Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Linux
  CAD System

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   CAD System (3592 mal gelesen)
Falco27
Mitglied
Maschinenbauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Falco27 an!   Senden Sie eine Private Message an Falco27  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Falco27

Beiträge: 7
Registriert: 12.11.2009

erstellt am: 12. Nov. 2009 20:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Wleche CAD-Systeme kann man unter Linux (OpenSuse) benutzen?
Für mich ist nur die Programmierbarkeit wichtig, und dass es parametrisch sein soll.

Gruss
Matthias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
Konstrukteur, cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 4620
Registriert: 19.05.2000

(04-2017)
[stable]
NX10.0.3.5 MP11 + TC10.1.7.1
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V16.1.4
ANSYS 17.1[testing]
NX10.0.3.5 MP11 + TC10.1.7.1
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V16.1.4
ANSYS 17.1
@M6600 Win7-64

erstellt am: 12. Nov. 2009 20:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falco27 10 Unities + Antwort hilfreich

hier findet sich eine brauchbare Aufstellung.

Was du unter "Programmierbarkeit" und "Parametrik" genau verstehst bleibt vorerst ungeklärt .. ebenso was du damit machen willst & auch wie groß das Budget ist ...

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Falco27
Mitglied
Maschinenbauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Falco27 an!   Senden Sie eine Private Message an Falco27  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Falco27

Beiträge: 7
Registriert: 12.11.2009

erstellt am: 13. Nov. 2009 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Danke schön für die Liste

Ich möchte die folgendes machen:
Ich möchte ein exisiterendes Modell automatisch mit neuen Parametern (z.B. Abmessung,Länge) neu generieren (refreshen). Ich möchte das mit einem C++ Programm steuern. Also das Programm erzeugt die neue Geometriedaten, aus dem Programm selbst wird das CAD-System ausgeführt, das Modell generiert, und gespeichert.

Mit CATIA oder ProE habe ich Lösungen dazu finden, aber ich soll das unter Linux machen.

Ich arbeite an einer Uni, ich hätte Lizenzen zu CATIA und ProE, aber das hilft momentan nicht.
Also ich kann nur an kostenlose Anwendungen denken. Das wäre noch kein Problem, in der Liste sehe ich viele mit GPL.

Aber welche kann ich aus einem ausseren Programm ohne Benutzerinteraktion steuern? (C++ ist nicht wichtig, aber wäre schön)

Danke schön
Danke schön!
Matthias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
Konstrukteur, cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 4620
Registriert: 19.05.2000

(04-2017)
[stable]
NX10.0.3.5 MP11 + TC10.1.7.1
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V16.1.4
ANSYS 17.1[testing]
NX10.0.3.5 MP11 + TC10.1.7.1
SingleSite 4Tier, DocMgt, Client4Office, MRO, ReqMgt, SchedMgt, T4S, TcVis Mockup, TcSSO
BCT-Inspector Neutral V16.1.4
ANSYS 17.1
@M6600 Win7-64

erstellt am: 13. Nov. 2009 12:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falco27 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Falco27:
...Ich möchte ein exisiterendes Modell automatisch mit neuen Parametern (z.B. Abmessung,Länge) neu generieren (refreshen). ...

Ein "existierendes Modell" ist in der genannten Software bereits vorhanden oder ?
Es liegt nicht in irgendeiner Form/Format auf der Festplatte ...

Mir fällt zu deiner Frage "mein" NX ein, das erfüllt an sich alle deine Anforderungen ausser
- OpenSuse ist offiziell nicht supported ( nur Novell Linux)
- es ist nicht kostenlos
- an deiner Uni hast du es nicht ... es gibt aber Lizenzen für Unis ....

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Falco27
Mitglied
Maschinenbauingenieur

Sehen Sie sich das Profil von Falco27 an!   Senden Sie eine Private Message an Falco27  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Falco27

Beiträge: 7
Registriert: 12.11.2009

erstellt am: 13. Nov. 2009 13:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Danke schön für die Antwort!

Das existierendes Modell: Also das wäre egal, ob der Benutzer einmal das per Hand erzeugen soll, oder nicht. Was wichtig ist, das mit anderen Geometriedaten soll das vollautomatisch, ohhne Benutzerinteraktion neu generiert, und gespecihert werden.

Was bedeutet offiziel nicht supported? Praktisch geht mit OpenSuse, oder hat jemand Erfahrungen?

Grusse
Matthias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3dprofi
Mitglied
Dipl.Ing. / Konstrukteur Automotive


Sehen Sie sich das Profil von 3dprofi an!   Senden Sie eine Private Message an Dipl.Ing.T.Stüker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dipl.Ing.T.Stüker

Beiträge: 285
Registriert: 26.01.2002

Rhinoceros 3D
Pro/Desktop
Pro/Engineer
Catia

erstellt am: 13. Nov. 2009 21:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falco27 10 Unities + Antwort hilfreich

Nimm die Wildfirte für Linux (Pro/E). Kein Problem.....

------------------
Mit freundlichen Grüßen
T.S.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
Konstrukteur, cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 4620
Registriert: 19.05.2000

erstellt am: 15. Nov. 2009 19:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falco27 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von Falco27:
....Was bedeutet offiziel nicht supported? ...

D.h. daß bei Auftreten von Softwarefehlern diese ignoriert werden wenn sie auf dem unterstütztem Novell Linux nicht reproduzierbar sind.

Ob es auf OpenSuse Probleme mit NX Installationen gibt ist mir nicht bekannt ( weder positiv noch negativ ).

Zum Tip mit WF3:
Auch das geht natürlich, lediglich hat PTC den Linux Support für Pro/E eingestellt - kommt drauf an ob das für dich eine Rolle spielt.

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

geffize
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von geffize an!   Senden Sie eine Private Message an geffize  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für geffize

Beiträge: 79
Registriert: 27.05.2003

SolidWorks 2006
SP5.0

erstellt am: 10. Feb. 2010 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falco27 10 Unities + Antwort hilfreich

...kann mir jemand sagen, wo man als Privat-Person ProE Wildfire 3 käuflich erwerben kann? Oder bin ich da auf einem Holzweg?

Grüße
RObert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThorstenStueker
Mitglied
Werkzeugkonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ThorstenStueker an!   Senden Sie eine Private Message an ThorstenStueker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThorstenStueker

Beiträge: 822
Registriert: 06.01.2010

Windows XP und Windows 7 auf AMD QuadCore 64 Bit mit PNY Grafikkarte und 4 GB RAM:
Pro/E, Pro/D, Caddy++ Maschinenbau Pro, ADEM
CAM, Rhino3D, <P>unter Linux 64 Bit auf AMD Quadcore und PNY Grafikkarte
Varicad
Rhino3D 2.0 (Wine)
ViaCad Pro (Wine)
Pro/Desktop (Wine)
[URL=http://www.thorstenstueker.de]http://www.thorstenstueker.de[/URL]

erstellt am: 10. Feb. 2010 10:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falco27 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei Comsol kann man die kaufen, aber nur für Windows, eine Linux Privat-Version gibt es leider nicht.

Als Alternative steht hier noch Varicad zur Debatte, eine nette 3D-Lösung für die Konstruktion und 2D-Zeichnung, einfach mal anschauen. Ich habe es unter Linux mit sehr großen Baugruppen getestet, läuft sehr stabil und ist in der Maschinenbau-Modellierung komplett ausgestattet.

Da Varicad sehr günstig ist, solltest Du diese Alternative vielleicht überdenken, ansonsten gibt es unter Linux nichts, was kommerziellen Ansprüchen genügt und ausreichend leistungsfähig ist.

------------------
LG
Ingenieurbüro für Kunststofftechnik und Formenbau
Thorsten Stüker
tstueker@aol.com
www.thorstenstueker.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThomasZwatz
Moderator
Konstrukteur, cadadmin




Sehen Sie sich das Profil von ThomasZwatz an!   Senden Sie eine Private Message an ThomasZwatz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThomasZwatz

Beiträge: 4620
Registriert: 19.05.2000

erstellt am: 11. Feb. 2010 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falco27 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThorstenStueker:
...Da Varicad sehr günstig ist, solltest Du diese Alternative vielleicht überdenken, ansonsten gibt es unter Linux nichts, was kommerziellen Ansprüchen genügt und ausreichend leistungsfähig ist.

Übrigens:
NX gibts nun auch bei JourneyEd , aber leider wieder einmal nur für M$ und auch nur für Students, keine Privatanwender ....

Das Kommentar von wegen ausreichender Leistungsfähigkeit ignorier ich mal ...

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael 18111968
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
F&E & CAD



Sehen Sie sich das Profil von Michael 18111968 an!   Senden Sie eine Private Message an Michael 18111968  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael 18111968

Beiträge: 4891
Registriert: 25.07.2002

Pro/E WiFi3 M180 & Mechanica
Pro/Intralink 3.4 M040
Inneo StartupTools 2009

HP XW4600 Edition CAD.de
Win XP x64 & Fx3700
HP XW9300
Win XP x64 & Fx3400/3450

erstellt am: 11. Feb. 2010 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falco27 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Vollständigkeit halber hier der Link zum ähnlichen Beitrag des gleichen Fragers im Pro/E-Forum.

Pro/Engineer gab es nur bis zur Version Wildfire 3 als Studenten- und Privat-Version für Linux.
Die beste Lösung aus meiner Sicht wäre sich eine "alte" Wildfire3-Linux-Version zu kaufen - aber meine Meinung ist natürlich auch Pro/E-mäßig eingefärbt... 

Viele Grüße aus dem Pro/E-Forum,
Michael.

------------------
CAD.DE macht Spaß!        
Wichtige Links für noch mehr Spaß: Richtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - Unities
Wichtige Links für noch mehr Spaß mit Pro/Engineer: 7er-Regel - Abstürze - Konfiguration - Stammtisch

Guten Morgen - und falls wir uns nicht mehr sehen - guten Nachmittag, guten Abend und gute Nacht!  (Truman Burbank in "Die Truman-Show")

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThorstenStueker
Mitglied
Werkzeugkonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ThorstenStueker an!   Senden Sie eine Private Message an ThorstenStueker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThorstenStueker

Beiträge: 822
Registriert: 06.01.2010

Windows XP und Windows 7 auf AMD QuadCore 64 Bit mit PNY Grafikkarte und 4 GB RAM:
Pro/E, Pro/D, Caddy++ Maschinenbau Pro, ADEM
CAM, Rhino3D, <P>unter Linux 64 Bit auf AMD Quadcore und PNY Grafikkarte
Varicad
Rhino3D 2.0 (Wine)
ViaCad Pro (Wine)
Pro/Desktop (Wine)
[URL=http://www.thorstenstueker.de]http://www.thorstenstueker.de[/URL]

erstellt am: 13. Feb. 2010 12:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falco27 10 Unities + Antwort hilfreich

Das mit der Leistungsfähigkeit bezog sich natürlich nicht auf NX und Pro/E, sondern auf die vorhandenen Freeware-Systeme. Es ist richtig, dass Varicad weit von diesen beiden entfernt ist, aber noch weiter von QCAD und Co.

------------------
LG
Ingenieurbüro für Kunststofftechnik und Formenbau
Thorsten Stüker
tstueker@aol.com
www.thorstenstueker.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

heinri03
Mitglied
Rentner

Sehen Sie sich das Profil von heinri03 an!   Senden Sie eine Private Message an heinri03  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für heinri03

Beiträge: 2
Registriert: 02.05.2008

erstellt am: 27. Jun. 2011 09:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falco27 10 Unities + Antwort hilfreich

emc2 unter ubuntu....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Hardwareentwickler(in) für Embedded Systeme
Hardwareentwickler(in) für Embedded Systeme Wir sind ein weltweit agierender Hersteller für optische Trackingsysteme. Zu unseren Kunden zählen bekannte internationale Industrieunternehmen und Forschungseinrichtungen. Wir schaf-fen innovative Trackinglösungen für Anwendungen der Virtuellen Realität und der industriellen Positionserfassung. Zur Unterstützung unserer ...
Anzeige ansehenElektrotechnik, Elektronik
ThorstenStueker
Mitglied
Werkzeugkonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von ThorstenStueker an!   Senden Sie eine Private Message an ThorstenStueker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThorstenStueker

Beiträge: 822
Registriert: 06.01.2010

Windows XP und Windows 7 auf AMD QuadCore 64 Bit mit PNY Grafikkarte und 4 GB RAM:
Pro/E, Pro/D, Caddy++ Maschinenbau Pro, ADEM
CAM, Rhino3D, <P>unter Linux 64 Bit auf AMD Quadcore und PNY Grafikkarte
Varicad
Rhino3D 2.0 (Wine)
ViaCad Pro (Wine)
Pro/Desktop (Wine)
[URL=http://www.thorstenstueker.de]http://www.thorstenstueker.de[/URL]

erstellt am: 27. Jun. 2011 10:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Falco27 10 Unities + Antwort hilfreich

EMC2 ist eine CNC Steuerung und hat mit diesem Thread nichts gemein (kein CAD-System, kein CAM-System).

------------------
LG
Ingenieurbüro für Kunststofftechnik und Formenbau
Thorsten Stüker
tstueker@aol.com
http://www.thorstenstueker.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de