Nie wieder Kaufteile nachmodellieren mit der „TraceParts Edition CAD.de“

  • Suchen und finden in über 100 Millionen Artikelnummern
  • 1000 herstellerzertifizierte Bauteilkataloge
  • Leistungsstarker 3D-Viewer
  • Über 60 Ausgabeformate
  • Direkte Angebotsanfragen an Komponentenhersteller

Letzte Nachrichten des CAD.de Partners:

10.2.2021 Fischer Connectors und TraceParts unterstützen Ingenieure und Planer aus dem Bereich der Verbindungstechnik während des gesamten Produktlebenszyklus
Fischer Connectors stellt die Ansprüche seiner Kunden in den Mittelpunkt – von der Konzepterstellung bis zum Beginn und Abschluss eines Projektes.Seit nunmehr neun Jahren arbeitet das auf Verbindungstechnik spezialisierte...
28.1.2021 CAD-Content-Plattform von TraceParts verzeichnete im Jahr 2020 ein Rekordwachstum
Die Bauteilbibliothek zählt nun über 4 Millionen registrierte Ingenieure und Konstrukteure und umfasst mehr als 1.000 herstellerzertifizierte...
26.1.2021 TraceParts veröffentlicht Umfrage – Erwartungen von Ingenieuren und Konstrukteuren an Bauteilanbieter
Die Umfrageergebnisse wurden in einem eBook zusammengefasst und beleuchten neben den Erwartungen von Ingenieuren und Konstrukteuren an Bauteilanbieter auch den Grad der Zufriedenheit in Hinblick auf dir TraceParts-Plattform selbst Saint-Romain, Frankreich – 26. Januar 2021 – TraceParts, einer der weltweit wichtigsten Anbieter...
22.1.2021 Produktkatalog von Hilman auf der CAD-Plattform von TraceParts verfügbar
Hilman Inc., ein Hersteller von Hochleistungsrollen, angetriebenen Schwerlastsystemen und kundenspezifischen Lastbewegungslösungen, hat seinen 3D-Produktkatalog auf TraceParts veröffentlicht.Der Hilman-Katalog beinhaltet 3D-Modelle von Roll- und Transportvorrichtungen und ist ab sofort auf der Plattform von TraceParts sowie im TraceParts Publishing Network verfügbar. Ingenieure und Konstrukteure...
21.1.2021 Produktkatalog von Vlier auf der CAD-Plattform von TraceParts verfügbar
Vlier Products, Hersteller von gefederten Schnellspann-Druckstücken, Vlier-Verschlussbolzen, Nivelliervorrichtungen und mechanischen Bauteilen, arbeitet zur Veröffentlichung seiner 3D-Produktkataloge nun mit TraceParts zusammen.Vlier ist mit seinen präzisionsgefertigten Produkten bereits seit über 75 Jahren als Branchenführer für die Bereiche Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik,...
15.1.2021 TraceParts unterstützte die Purdue University bei ihrer Forschung zur Referenzierung mechanischer Bauteile
Forscher an der Fakultät für Maschinenbau der US-amerikanischen Universität erhielten mithilfe der API von TraceParts einen unbegrenzten Zugriff auf mehr als 120 Millionen CAD-ModelleEin talentiertes Team von Maschinenbauingenieuren der US-amerikanischen Purdue University hat die erste umfassende und kommentierte Open-Source-Datenbank mit mehr als 58.000 mechanischen 3D-Teilen erstellt. Auf diese Weise...
14.1.2021 CAD-Modelle der Nadellager von Japan Nose Seiko auf TraceParts-Plattform verfügbar
Japan Nose Seiko (JNS) ist ein weltweit führender Hersteller von Nadellagern, Kurvenrollen und Stützrollen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz im japanischen Osaka. Die offizielle Gründung von JNS geht auf das Jahr 1964 zurück. Das Unternehmen leistete Pionierarbeit in der Entwicklung von Stütz- und Kurvenrollen aus Edelstahl. Im Jahr 2011 brachte es die weltweit ersten...
13.1.2021 Die Belüftungs- und Abzugsventilatoren von SODECA bereits seit 5 Jahren auf der digitalen TraceParts-Plattform vertreten
SODECA, ein Hersteller von Luftaufbereitungssystemen, bekräftigt sein Vertrauen in TraceParts für die digitale Bereitstellung und Vermarktung seiner Industrieventilatoren, Lüftungssysteme und Entrauchungssysteme.Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1983 hat sich SODECA auf Entrauchungssysteme, Druckbelüftungsanlagen, Ventilatoren für explosionsgefährdete Bereiche sowie...
18.12.2020 CAD-Modelle der Abdichtungslösungen von Roxtec auf der TraceParts-Plattform verfügbar
Roxtec, der weltweit führende Anbieter flexibler Abdichtungslösungen für Kabel- und Rohrdurchführungen auf Modulbasis, arbeitet von nun an mit TraceParts, um die CAD-Modelle seiner wichtigsten Produkte zu veröffentlichen. Die auf der Plattform von TraceParts veröffentlichten CAD-Modelle der Systemkomponenten von Roxtec überzeugen mit...
18.11.2020 CAD-Content-Plattform von TraceParts umfasst jetzt 1.000 herstellerzertifizierte Bauteilkataloge
TraceParts, einer der weltweit führenden Anbieter von digitalen Inhalten für Konstrukteure und Entwickler, freut sich, die Veröffentlichung des 1.000. Produktkatalogs auf TraceParts.com bekannt geben zu können. Jeder einzelne dieser Kataloge liefert Ingenieuren detaillierte Produktinformationen. Bereitgestellt und publiziert werden diese von führenden Anbietern unter anderem aus den Bereichen...
Anzeige:

Aus dem CAD.de-Newsletter:

TraceParts: Konfiguration bis zum Endkunden

Die Konfiguration von Produkten spart viel Zeit und Geld. Das gilt erst recht, wenn die Konfiguration den Endkunden mit einbezieht und dieser sein zukünftiges Produkt selbst aufbaut. Lösungen dieser Art erstellt die TraceParts GmbH, Amberg, für ihre Kunden. Über die Notwendigkeiten und Erfolge sprach der CAD.de/NL mit Christian Baumgärtner, Geschäftsführer TraceParts und Alfred Schallert, Leiter des Projektmanagements im Bereich D.A.CH.
Mehr lesen …