Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Lizenz ausleihen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Lizenz ausleihen (2741 mal gelesen)
NicoFTB
Mitglied
Ingenieur Entwicklung/Konstuktion


Sehen Sie sich das Profil von NicoFTB an!   Senden Sie eine Private Message an NicoFTB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NicoFTB

Beiträge: 806
Registriert: 08.05.2012

erstellt am: 04. Sep. 2012 10:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag,

ist es möglich von einem Server mit 2 WF4 Lizenzen (Flexlm) eine Lizenz Rechnerunabhängig auszuleihen?

Wenn ich die borrow.bat ausführe kann ich danach ProE ohne Verbindung zum Server starten. Nur wo finde ich jetzt die Lizenz dazu? Gelesen habe ich, dass man mit einer USB-Netzwerkkarte die Lizenz binden kann. Nur weiß ich zum einen nicht wo ich dann diese Lizenz dazu finde und zum anderen nicht in welcher Reihenfolge ProE die MAC-Adresse der Netzwerkkarten anfordert.

Beim letzten Versuch dazu war die USB-Netzwerkkarte laut OS an erster Stelle. Nach dem Entfernen der USB-Karte konnte ProE dennoch gestartet werden.

Ist es zudem mittlerweile möglich diese Lizenz auch vorzeitig wieder zurück zu geben?

Zudem wäre auf dem Arbeitsplatz an dem die Lizenz ausgegeben wird WF4 M100 und an dem Arbeitsplatz wo diese Lizenz genutzt werden soll eine WF M180. Wäre das dann auch überhaupt möglich?

Grüße
Nico

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 04. Sep. 2012 10:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für NicoFTB 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von NicoFTB:
... ist es möglich von einem Server mit 2 WF4 Lizenzen (Flexlm) eine Lizenz Rechnerunabhängig auszuleihen?
Nicht mit den Bordmitteln für die Ausleihe. Damit geht es nur abhängig vom Rechner.
Zitat:
... Gelesen habe ich, dass man mit einer USB-Netzwerkkarte die Lizenz binden kann. Nur weiß ich zum einen nicht wo ich dann diese Lizenz dazu finde und zum anderen nicht in welcher Reihenfolge ProE die MAC-Adresse der Netzwerkkarten anfordert.

Die Lizenz muss dann auf die MAC-Adresse der USB-Netzwerkkarte ausgestellt werden. Von dort kann dann der Lizenzmanager die entsprechende Lizenz nutzen.
Zitat:
Ist es zudem mittlerweile möglich diese Lizenz auch vorzeitig wieder zurück zu geben?

Ist mir nicht bekannt.
Zitat:
Zudem wäre auf dem Arbeitsplatz an dem die Lizenz ausgegeben wird WF4 M100 und an dem Arbeitsplatz wo diese Lizenz genutzt werden soll eine WF M180. Wäre das dann auch überhaupt möglich?

Sollte möglich sein, da die Lizenzen für mehrere Versionen gelten.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NicoFTB
Mitglied
Ingenieur Entwicklung/Konstuktion


Sehen Sie sich das Profil von NicoFTB an!   Senden Sie eine Private Message an NicoFTB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NicoFTB

Beiträge: 806
Registriert: 08.05.2012

erstellt am: 04. Sep. 2012 11:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von NicoFTB:
... ist es möglich von einem Server mit 2 WF4 Lizenzen (Flexlm) eine Lizenz Rechnerunabhängig auszuleihen?

Zitat:
Original erstellt U_Suess:
Nicht mit den Bordmitteln für die Ausleihe. Damit geht es nur abhängig vom Rechner.


Welche zusätzlichen Möglichkeiten gibt es dann?

Zitat:
... Gelesen habe ich, dass man mit einer USB-Netzwerkkarte die Lizenz binden kann. Nur weiß ich zum einen nicht wo ich dann diese Lizenz dazu finde und zum anderen nicht in welcher Reihenfolge ProE die MAC-Adresse der Netzwerkkarten anfordert.

Zitat:
Original erstellt U_Suess:
Die Lizenz muss dann auf die MAC-Adresse der USB-Netzwerkkarte ausgestellt werden. Von dort kann dann der Lizenzmanager die entsprechende Lizenz nutzen.


Wo müsste ich das dann einstellen? Über Flexlm? proe.exe -borrow +parameter_XY?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 04. Sep. 2012 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für NicoFTB 10 Unities + Antwort hilfreich

Die anderen Mittel sind eben die transportable Netzwerkkarte. Außerdem gibt es die Möglichkeit über VPN auch von Außen die Lizenz zu nutzen, wofür man aber eben immer eine Verbindung braucht.

Die Nutzung der Lizenz auf der USB-Netzwerkkarte muss im Flexlm eingestellt werden.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NicoFTB
Mitglied
Ingenieur Entwicklung/Konstuktion


Sehen Sie sich das Profil von NicoFTB an!   Senden Sie eine Private Message an NicoFTB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NicoFTB

Beiträge: 806
Registriert: 08.05.2012

erstellt am: 04. Sep. 2012 14:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schonmal danke. Ich werds mir morgen bzw. nächste Woche nochmal genauer angucken.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 04. Sep. 2012 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für NicoFTB 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von NicoFTB:
... Ich werds mir morgen bzw. nächste Woche nochmal genauer angucken.
Wäre schön, wenn Du noch mal eine Rückmeldung gibst. Die Infos von mir sind auch nicht alle geprüft, weil das bei uns nicht oder nur selten zur Anwendung kommen.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NicoFTB
Mitglied
Ingenieur Entwicklung/Konstuktion


Sehen Sie sich das Profil von NicoFTB an!   Senden Sie eine Private Message an NicoFTB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NicoFTB

Beiträge: 806
Registriert: 08.05.2012

erstellt am: 04. Sep. 2012 16:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hatte ich vor.

Was ich schon vorweg sagen kann: Die proe_borrow.bat versucht einen auf Intelligent. Dort wird anhand einer Windows-Variablen geguckt, welchen Prozessor man hat und dementsprechend die xxx_ptc_setvars.exe ausgewählt. Leider ist bei so manchem System diese Variable falsch gesetzt worden. Ich habe schon in einem älteren Thread gelesen das es hierbei Probleme gab. Entweder Variable in den Systemeinstellungen von Windows ändern oder auf die schnelle die proe_borrow.bat ändern.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

NicoFTB
Mitglied
Ingenieur Entwicklung/Konstuktion


Sehen Sie sich das Profil von NicoFTB an!   Senden Sie eine Private Message an NicoFTB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für NicoFTB

Beiträge: 806
Registriert: 08.05.2012

Creo Parametric 3.0 M120
PDM Essentials 10.1 M040

erstellt am: 21. Sep. 2012 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
Die anderen Mittel sind eben die transportable Netzwerkkarte. Außerdem gibt es die Möglichkeit über VPN auch von Außen die Lizenz zu nutzen, wofür man aber eben immer eine Verbindung braucht.

Die Nutzung der Lizenz auf der USB-Netzwerkkarte muss im Flexlm eingestellt werden.



So mal nen kleine Update.

Leider ist es uns nicht geglückt, die Lizenz so zu exportieren, dass man diese per Netzwerkkarte transportabel macht. Im Flexlm habe ich keine Möglichkeit gefunden dieses einzustellen. Leider konnte ich auch im Netz auf diversen Seiten keine Hilfe dazu finden und die PTC-Seite bleibt mir leider vorenthalten (keine Wartungslizenz).

Das was ich an Informationen sammeln konnte benötigt ein Transport der Lizenzen jedoch eine Locked Node License. Wir haben hier vor Ort allerdings eine Floating License. Ein borrow ließ sich in unserem Fall nur auf einem Rechner ausführen, welcher zum Zeitpunkt des borrows auch im Netz befunden hat. Demnach wäre hier die Lösung den Rechner mitzunehmen, welches leider so nicht gewollt ist.

Grüße
Nico

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 21. Sep. 2012 13:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für NicoFTB 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn man die Sache mit der USB-Netzwerkkarte machen möchte, muss man natürlich die Floating-Lizenz für diese MAC-Adresse ausstellen lassen. Dann kann jeder, der eine Lizenz unabhängig vom Firmennetzwerk haben möchte, diese Netzwerkkarte anstecken und die Lizenz von dort beziehen.

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz