Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Dynamischer Block mit referenzierten ATTDEFS

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Dynamischer Block mit referenzierten ATTDEFS (1333 mal gelesen)
Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 20. Feb. 2015 12:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Pfeile2.dwg


Abbruch.dwg

 
Ich übe gerade an dynamischen Blöcken mit der Logik

- 1 "Hauptattribut"
- 4 mit Textfeldern referenzierte "Nebenattribute", die über Sichtbarkeit geschalten werden

In der beiliegenden Datei "Pfeile2" klappt es, in der Datei "Abbruch" nicht. Ich kann aber keinen Grund für die Nichtfunktion finden  - hat jemand die Zeit, da einen Blick draufzuwerfen?

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Feb. 2015 12:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Es wird (leider) mit beiden nicht funktionieren  

Erzeuge mal eine neue Blockreferenz und teste mit der, geht es immer noch ?
(oder änder einfach mal den Wert der vorhandenen)

EDIT
Es klappt immer nur mit dynamischen Ableitungen (Blockreferenz muß einmal eine dyn.Änderung bekommen)
und das REGEN (je nach FieldEval) nicht vergessen.
------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 20. Feb. 2015 12:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Peter2:

...klappt, in der Datei "Abbruch" nicht. Ich kann aber keinen Grund für die Nichtfunktion finden 


Was klappt/funktioniert denn bei Dir nicht?

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Feb. 2015 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich rundere gerade zurück und schau es mir noch mal an, habe ein Lächelnund ein Dejavue 

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 20. Feb. 2015 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von cadffm:
Es wird (leider) mit beiden nicht funktionieren  ...

Die Technik entspricht aber diversen Beiträgen hier (Stichwort Blockplatzhalter) ...
Was wäre die Alternative für
- 1 Attribut
- mit verschiedenen Plätzen in verschiedenen Zuständen (ev. Sichtbarkeit oder auch anderes)
- in verschiedenen Textausrichtungen (links / rechts / zentriert)

Zitat:
Original erstellt von jupa:
Was klappt/funktioniert denn bei Dir nicht?..

Die Anzeige in den referenzierten ATTDEF. Ich habe jetzt hin- und her "wblock / einfüge" gemacht - einmal klappt, einmal nicht ....

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Feb. 2015 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Peter, du hast einen Wunsch frei, die Jubelrufe kommen via PM.
(ich dachte schon das ein Stück WISSEN bei mir nur Einbildung war - und nach Monaten kommst du daher auf einem weißen Ross)

Gut das du nicht wußtest "das dies nicht geht" - und dann hast du es einfach gemacht 


Lösung: Damit diese Vererbung überhaupt funktioniert, muß eine dynamische Variante in den Block (Liniearparameter / strecken zB)

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Feb. 2015 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

@Peter

im Gegenteil, du wirst 50Threads finden in denen steht das es nicht geht (mir selbst ist nur einer bekannt bei dem es ging, aber als ich es selbst brauchte, habe ich es nicht wieder gefunden).

Heute kam ich dann aber durch dein Problem auf die Lösung: Man benötigt einen "richtigen" Aktionsparameter im Block, dann geht es.

Warum geht dein anderer Block? Weil du die BlockREFERENZ erzeugt hattest als es nich einen Parameter gab,
du hast den Block danach geändert und die vorhandene Blockreferenz entspricht NICHT der aktuellen!
(Teste an deiner funktionierenden Referenz: Markieren, Kontextmenü -> ZURÜCKSETZEN, danach sollte es auch dort nicht mehr funktionieren)


 

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 20. Feb. 2015 14:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also hier ein paar Threads, in denen ich gestern geblättert habe (Themen weitläufig, tw. auch von mir)

Dynam. Block: Attributposition schalten
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/031008.shtml

Dynamischer Block Eigenschaften
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/030560.shtml

Block: 1 Attribut zweimal darstellen
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/020573.shtml

Attribut doppelt in Block darstellen!?
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/019335.shtml (dort ist im letzten Post eine DWG, die es genauso macht)

Beschriftung dyn. Blöcke
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/026866.shtml

dynamischer block
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/022778.shtml

Attribut doppelt
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/022032.shtml

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 20. Feb. 2015 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von cadffm:
...Teste an deiner funktionierenden Referenz: Markieren, Kontextmenü -> ZURÜCKSETZEN, danach sollte es auch dort nicht mehr funktionieren...

Ja, bestätigt.
Zitat:
Original erstellt von cadffm:
.....Man benötigt einen "richtigen" Aktionsparameter im Block, dann geht es...

Aber anscheinend muss dieser Parameter dann auch tätig werden, denn nur mit "vorhanden sein" geht es anscheinend nicht.

Könntest du ev. meinen Block angepasst wieder hochladen?

Danke

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Feb. 2015 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe zum testen nur eine Linie gezeichnet, daran einen Linearparameter gepackt und mit einer Streckenaktion versehen,
voila, schon gings.
(vergesse dabei nicht mit neuen Referenzen zu testen und ein REGEN oder ähnliches nach der AttWert Änderung zu schicken (je nach Fieldeval) )

Die Threads werden ich durchgehen und kurz kommentieren - das Thema brannte mir wirklich Wochen unter den Nägeln, da mache ich das gerne  

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 20. Feb. 2015 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich


150220-Abbruch-2-pa.dwg

 
Sebastians Hinweis folgend einen Linearparameter und eine (blinde) Streckaktion eingebaut - ist schon mal die halbe Miete.
Wird allerdings nur wirksam, wenn man nach dem Einfügen auch einen Sichtbarkeitsstatus wählt und regeneriert.
Darauf kann man sicherlich weiter aufbauen. Vllt. kommt ja noch was besseres 

(BTW: in den Sichtbarkeitsstati ist noch nicht drin, das "Hauptattribut" zu verstecken - dürfte aber nicht das Problem sein).

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 20. Feb. 2015 15:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von jupa:
...in den Sichtbarkeitsstati ist noch nicht drin, das "Hauptattribut" zu verstecken - dürfte aber nicht das Problem sein.

Achtung: Ein per Sichtbarkeit nicht sichtbares Attribut ist auch nicht im Dialogfenster sichtbar. Also "Sichtbarkeitstatus: ein" und "ATTDEF-Eigenschaften: nicht sichtbar".

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 20. Feb. 2015 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Peter2:

Ein per Sichtbarkeit nicht sichtbares Attribut ist auch nicht im Dialogfenster sichtbar.

Ooops, das hatte ich übersehen (und beim testen auch selbst gerade gemerkt). Also - Hauptattribut in allen Stati sichtbar lassen und per Att.-Eig. unsichtbar machen (so wie Du schon sagst), da sind wir doch schon ganz nahe dran. Erscheint mir vom Handling noch etwas holprig, aber einen Sichtbarkeitsstatus wählen muß man ohnehin, und daß nach solchen Änderungen i.d.R. ein regen nachgeschoben werden muß ist auch nicht soo ungewöhnlich. (Ich könnte mit dieser Lösung leben     )

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 20. Feb. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Feb. 2015 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich


CloneMyAtts150220.dwg

 
@Jupa - ich brauche KEINEN Sichtbarkeitsparameter (also auch keinen umschalten) um ein Attributwert zu clonen, nur eine Aktion entsprechend Fieldeval. Im Anhang mal einen geänderten Block aus dem letzten Thread (bitte nur die Funktionalität ansehen,
die Datei und der Block ist furchtbar, aber ja nicht wirklich von mir   

so, habe mich durchgewühlt und bleibe bei der Aussage das du Glück hattest die Threads nicht verstanden zu haben - wie die Hummel der nicht bekannt ist, dass sie nicht fliegen kann, als fliegt sie davon..

Dynam. Block: Attributposition schalten
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/031008.shtml
1. Kein Beispielblock und 2. geht es ja eben NICHT über "Blockplatzhalter"   

Dynamischer Block Eigenschaften
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/030560.shtml
Hier geht es nicht um Attribute   

Block: 1 Attribut zweimal darstellen
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/020573.shtml
Hier wird es ganz genau erklärt das es NICHT geht   

Attribut doppelt in Block darstellen!?
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/019335.shtml (dort ist im letzten Post eine DWG, die es genauso macht)

EBEN NICHT, hier ist (nachträglich) ein entsprechendes Feld als Attributwert angegeben worden,
das Feld ist nicht in der Attributdefinition hinterlegt
   

Beschriftung dyn. Blöcke
]http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/026866.shtml

Da steht irgendwie überhaupts zum Thema..

dynamischer block
]http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/022778.shtml

hier geht es auch nicht um das clonen von Attributwerten..

Attribut doppelt
]http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/022032.shtml

Auch hier wieder: Das Schriftfeld ist NICHT in der Attributdefinition definiert, sondern nachträglich als Attributwert eingefügt!   

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5758
Registriert: 16.09.2004

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

erstellt am: 20. Feb. 2015 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich


150220-AttTwice.mp4

 
Zitat:
Original erstellt von cadffm:
@Jupa - ich brauche KEINEN Sichtbarkeitsparameter (also auch keinen umschalten) um ein Attributwert zu clonen, nur eine Aktion entsprechend Fieldeval.


Ich krieg's nicht hin (s. Video). Auch mit Deinem Block muß ich erst irgendwas anstellen (z.B. am Streckgriff zupfen), damit die geclonten Attribute sichtbar werden. Nur so nach dem Einfügen passiert - nichts (Fieldeval steht übrigens auf 31). Da muß also noch ein kleiner Troll in irgendeiner Ecke hocken. 

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Feb. 2015 16:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

ahhhh!
jepp. Es geht nur bei dynamischen Ableitungen(auch wenn man nicht wirklich etwas geändert).

Ich hatte aus versehen eine abgeleitete Variante in die Werkzeugpalette gezogen,
daher habe ich es nicht gemerkt.

THX 

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dober Heinz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Dober Heinz an!   Senden Sie eine Private Message an Dober Heinz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dober Heinz

Beiträge: 1106
Registriert: 20.12.2002

Autocad 2020/64B
Win10
WORKSTATION Intel(R) CPU E5-1620 3.60GHz
16,0GB Ram
64 Bit-Betriebssystem
HP Designjet T7200
Grafik NVIDIA Quadro P4000
ZWCAD2019

erstellt am: 20. Feb. 2015 19:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich


Drawing2.dwg

 
Meinst du so was ?

------------------
Heinz 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 20. Feb. 2015 20:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Dober Heinz:
Meinst du so was ?

Sind die alle gegenseitig referenziert, ohne ein "Hauptattribut"? Funktioniert aber bei mir fast nicht 

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dober Heinz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Dober Heinz an!   Senden Sie eine Private Message an Dober Heinz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dober Heinz

Beiträge: 1106
Registriert: 20.12.2002

Autocad 2020/64B
Win10
WORKSTATION Intel(R) CPU E5-1620 3.60GHz
16,0GB Ram
64 Bit-Betriebssystem
HP Designjet T7200
Grafik NVIDIA Quadro P4000
ZWCAD2019

erstellt am: 20. Feb. 2015 20:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Also ich hab alle mit dem rechten Attribut ref.

Und bei mir geht das.

Ein Regen muss man leider immer machen, wenn man die Hauptatt. ändert.

------------------
Heinz 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 20. Feb. 2015 23:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Dober Heinz:
Also ich hab alle mit dem rechten Attribut ref....

OK, sehe ich jetzt. Funktioniert in diesem Sinne, aber die gleichberechtigte Lösung aller 4 Seiten geht anscheinend nur mit der Lösung oben.

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dober Heinz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Dober Heinz an!   Senden Sie eine Private Message an Dober Heinz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dober Heinz

Beiträge: 1106
Registriert: 20.12.2002

Autocad 2020/64B
Win10
WORKSTATION Intel(R) CPU E5-1620 3.60GHz
16,0GB Ram
64 Bit-Betriebssystem
HP Designjet T7200
Grafik NVIDIA Quadro P4000
ZWCAD2019

erstellt am: 21. Feb. 2015 09:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich


PfeilTest.dwg

 
So jetzt habe ich einen neuen Block erstellt.
Und bei mir klappt das.

------------------
Heinz 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Feb. 2015 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Es wurde hier doch bereits herausgearbeitet was(wo) geht und was nicht.

Schriftfeld in der Blockdefinition welches später einen Attributwert auslesen soll,
funktioniert ausschließlich in dynamischen Ableitungen (schöner Begriff, oder?).

Wer die Funktionalität im Zusammenhang mit dynamischen Aktionen benötigt, der kann es richtig gut einsetzen.
Beispiel Pfeil Nord/Süd/West/Ost: Durch eine dynamische Änderung wird ein anderes Attribut sichbar,
somit ist gewährleistet das dieses Attribut immer in einer dynamischen Ableitung zu sehen ist.

Wenn ein AttributClon schon von Anfang an (mit erstellen einer neuen Blockreferenz) zu sehen sein soll,
dann bleibt also nur das Einfügen über die Werkzeugpalette, dort kann man dynamische Ableitungen per D&D
einfügen.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dober Heinz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Dober Heinz an!   Senden Sie eine Private Message an Dober Heinz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dober Heinz

Beiträge: 1106
Registriert: 20.12.2002

Autocad 2020/64B
Win10
WORKSTATION Intel(R) CPU E5-1620 3.60GHz
16,0GB Ram
64 Bit-Betriebssystem
HP Designjet T7200
Grafik NVIDIA Quadro P4000
ZWCAD2019

erstellt am: 21. Feb. 2015 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich


Abbruch1.dwg

 
So hier der Block Abbruch, und da geht es jetzt so wie im Beitrag ganz oben gefragt.
Mehr oder weniger wollte ich damit nicht Sagen, oder ich Versteh die Frage falsch ???

------------------
Heinz 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 21. Feb. 2015 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Dober Heinz:
... oder ich Versteh die Frage falsch ???

Nein, das nicht. Aber cadffm hatte oben schon darauf hingewiesen:

- Öffne die Zeichnung und
a) füge den Block einfach nochmal ein oder
b) bestehender Block . rechte Maus - zurücksetzen

- und versuche es wieder: es geht dann nicht (mehr)

Darum die Extrawurst mit dem Parameter.

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Feb. 2015 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

@Heinz
Der Block "Abbruch" von Peter ist doch in Ordnung, es bedarf KEINERLEI Überarbeitung, nur muß er erst einmal dyn.Verändert werden (im ABBRUCH Beispiel reicht es aus eine Sichtbarkeit zu wählen).


@Peter
ja, aber der Sichtbarkeitsparameter reicht aus - das mit dem Linear war eine falsche Fährte zunächst,
man muß ihn halt einmal benutzen.. (damit aus dem "ordentlichen Block" eine dynamisch abgeleitete Variante entsteht)

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dober Heinz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Dober Heinz an!   Senden Sie eine Private Message an Dober Heinz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dober Heinz

Beiträge: 1106
Registriert: 20.12.2002

Autocad 2020/64B
Win10
WORKSTATION Intel(R) CPU E5-1620 3.60GHz
16,0GB Ram
64 Bit-Betriebssystem
HP Designjet T7200
Grafik NVIDIA Quadro P4000
ZWCAD2019

erstellt am: 21. Feb. 2015 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

OK.
Danke jetzt verstehe ich.     

------------------
Heinz 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 21. Feb. 2015 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von cadffm:
...man muß ihn halt einmal benutzen..

Hatte ich ja, und dann hat es nicht funktioniert. Dann habe ich den leeren Schiebeparameter eingebaut, und dann ging es.     

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Feb. 2015 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich lade die Datei runter,
füge sie in meine Datei 'als Block' ein,
and der entstandene Referenz Schalte ich die Sichtbarkeit 'Alles ein' an,
trage einen Wert in das Attribut ABBRUCH ein und REGENeriere.
voila.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3299
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 21. Feb. 2015 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Kopiere die Inserts, fülle sie aus, spiele herum - und dann füge den Block nochmals von aussen mit der "Neudefinition des Blocks" ein ... 

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Feb. 2015 12:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

DAS ist ein anderes Problem, da geht es nicht um die Funktionalität, sondern um das updaten von dynamischen Blöcken..
(im Bereich dyn.Blöcke kann man schön Toollösungen erstellen, einfach weil sie nötig sind und Adesk nichts liefert)

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz