Stratasys GmbH
Airport Boulevard B 120
D-77836 Rheinmünster

Tel.+ 49 7229 77720

emea@stratasys.com
http://www.stratasys.com

CAD.de Forenpatenschaft: CAM | 3D-Drucker
CAM Foren | 3D-Drucker
Hardware Foren

Meldungen der Stratasys Ltd.:

COMPOSITES EUROPE 2017: Stratasys zeigt, wie sich bei der Verbundwerkstoffherstellung mit Werkzeugen aus dem 3D-Drucker Zeit und Kosten sparen lassen (in 4 Wochen)
Auf der diesjährigen COMPOSITES EUROPE (19. bis 21. September) in Stuttgart zeigt der führende Anbieter von 3D-Drucklösungen, Stratasys, wie sich die Herstellung von Verbundwerkstoffen durch den 3D-Druck wandelt. Stratasys wird eine Reihe von Anwendungen zur Werkzeugfertigung…
18.7.2017 AIRBUS WÄHLT STRATASYS DIRECT MANUFACTURING FÜR DEN 3D-DRUCK VON POLYMER-SERIENBAUTEILEN FÜR DEN A350 XWB
VALENCIA, Kalifornien, 18. Juli 2017 – Stratasys Direct Manufacturing, eine Tochtergesellschaft von Stratasys Ltd. (Nasdaq: SSYS) und einer der weltweit größten Dienstleistungsanbieter in den Bereichen 3D-Druck und moderne Fertigungsverfahren, wurde von Airbus für den 3D-Druck von Polymerbauteilen…
24.6.2017 DIE NEUE LUFT- UND RAUMFAHRTLÖSUNG VON STRATASYS SOLL DEN 3D-DRUCK VON FLUGZEUGINNENTEILEN MIT FAA- UND EASA-ZERTIFIZIERUNG ERMÖGLICHEN
Die neue, zertifizierte Lösung für Flugzeuginnenteile mit der Fortus 900mc enthält spezielle Hard- und Software, die besonders für die Additive Fertigung von Flugzeugteilen mit wiederholbaren mechanischen Eigenschaften bestimmt ist. Erstmals wird die Qualifizierung eines 3D-Druckverfahrens durch das NCAMP, eine FAA- und EASA-Zertifizierung, vereinfacht….
21.6.2017 STRATASYS 3D-DRUCK UNTERSTÜTZT DEUTSCHE WELTRAUMFORSCHUNG FÜR MARSMISSION
Stratasys kooperiert mit dem Institut für Robotik und Mechatronik des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) bei der Herstellung eines TransRoPorters für unbemannte MarsmissionenMinneapolis & Rehovot, Israel, 21. Juni 2017 –Stratasys Ltd. (Nasdaq:SSYS), das Unternehmen…
16.6.2017 BOOM SUPERSONIC UND STRATASYS UNTERZEICHNEN TECHNISCHE PARTNERSCHAFT ZUR OPTIMIERUNG DER GESCHWINDIGKEIT UND ENTWICKLUNG VON ÜBERSCHALL-FLUGZEUGEN MIT 3D-DRUCK
Dank des Dreijahresvertrags kann Boom den FDM-basierten 3D-Druck zur Serienfertigung von Flugzeug-Bauteilen und modernen Verbundmaterialwerkzeugen einsetzen. Die Additive Fertigung vereinfacht die schnelle Entwicklung und kosteneffiziente Produktion von Spezialwerkzeugen und Flugzeug-Bauteilen für Boom, damit die Einführung des Hochgeschwindikgeitsflugzeugs zu einem frühen…
2.6.2017 RAPID.TECH 2017: STRATASYS PRÄSENTIERT DESIGN- UND PRODUKTIONSFORTSCHRITTE DANK ADDITIVER FERTIGUNG ANHAND VON ANWENDUNGSBEISPIELEN
Auf der diesjährigen Rapid.Tech in Erfurt (20. – 22. Juni), stellt Stratasys (Halle 2, Stand 113), der führende Anbieter für 3D-Drucklösungen, eine breite Auswahl an Kundenanwendungen vor, welche die Fortschritte im Design und der Produktion Dank Additiver Fertigungslösungen…
9.5.2017 STRATASYS STELLT EINE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DIE ADDITIVE FERTIGUNG MIT MEHREREN DRUCKEINHEITEN IN FORTLAUFENDER PRODUKTION VOR
Ein neuer Ansatz für Additive Fertigung in der Kleinserienfertigung und der individualisierten Serienfertigung Eine cloudbasierte Architektur mit der hohe Skalierungseffekte erzielt werden können, indem zur Erfüllung von Druckaufträgen 3D-Drucker leicht hinzugefügt werden können. Die zuverlässige und intelligent konstruierte Plattform mit mehreren…
19.4.2017 STRATASYS’ PRÄSENTIERT FORTSCHRITTE DER ADDITIVEN FERTIGUNG DURCH STRATEGISCHE PARTNER UND NAMHAFTE KUNDENFALLSTUDIE AUF DER HANNOVER MESSE
Frank Schäflein, Senior Technical Consultant Stratasys, wird auf der Hannover Messe an einer Podiumsdiskussion teilnehmen, zum Thema “Digitalisierung – Chancen und Herausforderungen für die Zulieferindustrie“, Dienstag, den 25. April,13:30-14:30 Uhr, (Halle 5, Stand D48)-Halle 6, Stand K06-Auf der…
7.4.2017 Das Formel 1 Team von McLaren Racing wendet die Additive Fertigung von Stratasys an, um die Leistung seiner Rennwagen 2017 zu verbessern
Stratasys FDM und PolyJet 3D-Drucklösungen werden benutzt, um gebrauchsfertige, renntaugliche 3D-gedruckte Teile für den neuen Rennwagen McLaren MCL32 sowie Produktionshilfsmittel für eine verbesserte Herstellung zu fertigenZudem wird der 3D-Druck auch an der Rennstrecke benutzt, um Teile und Werkzeuge nach Bedarf zur sofortigen Auswertung während der Testfahrten und Rennen…
22.3.2017 NEUER 3D-DENTALDRUCKER FÜR DIE KIEFERORTHOPÄDIE VON STRATASYS: BEISPIELLOSE PRODUKTIVITÄT FÜR TRANSPARENTE ALIGNER
Stratasys J700 Dental™, speziell entwickelt für die Kieferorthopädie, beschleunigt die Herstellung transparente Aligner – bei neuen Maßstäben für Leistung und GeschwindigkeitMinneapolis (USA) und Rechovot (Israel), 22. März 2017 – Stratasys Ltd. (Nasdaq:SSYS), Lösungsanbieter für…