Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Solid Edge 2019 Biegetabelle funktioniert nicht

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Solid Edge 2019 Biegetabelle funktioniert nicht (180 mal gelesen)
Reinhard SBG
Mitglied
Zerspanungstechniker

Sehen Sie sich das Profil von Reinhard SBG an!   Senden Sie eine Private Message an Reinhard SBG  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Reinhard SBG

Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2020

erstellt am: 21. Mai. 2020 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Dialogfeld.JPG

 
Guten Tag!

Hab mich soeben hier angemeldet, nachdem ich schon lange Mitleser bin und jetzt ein konkretes Problem habe, bei dem ich nach einer halben Stunde googeln noch immer keine Lösung gefunden habe.

Ich habe im SE 2019 ein Blechteil (psm) konstruiert, im dft auf dem ersten Blatt drei Hauptansichten gezeichnet und auf dem zweiten Blatt befindet sich meine Abwicklung.

Bei diesem Video wird ab 06:30 erklärt, wie man eine Biegetabelle erstellt: https://youtu.be/oxdu5Dny95c?t=390
Wenn ich auf Biegetabelle klicke, dann öffnet sich zwar das kleine Dialogfenster oben (wo man zwischen Normal, Stückliste und Änderungshistorie auswählen kann), allerdings kann ich dann keine Ansicht anklicken. Das Dialogfeld ist grau und kann nichts auswählen (siehe Dateianhang).
Es geht weder am ersten Blatt mit den Hauptansichten, noch am zweiten Blatt mit der Abwicklung drauf.

Auf dem 1. Blatt kann ich Ansichten anklicken und Stückliste und Bohrungstabelle funktioniert. Biegetabelle nicht.
Auf dem 2. Blatt kann ich mit keiner der drei Funktionen die Abwicklungsansicht auswählen.


Hat jemand einen Tipp, was ich falsch mache? 

Danke!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolha
Moderator
CAD - Consultant


Sehen Sie sich das Profil von wolha an!   Senden Sie eine Private Message an wolha  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolha

Beiträge: 4932
Registriert: 30.01.2002

Solid Edge 2019 win10
CAMWorks
Primus PDM
FEMAP
Dynamic Designer

erstellt am: 21. Mai. 2020 21:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Reinhard SBG 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Reinhard,


nachdem das kleine Fenster (grau) sichtbar ist, solltest Du die Abwicklung anklicken können und damit dann die Tabelle erhalten.
Du musst zu diesem Zeitpunkt, keinen der drei Knöpfe drücken.
Zuerst muss die Verbindung zur Abwicklungsansicht definiert sein.

------------------
mfg

Wolfgang Hackl
CAD/CAM - Consult

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Reinhard SBG
Mitglied
Zerspanungstechniker

Sehen Sie sich das Profil von Reinhard SBG an!   Senden Sie eine Private Message an Reinhard SBG  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Reinhard SBG

Beiträge: 6
Registriert: 21.05.2020

erstellt am: 22. Mai. 2020 08:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Und auch für das Problem der nicht funktionierenden Biegetabelle ist die Lösung in meinem anderen Beitrag:

https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum3/HTML/013177.shtml

Die Abwicklung aus der selben Datei ableiten, in der man das Blechteil konstruiert und die Abwicklung darin gespeichert hat.
Nicht separat speichern, denn dann verliert SE die Infos zu den Biegekanten und demnach ist dann auch nichts mit Biegetabelle 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Arne Peters
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Dokumentation / Training / Programmierung / Datenbanken


Sehen Sie sich das Profil von Arne Peters an!   Senden Sie eine Private Message an Arne Peters  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Arne Peters

Beiträge: 6569
Registriert: 05.2002.24

Solid Edge Seminarunterlagen
Training, Beratung, Programmierung

erstellt am: 22. Mai. 2020 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Reinhard SBG 10 Unities + Antwort hilfreich

Es funktioniert also alles. 

------------------
Arne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz