Anmeldung zum CAD.de Newsletter

Wenn Sie den regelmäßig erscheinenden CAD.de-Newsletter erhalten möchten, tragen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse in das unten stehende Formular ein.

Vielen Dank

E-Mail-Adresse:

Marketing:

Ja, meine E-Mail-Adresse auch im CAD.de-Direktmail-Verteiler1 speichern.
1CAD.de-Direktmail-Verteiler: Wenn Ihre E-Mail-Adresse in diesem Verteiler gespeichert ist, erhalten Sie zusätzlich alle produkt- und themenspezifische E-Mails der CAD.de-Forenpaten und -Sponsoren, welche sonst nur bestimmte CAD.de-Forenteilnehmer erhalten (CAD.de-Direktmails)





Leseprobe: Das Editorial aus dem aktuellen CAD.de-Newsletter:

CAM weiter mit guten Chancen

Auf der letzten Formnext in Frankfurt wurde schon von manchen diskutiert, ob CAM in Zukunft noch gebraucht würde. Wie man hier auf der Messe doch sehe, würde doch bald "alles" über Additive Fertigung hergestellt und die brauche nun mal kein CAM.

Das aber ist viel zu weit gesprungen. Um eine Abschätzung für die Chancen von CAM zu machen, ist es sicher nicht falsch, auf die Seite der Werkzeugmaschinen zu schauen. Wie sind denn deren Chancen.

Genau das hat der VDMA im Rahmen einer Studie machen lassen, zunächst einmal bezogen auf den Antriebsstrang von Autos/Fahrzeugen: "Antrieb im Wandel". Erstellt wurde sie von der Aachener FEV Consulting GmbH, welche auf die Automobil-, wie auf die Luftfahrtindustrie spezialisiert ist. Das Ergebnis, ganz grob, ja, es wird zu Veränderungen kommen, gerade bei der Produktion reiner Elektroautos, aber gemach, der Wandel wird sich langsam vollziehen und ob er direkt auf die Anzahl genutzter Werkzeugmaschinen durchschlägt, ist auch noch nicht klar.

Wo aber Werkzeugmaschinen sind, wird auch CAM zu deren Programmierung gebraucht.

Zwar erwarten die erwähnten Experten in den drei Märkten Europa, USA und China eine Verringerung des Absatzes von Verbrennungsmotoren, bei PKW aber nur um 10% bis zum Jahr 2030, im Vergleich zu 2016. Somit verbleibt für Komponentenhersteller sowie Maschinen- und Anlagenbauer weiterhin ein substanzielles Geschäft und damit eben auch für CAM-Hersteller.

Fragt man den einen oder anderen CAM-Manager, dann wächst der Umsatz derzeit noch. So berichtet Bekir Kilic, Leiter der SolidCAM GmbH, von rund 10% mehr Umsatz 2018 als in 2017.

Er sieht auch seitens der Additiven Fertigung derzeit keine unmittelbare Gefahr: "Auch wenn Teile per 3D-Druck gefertigt werden, müssen sie dennoch nachbearbeitet werden, wenn es um Genauigkeit, Toleranzen oder Einbringen von Bohrungen etc. geht."

Und CAM hat recht viel zu bieten. Die meisten Hersteller sind den Werkzeugmaschinen gefolgt: Multiachsen, verschiedene Bearbeitungsarten in einer Maschine, neue Werkstoffe (z. B. CFK) werden bewältigt. Auch sehr besondere Fertigungsverfahren wie Laserschweißen oder Wasserstrahlschneiden finden ihr CAM-System.

Dass man auch bei CAM etwas mit der Regelbasierten Bearbeitung machen kann, zeigt beispielhaft ein System für die Holzverarbeitung (Swood).

Die Programmerstellung wird einfacher und schneller. Da werden sich, sobald auch im Maschinenbau angewendet, noch viele neue Möglichkeiten auftun. CAM hat weiter gute Chancen…

Herzlichst Ihr
Karl Obermann


Newsletter des Jahres 2019:

06 / 2019

05 / 2019

04 / 2019

03 / 2019

02 / 2019

Newsletter der vergangenen Jahre:

12 / 2018

11 / 2018

10 / 2018

09 / 2018

-

07 / 2018

06 / 2018

05 / 2018

04 / 2018

03 / 2018

02 / 2018

-

12 / 2017

11 / 2017

10 / 2017

09 / 2017

-

07 / 2017

06 / 2017

05 / 2017

04 / 2017

03 / 2017

02 / 2017

-

12 / 2016

11 / 2016

10 / 2016

09 / 2016

-

07 / 2016

06 / 2016

05 / 2016

04 / 2016

03 / 2016

02 / 2016

-

12 / 2015

11 / 2015

10 / 2015

09 / 2015

-

07 / 2015

06 / 2015

05 / 2015

04 / 2015

03 / 2015

02 / 2015

-

12 / 2014

11 / 2014

10 / 2014

09 / 2014

-

07 / 2014

06 / 2014

05 / 2014

04 / 2014

03 / 2014

02 / 2014

-

12 / 2013

11 / 2013

10 / 2013

09 / 2013

-

07 / 2013

06 / 2013

05 / 2013

04 / 2013

03 / 2013

02 / 2013

-

12 / 2012

11 / 2012

10 / 2012

09 / 2012

-

07 / 2012

06 / 2012

05 / 2012

04 / 2012

03 / 2012

02 / 2012

-

12 / 2011

11 / 2011

10 / 2011

09 / 2011

-

07 / 2011

06 / 2011

05 / 2011

04 / 2011

03 / 2011

02 / 2011

01 / 2011

12 / 2010

11 / 2010

10 / 2010

09 / 2010

-

07 / 2010

06 / 2010

05 / 2010

04 / 2010

03 / 2010

02 / 2010

01 / 2010

12 / 2009

11 / 2009

10 / 2009

09 / 2009

-

07 / 2009

06 / 2009

05 / 2009

04 / 2009

03 / 2009

02 / 2009

01 / 2009

12 / 2008

11 / 2008

10 / 2008

09 / 2008

-

07 / 2008

06 / 2008

05 / 2008

04 / 2008

03 / 2008

02 / 2008

01 / 2008

12 / 2007

11 / 2007

10 / 2007

09 / 2007

-

07 / 2007

06 / 2007

05 / 2007

04 / 2007

03 / 2007

02 / 2007

01 / 2007

12 / 2006

11 / 2006

10 / 2006

09 / 2006

08 / 2006

07 / 2006

06 / 2006

05 / 2006

04 / 2006

03 / 2006

02 / 2006

01 / 2006

12 / 2005

11 / 2005

10 / 2005

09 / 2005

08 / 2005

07 / 2005

06 / 2005

05 / 2005

04 / 2005

03 / 2005

-

-

Anzeige: