicht aus der Flasche.

Die obere und untere Kunststoffplatte haben etwa eine Größe von 420x420 mm was beim Spritzen eine große Herausforderung ist.
Wenn jemand die 3 Platten als Spende 3D-drucken kann, mache ich vorher noch einige Verbesserungen.

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 23. Jun. 2017 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Markus,
da freue ich mich aber ehrlich von Dir zu hören !

Und : keiner streitet hier ernsthaft, das hört sich anders an und gehört nicht hier her.
Und : auch ich bin verbesserungswürdig und hatte Zeit nach meiner Herz-OP nachzudenken.

Her mit neuen; evtl. auch verbesserten Ideen, ich male das dann mal, wenn es erwünscht ist.

------------------
Man sollte immer über seinen Schatten springen können.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thisoft
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Thisoft an!   Senden Sie eine Private Message an Thisoft  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thisoft

Beiträge: 178
Registriert: 10.04.2010

erstellt am: 26. Jun. 2017 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dietmar und Julian,

ich möchte hier gerne mal ein bisschen die Mitte zwischen Euch reinbringen. Und - ja, ich arbeite im Formenbau mit angeschlossenener Kunststoffspritzerei
Dietmar, Deine Preis- und sonstigen Einwände sind dem Grunde nach natürlich berechtigt, ABER die Zahlen und Fakten die du hier reinwirfst sind schon etwas pessimistisch. Wir reden hier schließlich nicht von Großserienteilen nach Automobilnormen - wenn du schon mal Peguform anführst (die heißen übrigens schon ganz schön lange "SMP" und nicht mehr Peguform )
Den Preis für 3 große und 1 kleines (für 2 Teile) Spritzgusswerkzeuge würde ich allerdings selbst bei "einfacher" Ausführung auch schon bei ca. 60-70 TEUR ansetzen. Dietmar, die 6 TEUR für die Konstruktion sind da (für 4 Wz) ein guter Wert. Ob man jetzt Alu für die Form verwendet macht da nicht so den Unterschied. Zumindest bei unserer Fertigung, wenn man an spezialisierte Prototypenbauer rangeht machen die das sicherlich ein Eckchen günstiger. Natürlich bekommt man die Wz in Fernost auch nochmal eine Ecke günstiger - falls jemand ohnehin gerade dort Urlaub macht und sich nebenbei um die Betreuung kümmert  ...

Dass es eine Form "zerfeuert" nur weil die aus Alu ist und der Einrichter etwas zu viel Druck gibt ist doch völlig übertriebene Panikmache. Natürlich kann mal etwas viel Trenngrat entstehen o.ä. aber deshalb ist doch das Werkzeug nicht hinüber - es sei denn es wurde komplett Müll konstruiert oder wirklich an allen Ecken und Enden gespart oder der Einrichter fährt statt der kalkulierten 1000bar Einspritzdruck das Zehnfache (kenne ich aber keine SGM die überhaupt mehrere tausend bar bringt...)

Was die Konstruktion der SGWZ angeht könnte ich @doc anbieten die Konstruktion gegen eine kleine Aufwandsentschädigung (sicher nix in der o.g. Größenordnung;-) fix und fertig zu erstellen. Ich möchte da aber erst drangehen wenn klar ist was gebaut werden soll und idealerweise auch schon bekannt ist wer das fertigen soll um das otpimal aufeinander abstimmen zu können. Und ich bin leider keineswegs von so viel Langeweile geplagt um da noch lange dranherumzubasteln bis erstmal klar ist was es werden soll.

Viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 26. Jun. 2017 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thisoft,
sorry da ist was dran und Du hast ja in Vielem Recht.

Da kann man mal sehen wie lange ich schon "raus" bin.
Zu meinen Kunden zählte eben noch Peguform (Bierkästen; Stoßstangen in Göttingen)
und (Stoßstangen und Türverkleidungen in Oldenburg.)
Und, die Stoßstangenformen waren 2-fach, daher der Preis.
Noch was : Ich kenne (kannte  )nur 2 Leute in Norddeutschland die Überspritzungen an den Rändern sauber (zu) schweißen konnten.
Und zum Thema Überspritzen : Jede Maschine kann mit der Spritzeinheit die Schließkraft überwinden; dann geht das Ding 0,3-0,4mm auf.
Nach Ende der "Spritzphase" kommt der Schließdruck wieder, und das ausgetretene Material an den Randstellen weiss nicht wohin und verdrängt dann jeden Stahl, auch Durchhärter.

Ich weiß das deshalb so gut da ich vom Kauf der SGM, Einrichten bis zur Konstruktion in 10 Jahren alles durch habe. (Von 3 Leuten in den 80´zigern bis zum Schluss 78 Leute).

Das ist länger her. Daher bin ich so unsicher über die heutigen Preise.
Zum WzB im Ausland : nach langem zögern lässt die Firma fast alle Werkzeuge (Medizintechnik) in China bauen.
Nach den ersten Querelen kann man heute sagen : Absolute Top Qualität in Maßhaltigkeit und Oberfläche.

------------------
Man sollte immer über seinen Schatten springen können.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thisoft
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Thisoft an!   Senden Sie eine Private Message an Thisoft  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thisoft

Beiträge: 178
Registriert: 10.04.2010

erstellt am: 26. Jun. 2017 11:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Dietmar
Zitat:
Original erstellt von Rentner:
Hallo Thisoft,

Zu meinen Kunden zählte eben noch Peguform (Bierkästen; Stoßstangen in Göttingen)
und (Stoßstangen und Türverkleidungen in Oldenburg.)


Wir haben so einiges Zeugs (Gitter und Halterungen für Stoßfänger) für "Samvardhana Motherson Peguform" in Neustadt gemacht...
Zitat:

Noch was : Ich kenne (kannte   )nur 2 Leute in Norddeutschland die Überspritzungen an den Rändern sauber (zu) schweißen konnten.


Da ist Dein Wissensstand aber ganz schön alt - oder die Norddeutschen können sowas eben nicht ;) Reparaturschweißungen an Formen sind hier ganz normaler Stand der Technik. Mal abgesehen davon wenn's ne Narbung haben muss, dann brauchts Spezialisten, aber auch die gibt's - nur nicht an jeder Straßenecke.
Zitat:

Und zum Thema Überspritzen : Jede Maschine kann mit der Spritzeinheit die Schließkraft überwinden; dann geht das Ding 0,3-0,4mm auf.
Nach Ende der "Spritzphase" kommt der Schließdruck wieder, und das ausgetretene Material an den Randstellen weiss nicht wohin und verdrängt dann jeden Stahl, auch Durchhärter.


Nun, das ist ein ganz einfacher physikalischer Zusammenhang zwischen projizierter Spritzfläche und verfügbarer Schließkraft. Ist klar dass man bei großflächigen Teilen wie Stoßfängern schon mal an die Grenzen kommt. Wir reden hier aber nicht von Stoßfängern sondern von ganz normalen Größenverhältnissen. Außerdem bezweifele ich trotzdem dass der Spritzdruck eine mechanisch verriegelte Kniehebel-Schließeinheit aufdrückt, wenn dann "verbiegt" sich quasi das Werkzeug. Das kommt bei entsprechend großen Werkzeugen schon mal vor. Da verweise ich aber wieder auf Auslegung etc.

Zitat:

Zum WzB im Ausland : nach langem zögern lässt die Firma fast alle Werkzeuge (Medizintechnik) in China bauen.
Nach den ersten Querelen kann man heute sagen : Absolute Top Qualität in Maßhaltigkeit und Oberfläche.


Ja, die Chinesen KÖNNEN mittlerweile Qualität. Man kann aber auch immer noch totalen Schrott erhalten. Das ist mittlerweile auch eine Frage des Preises und vor allem der Betreuung! Wenn man jemanden vor Ort hat der sich mit den Gepflogenheiten auskennt und sich um die Sache kümmert kann man sicher auch gute Qaulität erhalten. Deshalb mein Hinweis mit der Urlaubsreise weil eben der Verbindungsmann auch nicht für 'n paar Glasnudeln arbeitet.

Gruß Thilo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 26. Jun. 2017 13:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Edit: Das .txt umbenennen in .stp

Edit2: Das waren heute morgen die falschen Versionen. Jetzt ist es richtig.

Edit3: Habe die Dateiendungen nach der Jörgschen Methode abgeändert und im nächsten Beitrag wieder hochgeladen.

[Diese Nachricht wurde von Julian72 am 26. Jun. 2017 editiert.]

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an joerg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für joerg.jwd

Beiträge: 3106
Registriert: 05.11.2003

Win7-64,Win10-64
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,19,20,21
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2016
DraftSight Énterprise 2018SP3
CIM Database 11.3 auf Dell Precision Tower 3420 32GB RAM. NVIDIA Quadro P1000

erstellt am: 26. Jun. 2017 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Julian,

ich lass immer den ganzen Dateinamen drin und häng das .txt hinten dran. Dann sollte jeder sehen dass nur das .txt entfern werden muss. Da braucht dann auch keiner raten was anstelle des .txt hin muss   


------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rentner
Mitglied
Feinmechaniker; Werkzeugmacher, Konstrukteur Spritzguss


Sehen Sie sich das Profil von Rentner an!   Senden Sie eine Private Message an Rentner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rentner

Beiträge: 495
Registriert: 26.06.2004

Ich liebe alte Konstruktionen.
Mikroskope, Werkzeuge, Filmprojektoren etc.

erstellt am: 26. Jun. 2017 17:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für docsneyder 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Julian, mach es mal so wie Jörg das vorgeschlagen hat.
Sonst hat man beim runterladen erst nur den TXT des Teils.

------------------
Man sollte immer über seinen Schatten springen können.
Dietmar; Der Rentner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Dieses Thema ist 46 Seiten lang:   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2022 CAD.de | Impressum | Datenschutz