Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Lisp
  Standart Plotstildatei

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Standart Plotstildatei (1149 mal gelesen)
mkl-cad
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von mkl-cad an!   Senden Sie eine Private Message an mkl-cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mkl-cad

Beiträge: 378
Registriert: 23.07.2003

ACAD 2002
Express Tools 1-9
Architektural Desktop
Windows XP
Server Windows 2003
3 GHz Rechner
1 GB RAM
80 GB Festplatte
ATI FireGL V3100
2 17" Flachbildschirme

erstellt am: 07. Jun. 2004 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


plot.JPG

 
Hallo Leute.

Man kann ja bekanntlich in den Optionen zwischen Farbanhängigen Plotten und Benannten Plotstilen wechseln. Wie kann ich die Plotstildatei per Lisp ändern lassen. Wir verwenden nur eine Plotstildatei. Wenn ich eine Zeichnung so einrichte und als Vorgabedatei speicher steht die bei neuen Zeichnungen wieder auf keine. Dann bekomme ich eine Fehlermelung wenn ich die Variable DEFLPLSTYLE umstelle, da ACAD die Stilart nicht finet. Kann ich die Datei global festlegen für immer. Auch für bestehende Dateien. Sonst hatte ich vor das in der acaddoc.lsp zu schreiben. Weis aber nicht wie ich das mit Lisp ändern klann, da es dafür keine Variable gibt. geht bestimmt mit den Reaktoren. Kenn mich damit leider immer noch nicht aus. Kann mir das jemand aufschreiben. Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13388
Registriert: 30.11.2003

.

erstellt am: 07. Jun. 2004 10:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mkl-cad 10 Unities + Antwort hilfreich

(vl-load-com)

(vla-get-StyleSheet
  (vla-get-ActiveLayout
     (vla-get-ActiveDocument
       (vlax-Get-Acad-Object)
     )
   )
)

liefert dir die Plotstiltabelle zum aktuellen Layout .
Mit

(vla-put-StyleSheet
  (vla-get-ActiveLayout
     (vla-get-ActiveDocument
       (vlax-Get-Acad-Object)
     )
   )
   "monochrome.ctb"
)

kannste die Tabelle setzen.

Die Einstellung für die Vorgaben in ACAD (unter Optionen->Plot)
kannst du hiermit behandeln..
auslesen:
(vla-get-DefaultPlotStyleTable
  (vla-get-Output
    (vla-get-Preferences
      (vlax-get-acad-object)
    )
  )
)

setzen :
(vla-put-DefaultPlotStyleTable
  (vla-get-Output
    (vla-get-Preferences
      (vlax-get-acad-object)
    )
  )
  "monochrome.ctb"
)

Diese Einstellungen sind im Profil, d.h. in der Registry gespeichert.
------------------
  - Thomas -

[Diese Nachricht wurde von CADmium am 07. Jun. 2004 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mkl-cad
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von mkl-cad an!   Senden Sie eine Private Message an mkl-cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mkl-cad

Beiträge: 378
Registriert: 23.07.2003

ACAD 2002
Express Tools 1-9
Architektural Desktop
Windows XP
Server Windows 2003
3 GHz Rechner
1 GB RAM
80 GB Festplatte
ATI FireGL V3100
2 17" Flachbildschirme

erstellt am: 07. Jun. 2004 12:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Oh vielen Dank.

Klappt wunderbar !!! 8-)

Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mkl-cad
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von mkl-cad an!   Senden Sie eine Private Message an mkl-cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mkl-cad

Beiträge: 378
Registriert: 23.07.2003

ACAD 2002
Express Tools 1-9
Architektural Desktop
Windows XP
Server Windows 2003
3 GHz Rechner
1 GB RAM
80 GB Festplatte
ATI FireGL V3100
2 17" Flachbildschirme

erstellt am: 03. Aug. 2004 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Oder auch nicht:

Wenn ich einen Plan öffne der Farbabhängig eingerichtet ist und ich in den Optionen einen Benannten Plotstil angebe so wird der auch mit

(vla-get-DefaultPlotStyleTable
  (vla-get-Output
    (vla-get-Preferences
      (vlax-get-acad-object)
    )
  )
)

korrekt angezeigt  Wenn ich dann mit (command  "convertpstyles" "ITB-Farbig")
den Plan umstelle und in den Layermanager gehe und dort die Plotstile änden will steht im Dialogfester Plotstilwählen unter aktive Plotstiltabelle "keine.ctb"
Das erzeigt allerdings in der weiteren Programmierung Fehler da ich Potstile anwände die in der ITB-Farbig.ctb sind.

In den Optionen steht immer noch die Richtige Plotstiltabelle.
Problem ändert sich erst wenn ich im Layermanager die richtige Datei auswähle. Aber das kanns doch nicht sein, dazu gibts doch die Optionen. Einmal umstellen ist einmal umstellen. Warum begreift ACAD das nicht? oder ich?

------------------
  Martin 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Geos
Mitglied
Vermessungstechniker i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Geos an!   Senden Sie eine Private Message an Geos  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Geos

Beiträge: 1017
Registriert: 21.09.2001

ACAD Map 2010, Win 7 Pro
eigene Lisp's<P>HW: Core i7 860, 2.8 GHz
3.3 GB, NVIDIA GeForce GTS 250

erstellt am: 04. Aug. 2004 08:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mkl-cad 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn Dein Hauptanliegen ist, dass eine bestimmte *.ctb beim Plotten verwendet wird kannst Du sie im Prototyp abspeichern. Einmal in der *dwt (auch mit leerem Fenster) plotten und die verwendete *.ctb wird bei allen "Ablegern" vorgeschlagen.

------------------
Gruß, Ernst

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mkl-cad
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von mkl-cad an!   Senden Sie eine Private Message an mkl-cad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mkl-cad

Beiträge: 378
Registriert: 23.07.2003

ACAD 2002
Express Tools 1-9
Architektural Desktop
Windows XP
Server Windows 2003
3 GHz Rechner
1 GB RAM
80 GB Festplatte
ATI FireGL V3100
2 17" Flachbildschirme

erstellt am: 04. Aug. 2004 14:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ERNST

Das hab ich auch schon gemacht, und bei den Plänen klappts auch wunderbar. Aber bei Firmfremden Plänen oder bei alten Plänen klappt die Umstellung auf einen bestimmten Plotstil nicht immer.
Ich kann leider keine konkrete Frage formulieren da das nicht mit allen Zeichnungen so ist, nur bei ca 5%, und ich noch keine Regelmäßigkeit gefunden habe warum die einen funktionieren und die anderen nicht.
Ich habe in der acaddoc.lsp ein befehl geschrieben der die Zeichnung fur einen benannten Plotstil umändert. Das klappt auch immer. Und in den Optionen steht auch mein gewünschter Plotstil. Nur bei einigen wenigen Zeichnungen steht dann in der Plotstilauswahl des Layermanagers "keine" . Finde ich komisch da ich ja bei der Umstellung der Zeichnung mit "convertpstyle" meine gewünschte Plotstiltabelle angegeben habe.

Ich finde ausgerechnet jetzt keine Beispielzeichnung bei der es nicht klappt. (Ist ja immer so, wenn man mal ein Beispiel braucht ist keins da)

Vielleicht ist es auch besser geworden da wir jetzt die Plotstildatei auf den einzelnen Rechnern haben und nicht mehr auf einem Netzlaufwerk. Mein Programm erstellt bei jeder neuen Zeichnung oder bei jeder Umstellung einer Zeichnung bis zu 500 Layer. Dadurch wurde ACAD ziemlich langsam, was sich aber jetzt geändert hat. Und beim plotten wird ja auch darauf zugegriffen. bei acht Rechnern macht sich das dann so langsam bemerkbar. (unser Netzwerk war auch nicht das schnellst, wurde aber jetzt aufgerüstet)

Trotzdem vielen Dank, werde weiter tüfteln.

------------------
  Martin 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz