Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  fenster anzeigeproblem

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   fenster anzeigeproblem (412 mal gelesen)
Archiphil
Mitglied
b.a. (arch.)


Sehen Sie sich das Profil von Archiphil an!   Senden Sie eine Private Message an Archiphil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Archiphil

Beiträge: 13
Registriert: 18.11.2007

erstellt am: 19. Nov. 2007 22:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ich weiss nicht was ich in der suche eingeben soll...

ich arbeite zuhause auf zwei monitoren in acad. schiebe also immer meine fenster auf den monitor wo es gerade am besten passt. nun habe ich mein profil mit ins büro genommen, dort importiert und losgearbeitet. alles gut soweit, bis ich ein fenster benötige, welches auf dem anderem monitor liegt. wie bekomme ich es hin das dieses problem nicht mehr auftritt, denn ich habe ja nur einen monitor im büro...
besonders dramatisch ist es beim rechner, denn den bekomme ich nicht wieder geschlossen und ich kann nichts mehr tun, außer acad über den taskmanager zu beenden. das zieht dann natürlich auch datenverlust mit sich...

wer hat ne lösung...?

beste grüße!
philipp

------------------
"kunst ist behauptung, der rest ist
gewöhnung." (Carl Vogel)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9553
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017, Civil 3D, MAP 3D, LDD, MDT, ARD
Inventor AIP 4-201x
Win7x64, Win 10

erstellt am: 19. Nov. 2007 22:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Archiphil 10 Unities + Antwort hilfreich

Um das Fenster zu schließen, reicht es erst einmal, die ESC Taste zu drücken, dadurch schließt eigentlich jedes Fenster wieder (Layer oder Plot o. ä.)
Dann kann man sich natürlich ein neues Profil anlegen.
Oder man versucht so [alt+Leertaste] das Fenster zu verschieben: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/011121.shtml#000002

Oder man stellt die Festerpositionen auf 0,0 Pixel des aktuellen Bildschirm zurück, dazu muss man aber für jedes Fenster den Eintrag via Regedit in der Registry setzen. http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/016551.shtml#000006

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner

[Diese Nachricht wurde von CAD-Huebner am 19. Nov. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Archiphil
Mitglied
b.a. (arch.)


Sehen Sie sich das Profil von Archiphil an!   Senden Sie eine Private Message an Archiphil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Archiphil

Beiträge: 13
Registriert: 18.11.2007

erstellt am: 19. Nov. 2007 22:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ESC bringt beim rechner nichts. soweit war ich auch schon... für die anderen tipps besten dank, probiere ich morgen aus.

------------------
"kunst ist behauptung, der rest ist
gewöhnung." (Carl Vogel)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HKasy
Mitglied
Elt.Inst.Meister a.D.


Sehen Sie sich das Profil von HKasy an!   Senden Sie eine Private Message an HKasy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HKasy

Beiträge: 300
Registriert: 16.03.2007

intel core i7-4770 / 3.4 Ghz
8GB RAM
Windows 7
AutoCad 2014 LT, AutoCad 2015LT
AutoCad 2016 LT , AutoCad 2017 LT
caddy++ V8R1,Service Pack 4
2x Samsung S27C650

erstellt am: 20. Nov. 2007 07:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Archiphil 10 Unities + Antwort hilfreich

Guten morgen philipp

ich habe eine allgemeine Anmerkung zu Windows, die erstmal ein wenig helfen kann:

Programme können gernerell mit [alt] [F4] geschlossen werden. Die Sicherheitsabfrage ist mit [Enter]
zu bestätigen.


Gruss
Heiner

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Archiphil
Mitglied
b.a. (arch.)


Sehen Sie sich das Profil von Archiphil an!   Senden Sie eine Private Message an Archiphil  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Archiphil

Beiträge: 13
Registriert: 18.11.2007

erstellt am: 20. Nov. 2007 21:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo heiner.

mir ist bewusst wie man ein programm per tastatur beendet. doch wie ich oben schon geschrieben habe, reagiert autocad auf keinerlei eingabe mehr wenn ich versehentlich auf den rechner geklickt habe.

vielleicht stolpert ja noch jemand über diesem thread der eine lösung für dieses problem hat.

und zu windows generell: eigentlich ist es extrem unlogisch das es dieses möglichkeit anbieten dinge auf einem bildschirm anzuzeigen, der gar nicht existiert... (unter os x ist das gar nicht erst möglich...)

------------------
"kunst ist behauptung, der rest ist
gewöhnung." (Carl Vogel)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3307
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 20. Nov. 2007 23:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Archiphil 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

Zitat:
Original erstellt von Archiphil:
... für die anderen tipps besten dank, probiere ich morgen aus.

Zitat:
Original erstellt von Archiphil:

und zu windows generell: eigentlich ist es extrem unlogisch das es dieses möglichkeit anbieten dinge auf einem bildschirm anzuzeigen, der gar nicht existiert... (unter os x ist das gar nicht erst möglich...)


ich find's eher unlogisch, dass du die Tipps aus Udos Links offensichtlich noch nicht getestet hast. 
Und warum sollte Windows etwas anders darstellen, als du es eingestellt hast? Das würde an künstliche Intelligenz grenzen. Ich bitte dich! 



CADchup

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hangloosemen
Mitglied
CAD-Liebhaber


Sehen Sie sich das Profil von Hangloosemen an!   Senden Sie eine Private Message an Hangloosemen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hangloosemen

Beiträge: 49
Registriert: 26.02.2007

XP pro SP2
AutoCAD;MicroStation;
Summa-Tablett-Benutzer

erstellt am: 21. Nov. 2007 07:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Archiphil 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe das Problem dadurch gelöst, daß ich am DualScreen Arbeitsplatz keine zwei separaten Bildschirme betreibe, sondern den Desktop über beide Bildschirme spreize. Das hat viele Vorteile und wenige Nachteile
(Matrox P650). Am einzelbildschirm ist dann automatisch alles da. Man muss eben dann ein paar Anwendungsfenster neu hinziehen.

------------------
LF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz