FEM Foren:

Letzte Nachrichten der CAD.de Partner:

15.10.2019 Altair übernimmt mit Polliwog Co. Ltd ein wachstumsstarkes Software Toolset für Elektronik-Design-Automation (EDA)
Neuer Akteur im Bereich Leiterplatten-Software (PCB) - Übernahme hilft, die Lücke zwischen Mechanik und Elektronik zu schließenTROY, Mich. – 15. Oktober 2019 – Altair (Nasdaq: ALTR), ein weltweit agierendes Technologieunternehmen, das Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Intelligence anbietet, hat...
15.10.2019 Altair veröffentlicht Komplettlösung für Industriedesign
Altair Inspire Studio ermöglicht es Designern, Architekten und digitalen Künstlern, ihre Designs schneller als je zuvor zu erstellen, zu überprüfen und zu visualisierenTroy, Mi – 14. Oktober 2019 – Altair (Nasdaq: ALTR), ein weltweit agierendes Technologieunternehmen, das Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und...
10.10.2019 Altair fügt der Altair Partner Alliance Software zur Systemsimulation von Batterien hinzu, um die Auslegung von modernen Batterien für elektrische Fahrzeuge zu unterstützen
CellMod™ Virtual Battery und BasicPackMod von Sendyne sind ab sofort für Altair HyperWorks™ Kunden verfügbarTROY, Mich. – 09. Oktober 2019 – Altair, (Nasdaq: ALTR), ein weltweit agierendes Technologieunternehmen, das Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Intelligence anbietet, hat heute die...
8.10.2019 Simulations-Workshops bei der DIAM in der Bochumer Jahrhunderthalle
Produktsimulation für jeden Ingenieur - auch bei der präzisen und Auslegung von industriellen Armaturen: CADFEM stellt auf der Deutschen Industriearmaturen Messe (DIAM) am 9. und 10. Oktober 2019 in der Jahrhunderthalle in Bochum das Simulationstool ANSYS Discovery vor: am Info-Stand Fo12, mit einem Fachvortrag und in kostenlosen 1-stündigen Praxis-Workshops, bei denen die Teilnehmer unter Anleitung selbst...
8.10.2019 Interaktive Echtzeit-Simulationssoftware für mechatronische Maschinen und Geräte in der Altair Partner Alliance verfügbar
Vortex® Studio Create von CM Labs Simulations ist ab sofort für die Nutzung durch Altair HyperWorks™ Kunden verfügbar, um mit einer virtuellen Übungsumgebung Echtzeit-Einblicke für alle Gerätetypen zu gewinnenTROY, Mich. – 8. Oktober 2019 – Altair (Nasdaq: ALTR), ein weltweit agierendes Technologieunternehmen, das Software- und Cloud-Lösungen für die...

Die FEM Fachforen werden unterstützt von:

In den Fachforen dieser Seite diskutieren 9.954 User in 100.385 Fragen und Antworten. Dokumente mit hilfreichen Tipps von Anwendern finden Sie hier >>


Suche in den Foren:
Suchmaschinenstatistik
Livesuche
Suche nach CAx-Produktforum:

Die aktuellen 10 Beiträge dieser Foren:

gestern 16:42 Resonanz - Verständnis (farahnaz - FEM allgemein)
gestern 16:27 DMS Werte in Simulation bestimmen (Jim.Lagies - ANSYS)
gestern 12:24 Predefined Temperature Abaqus Explicit (Pareto - SIMULIA/ABAQUS)
gestern 07:39 Grenzzugkraft Schrauben (Maxi3004 - ANSYS)
16.10.2019 21:16 Remote Force im zylindrischen KOS definieren (Duke711 - ANSYS)
16.10.2019 14:54 Hashin Fiber Damage with Abaqus explicit - Ausgabefehler (Airfox - SIMULIA/ABAQUS)
15.10.2019 10:16 Nachträgliche Partikelströmung (johanning - OpenFOAM)
14.10.2019 17:02 Was genau ist ein Patch? (Letho - OpenFOAM)
14.10.2019 13:44 Partikel anzeigen in ParaView (johanning - OpenFOAM)
11.10.2019 21:02 Orthotrope Platten (farahnaz - ANSYS)

Die letzten 5 Beiträge mit Lösung:

Importieren von cdb Dateien aus Ansa für Ansys Workbench (Duke711 - ANSYS)
Druckverlust in Kapillarrohr (cjensch - ANSYS)
simpleFoam - Einzelne Elemente am Inlet mit zu hohen Druckwerten (Tempolini - OpenFOAM)
Piezo MEMS: Multilayer Stack, Ergebnisse nicht Netzunabhängig (Jim.Lagies - ANSYS)
Flow - Ergebnisse auf die Solidworkszeichnung übertragen (freierfall - SolidWorks Simulation)

FEM / Genormte Berechnungen

Altair

CADFEM

Dassault Systemes

E4E

MSC.Software

Die besten 10 Beiträge des letzten Monats:

Flow - Ergebnisse auf die Solidworkszeichnung übertragen (SolidWorks Simulation / 40 Unities)
FEM-Programm Preisleistungs-Sieger (FEM allgemein / 30 Unities)
Zugscherproben Prüfen (ANSYS / 10 Unities)
Ansys Classic: Kopplungsbedingungen / Randbedinungen anzeigen (ANSYS / 10 Unities)
Ort der max. Verformung (FEM allgemein / 10 Unities)
harmonische Analyse Frequenzbereich (FEM allgemein / 10 Unities)
Frequenzbereich Harmonsiche Analyse (FEM allgemein / 10 Unities)
Importieren von cdb Dateien aus Ansa für Ansys Workbench (ANSYS / 10 Unities)
Mechanismus Teile richtig definieren,aber wie? (PTC Simulationslösungen / 5 Unities)

Die letzten 5 Beiträge, die auf Antwort warten:

DMS Werte in Simulation bestimmen (Jim.Lagies - ANSYS)
Predefined Temperature Abaqus Explicit (Pareto - SIMULIA/ABAQUS)
Partikel anzeigen in ParaView (johanning - OpenFOAM)
Kandidaten(verifiziert) vs. Design Point (tmg11 - FEM allgemein)
Installation von Abaqus 2017 unter Ubuntu 18.04 (kapitaenhaddock - SIMULIA/ABAQUS)

 Weitere FEM Foren

Qualitätswesen

Anzeige:

Die FEM Fachforen werden unterstützt von:

Aus dem CAD.de-Newsletter:

Quantensprung im Engineering



Simsolid von der gleichnamigen kanadischen Firma ist in der Lage, komplexe Bauteile und ganze Baugruppen in einem Bruchteil der Zeit zu berechnen, wie ein klassisches FEM-System. Dazu ist die Handhabung noch wesentlich einfacher. Den Vertrieb im D-A-CH und UK Bereich hat Inneo Solutions Ellwangen übernommen. Über Details sprach der CAD.de/NL mit Ralf Prinz, Mitinhaber und Technischer Leiter des Unternehmens.

Mehr lesen ...

Tiefgehende Simulationen im übergreifenden Kontext


Nicht immer bringt die Simulation mit einem Tool den durchschlagenden Erfolg. Mehrere Tools unterschiedlicher Disziplinen können dem Kern der Dinge näher kommen - nämlich das optimale Produkt zu schaffen. Um dabei aber nicht die Übersicht zu verlieren, hat Phoenix Integration sein „Modelcenter“ entwickelt. Dieses Framework steht nun auch den Anwendern von Hyperworks (Altair) zur Verfügung.

Mehr lesen ...

Der Einstieg in die zustandsorientierte Wartung



Der Digitale Zwilling ist nicht nur ein virtueller Mechanismus, um Produkte in der Entwicklung zu optimieren, sondern auch eine Möglichkeit, die zustandsorientierte Wartung aufzubauen. Um in dieser Hinsicht ihren Kunden effektiv helfen zu können, ist der Berechnungsspezialist, CADFEM, in das Thema eingestiegen. Details dazu erfuhr der CAD.de/NL von Christof Gebhardt, Business Development Manager bei der CADFEM GmbH.

Mehr lesen ...