Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Attribute

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Attribute (1944 mal gelesen)
sabjon
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von sabjon an!   Senden Sie eine Private Message an sabjon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabjon

Beiträge: 105
Registriert: 12.02.2009

Windows 10 64 Bit, Autocad 2019

erstellt am: 12. Okt. 2009 11:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ist es möglich Attribute in Texte umzuwandeln, ohne das der Block dabei gesprengt wird?
Danke schon mal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ktww
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ktww an!   Senden Sie eine Private Message an ktww  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ktww

Beiträge: 313
Registriert: 10.08.2009

erstellt am: 12. Okt. 2009 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sabjon!

Mit den EXPRESS-Tools gehts (Wenn Du Sie installiert hast)

Schöne Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19237
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 12. Okt. 2009 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

ktww - das wäre mir neu (es sei denn du meinst: Burst;Texte kopieren;Rückgängig machen;Texte einfügen)

Für sowas nimmt man ATTTOTEXT.lsp (Google oder bei industrie24.com bei downloadbereich)

EDIT: schau mal hier: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/023573.shtml 

------------------
die alte SUCHfunktion.. - System-Angaben - User:FAQ(Adesk)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13413
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 12. Okt. 2009 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

glaube in dem Teil ausm Anhang dieses Beitrags war das bei ...

------------------
      - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ktww
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von ktww an!   Senden Sie eine Private Message an ktww  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ktww

Beiträge: 313
Registriert: 10.08.2009

erstellt am: 12. Okt. 2009 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

cadffm - Da hast du Recht, hab das mit dem "ohne sprengen" überlesen - sorry

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sabjon
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von sabjon an!   Senden Sie eine Private Message an sabjon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sabjon

Beiträge: 105
Registriert: 12.02.2009

Windows 10 64 Bit, Autocad 2019

erstellt am: 12. Okt. 2009 13:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Super habt mir sehr geholfen. DANKE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 02. Jun. 2010 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

ich möchte einen Block welcher mit Textattributen belegt ist durch den Inhalt (die Belegung der Attribute) eines anderen Blockes ersetzen.

Im konkreten Fall hab ich ein Schriftfeld erstellt mit Texten. Dieses Schriftfeld soll durch eine anderes Schriftfeld ersetzt werden jedoch soll der Textliche Inhalt (Belegung der Attribute) erhalten bleiben.

Geht dass irgendwie, ohne dass ich alle Texteingaben erneut durchführen muß?

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 02. Jun. 2010 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Wein die Attribute gleiche Namen haben, kein Problem
Erst mal
Befeh: EINFÜGE AlterSchriftfeldname=neueSchriftfeld.dwg und so die Definition ersetzen.
Dann BATTMAN oder ATTSYC, um die Atributseigenschaften (Texthöhe, Position usw.) zu aktualisieren.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 02. Jun. 2010 13:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Udo,

hat funktioniert, danke

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 16. Nov. 2010 13:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

der letzte Beitrag ist schon etwas zurück passt aber zum Thema.

Ich möchte gern innerhalb eines Blockes ein und dasselbe Text-Attribut an zwei verschiedenen Stellen haben. Die Bezeichnung und die Eingabeaufforderung stimmen überein. Jedoch erscheint beim Einfügen des Blockes die Eingabeaufforderung trotzdem 2 mal, obwohl ich eigentliche nur eine Kopie möchte.
Wie stell ich das an?

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Nov. 2010 13:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> Die Bezeichnung und die Eingabeaufforderung stimmen überein

Vorsicht, das ist einer der gröbsten Konflikte, die man in Blockdefinitionen einbauen kann! Ob bei Auswertungen oder bei programmierten Automatismen, die werden mit gleich benannten Attributen nicht mehr spielen (zumindest nicht mehr richtig).

Abhilfe wäre, Du baust ein eigenes Attribut (oder gleich direkt ein Schriftfeld), das über die Schriftfelddefinition den Inhalt des anderen Attributs automatisch abliest und anzeigt.

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 16. Nov. 2010 14:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alfred,

ich hab das mit dem eigenen Attribut ausprobiert, ohne Erfolg. Ich kann zwar den Wert des anderen Attributes auslesen aber nur statisch. Das heißt bei Anderung des Textinhaltes ersten Attributes werden diese Änderungen nicht mit in das zweite Attribut übernommen.
Gibt keine einfache Lösung sich ein Attribut (Variable) zweimal anzeigen zu lassen?

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 16. Nov. 2010 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> Das heißt bei Anderung des Textinhaltes ersten Attributes werden diese Änderungen nicht mit in das zweite Attribut übernommen.

Schriftfeldinhalte werden nur aktualisiert, wenn z.B. Regeneriert wird oder explizit Schriftfeld-Aktualisieren gestartet wird, bleibt das auch so (ist eine Eigenschaft der Schriftfelder).

HTH, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 16. Nov. 2010 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,
>> hier << ein thread mit verlinkungen auf zwei weitere zum Thema "Attribut zweimal darstellen".
Schnapp Dir'n snickers, lesen, lesen, lesen und dann schauen, wie weit Du mit den dort präsentierten Lösungen kommst.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Dateianhänge | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 18. Nov. 2010 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo runkelruebe,

hab mir die Anleitung durchgelesen. Hat auch soweit funktioniert, aber bei Wiederauflösen des Blockes gehen die Verknüpfungen wieder verloren.
Ich möchte innerhalb einer Zeichnung (die ich später als Block in eine andere Datei einfüge) den Inhalt eines Textattributes an einer anderen Stelle als Text einfügen und das funktioniert bei mir nicht so recht.

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 18. Nov. 2010 12:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

der BURST-Befehl wurde zu einer Zeit entwickelt, da waren Schriftfelder noch kein Thema, daher wird es (solange niemand in das LSP eingreift) auch so bleiben.

Wenn man es technisch sieht: Das Scriftfeld im zweiten Attribut ist darauf eingestellt, von dem Objekt mit der ID z.B. 0815 den Textwert zu holen. Explodierst du jetzt alles, dann wird aus dem Attribut 0815 ein TEXT (oder MTEXT) mit der ID 4711 und das Objekt 0815 wird gelöscht ==> und damit ist der Link kaputt.

Wenn Du die Arbeit machen willst, Du kannst natürlich auch einem Text ein Schriftfeld verpassen, dass seinen Inhalt wiederum von einem anderen Text holt, nur das zu automatisieren aus dem BURST oder EXPLODE heraus bedeutet Programmierung.

Du wirst Deine Gründe haben, wieso Du mit BURST Deine (struktierten) Blöcke samt Attributen vernichtest und damit eine strukturierte Form in eine unstrukturierte überführst; vielleicht hilft es doch über Wege nachzudenken, wo dieses Vorgehen vielleicht nicht notwendig ist.

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 18. Nov. 2010 16:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alfred,

es kann schon sein, dass ich das Pferd hier irgendwie falsch aufzäume 

Ich habe bisher die Planstempel als dwg-Datei abgespeichert. Hierin sind die Attribute enthalten.
Bei Anlegen einer neuen Zeichnung lade ich im Layout den Stempel über Block einfügen (_insert) aus der Stempel-Zeichnung.
Damit wird ein Block mit dem Namen der dwg angelegt und die ganzen Attribute werden mit Texten gefüllt.
Eines dieser ausgefüllten Attribute soll jetzt innerhalb des Planstempels an 2 Stellen erscheinen --> und dass bekomme ich nicht hin

Ich hatte dazu in der Stempel.dwg einen Text als Schriftfeld eingefügt und als Objekt ein Attribut und hier die Eigenschaft "Wert" gewählt. --> funzt aber nicht.

Wie fügt Ihr denn sonst beispielsweise Planstempel in eure Layouts ein?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadwomen
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Mädchen für fast alles


Sehen Sie sich das Profil von cadwomen an!   Senden Sie eine Private Message an cadwomen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadwomen

Beiträge: 2653
Registriert: 26.08.2002

erstellt am: 18. Nov. 2010 20:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von RL13:
Hallo Alfred,

es kann schon sein, dass ich das Pferd hier irgendwie falsch aufzäume  

Ich habe bisher die Planstempel als dwg-Datei abgespeichert. Hierin sind die Attribute enthalten.
Bei Anlegen einer neuen Zeichnung lade ich im Layout den Stempel über Block einfügen (_insert) aus der Stempel-Zeichnung.
Damit wird ein Block mit dem Namen der dwg angelegt und die ganzen Attribute werden mit Texten gefüllt.
Eines dieser ausgefüllten Attribute soll jetzt innerhalb des Planstempels an 2 Stellen erscheinen --> und dass bekomme ich nicht hin 

Ich hatte dazu in der Stempel.dwg einen Text als Schriftfeld eingefügt und als Objekt ein Attribut und hier die Eigenschaft "Wert" gewählt. --> funzt aber nicht.

Wie fügt Ihr denn sonst beispielsweise Planstempel in eure Layouts ein?


Nachdem ich nicht den genauen Aufbau kenne ... bei sowas schon mal an Rtext gedacht ...
2x das selbe Attribut geht meines wissens nach nicht

CUSee You cw

------------------
cadwomen™

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 19. Nov. 2010 09:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

RText halte ich persönlich für ein Auslaufmodell. Was, wenn Adesk den RText oder gleich das ganze E-Tools-Paket irgendwann nicht mehr mitliefert?

Zwei weitere Vorschläge:

  • Pack' den Rahmen gleich als Block in die DWT oder Standard-DWG, dann funktionieren solche Schriftfelder oder
  • Arbeite mit benutzerspezifischen Zeichnungseigenschaften, die du im Stempelblock auslesen lässt. Das lässt sich soger als XRef verwenden. Guggstdu diesen und den ganzen Thread. Henning hat dazu mal ein paar Screenshots gezeigt.

Gruß
CADchup

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RL13
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Bauwesen


Sehen Sie sich das Profil von RL13 an!   Senden Sie eine Private Message an RL13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RL13

Beiträge: 2373
Registriert: 23.10.2008

Civil 3D 2018.1
Civil 3D 2016 64 Bit SP 3
mit DACH und Extensions
W7 Professional 64Bit
HP Z440
Intel Xeon CPU E5-1620 v4
32 GB RAM
NVIDIA Quadro P4000

erstellt am: 19. Nov. 2010 14:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich

Ersteinmal Danke für die zahlreichen Hinweise,

1) RText kenne ich nicht und läuft bei mir auch nicht.
2) Den Rahmen mit Stempel gleich als Block in eine Vorlage packen ist für mich nicht effektiv, weil verschiedene Stempel und auch verschiedene Planrahmen verwendet werden. Eine Möglichkeit wäre noch den Stempel der als Block definiert in einer anderen Datei steht über das Design-Center (STRG+2) direkt in die Zeichnung laden.
Irgend wie will mir aber nicht einleuchten, warum die Vorgehensweise im von "runkelruebe" verlinkten Beitrag hier nicht auch funktionieren soll.
3) Mit benutzerspezifischen Zeichnungseigenschaften hab ich noch nicht gearbeitet und verstehe auch noch nicht so Recht, wie mir das weiterhelfen kann?

mfg Roman

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 19. Nov. 2010 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sabjon 10 Unities + Antwort hilfreich


  • Siehste, cadwom? 
  • Dann vielleicht mit dynamischen Blöcken arbeiten (Stempel mit verschiedenen Rahmen und den jeweils gewünschten anzeigen lassen)? Egal. Warum funktioniert das nicht: In den verlinkten Beiträgen wird mehrfach auf die Begrifflichkeiten Blockdefinition/Attributsdefinition und Blockreferenz/Attribut hingewiesen und das die beiden Attributs-Objektarten nur bedingt miteinander zu tun haben und deshalb so ein Konstrukt nicht funktioniert. Feature, kein Bug! Schau dir das nochmal genau an.
  • Wenn du mit Schriftfeldern auf benutzerspezifische Zeichnungseigenschaften für die beiden (oder alle) Attributsinhalte verweist, umgehst du das Problem, da du Inhalte außerhalb des Blocks verwendest.

Gruß
CADchup

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz