BCT Technology AG
Im Lossenfeld 9
D- 77731 Willstätt

Tel.+ 49 49 7852 996-0

info@bct-technology.com
http://www.bct-technology.com

Meldungen der BCT Technology AG:

4.7.2017 Library Management und Klassifizierung mit BCT aClass und Teamcenter 11.2
Fertigungsunternehmen stehen vor enormen Herausforderungen durch steigende Kundenanforderungen nach individuellen und komplexen Produkten, durch strenge Reglementierungen und einem verstärkten Wettbewerb aus kostengünstigeren Ländern.Im Hinblick dieser Herausforderungen, gewinnt die Strukturierung und Wiederverwendung von Produktdaten zur Steigerung der Wertschöpfung, in allen Branchen an…
4.7.2017 Drucken und Plotten von Zeichnungen bis hin zu kompletten Baugruppen aus Teamcenter
Die Vorteile digitaler Dokumente liegen auf der Hand, trotzdem geht der Papierverbrauch im Büro nicht nennenswert zurück. Schon oft tot gesagt, ist unser Alltag nach wie vor von Papier dominiert und es wird immer noch genug gedruckt.In der Produktentwicklung nehmen Art und Umfang von Dokumenten – ganz im Gegensatz zur Vision vom papierlosen Büro – sogar zu.Ein schneller Zugriff auf stets…
Teamcenter for Simulation (in 5 Wochen)
Willstätt, 08. Juni 2017 – Berechnungsingenieure haben häufig mit der Synchronität zwischen ihren CAE-Modellen und den neuesten Konstruktionen zu kämpfen. Bei der Arbeit an Baugruppen ist diese Aufgabe besonders schwierig, da verschiedene Personen im Team an verschiedenen Komponentenmodellen arbeiten. Werden Änderungen an einzelnen Komponenten der Baugruppe vorgenommen, gibt es…
Klasse statt Masse – Die Alternative zum Teile-Chaos (in 5 Wochen)
Willstätt, 08. Juni 2017 – Die zunehmende Anforderung von Kunden an individuelle, qualitativ hochwertige Produkte macht es nicht gerade einfach, bei der Produktentwicklung so nah wie möglich am Standard zu bleiben, die Anzahl der Datensätze auf einem minimalen Level zu halten und dabei die Daten noch strukturiert zu verwalten.Siemens PLM Software Partner BCT Technology AG zeigt…
BCT Digital Technology Days am 29. und 30. Juni 2017 (in 4 Wochen)
Willstätt, 06. Juni 2017 – Siemens PLM Software Partner BCT Technology AG lädt Sie am 29. und 30. Juni 2017 herzlich zu den BCT DIGITAL TECHNOLOGY DAYS nach Willstätt ein.Die Veranstaltung widmet sich den unterschiedlichen Aspekten der digitalen Transformation und dient als Impulsgeber für den strategischen Wandel. Sie erhalten Einblicke in digitale…
Vom CAD-Datenmanagement zum Entwicklungsprozess-Management (in 13 Wochen)
Willstätt, 24. Mai 2017 – Aktuelle Trends stellen Maschinenbauhersteller vor besondere Herausforderungen. Sie kämpfen mit der gestiegenen Anzahl an Software innerhalb der Maschinen, mit gewaltigem Wettbewerbsdruck und niedrigen Margen, mit den Anforderungen nach kundenspezifischen Maschinen und steigender Maschinenkomplexität sowie mit einer Vielzahl an Regulierungen.Dies alles…
25.5.2017 Webinar: Schneller Einstieg in das Produktdatenmanagement
Willstätt, 24. Mai 2017 – Hersteller der Fertigungsindustrie kämpfen heute mit gewaltigem Wettbewerbsdruck und niedrigen Margen, mit den Anforderungen nach hoch qualitativen, kundenspezifischen Produkten und steigender Komplexität, mit einer enormen Zunahme der Produktdatenmengen und der Notwendigkeit nach kurzen Produkteinführungszeiten.Diese Belastungen machen ein effektives…
18.5.2017 Webinar: Reibungslose Teamcenter Workflows
Willstätt, 17. Mai 2017 – Viele verschiedene Unternehmensprozesse werden in Teamcenter mit der Workflow Funktionalität abgebildet. Mit dieser Funktion können Prozesse standardisiert und automatisiert werden. Trotz PLM-Einsatz lassen jedoch Konsistenz und Qualität der Daten vielfach zu wünschen übrig.Fehlersuche und -behebung bedeuten für die Administratoren und…
18.5.2017 Webinar: Qualitätssicherung im Produktentwicklungsprozess
Willstätt, 17. Mai 2017 – Nach der 10er-Regel der Fehlerkosten verzehnfachen sich die Kosten in jeder Phase des Produktlebenszyklus. Die Vermeidung von Qualitätsabweichungen in der Fertigung hat daher oberste Priorität. Voraussetzung ist allerdings eine bessere Integration des Qualitätsprozesses, der durch viele System- und Medienbrüche gekennzeichnet ist.Viele…
6.4.2017 Virtuelle Inbetriebnahme mit einem digitalen Zwilling
Heute ist im Maschinen- und Anlagenbau oft noch Standard, dass die Steuerung erst nach der Fertigstellung der mechanischen Maschinenteile programmiert wird.Das Zusammenspiel von Mechanik, Steuerung, Sensoren und Software wird dann bei der Inbetriebnahme erstmals ganzheitlich getestet. Werden erst jetzt Fehler entdeckt, kann es teuer werden.Mit einem mechatronischen Konzeptansatz wird in der…