Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lisp
  plotstiltabelle in den ordner der .dwg kopieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   plotstiltabelle in den ordner der .dwg kopieren (5407 mal gelesen)
baumhaus
Mitglied
student


Sehen Sie sich das Profil von baumhaus an!   Senden Sie eine Private Message an baumhaus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für baumhaus

Beiträge: 27
Registriert: 21.03.2008

erstellt am: 31. Okt. 2008 23:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo erstmal... kann mir vielleicht jemand helfen? hab ständig wechselnde plotstiltabellen und inzwischen schon hunderte nur kann ich sie nicht löschen weil ich nicht wirklich weiß ob ich sie noch brauchen kann; und dann bei den unmengen die richtige zu finden ist der wahnsinn... desswegen die frage! hat jemand eine idee/schon fertiges lisp um das kopieren der plotstiltabelle in den ordner der datei zu kopieren?
also aus dem entsprechenden layout heraus; welches gerade voreingestellt ist?
ich weiß dazu benötigt man aktiv-x (?) aber hab davon null ahnung.

also wenn mir vielleicht jemand helfen kann wär ich dankbar...

ciao, Mark

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

One AutoCAD 2.5 - 2020, Civil 3D, Win10

erstellt am: 01. Nov. 2008 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für baumhaus 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei hunderten von Plotstiltabellen sollte man seine Arbeitsweise überdenken! Dann empfehlen sich sich benannte Plotstiltabellen, oder einfach mehr (Farben, Linenstärken)  direkt am Layer einzustellen.
Auch die Weitergabe vereinfacht sich dadurch.

P.S. hast du als Student wirklich hunderte Plotstiltabellen, oder eher dein Arbeitgeber?

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

baumhaus
Mitglied
student


Sehen Sie sich das Profil von baumhaus an!   Senden Sie eine Private Message an baumhaus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für baumhaus

Beiträge: 27
Registriert: 21.03.2008

erstellt am: 01. Nov. 2008 11:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

naja... die hunderrte kommen davon dass ich als architektur- + bauingenieurstudent ziemlcih viel unterschiedliche Zeichnungen anfertige. Und ja manche sind auch vom Arbeitergeber, aber trotzdem an meinem pc.

verweende schon layer  , aber wenn eine farbe nicht in schwarz ausgedruckt wird sondern, keine ahnung in grautönen, und andere in schwarz oder in farben, bleibt mir nix anderes übrif als das jedesmal in den plotstilen zu ändern. hab mein system gefunden,  wenn auh nicht optimal, es läuft, bis auf das eine chaoische Problem.

Wenn also vielleicht jemand eine idee hat, wär ich sehr angenehm überrascht und dankbar. wenn nicht, naja, dann muss so weiter funktionieren wie bisher... 

Grüße Mark

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 01. Nov. 2008 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi Mark,

keine Ahnung welche AutoCAD-Version Du verwendest bzw. welches vertikale Produkt (Architecture)?

Aber seit Version 2008 brauche ich gar keine Plotstiltabellen mehr. Auch Udo hat den Hinweis schon gegeben, Farben und Linienstärken schon beim Layer einzustellen. Und eben seit 2008 kannst Du die Layerfarben/-linientypen/-linienstärken für jedes einzelne Ansichtsfenster in jedem Layout überschreiben.

Beispielsweise kannst Du in einem Ansichtsfenster Deine Inneneinrichtung in braun mit Strichstärke 0.35 plotten, im Ansichtsfenster daneben in grau und dünn.

Das bekommst Du nichteinmal mit CTB-Dateien auf die Reihe (weil eben CTB-Einstellungen auf das ganze Layout wirken), also sehe ich das als den zukünftigen Weg. Die Verwaltung der CTB-/STB-Dateien fällt damit weg und man kann getrost eine DWG versenden, der Empfänger kann ohne Einstellung von CTB-Files genauso plotten.

- alfred -

[Diese Nachricht wurde von a.n. am 01. Nov. 2008 editiert.]

baumhaus
Mitglied
student


Sehen Sie sich das Profil von baumhaus an!   Senden Sie eine Private Message an baumhaus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für baumhaus

Beiträge: 27
Registriert: 21.03.2008

erstellt am: 01. Nov. 2008 11:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

:O wowm das kann man machen?
arbeite auch mit acad 2008 aber hab davonnoch nix mitbekommen; also vom überschreiben der fraben im layout...

könntest du mir vielleicht einen kleinen anstoß geben wo das zu finden ist?

Grüße
Mark

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

One AutoCAD 2.5 - 2020, Civil 3D, Win10

erstellt am: 01. Nov. 2008 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für baumhaus 10 Unities + Antwort hilfreich

Aber wenns denn so sein soll:
So z.B. findet man via Lisp/ActiveX die Plotstiltabelle zum aktuellen Layout heraus: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum145/HTML/000618.shtml#000001
oder siehe hier http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum145/HTML/000283.shtml#000000
Die gefundenen CTBs könnte man dann ins Zeichnungsverzeichnis kopieren ( vl-file-copy ... und mit
diesen Tools verwenden http://www.cadwerk.com/download/createlink/clink.html
oder http://www.cadmaro.de/downloads/freeware/linkplotstyles.html
Siehe dazu folgende Beiträge http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum145/HTML/000309.shtml#000000 http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum145/HTML/001522.shtml#000000

Aber durch das Kopieren der CTBs pro Layout ins Zeichnungsverzeichnis vervielfachen sich unter Umständen nochmal die CTB Dateien und es wird mittelfristig gleichnamige CTBs mit unterschiedlichem Inhalt geben.
Über eine sinnvolle Arbeitsweise wird ebenfalls (mit versch. Ansätzen) in obigen Beiträgen diskutiert. Bevor du jetzt gleich ein Tool aus den Codeschnipsels am Anfang programmierst, empfehle ich die Beiträge durchzulesen.

Ich habe tatsächlich weniger als 10 versch. CTBs für meine Projekte in Gebrauch, und das auch nur für alte Projekte.


------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

One AutoCAD 2.5 - 2020, Civil 3D, Win10

erstellt am: 01. Nov. 2008 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für baumhaus 10 Unities + Antwort hilfreich

  
Zitat:
Original erstellt von baumhaus:
O wowm das kann man machen?
arbeite auch mit acad 2008 aber hab davonnoch nix mitbekommen; also vom überschreiben der fraben im layout...

:könntest du mir vielleicht einen kleinen anstoß geben wo das zu finden ist?

Grüße
Mark


Befehl LAYER, da F1 drücken
In AutoCAD 2008 wird in der Online Hilfe gleich mit Bild auf die helblau hinterlegten
AF Farben, AF Linientypen, AF Linienstärke usw. hingewiesen.

AutoCAD 2008 Benutzerhandbuch  > Erstellen und Verändern von Objekten > Steuern der Eigenschaften von Objekten > Arbeiten mit Layern >
Überschreiben von Layereigenschaften in Ansichtsfenstern

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

[Diese Nachricht wurde von CAD-Huebner am 01. Nov. 2008 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

baumhaus
Mitglied
student


Sehen Sie sich das Profil von baumhaus an!   Senden Sie eine Private Message an baumhaus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für baumhaus

Beiträge: 27
Registriert: 21.03.2008

erstellt am: 01. Nov. 2008 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

das läuft ja wunderbar.

danke danke danke...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9554
Registriert: 01.12.2003

One AutoCAD 2.5 - 2020, Civil 3D, Win10

erstellt am: 01. Nov. 2008 12:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für baumhaus 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, Layereinstellungen pro Ansichtsfenster sind ne super Sache.

Zur Vervollständigung kann man auch noch auf das Speichern und Wiederherstellen von Layerstatus hinweisen - da kann man sich z.B. auch im Modellbereich mal verschiedenfarbige Varianten speichern und Wiederherstellen - Der Layerstatus kann noch mehr speichern, aber man muss ja nicht immer alles Wiederherstellen lassen. Die Übernahme eines Layerstatus für Ansichtsfensterfarben/Linientypen/Sichtbarkeiten geht natürlich auch.
Im Layerdialog ALT +M drücken oder Button oben mittig.
Oder separat via Befehl LAYERSTATUS/_LAYERSTATE

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

baumhaus
Mitglied
student


Sehen Sie sich das Profil von baumhaus an!   Senden Sie eine Private Message an baumhaus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für baumhaus

Beiträge: 27
Registriert: 21.03.2008

erstellt am: 01. Nov. 2008 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

das war mir neu... hab begonnen mit acad2000 und hab das nie entdeckt. sehr praktisch; da braucht man wirklich keine plotstile mehr... 
das gefällt...

Danke für alle die netten und schnellen antworten.

es lebe das cad.de-forum 

Grüße Mark

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz