Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  config.win Einstellungen ändern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   config.win Einstellungen ändern (2683 mal gelesen)
roweps
Mitglied
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von roweps an!   Senden Sie eine Private Message an roweps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für roweps

Beiträge: 79
Registriert: 13.02.2002

WF4 M150
Startup Tools 2010
hp ws xw4600
Win 7/64 prof.

erstellt am: 25. Jun. 2009 16:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Leider muß ich mit ProE arbeiten und bin auch noch Admin!!!! Seufz, schluck, fast heul!
Bin mitten in der Umstellung von WF2 auf WF4. Ich nutze StartupTools 2009, neueste WV.
Wir benutzen eine alte config.win, jetzt möchten wir im Zuge neuer Möglichkeiten unser alte config.win anpassen.
Leider spielt die Datei nicht mit. Mit dem speicher(nicht überschreiben) der Datei fällt mir auf, das die Datei kleiner wird.
Was habe ich getan?!
Ich habe sowohl eine Skizze, ein Bauteil, eine Baugruppe und auch eine Zeichnung auf, ändere die jeweils gewünschten Icons, wohlgemerkt es kommen nur Icons dazu(keins wird gelöscht)und speicher die Datei in meinem Homeverzeichnis. Anschließend kopiere ich die Datei mit Adminrechten ins richtige Verzeichnis.
Beim nächsten Aufruf von ProE fehlen Icon´s, sind verschoben oder die gesamten Menüs liegen auf der falschen Seite. Ein Vergleich der Orginaldatei mit der neuen Datei zeigt eine Verkleinerung der neuen Datenmenge.    
OK, Fehler vom Mann vor dem PC. Alles noch einmal zu Zweit. Ergebniss: 10Icon in der Bildschirmeinstellung dazu geholt, gespeicher, verschoben und ProE neu gestartet. Diesmal sind andere Icons verschwunden und auch Menus von der linken Seite auf die Rechte gewandert. Ach ja meine Datei ist wieder kleiner als die Ausgangsdatei.

Ich wünsch mir die Zeiten der Brettarbeit zurück. Da war nur der Mann vorm Brett, sein Bleistift, sein Wissen und sonst nichts. Es wurden auch Schiffe gebaut und Flugzeuge lernten das Fliegen, ja das waren noch die ....
Bin übe jeden Tipp der hilft froh, Danke im Vorraus.
Gruß roweps

------------------
Alle Rechtschreib- oder Tippfehler in der richtigen Reihenfolge ergeben ein Rezept um aus Milch Bier herzustellen!
Die Vorteile von WF2 wiegen die Nachteile nicht auf, trotzdem arbeiten wir damit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

roweps
Mitglied
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von roweps an!   Senden Sie eine Private Message an roweps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für roweps

Beiträge: 79
Registriert: 13.02.2002

WF4 M150
Startup Tools 2010
hp ws xw4600
Win 7/64 prof.

erstellt am: 25. Jun. 2009 16:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jetzt habe ich doch noch scheinbar Lösungen im Forum gefunden:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum12/HTML/005814.shtml#000007
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum12/HTML/011981.shtml#000000 

Schluß ist hier noch lange nicht, erst der Anfang ist in Sicht!

Ich probiere es morgen noch einmal.

gr.......... roweps

------------------
Alle Rechtschreib- oder Tippfehler in der richtigen Reihenfolge ergeben ein Rezept um aus Milch Bier herzustellen!
Die Vorteile von WF2 wiegen die Nachteile nicht auf, trotzdem arbeiten wir damit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PRO-sbehr
Mitglied
Dipl.-Ing. Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von PRO-sbehr an!   Senden Sie eine Private Message an PRO-sbehr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PRO-sbehr

Beiträge: 1086
Registriert: 05.07.2002

Lenovo ThinkStation P500
Intel Xeon CPU E5-1620 v3
Grafik: Nvidia Quadro K2200
Windows 10 Enterprise 64-bit
Creo Parametric 4.0 (M030)
(NX 11)

erstellt am: 25. Jun. 2009 16:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für roweps 10 Unities + Antwort hilfreich

Das hört sich an als ob mehrere config.win angezogen werden. Du solltest nur eine config.win in deinem Loadpoint haben (also Deinem Startverzeichnis). Keine config.win im Home-Verzeichnis.

Gruß Stefan

------------------
Pro/bleme sind endlich in der Unendlichkeit der Hoffnung.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10291
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 25. Jun. 2009 17:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für roweps 10 Unities + Antwort hilfreich

   
Zitat:
Original erstellt von roweps:
Leider muß ich mit ProE arbeiten und bin auch noch Admin!!!! Seufz, schluck, fast heul!
     So kenne ich dich doch gar nicht. Dann ist es wirklich schlimm, oder?

Mal auf die Schnelle mein Suchergebnis dazu:

------------------
Gruß
Udo                    Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!        

Neu hier?          Verwundert über die Antworten?       Dann schnell nachfolgende Link durchlesen.    
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-RegelUnities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daengl
Mitglied
Inbetriebnahmeinscheniör


Sehen Sie sich das Profil von daengl an!   Senden Sie eine Private Message an daengl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daengl

Beiträge: 147
Registriert: 23.04.2008

erstellt am: 25. Jun. 2009 17:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für roweps 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo roweps,

Ich mache eine Änderung der config.win immer so, dass ich proE über die Startup-Tools ohne ein Projekt starte (darauf achten dass im Start- und userdata-Verzeichnis auch keine liegen) und dann die bisherige config.win händisch lade. Anschliessend führe ich die Änderungen durch und speichere diese config.win danach ab.
So funktioniert es meistens. Ab und zu verschwinden ein paar Symbolleisten (die Datei- und Fenster-Leisten machen dies recht gern) oder kommen wieder hervor (hier ist die Hilfe-Leiste meist der Übeltäter), da gehe ich dann her dass ich das vorhin beschriebene neu mache und dann aber bei diesen Leisten den Haken weg und wieder hin bzw. umgekehrt, dann schluckt es auch dies.

Prinzipiell möchte ich aber hier auch anmerken dass die config.win zu konfigurieren absolut zum  ist

mfg daengl

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10291
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 25. Jun. 2009 17:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für roweps 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von daengl:
... Prinzipiell möchte ich aber hier auch anmerken dass die config.win zu konfigurieren absolut zum     ist

Als User der SUT in der config.win rumalbern?  Da sollte man doch lieber die Menuleiste der SUT anpassen. Das geht einfacher und man hat auch bei Releasewechseln nicht diese Probleme. 

------------------
Gruß
Udo               Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Link durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-RegelUnities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daengl
Mitglied
Inbetriebnahmeinscheniör


Sehen Sie sich das Profil von daengl an!   Senden Sie eine Private Message an daengl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daengl

Beiträge: 147
Registriert: 23.04.2008

erstellt am: 25. Jun. 2009 19:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für roweps 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
...Da sollte man doch lieber die Menuleiste der SUT anpassen. Das geht einfacher und man hat auch bei Releasewechseln nicht diese Probleme.

Wie meinst du die SUT-Menüleiste anpassen? Das hat mir unser INNEO-Aussendienstler noch gar nicht gezeigt/vorgeschlagen? 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10291
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 26. Jun. 2009 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für roweps 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von daengl:
... Das hat mir unser INNEO-Aussendienstler noch gar nicht gezeigt/vorgeschlagen?  

Brauchst du den Außendienstmitarbeiter um dir die Hilfe vorlesen zu lassen?    Dort ist beschrieben, wie die Leisten angepasst werden können. Mir wurde es aber gleich bei der Installation gesagt, dass dies auch sehr gut an die Bedürfnisse der Firma angepasst werden kann.

------------------
Gruß
Udo               Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Link durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-RegelUnities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daengl
Mitglied
Inbetriebnahmeinscheniör


Sehen Sie sich das Profil von daengl an!   Senden Sie eine Private Message an daengl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daengl

Beiträge: 147
Registriert: 23.04.2008

erstellt am: 26. Jun. 2009 09:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für roweps 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
Brauchst du den Außendienstmitarbeiter um dir die Hilfe vorlesen zu lassen?

Normalerweise nicht, aber eigentlich erwarte ich mir dass derartige Möglichkeiten bei der Einführung/Einschulung erwähnt werden, da ich nicht wirklich die Zeit habe von jeder Software die ich verwende/administriere die gesamte Doku durchzuarbeiten  

Ich habe gerade die Hilfe der SUT durchgesehen und werde bei der von mir oben genannten Methode mit der config.win bleiben (auch wenn es heute schon wieder nicht funktioniert hat - Grösse der Datei von 190kb auf 328kb angestiegen, trotzdem beinahe alle Änderungen nicht gespeichert   )

mfg daengl

[Diese Nachricht wurde von daengl am 26. Jun. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10291
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 26. Jun. 2009 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für roweps 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von daengl:
... da ich nicht wirklich die Zeit habe von jeder Software die ich verwende/administriere die gesamte Doku durchzuarbeiten  ;)
du leidest also auch unter der noch nicht anerkannten Berufskrankheit der Admins (Allergie gegen Dokus) 

Zitat:
... und werde bei der von mir oben genannten Methode mit der config.win bleiben (auch wenn es heute schon wieder nicht funktioniert hat ...)

  Was soll man dazu noch sagen 

------------------
Gruß
Udo               Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Link durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-RegelUnities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daengl
Mitglied
Inbetriebnahmeinscheniör


Sehen Sie sich das Profil von daengl an!   Senden Sie eine Private Message an daengl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daengl

Beiträge: 147
Registriert: 23.04.2008

erstellt am: 26. Jun. 2009 09:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für roweps 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
du leidest also auch unter der noch nicht anerkannten Berufskrankheit der Admins (Allergie gegen Dokus)


Ganz im Gegenteil. Ich lese gerne Dokus, wenn ich 1. die Zeit dazu habe (die ist auch manchmal zwischen 20:00 und 23:59 ;) ), 2. den Nutzen davon etwa abschätzen kann und 3. weiss das darin etwas interessantes steht. Wenn ich jedoch keine Ahnung habe dass es so eine Möglichkeit gibt und für die Software eigentlich eine User- und Admin-Einführung bekommen habe dann schaue ich mir die Doku auch nicht an.


 

Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
  Was soll man dazu noch sagen   

Alle guten Dinge sind drei   . Beim dritten Versuch hat es nämlich jetzt problemlos geklappt  
Wobei normalerweise schon der zweite Versuch zum gewünschten Ergebnis führt, ich heute aber unter verschärften Bedingungen arbeite (dank Kurzarbeit zuhause, erstmals mit 2 Monitoren, ohne Server-Anbindung und auf meinem Laptop mit Win7RC)

mfg daengl

[Diese Nachricht wurde von daengl am 26. Jun. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

roweps
Mitglied
CAD-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von roweps an!   Senden Sie eine Private Message an roweps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für roweps

Beiträge: 79
Registriert: 13.02.2002

WF4 M150
Startup Tools 2010
hp ws xw4600
Win 7/64 prof.

erstellt am: 26. Jun. 2009 16:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hier nun meine TO-Do zur Änderung der config.win

Anmerkung:
In unserer Firma ist es nicht üblich mehrere config.win zu nutzen. Unsere config.win liegt deshalb im Startverzeichnis.
Zu jedem Neustart wird diese config.win in das proE-Wildfire4\text-Verzeichnis kopiert, nachdem die vorherige config.pro und config.win gelöscht ist.
Ganz nach dem Motto "Neuer Start, neues Glück"

0.)ProE ist neu gestartet:
1.)Neue Skizze, Bauteil, Baugruppe und Zeichnung öffnen. Anschließend z.Bsp in der Zeichnung die Bildschirmoptionen ändern
2.)unter Tools "Bildschirm anpassen..." öffnen
3.)unter Datei\"Einstellungen öffnen..." und im proE-Wildfire4\text-Verzeichnis die config.win explizit aufrufen
4.)die entsprechenden Icon anpassen, löschen oder neu hinzufügen, Menüs verschieben etc.pp.
5.)kontrolle des "Bildschirm anpassen..."-Fensters:
im unteren Bereich muß bei "Automatisch sichern in:" der Haken gesetzt sein und im Zielverzeichnis: >>> proE-Wildfire4\text\config.win <<< stehen
6.)unter Datei\"Einstellungen speichern..." und im proE-Wildfire4\text-Verzeichnis die config.win explizit aufrufen und mit "OK" bestätigen
7.)"Bildschirm anpassen..."-Fensters schließen mit "OK"

in einem Dateimanager Deiner Wahl im Verzeichnis: proE-Wildfire4\text\die config.win-Dateien kontrollieren
jetzt sind dort drei config.win-Dateien:
- config.win
- config.win.2
- config.win.3
die config.win.2 und .3 müssen definitiv gleich groß sein.
Falls nicht, zurück zum Startpunkt"0"! Trinken Sie Ihren kalten kaffee, knüllen das Wutpapier und fangen gaaaannnnzzzzzz ruhig noch einmal an.   

Zurück zur hoffentlich gleichen Dateigrößen. Herzlichen Glückwunsch, jetzt haben Sie bereits für ein Arbeitsbereich Ihren Bildschirm neu angepaßt.
Die restlichen Bereiche werden nach dem gleichen Prinzip geändert.
Zum Schluß sollten man die config.win im Dateimanager an die richtige Stelle verschieben, unbedingt eine Sicherheitskopie machen, und gegebenfalls umbenennen in "config-eigener Wunschname.win"!
Verbleibt die config.win im Text- oder Home-Verzeichnis müssen alle vorhergehenden config.win gelöscht werden. Ebenfalls muß an der config.win die fortlaufende Versionszahl gelöscht werden.

Zur Kontrolle ProE schließen, neu starten und die Änderungen anhand einer vorhandenen Skizze, Bauteil, Baugruppe und Zeichnung kontrollieren.
Eigentlich sollte es nun passen. Das sebstständige verschieben von Menüs sollte auch nicht mehr erfolgen und die Icon an der richtigen Stelle stehen.

Die ganze Aktion hat bei mir ca. 8h gedauert.

Ich finde es halt ein bisschen beschämend für die ProE-Entwickler, dass diese Datei sich sehr mies handhaben läßt.
Dazu stehe ich und meine Liste ist verdammt lang, was seit ProE-10 gewünscht aber nicht geändert ist.
Sehr witzig finde ich die Bezeichnung der Übersetzer für Langloch "Reitbahn" zu verwenden. So gesehen und gut gelächelt im Skizziermodus unter Palette.
In der Alten WV wars noch unter Langloch zu finden. "Ja, Sie lieben uns!"

Viel Spaß

roweps

P.S.: Nochmal "Superherzlichen Dank" ans Forum für die netten Worte und die etrem schnelle Hilfe 

[b][/b]

------------------
Alle Rechtschreib- oder Tippfehler in der richtigen Reihenfolge ergeben ein Rezept um aus Milch Bier herzustellen!
Die Vorteile von WF2 wiegen die Nachteile nicht auf, trotzdem arbeiten wir damit!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

47rfap
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von 47rfap an!   Senden Sie eine Private Message an 47rfap  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 47rfap

Beiträge: 253
Registriert: 08.11.2012

CREO 2 M100

PDM Link 10.1 M030
WIN7 64 16GB RAM
NVIDIA Quaddro 2000D

erstellt am: 23. Nov. 2012 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für roweps 10 Unities + Antwort hilfreich

Dieser Beitrag besteht zwar schon länger,

da Ich aber selber gerade wieder über die   config.win gestolpert bin und

die obige Ausführung etwas lang ist, hier nochmal die Lösung des Problems!

Den Haken bei automatisch speichern raus nehmen.
Anschließend Datei speichern in das text Verzeichnis und bestehende config.win auswählen und speichern.

Funktioniert nur korrekt mit dem Textverzeichnis, hier wird dann die gesamte Einstellung gespeichert, auch wenn mehrere andere config.win's bestehen.
 

------------------
VG
47rfap

[Diese Nachricht wurde von 47rfap am 29. Nov. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz