Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Kritik
  Zensur auf MegaCAD

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Zensur auf MegaCAD (3441 mal gelesen)
adamsh
Mitglied
Forschung und Entwicklung


Sehen Sie sich das Profil von adamsh an!   Senden Sie eine Private Message an adamsh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für adamsh

Beiträge: 842
Registriert: 27.05.2006

Halbwegs Systemadministration und -entwurf....

erstellt am: 04. Jan. 2007 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Herr Hochbaum loeschte meinen Artikel, der der NEtiquette nirgends widersprach. Er versucht damit augenscheinlich zu verhindern, dass ein Kunde mit einem massiven Problem die Erfahrungen von anderen Kunden mitgeteilt bekommt.

Hier eine Kopie des Threads in voller Laenge, zu diesem Zeitpunkt:

Autor Thema:  Fehlermeldung (21 mal gelesen)
Merano
Mitglied

Sehen Sie sich das Profil von Merano an!  Senden Sie eine Private Message an Merano  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Merano

Beiträge: 1
Registriert: 04.01.2007

erstellt am: 04. Jan. 2007 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag! Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

MegaCAD-Fehlermeldung.jpg

Hallo Leute

Ich habe eine bestehende CAD-Datei kopiert und Änderungen ausgeführt. Unter anderem habe ich SAT Files von einem Partserver eingefügt. Anschliessend habe ich diverse 2D Dateien abgeleitet. Als ich heute morgen die Datei geladen habe ist beiliegende Fehlermeldung aufgetreten. (unexpected end of restore file).
Die 2D Ableitungen sind noch teilweise vorhanden.
Kann mir jemand helfen

Freundliche Grüsse
Konrad

------------------
Konrad Wandeler

Unities Hallo Hr.Wandeler und willkommen im Forum

die Datei bitte an support@megatech.de schicken. Ich leite sie an die Entwicklung weiter, sobald ich von denen etwas höre, schicke ich es an Sie weiter.

------------------
E.Hochbaum

adamsh
Mitglied
Waere ich nicht nur Nestbeschmutzer, sondern auch Zyniker, mueszte ich sagen:

    Zitat:
    "[Herzlich] Willkommen im Club", frei nach Buhl


ansonsten verweise ich auf viele Beitraege, welche dieses Thema behandeln. Diese Probleme sorgten fuer --- praktisch unendlichen --- Aerger bei einigen Anwendern von MegaCAD, und waren letztendlich nicht ernst genommen worden. Es folgte derentwegen auch Zoff hier im Forum.

      http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/001738.shtml
      http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/002049.shtml
      http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/000319-2.shtml#000059
      http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/001970.shtml#000005
      http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/001612.shtml
      http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/001996.shtml


mfg HA


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Jan. 2007 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

Threads sollten (von Moderatoren) nicht gelöscht werden ohne den Threadersteller darüber zu informieren,
dazu gehört nach meinem Empfinden auch eine Angabe des Lösch-Grundes.

War das Posting bereits der ganze Thread ?
Hast du keine PM bekommen ?
woher ist dir bekannt wer es gelöscht hat ?
Oder hast du wie es sich gehört vor diesem "Öffentlichen Schrei" hier vorher mal Kontakt mit dem herr aufgenommen ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Jan. 2007 14:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

ahh - jetzt habe ich es erst kapiert, der Thread wurde nur geschlossen..

Was sagt der Herr Moderator denn zu deinem Einwand gegen die Sperrung ?

Ich als außenstehender müßte jetzt erstmal so ca. 20 threads lesen um mir einigermaßen ein Bild über die Geschichte machen zu können,
mich würde eine Beurteilung der Sache von einem "alten Hasen" aus dem Megacad-Forum interessieren,
diese werde ich nun einholen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

adamsh
Mitglied
Forschung und Entwicklung


Sehen Sie sich das Profil von adamsh an!   Senden Sie eine Private Message an adamsh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für adamsh

Beiträge: 842
Registriert: 27.05.2006

Halbwegs Systemadministration und -entwurf....

erstellt am: 04. Jan. 2007 14:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von cadffm:
Threads sollten (von Moderatoren) nicht gelöscht werden ohne den Threadersteller darüber zu informieren,
dazu gehört nach meinem Empfinden auch eine Angabe des Lösch-Grundes.

War das Posting bereits der ganze Thread ?



JA.
Zitat:

Hast du keine PM bekommen ?



NEIN!
Zitat:

woher ist dir bekannt wer es gelöscht hat ?



Er hat direkt meinen Beitrag editiert, so dasz sein Text unter meinem Namen erscheint:

" es reicht, das Thema ist bekannt und auch anhängig. Ich mache jetzt mal von meinen Möglichkeiten Gebrauch." ,

und hat nachher den Beitrag gesperrt.

Zitat:

Oder hast du wie es sich gehört vor diesem "Öffentlichen Schrei" hier vorher mal Kontakt mit dem herr aufgenommen ?


Kurz, telefonisch, ueber MEgaCAD-Helpline....Ansonsten war ja keine Zeit. War NICHT durchgekommen.

mfg Hans Adams

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 04. Jan. 2007 14:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

Als Moderator in anderer Leute Beitrag rumzueditieren ist nicht die feine Englische Art. Es lässt sich nicht immer vermeiden, aber dann muss es auch klar als Moderatorenedit gekennzeichnet sein.

------------------
Gruß Yvonne                                   ADT-Help-Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
...und Dippel-Ing ET...



Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

Kritik...?

erstellt am: 04. Jan. 2007 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

Exakt... Ungeachtet dessen solltet ihr beiden euch eigentlich per PM über das Thema einigen (zumindestens erst einmal versuchen)... 

------------------
 
Download | Historie | Stammtisch (2) | Version & Beispiele | Unser Bestes... | Das WTC lebt... | Cad.de Hilfe - hier klicken...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Doc Snyder
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dr.-Ing. Maschinenbau, Entwicklung & Konstruktion von Spezialmaschinen



Sehen Sie sich das Profil von Doc Snyder an!   Senden Sie eine Private Message an Roland Schröder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Roland Schröder

Beiträge: 12278
Registriert: 02.04.2004

Inventor

erstellt am: 04. Jan. 2007 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hans,

Du hast Dich entschieden, das öffentlich zu machen.

Ich kann nur so viel beitragen: Dein Fachwissen ist brilliant, Deine Statements immer zielgenau, aber Deine Art manchmal schwer hinzunehmen. Ich finde allerdings, dass Du damit immer (wenn auch manchmal nur knapp   ) innerhalb der Grenzen der freien Meinung geblieben bist. Wie man damit umgeht, wenn man anderer Meinung ist, ist genauso frei. Moderator sein ist auch nicht leicht.

Ich denke, beiden Seiten täte ein wenig mehr Bedachtsamkeit gut.

Uneinigkeiten treten immer mal auf. Man sollte es nicht zum Anlass nehmen, sich zu entzweien. Besser wäre, wie schon angedeutet, den direkten Kontakt zu suchen. Dass das per Telefon nicht sofort geht, mag sein, aber ist es dermaßen dringend? Schließlich agieren wir hier auch zu dem Zweck schriftlich, dass jeder zu seiner Zeit reagieren kann. Nimm Dir doch bitte die Zeit, dem Kollegen PM zu schreiben und auf seine Antwort zu warten. Ich kann nachempfinden, dass das schwer fällt, wenn man sich ungerecht behandelt fühlt, aber es wäre besser.

------------------
Roland  
www.Das-Entwicklungsbuero.de

[Diese Nachricht wurde von Doc Snyder am 04. Jan. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Jan. 2007 15:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

<Mist, bin zu langsam, da haben ja andere bereits kluge Worte gesprochen>

Dennoch:
aaalso, bevor man darüber weiterspricht muß man mal "alle" Seiten hören:
Megacad Moderaor
Megacad Forum User
& dich  - du hast ja bereits etwas dazu gesagt, jetzt braucht man Statements von
anderen Personen.. Ich hoffe nur das es wirklich ein "Problem" ist, also ein
Verhalten gegen das vorgegangen werden sollte.

Wäre es so "Das alles anders ist" wie dargestellt, so wäre dieses Posting hier
absolut fehl am Platz - aber das wird geklärt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3197
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 04. Jan. 2007 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

OK, bin Forumsteilnehmer dort.

Dieses Vorgehen ist vor einiger Zeit bereits angedroht worden.
Warum ausgerechnet bei diesem Beitrag "zugeschlagen" wurde, kann ich nicht nachvollziehen.
(Subjektiv): Ich konnte bei den Beiträgen von Hr. Adam eigentlich nie einen groben Verstoß gegen Nettiquette o.ä. entdecken, ich fand sie sogar sehr informativ und interessant.
(Subjektiv, aber im Einklang mit einigen anderen Forumanten): Die ständige Wiederholung der immer gleichen "Beschuldigungen" durch Hr. Adam nervte etwas. Aber gerade im hier besprochenen Thread wird ja eigentlich nur ein Hinweis auf vorherige Beiträge gebracht, was meines Erachtens nach absolut in Ordnung ist, da ja auch ständig dieselben Fragen und Probleme auftauchen. Hr. Adams Vorgehen ist in meinen Augen sogar wesentlich "netter" als: "BENUTZ DIE FORUMSSUCHE".

(Versuch von Objektivität): Da der Moderator Mitarbeiter des "Herausgebers" von MegaCAD ist, kann hier natürlich der Verdacht entstehen, daß versucht wird, bekannte Probleme aktiv totzuschweigen.

(Subjektiv): Ich bin sogar davon überzeugt.

Gruß, Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 04. Jan. 2007 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

auch auf die Gefahr hin dass ich anschließend selbst der Zensur bezichtigt werde bin ich nicht der Meinung, dass das öffentlich diskutiert werden muss oder wie in diesem Fall sogar eine öffentliche Anklage, Rechtfertigung oder gar Verhandlung daraus werden muss.

Fakt ist, dass es für Moderatoren genau wie für Anwender ungeschriebene Etikette gibt, dazu gehört z.B., dass nicht ohne Kenntlichmachen in fremden Beiträgen editiert wird.

So wie ich das seh hat er eine Antwort geschrieben und offensichtlich vor durch Erfahrung gekennzeichneten weiteren unsachlichen Ausschmückungen den Thread geschlossen. Das ist als Moderator nicht nur sein gutes Recht, sondern ich meine sogar Pflicht.

Das dann hier im Kritikbrett als Zensur brandmarken zu wollen ist in meinen Augen ziemlich daneben; mal abgesehen davon, dass ich Zensur nicht als prinzipiell verwerflich empfinde (deswegen machen mir persönlich die gegen mich gerichteten Zensurvorwürfe auch nur bedingt etwas aus) kann ich in diesem Fall nicht mal erkennen, worin die Zensur bestehen sollte. Aber ich will dazu ehrlich gesagt auch gar keine Antwort haben, wenn überhaupt, dann per PM.

Auch Moderatoren sind Menschen, wenn auch mit besonderen Eigenschaften, und wir sind weder Prügelknaben, noch Putzen, müssen uns weder alles anhören noch bieten lassen und tun eigentlich so weit ich das beurteilen alle, was wir für CAD.de und das von uns betreute Brett im Sinne der Community für das Richtige (nicht das Beste) halten.

Und das sich dabei zwangsläufig bestimmte Leute immer wieder auf die Zehen getreten fühlen macht unsere Freizeitvergnügen (!!!) hier nicht einfacher. Um es mal deutlich zu sagen: ähnliches Verhalten im SolidWorksbrett würde von mir auch nicht toleriert werden.

Ich lass den Thread hier offen, solange die Diskussion dazu halbwegs in einem Rahmen bleibt, den ich noch tolerieren kann; es muss also nicht unbedingt derselbe Rahmen sein, den andere dafür ziehen würden. Also nicht wundern, wenn dieser Thread auf einmal geschlossen oder gar gelöscht wird.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Member of CAD.de BOINC Team  -   | Seti@Home | CPDN | Einstein@Home

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Jan. 2007 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

@ Torsten Niemeier
DANKE für deine Meinung, schön & sachlich geschrieben - das kann man verwerten.
Bezügl. des eigentlichen Thema´s würdest du also adamsh "eher Zustimmen" wenn ich das richtig lese 

Mal sehen was der Betroffene dazu noch sagt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zorrus
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von zorrus an!   Senden Sie eine Private Message an zorrus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zorrus

Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2006

erstellt am: 04. Jan. 2007 16:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

Da diese leidige Chronologie keinen Erstfall darstellt, hat eine pfiffige Autorin dieses vakante Thema aufgegriffen und einen Knigge zum Thema "Umgang im Internet" geschrieben. Da ich von einem Kunden aus schreibe, werde ich die Bezugsquelle baldigst nachschicken.
Vielleicht nimmt dieses Thema auch ohne "Supernanny" ein gutes Ende.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 04. Jan. 2007 16:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

Evtl. postest du das dann als neues Thema in "Community" -
dieses Thema hier wird erstmal intern geklärt und dann
mit einem Schlußsatz beendet.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hochbaum
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Hochbaum an!   Senden Sie eine Private Message an Hochbaum  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hochbaum

Beiträge: 1795
Registriert: 14.08.2000

erstellt am: 04. Jan. 2007 17:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

sorry, ich habe einen Fehler gemacht, ich habe nicht aufgepasst, immerhin ist das erst der zweite oder dritte Beitrag, den ich in ~ 5..6 Jahren aktiver Moderation "überarbeiten" mußte ...habe es aber korrigiert. und über den Vorwurf, ich versuchte etwas unter den Tisch zu wischen, kann ich nur den Kopf schütteln, das ist längst intensives Gesprächsthema in der GL

Zitat:

......
(Versuch von Objektivität): Da der Moderator Mitarbeiter des "Herausgebers" von MegaCAD ist, kann hier natürlich der Verdacht entstehen, daß versucht wird, bekannte Probleme aktiv totzuschweigen.

(Subjektiv): Ich bin sogar davon überzeugt.

Gruß, Torsten[/B]


tja, so kann man sich irren... aber ist es nicht eigentlich naheliegend, daß das Forum vom Support des Herstellers unterwandert wurde... ich bin doch der Nutzniesser der aktiven Anwender hier, je mehr im Forum erfahren, umso weniger schreiben mir Mails.

Selbstverständlich bin ich nicht unvoreingenommen, immerhin verdiene ich mein Geld eben nicht mit dem Forum, nutze es aber für Infos an eben die aktiven Teilnehmer und für die Weiterentwicklung holen wir uns auch wirksame Anregungen raus... ich wiederhole mich, die Entwickler sitzen nicht in USA, sondern in Deutschland und lesen eben mit. Aber natürlich kann dort auch nicht jeder machen was er will.

Wer glaubt, steter Tropfen höhlt den Stein, hat sicherlich in manchen Fällen Recht, aber letztlich macht eben auch der Ton die Musik. Bezüglich des Beteiligten "adamsh" habe ich aber das Gefühl, eine immer wiederkehrende Rille einer Schallplatte zu hören. Das schaltet man eben ab, weil es einen nicht weiterbringt. Man hat es ja schon gehört...und macht ob der Wiederholungen dann eben Flüchtigkeitsfehler

@Torsten
Danke, das Du mich und das Forum über diesen Thread hier informiert hast, ich hätte es sicher nicht mitbekommen. Du mußt ja überall Augen und Ohren haben....

@cadffm
PM ist unterwegs

@StefanBerlitz
ich habe eine persönlich hohe Übereinstimmung mit Deinem Beitrag festgestellt...

------------------
E.Hochbaum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3197
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 04. Jan. 2007 18:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Herr Hochbaum,

Hochachtung vor Ihrer Reaktion!
Der Beitrag ist wieder da, Schließung ist IMHOIn my humble oppinion (Meiner Meinung nach) in Ordnung.

Um Mißverständnisse zu vermeiden: Ich habe absolut nichts dagegen, daß Sie als Mitarbeiter von MegaTech dieses Forum als Moderator betreuen. Die anderen und ich haben schließlich oft genug davon profitiert und ich finde es absolut anerkennenswert, daß Sie sich dadurch ja gewissermaßen der Kritik der Anwenderschaft "stellen". Ich habe nur geschrieben, daß unter der bestehenden Konstellation der beschriebene Verdacht entstehen kann. (Ein Schelm wer böses denkt...)

Das ich selbst von diesem Verdacht überzeugt bin, ist nur meine Meinung. Das ist auch garnicht als Vorwurf gedacht gewesen. Ich habe nur versucht, mich in Ihre Situation zu versetzen.
Wäre ich an Ihrer Stelle, so müßte ich davon ausgehen, daß eventuell Personen im Forum mitlesen, die gerade dabei sind, ein CAD-System zu evaluieren. Wenn dann an dieser Stelle immer wieder bestimmte Probleme der Software angesprochen werden, so kann das nicht in meinem Interesse sein. Folglich würde ich als Moderator des Forums in Versuchung geraten, Diskussionen dieser Art möglichst zu minimieren.
Wie gesagt, Ich würde in Versuchung geraten. Falls das auf Sie nicht zutreffen sollte, so würde ich das höchst bemerkenswert finden.

Ich bleibe daher erstmal bei meiner Überzeugung.

Nichts für Ungut, Gruß, Torsten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Oberli Mike
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Maschinen Ing.



Sehen Sie sich das Profil von Oberli Mike an!   Senden Sie eine Private Message an Oberli Mike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Oberli Mike

Beiträge: 3645
Registriert: 29.09.2004

Kritik, ob positiv oder negativ, auf jeden Fall soll sie konstruktiv sein.

erstellt am: 04. Jan. 2007 18:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

Kurz und knapp zusammengefasst.

Genau wie Stefan es geschrieben hat, auch ein Mod ist nur ein Mensch, und darf auch ab und zu einen Fehler machen, dafür gibt es ja die PM.

------------------
  The Power Of Dreams

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

adamsh
Mitglied
Forschung und Entwicklung


Sehen Sie sich das Profil von adamsh an!   Senden Sie eine Private Message an adamsh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für adamsh

Beiträge: 842
Registriert: 27.05.2006

Halbwegs Systemadministration und -entwurf....

erstellt am: 04. Jan. 2007 18:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Hochbaum:

Bezüglich des Beteiligten "adamsh" habe ich aber das Gefühl, eine immer wiederkehrende Rille einer Schallplatte zu hören. Das schaltet man eben ab, weil es einen nicht weiterbringt. Man hat es ja schon

Herr Hochbaum, Sie muessen nichts vermuten, Sie wissen es besser.
Zwei Fehler von MegaCAD bzw Megatech sind fuer praktisch alle veroeffentlichten Fehlerberichte verantwortlich:

1) Mangelhafte Sicherung von Konsistenz und Persistenz der Daten.
2) Wahl ungeeigneter (Zahlen-)Raeume zur Darstellung von Maszen.

1) ist fuer ca 9/10 aller veroeffentlichter Fehlerberichte verantwortlich,
2) praktisch fuer den Rest.

Sie werfen mir also tasaechlich vor, dass ich von der Erscheinung der Fehler abstrahiere, und leider  praktisch immer auf die gleichen Ursachen stosze?

Warum sollte ich --- phantasievoll --- ohne Not  weitere Fehlerursachen in die Diskusiion einbringen, fordern Sie solches gar als "Netiquette"?

fragt HA

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3197
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 04. Jan. 2007 18:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

@HA,

das gehört doch nun wirklich nicht hierhin.
Beitrag ist wieder da, EDIT ist absolut kenntlich.
Muß das hier noch weiter breitgetreten werden?

Gruß, Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

zorrus
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von zorrus an!   Senden Sie eine Private Message an zorrus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für zorrus

Beiträge: 5
Registriert: 22.09.2006

erstellt am: 04. Jan. 2007 22:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten abend @alle,

hiermit die Einlösung meines Versprechens. Die Autorin des Buches "Gutes Benehmen am PC" ist Inge Wolff / Benimmexpertin vom ADTV.
Was hat denn der Dachverband der deutschen Tanzschulen mit "Guten Benehmen am PC" zu tun ?

Das werden sich vielleicht einige fragen. Die Antwort ist ganz einfach: Fast nirgendwo kommt die Anwendung emotionaler Intelligenz besser zum Ausdruck, als beim Tanzen, z.B. nach den Regeln des ADTV. Wenn man in einer solchen Umgebung versehentlich einer Person auf den Fuß tritt, muß man in der Regel keine Angst haben, "eins auf die Fresse zu kriegen", bzw. verbal penetriert zu werden. Mit höflichen Umgangsformen (angewendeter emotionaler Intelligenz) wird in einer kultivierten Umgebung somit jegliche Agression im Keim erstickt.

Das unterscheidet sehr angenehm ein devotes Tanzlokal nunmal von einer veräucherten Schlägerkneipe.

Formfehler hin, Formfehler her...
...Ekkehardt Hochbaum hat sich jahrelang auch mit den schärftsen Kritikern insbesondere eines mutmaßlichen Fehlers in MegaCAD qualifiziert, sachlich kompetent auseinandergesetzt. Aber selbst diese Kritiker haben MegaCAD deshalb nicht frei nach "to be or not to be" existentiell in Frage gestellt, sondern das Gegenteil war derv Fall.
Ekkehardt Hochbaum hatte heute einfach genug von ausgeprägt sendungsbewußten "Dozenten", denen ich ganz andere Ziele unterstelle.

Ich wünschen einen angenehmen Abend, ich werde mir nun derweil bei einer Flasche "Delle Venezie (Merlot)" das zu Weihnachten erhaltene Orchesterwerk "Trois Nocturne" /(Achille-Claude Debussy) anhören. Die Welt kann doch so angenehm sein.

Zorrus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 05. Jan. 2007 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für adamsh 10 Unities + Antwort hilfreich

05.01.2007
Das ursprüngliche Problem was in dem Forum aufkam ist wohl die Konstellation das der Moderator
bei dem  Softwarehersteller arbeitet und das dadurch im Forum sehr viele Gespräche abliefen die
so eigentlich zwischen Softwarehersteller und Kunden hätten geführt werden sollten, das Forum
ist aber dafür nicht das richtige Medium.

Ich bin sehr froh das sich Mitarbeiter der Hersteller in den Foren hier auf CAD.de engagieren,
etwas besseres kann dem Kunden (Uns) doch garnicht passieren ! Leider habe ich so eine Geschichte
schon selbst auf "meinem" Board erlebt, ich bin einer der Moderatoren in "Rund um AutoCAD"
und vor einiger Zeit haben sich 1 oder 2 AutoDESK-Mitarbeiter blicken lassen und sich auch
öffentlich als AutoDESK-Mitarbeiter vorgestellt (Angabe über Beruf / Firma im Profil und Signatur).
Das endete leider darin das einige Mitglieder meinten Sie könnten jetzt den "Hersteller" an den
Pranger stellen, was sogar zu Beschimpfungen führte. Dies haben sich die angegriffenen Personen
natürlich nicht lange angetan und haben sich aus dem Forum wieder zurückgezogen.
Auch ein kompetenter Buchautor wurde so schon binnen weniger Postings "vertrieben".

Die Foren sind dazu da das sich Soft- und Hardware Nutzer untereinander helfen und austauschen können,
ob das CAD.de-Mitglied bei einem Hersteller arbeitet, in einem Forum Moderator ist oder
nichts dergleichen ist dabei völlig unerheblich, es sind Mitglieder wie wir alle.

Lieber CAD.de-Mitglieder, freut euch doch über jedes andere Mitglied was seinen Beitrag zu der
Community beisteuert, ich habe hier Buchautoren kennen gelernt, Softwarehersteller und
natürlich viele andere interessante und nette Leute, dies wurde mir durch CAD.de ermöglicht !

Ich hoffe das in diesem Fall hier beide Seiten etwas aus den Postings der anderen für sich
mitnehmen konnten. Softwarefehler/probleme sollen freilich weiterhin offen in den Foren
besprochen werden, aber "von CAD.de-Mitglied zu CAD.de-Mitglied".

[Über Mail oder PM bin ich erreichbar, dieser Thread sollte hier aber beendet werden]

Mit freundlichem Gruß 
CAD-Anwender, CAD.de-Mitglied und Moderator 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz