Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Schraffieren mit Vorauswahl Objekte wählen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Schraffieren mit Vorauswahl Objekte wählen? (5319 mal gelesen)
cadalacad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cadalacad an!   Senden Sie eine Private Message an cadalacad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadalacad

Beiträge: 71
Registriert: 04.05.2012

erstellt am: 04. Mai. 2012 12:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit AutoCAD 2012 beizubringen, dass bei Ausführung des Schraffur-Befehls direkt mit der Objektwahl und nicht mit Internen Punkt wählen gestartet wird?

Ich hab zwischenzeitlich versucht mir über die Werkzeugpalette einen entsprechenden Schraffur-Befehl zu bauen und gab in den Eigenschaften bei Befehlsstring "^C^C_hatch _w" ein (da man ja im Schraff-Befehl am Anfang über "w" Objekte wählen auslösen kann). Wenn ich das Makro aber ausführe kommt in der Befehlszeile immer:

"Befehl: _hatch
Muster eingeben oder [?/Kompakt/Benutzerdefiniert/Abstufung] <_SOLID>: _w
Unbekannter Mustername."

Da ich leider überhaupt keine Ahnung von Makros habe, wäre es toll, wenn von euch einer Bescheid wüsste.

1000 Dank!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 04. Mai. 2012 12:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadalacad 10 Unities + Antwort hilfreich

>> Nur so <<

Nachtrag: Der Unterstrich (_) vor einem Befehl (einer Befehlsoption) ermöglicht die Eingabe des englischen Befehls.
Also entweder verwendest Du w oder _s.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j-sc
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von j-sc an!   Senden Sie eine Private Message an j-sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j-sc

Beiträge: 1824
Registriert: 14.07.2003

W7 64Bit
intel core I7 2,8GHz / 4GB
ATI FIRE PRO V5800
acad2011
acad2015
acad2018
Athena
Expresstools

erstellt am: 04. Mai. 2012 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadalacad 10 Unities + Antwort hilfreich

versuchs mal mit "^C^C_-hatch _s"

Voraussetzung, Muster, Ausrichtung und Skalierung sind schon definiert

------------------
Ciao
J-SC
  ... geht's vielleicht doch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadalacad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cadalacad an!   Senden Sie eine Private Message an cadalacad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadalacad

Beiträge: 71
Registriert: 04.05.2012

erstellt am: 04. Mai. 2012 12:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für eure schnellen Antworten - ist ja Wahnsinn hier!


@runkelruebe - den Beitrag hatte ich auch schon entdeckt, aber da kommt doch - wenn ich es richtig verstanden habe - nur als Ergebnis heraus, wie man den alten Schraffurdialog wieder über HPDLGMODE aktiviert oder

@j-sc - da nimmt er dann aber als Muster immer Solid oder? Egal was ich beim letzten schraffieren verwendet habe .

------------------
sänk ju vor träffelling wis deutsche bahn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j-sc
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von j-sc an!   Senden Sie eine Private Message an j-sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j-sc

Beiträge: 1824
Registriert: 14.07.2003

W7 64Bit
intel core I7 2,8GHz / 4GB
ATI FIRE PRO V5800
acad2011
acad2015
acad2018
Athena
Expresstools

erstellt am: 04. Mai. 2012 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadalacad 10 Unities + Antwort hilfreich

1. guck dir bei F1 mal die Sysvars an, die mit HP anfangen, insbesondere HPNAME HPSCALE und HPANGLE

2. entweder du setzt diese in 'nem Makro

3. oder du bastelst vor das Objekte wählen noch den ganzen Schwanz mit Muster und Einstellungen festlegen mit rein

------------------
Ciao
J-SC
  ... geht's vielleicht doch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7935
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 04. Mai. 2012 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadalacad 10 Unities + Antwort hilfreich

Ungetestet (keine Zeit, sorry) wäre da noch >> dieser << thread zu nennen.
Da ging es zwar usprünglich um was anderes, aber am Ende ist dort ein Makro zur Schraffurerstellung herausgekommen...
Könnte so aussehen:
Code:
_-bhatch;_properties;solid;_s;

Objekte wählen > 2x enter > Schraffur ist erstellt.

Teste und berichte.

Wichtig: Bitte ACAD-Hilfe zum Thema Makros lesen (Stichwort: Steuerzeichen)

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadalacad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cadalacad an!   Senden Sie eine Private Message an cadalacad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadalacad

Beiträge: 71
Registriert: 04.05.2012

erstellt am: 04. Mai. 2012 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay - nach euren Hinweisen hab' ich jetzt einfach das hinterlegt:

^C^C_hatch ;1;0

Jetzt schraffiert ACAD mit dem Faktor 1 und dem Winkel 0 Grad mit dem zuvor unter HPNAME festgelegtem Muster.

Ist zwar nicht ganz das, was ich ursprünglich wollte, aber wenn es unter ACAD nicht anders geht...

Nochmal vielen lieben Dank für eure schnellen Antworten!

------------------
sänk ju vor träffelling wis deutsche bahn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j-sc
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von j-sc an!   Senden Sie eine Private Message an j-sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j-sc

Beiträge: 1824
Registriert: 14.07.2003

W7 64Bit
intel core I7 2,8GHz / 4GB
ATI FIRE PRO V5800
acad2011
acad2015
acad2018
Athena
Expresstools

erstellt am: 04. Mai. 2012 14:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadalacad 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von cadalacad:
...

Ist zwar nicht ganz das, was ich ursprünglich wollte, aber wenn es unter ACAD nicht anders geht...


Grundsätzlich geht es immer auch anders, die Frage ist, was genau Du machen willst.

------------------
Ciao
J-SC
  ... geht's vielleicht doch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadalacad
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von cadalacad an!   Senden Sie eine Private Message an cadalacad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadalacad

Beiträge: 71
Registriert: 04.05.2012

erstellt am: 07. Mai. 2012 08:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von j-sc:

Grundsätzlich geht es immer auch anders, die Frage ist, was genau Du machen willst.


Eija, genau das, was ich eingangs erwähnte - den AutoCAD Schraffur-Befehl wie sonst auch ausführen (mit Ribbon-Menü etc.), aber halt mit voreingestellter Objektwahl und nicht mit Punkte wählen.

Grüße

------------------
sänk ju vor träffelling wis deutsche bahn

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz