Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Passungstabelle die 2. (Seite 2)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen Dieses Thema ist 2 Seiten lang:   1  2  nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
  
On-Demand-Webinare zu SolidCAM (SolidCAM)
Autor Thema:  Passungstabelle die 2. (28563 mal gelesen)
nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 08. Mrz. 2006 13:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andreas

das scheint ein SWXSolidWorks-Problem zu sein.

Versuch mal im Makro an der folgende Stelle eine Haltepunkt
zu setzen und prüfe welche Werte in "masz" zurückgegeben werden
und welche Du auf der Zeichnung stehen hast.
Wahrscheinlich sind die Werte unterschiedlich.
-------------------------------------------------------
  '* Prüfung wieviele Passungen vorhanden sind
    .
    .
    .
    .
    masz = swDim.GetSystemValue2("") * nDimFactor
-------------------------------------------------------

Ich habe bei einem anderen Makro festgestellt, dass es zeitweise nicht
möglich ist Geometriewerte miteinander auf Gleichheit zu testen.
Das gelang mir erst, nachdem ich die Werte auf z.B. 8 Nachkommastellen
gerundet hatte.
Wobei ich persönlich nichts davon halte Zahlenwerte in welcher Weise
auch immer zu manipulieren. Aber scheinbar geht es manchmal nicht anders.

Grüße
Heinz

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

steffen b
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von steffen b an!   Senden Sie eine Private Message an steffen b  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für steffen b

Beiträge: 1
Registriert: 30.08.2006

erstellt am: 30. Aug. 2006 16:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nahe am 02.03.2005:
Hallo Ramona

in der Zwischenzeit hab ich Dein Problem verstanden
(obwohl ich nichts davon halte Toleranzen auf diese Weiße einzutragen, weil sie kaum für andere Anwendungen verwendbar sind)
und werd mal versuchen mein Makro so anzupassen, dass "Passungseinträge" die nicht mit einem Buchstaben beginnen, zu übergehen. Kann aber ein paar Tage dauern.


Hallo Heinz,

auch für uns ist Dein Makro eine echte Hilfe.
In unseren Zeichnungen haben wir einseitige Toleranzen als Passungen definiert und haben somit die gleichen Probleme wie Ramona. Wäre es möglich, das erste Zeichen des Passungsstrings gegen die ASCII-Tabelle laufen zu lassen und den String zu überspringen, wenn er nicht mit einem Buchstaben beginnt?

LG Steffen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 31. Aug. 2006 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Steffen

ich hab Dir eine PM geschickt.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lutz Federbusch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Lutz Federbusch an!   Senden Sie eine Private Message an Lutz Federbusch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lutz Federbusch

Beiträge: 3094
Registriert: 03.12.2001

alle SW seit 97+
AutoCAD2016-2022
ERP ProAlpha + CA-Link
Intel Core i7-7820K 32GB
Win10x64 Quadro K5000
SpacePilot

erstellt am: 18. Sep. 2006 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Der bessere Weg als das Überspringen der falschen Einträge wäre allerdings die Korrektur in bilaterale Toleranzen, wenn der Eintrag bei der Passung als typisches Fehlermuster erkannt wird...

------------------
Lutz Federbusch
Mein Gästebuch
Der Mensch, Herr oder Sklave der Technik?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hlat
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von hlat an!   Senden Sie eine Private Message an hlat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hlat

Beiträge: 1
Registriert: 26.12.2007

erstellt am: 26. Dez. 2007 16:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich


solidlaufzeitfehler.jpg


laufzeitfehler13.jpg

 
Hallo,

ich weiß ja das der letzte Beitrag hier schon etwas her ist.
Ich habe gerade versucht dieses Makro auszuführen, bin dabei aber leider kläglich gescheitert. Ich bekomme die Fehlermeldung "Laufzeitfehler 13".
im debugmodus wird mir die im anhang befindliche gelbe zeile markiert.
Habe schon einige Zeit nach einer Lösung gesucht, leider aber nichts finden können. Die dao360.dll ist vorhanden (C:\Program Files\Common Files\microsoft shared\DAO)

Wie im anderen Bild zu sehen habe ich auch eine Passung definiert.

Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen!?

gruß
patrik

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 28. Dez. 2007 18:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Patrik

versuch mal meinen Lösungsvorschlag wie unter http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/012268.shtml
(mein Posting vom: 28. Jul. 2007 14:43)
beschrieben

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

G.Thoma
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von G.Thoma an!   Senden Sie eine Private Message an G.Thoma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für G.Thoma

Beiträge: 76
Registriert: 28.04.2010

Solid Works 2009 SP4.1
XP pro 2002 SP2, Office 2003
HP xw4300 Pentium D 3,2GHz 4GB
NVIDIA FX 580 512MB
Treiber 6.14.11.8246

erstellt am: 21. Mai. 2010 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

wir verwenden dieses Makro auch für die Erstellung der Passmaßtabelle und sind damit sehr zufrieden. Super! 
Nun wollte ich eine solche eingefügte Tabelle um zwei Spalten erweitern und in der Überschriftzeile die neuen zwei Zellen miteinander verschmelzen. Das ist bei mir nicht möglich. Bei einer eingefügten "Allgemeinen Tabelle" funktioniert es. Habe ich den richtigen "Schalter" noch nicht gefunden?


------------------
Grüße aus Süddeutschland
Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

olichen
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von olichen an!   Senden Sie eine Private Message an olichen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für olichen

Beiträge: 469
Registriert: 03.09.2007

erstellt am: 21. Mai. 2010 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

ACHTUNG! Sie antworten auf einen Beitrag der älter als 1 Jahr ist!


Servus,

arbeitet ihr noch mit der V2? Oder habt ihr schon diese Makro? http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/014316.shtml#000000

Vielleicht gehts mit der neueren Version?

------------------
Gruß
OLI

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

G.Thoma
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von G.Thoma an!   Senden Sie eine Private Message an G.Thoma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für G.Thoma

Beiträge: 76
Registriert: 28.04.2010

Solid Works 2009 SP4.1
XP pro 2002 SP2, Office 2003
HP xw4300 Pentium D 3,2GHz 4GB
NVIDIA FX 580 512MB
Treiber 6.14.11.8246

erstellt am: 21. Mai. 2010 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Oli,

vielen Dank für die schnelle Info.

Ich habe das Makro angeschaut und folgenden Hinweis gefunden:
'** Versionshinweise
'** Version 3.0 / 23.02.2007
Die neu heruntergeladene Passungstabelle4.swp hat auch das Datum 23.02.2007. Von daher glaube ich up to date zu sein.

------------------
Grüße aus Süddeutschland
Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 21. Mai. 2010 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Günter

die letzte Version ist
'** Stand: 27.08.2008
'** Ver.:  4.21 -- SolidWorks 2008 (SP 4.0)

die findest Du unter http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/014316-2.shtml#000079

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

G.Thoma
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von G.Thoma an!   Senden Sie eine Private Message an G.Thoma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für G.Thoma

Beiträge: 76
Registriert: 28.04.2010

Solid Works 2009 SP4.1
XP pro 2002 SP2, Office 2003
HP xw4300 Pentium D 3,2GHz 4GB
NVIDIA FX 580 512MB
Treiber 6.14.11.8246

erstellt am: 21. Mai. 2010 11:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich


Vorbearbeitungsmaß.jpg

 
Vielen Dank an alle!

Es funktioniert auch mit der Version vom 23.02.2007.
Ich muss irgend etwas falsch gemacht haben.
Beim 3. Versuch hat es dann geklappt. Anbei das Ergebnis.
Toll wäre, wenn man wählen könnte, ob die Vorbearbeitungsmaße gebraucht und die Maße entsprechend "berechnet" werden.

------------------
Grüße aus Süddeutschland
Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

G.Thoma
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von G.Thoma an!   Senden Sie eine Private Message an G.Thoma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für G.Thoma

Beiträge: 76
Registriert: 28.04.2010

Solid Works 2009 SP4.1
XP pro 2002 SP2, Office 2003
HP xw4300 Pentium D 3,2GHz 4GB
NVIDIA FX 580 512MB
Treiber 6.14.11.8246

erstellt am: 21. Mai. 2010 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich


Vorbearbeitungsmaß.jpg

 
hoffentlich klappt es jetzt mit dem Anhang.

Gruß
Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

olichen
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von olichen an!   Senden Sie eine Private Message an olichen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für olichen

Beiträge: 469
Registriert: 03.09.2007

erstellt am: 21. Mai. 2010 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,

lad das Bild mal ohne "ß" und dafür mit"ss" hoch. Dann klappts ;-)

------------------
Gruß
OLI

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

G.Thoma
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von G.Thoma an!   Senden Sie eine Private Message an G.Thoma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für G.Thoma

Beiträge: 76
Registriert: 28.04.2010

Solid Works 2009 SP4.1
XP pro 2002 SP2, Office 2003
HP xw4300 Pentium D 3,2GHz 4GB
NVIDIA FX 580 512MB
Treiber 6.14.11.8246

erstellt am: 21. Mai. 2010 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich


Vorbearbeitungsmass.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von olichen:
Servus,

lad das Bild mal ohne "ß" und dafür mit"ss" hoch. Dann klappts ;-)


ok, hier ist es.

Gruß
Günter

------------------
Grüße aus Süddeutschland
Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 21. Mai. 2010 13:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Günter

also ich kann mich jetzt nicht erinnern eine Spalte "Vorbearbeitungsmaß" im Makro integriert zu haben.

Kannst Du mir da ein wenig auf die Sprünge helfen?

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

G.Thoma
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von G.Thoma an!   Senden Sie eine Private Message an G.Thoma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für G.Thoma

Beiträge: 76
Registriert: 28.04.2010

Solid Works 2009 SP4.1
XP pro 2002 SP2, Office 2003
HP xw4300 Pentium D 3,2GHz 4GB
NVIDIA FX 580 512MB
Treiber 6.14.11.8246

erstellt am: 21. Mai. 2010 14:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz,

wir haben im Betrieb die Diskussion zu Rostschutz. Unsere Kunden/Maschinenbauer brünieren ihre Stahlteile oft. Das hat den Vorteil, dass Passungen normal gefertigt werden können und durch das Brünieren in ihren Abmaßen kaum beeinflußt werden. Anders ist es, wenn Stahlteile einen galvanischen Überzug erhalten sollen, wie bei uns bevorzugt (besserer Rostschutz, nicht ölig). Die Passungen müssen dann vor dem Galvanisieren größer bzw kleiner gefertigt werden, damit die Passung mit der galvanischen Schicht stimmt. Deshalb das Vorbearbeitungsmaß nach dem Beispiel aus der Norm DIN 50960-2.

Es ist mir schon klar, dass diese Vorbearbeitungsmaße nicht programmiert sind. Ich habe lediglich eine Vision "nice to have" geäußert. Die mit dem Makro erzeugte Tabelle habe ich anschließend "händisch" ergänzt. Dabei hatte ich anfänglich Schwierigkeiten mit dem Verschmelzen von Zellen (für den Text Vorbearbeitungsmaß). Das hat sich dann jedoch von alleine gelöst. Warum kann ich Dir nicht sagen.

------------------
Grüße aus Süddeutschland
Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 22. Mai. 2010 00:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Günter

das ist bei uns auch von Zeit zu Zeit ein Thema.
Ich werd nächste Woche mal schauen ob wir die Norm bei uns im Haus haben
und mir überlegen ob und wie man das integrieren könnte.

Ich möchte aber nichts versprechen und es wird sicher noch ein Weilchen dauern.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

G.Thoma
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von G.Thoma an!   Senden Sie eine Private Message an G.Thoma  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für G.Thoma

Beiträge: 76
Registriert: 28.04.2010

Solid Works 2009 SP4.1
XP pro 2002 SP2, Office 2003
HP xw4300 Pentium D 3,2GHz 4GB
NVIDIA FX 580 512MB
Treiber 6.14.11.8246

erstellt am: 25. Mai. 2010 08:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Super! Vielen Dank.

------------------
Grüße aus Süddeutschland
Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MihaelK
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von MihaelK an!   Senden Sie eine Private Message an MihaelK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MihaelK

Beiträge: 6
Registriert: 14.08.2010

erstellt am: 21. Okt. 2010 01:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo an Alle

Das Macro finde ich einfach spitze.
Aber leider ich bringe es einfach nicht zum laufen.

Der Debugger meldet einen "Compile error ... Can't find project in library"

Dazu mus ich sagen, ich kenne mich mit Macros nicht aus. Keine Ahnung was er will.

Ich benutze SW2010 64bit unter W7 64 bit.... kann das ein Grund sein?

Danke

Mfg.

Mihael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 21. Okt. 2010 06:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Mihael

dazu kann ich leider nicht viel sagen, weil
1.) mir diese Fehlermeldung nicht bekannt ist
2.) wir noch immer unter Windows XP 32-Bit arbeiten

Du könntest mal die neueste Version von http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/020689.shtml
versuchen.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Schiller
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Michael Schiller an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Schiller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Schiller

Beiträge: 31
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 20. Apr. 2011 16:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich


Laufzeitfehler'13'.jpg

 
Hallo ich bin heute auf die Passungstabêlle gestossen und habe gleich ein problem beim setup bekommen. siehe hierzu Bild.

System XP 32 bit
SW 2011 SP 3.0

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2572
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2023-4.0 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i9-11900
32 GbRAM, Quadro P2200
Home:
SW 2022-5.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 11 Pro 64bit,
i7-12700K, 32 GbRAM,
GeForce GTX 1050Ti
Samsung C34H892, 3440x1440 Pixel

erstellt am: 20. Apr. 2011 20:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

HAllo Michael,
wenn du auf Debuggen und anschließend auf Extras - Verweise gehst, was für Meldungen bzw. Anzeigen/Häkchen bekommst du da?
Evtl. musst du da auf die entsprechenden SW2011 Librarys etc. wechseln.

Grüße, Andi 

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 21. Apr. 2011 07:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael

kannst Du ev. mal den Debugger starten und einen Screeshot machen?
Damit man sieht wo das Makro hängt.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Schiller
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Michael Schiller an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Schiller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Schiller

Beiträge: 31
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 21. Apr. 2011 07:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich


Passung_debugger.jpg

 
Hallo Heinz

habe den debugger mal gestartet. siehe bild.

Hallo Andy

Verweise sind nicht aktiv nach debugger

Grüsse

Michael

[Diese Nachricht wurde von Michael Schiller am 21. Apr. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 21. Apr. 2011 11:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


verw-001.jpg

 
Hallo

hast Du ev. versch. Versionen des Makros runtergeladen?
Wenn ja dann lösch bitte mal alle Dateien des Makros
das sollten folgende Dateien sein

Passungstabelle9.swp
Passungstabelle.ini
Passungstabelle_Main.swp
Passungstabelle_Setup.swp
V1.jpg
V2.jpg
V3.jpg

und lade das Makro nochmals von http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/020689.shtml
runter und kopier alle Dateinen in ein Verzeichnis

noch eine Frage
was meinst Du mit "Verweise sind nicht aktiv nach debugger"

Die Verweise müssten in etwa so wie auf dem Bild aussehen

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Schiller
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Michael Schiller an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Schiller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Schiller

Beiträge: 31
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 21. Apr. 2011 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz

der Laufzeitfehler trittauf, wenn ich die Schriftgrösse mit Komma eintragen möchte. Ebenso wenn wenn ich über Schriftart ändern den Schriftgrad ändere. Also immer wenn eine Kommazahl das Ergebnis ist. Wenn ich die Formate anklicke passiert das gleiche. Hinzufügen von Fromaten geht.

Habe sämtlichen vorherigen versionen gelöscht. Kann es sein das in der Regestry noch was hängt?

Das mit den Verweisen hat sich erledigt. Wird nur im Debugger nicht angezeigt 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 21. Apr. 2011 13:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael

tut mir Leid, dass Du solche Probleme damit hast
Leider hab ich im Moment nicht viel Zeit mich damit zu beschäftigen.

Ich werd versuchen mir das bis nächste Woche anzusehen

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Schiller
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Michael Schiller an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Schiller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Schiller

Beiträge: 31
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 21. Apr. 2011 13:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz

ist nicht so tragisch  Vieleich ist es hilfreich wenn ich noch erwähne, dass der Rechner die Regions- und Sprachpotionen Deutsch (Schweiz) und Tastatur Deutsch (Schweiz) hat.

Grüsse und schöne Ostern

Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 29. Apr. 2011 07:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael

ich hab Dir eine PM geschickt.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Schiller
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Michael Schiller an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Schiller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Schiller

Beiträge: 31
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 29. Apr. 2011 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hilfe

komme an meine PN nicht ran   

Zitat:
The password you have entered is incorrect. Please double-check the spelling.

(c)2010 CAD.de


login und so klappt prima....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 02. Mai. 2011 06:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

ich wollte Dich nur um Deine mailAdresse bitten, damit Du mal das überarbeitete Makro testen kannst
bevor ich es hier öffentlich zur Verfügugn stelle.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 02. Mai. 2011 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Michael,
Zitat:
Original erstellt von Michael Schiller:
Hilfe
komme an meine PN nicht ran     login und so klappt prima....

Hier zwar Off Topic, aber wenn du keine PM lesen kannst ist es nicht hilfreich dir deswegen eine PM zu schicken 

Wenn diese Meldung kommt kann es sein, dass du Sonderzeichen in deinem Passwort hast, dann bitte in dein Proil gehen und dort das Passwort ändern, bitte ohne Sonderzeichen (siehe http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum25/HTML/000859.shtml#000001  )

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de
Stefans SolidWorks Blog

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 05. Mai. 2011 07:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael

hat sich das Problem mit dem Makro schon gelöst,
oder kommst Du noch immer nicht an Deine privaten Nachrichten ran?

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Schiller
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Michael Schiller an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Schiller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Schiller

Beiträge: 31
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 16. Mai. 2011 09:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz,

dank Stefan hat sich die PN - Sache gelöst. Konnte auf PN zugreifen nach dem ich jetzt aus dem Urlaub zurück bin.

Grüsse Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Schiller
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Michael Schiller an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Schiller  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Schiller

Beiträge: 31
Registriert: 01.10.2009

erstellt am: 18. Mai. 2011 14:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz,

danke jetzt läufts   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1747
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
Dell Precision 7750
i7 2,6 GHz 6 Kerne
32GB RAM
512GB SSD
NVIDIA Quadro RTX 4000
------------------------
SWX-2020 SP5.0
EPDM
----------------
Windows 10
----------------
VB.net
VB
VBA
ein wenig Swift am Mac

erstellt am: 18. Mai. 2011 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Michael

schön zu lesen 
trotzdem ist das alles sehr seltsam
(vielleicht liegt es doch irgendwie an den schweizerischen Einstellungen  )

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Dieses Thema ist 2 Seiten lang:   1  2 

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2024 CAD.de | Impressum | Datenschutz