Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Allgemein
  nicht viel los

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   nicht viel los (3694 mal gelesen)
der exot
Mitglied
Dipl.-Ing. FWT


Sehen Sie sich das Profil von der exot an!   Senden Sie eine Private Message an der exot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der exot

Beiträge: 49
Registriert: 22.08.2011

Inventor Suite 2011
Creo Elements/Pro 5.0
Creo Parametric 1.0
3ds Max Design 2012

erstellt am: 21. Sep. 2011 11:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ist ja echt nicht viel los in dem Forum.

Wer von Euch nutzt denn schon Creo 1.0 produktiv??

Vielleicht bin ich ja von Autodesk etwas verwöhnt, aber die Optik von Creo und auch von ProE 5 ist, naja nicht besonders zeitgemäß. Ich bekomme jedenfalls Augenkrebs beim Arbeiten...und bin froh wenn ich IV anwerfen kann...

Was habt Ihr für eine Meinung??

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 9992
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 21. Sep. 2011 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von der exot:
Wer von Euch nutzt denn schon Creo 1.0 produktiv??
auch als exot kann diese Frage nicht wirklich ernst gemeint sein ...
Aber vielleicht verursacht das betrachten der Oberfläche dieser Programme ja noch andere Schäden außer die von Dir schon beobachteten   

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DonChunior
Mitglied
CAD-Systemadministrator, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DonChunior an!   Senden Sie eine Private Message an DonChunior  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DonChunior

Beiträge: 1053
Registriert: 09.09.2004

Creo Parametric 2.0 M240
Windchill 10.2 M030-CPS24
Windows 7 Enterprise x64 SP1

erstellt am: 21. Sep. 2011 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Wer mit Wochenversionen unter M100 produktiv arbeitet ist IMO wahnsinnig, geschweige denn mit einer F000! 

------------------
MfG, DonChunior

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

INNEO Solutions
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von INNEO Solutions an!   Senden Sie eine Private Message an INNEO Solutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für INNEO Solutions

Beiträge: 2734
Registriert: 04.06.2003

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0 (komplett)
Creo Elements/Pro 5
Pro/ENGINEER Wildfire 4
IsoDraw CADprocess 7.3
KeyShot 6.2
ZBook 17 g2
2,8GHz; 16GB
Win7 64bit

erstellt am: 22. Sep. 2011 14:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von der exot:
Vielleicht bin ich ja von Autodesk etwas verwöhnt, aber die Optik von Creo und auch von ProE 5 ist, naja nicht besonders zeitgemäß. Ich bekomme jedenfalls Augenkrebs beim Arbeiten...

Hallo exot,
in der Regel versuchen wir uns in dem WBT gegenseitig zu helfen. 
Somit wäre es tatsächlich hilfreich, wenn Du z.B. beschreiben könntest, was genau Dir an creo 1.0 nicht gefällt.
Vor allen Dingen die neuen Multifunktionsleisten sind ja mitlerweile in allen möglichen Prgrammen vertreten. Einige Umsteiger vom IV haben genau diese Leisten als sehr hilfreich bei der Umgewöhnung empfunden.
Klar, die Farbe beim IV ist ein wenig "schicker".
Also von daher: Etwas detailiertere Hinweise auf "unschöne" Punkte sind durchaus erwünscht. 

Und das hier noch nicht so viel los ist, liegt tasächlich daran, daß in dieser frühen Version noch nicht viele darauf umgestellt haben.

Gruß
Meike

------------------
Neu hier?  Verwundert über manche Antworten? 

Wichtige Links für noch mehr Spaß im WBFRichtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

binichnich
Mitglied
Design Engineer / CAD Admin


Sehen Sie sich das Profil von binichnich an!   Senden Sie eine Private Message an binichnich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für binichnich

Beiträge: 126
Registriert: 30.08.2010

erstellt am: 23. Sep. 2011 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich persönlich verstehe nicht, warum bei Zeichnungen die Leiste oben so groß sein muss!!! Einerseits hat man die 4:3 Monitore verdrängt um 16:9 (vereinzelt noch 16:10) Geräte einzuführen. Und jetzt nimmt man uns nochmal oben Platz weg.

Wenn man die Leiste wenigstens etwas verschmälern könnte wäre das schon von Vorteil.

Das ist mein Hauptkritikpunkt an WF5 (Creo haben wir noch nicht im Einsatz)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 9992
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 23. Sep. 2011 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich habe auch schon die Frage gestellt, ob das ein Verkaufstrick ist, um neue Monitore zu verkaufen (die man dann oben drüber platziert, um genügend Platz für die Leiste zu haben).

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der exot
Mitglied
Dipl.-Ing. FWT


Sehen Sie sich das Profil von der exot an!   Senden Sie eine Private Message an der exot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der exot

Beiträge: 49
Registriert: 22.08.2011

Inventor Suite 2011
Creo Elements/Pro 5.0
Creo Parametric 1.0
3ds Max Design 2012

erstellt am: 23. Sep. 2011 13:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

ich finde es toll, dass es hier auch user gibt, die nicht gleich an die Decke gehen, wenn man eine "dumme" Frage stellt oder irgendetwas bemängelt. 

Was mich stört ist, dass die Fenster, die sich beim Ausführen von Funktionen öffnen zu unübersichtlich gestaltet sind. Hier und da wäre ein kleines Piktogramm ganz nützlich und das nicht weil ich die Prog. noch nicht lange benutze- im Gegenteil. Ich bin in Inventor echt fit und nutzte es schon fast 10 Jahre. Man nutzt doch manche Fkt.
echt selten und ein Piktogramm sagt manchmal mehr als Tausend Worte == MEINE MEINUNG

Den kleinen Zeichenbereich find ich persönlich wieder gut...

grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 9992
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 23. Sep. 2011 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von der exot:
... Man nutzt doch manche Fkt. echt selten und ein Piktogramm sagt manchmal mehr als Tausend Worte == MEINE MEINUNG ...
Allerdings ist das für einen erfahrenen User bei den Funktionen, die er dauernd und ausführlich nutzt, die reine Verschwendung von Ressourcen.
Für die Funktionen, welche ich selten benutze ist mir eine verständliche Anleitung in der Hilfe wesentlich wichtiger als Bildchen, auf denen ich dann doch nicht wirklich etwas erkennen kann.

Die Verkleinerung des Zeichnungsbereichs ist jedoch wirklich sehr lästig. Auf jedem Monitor, den ich bisher nutzen durfte, war die Höhe des Bereichs die Größe, welche für die Darstellungsgröße der gesamten Zeichnung die Grenzen vorgab. Links und Rechts waren bei allen Bildformaten die ungenutzten Bildschirmbereiche vorhanden bis hin zu riesengroß. Bei solchen Änderungen merkt man ganz stark, dass die Programmentwickler noch niemals längere Zeit im Zeichnungsmodus effektiv arbeiten mussten. Schließlich kostet jedes Zoomen oder Verschieben des sichtbaren Bereichs Zeit und die Übersichtlichkeit ist auch nicht gegeben.

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

INNEO Solutions
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von INNEO Solutions an!   Senden Sie eine Private Message an INNEO Solutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für INNEO Solutions

Beiträge: 2734
Registriert: 04.06.2003

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0 (komplett)
Creo Elements/Pro 5
Pro/ENGINEER Wildfire 4
IsoDraw CADprocess 7.3
KeyShot 6.2
ZBook 17 g2
2,8GHz; 16GB
Win7 64bit

erstellt am: 23. Sep. 2011 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Ja, mit dem Programmdesign, daß sich an den Microsoft Produkten mit Ihrer breiten Multifunktionsleiste orientiert, ist die Ausnutzung des Monitors bei den neuen breitformatigen Bildschirmen eher suboptimal.

Das wär doch noch eine Idee: Wir entwickeln einen "Aufsteckmonitor", der auf die Breitbild Monitore gesteckt werden können und die Symbolleiste aufnehmen. 

Symbole/Piktogramme vs. Text/Beschreibung:
Ich glaube da scheiden sich einfach die Geister. Der eine mag die Bilder lieber, der andere möchte lieber Worte lesen. Hier eine gelunge Mischung zwischen beidem zu finden ist sicherlich nicht einfach.
Die alten Versionen der CAD.Programme in denen häufig nur Textmenüs vorhanden waren, hatten auch Ihren Reiz. Wenn ich ca. 20 Jahre zurückdenke...da waren Symbole noch nicht so weit vertreten.
Meine ersten Schritte mit Autocad 12 waren schon beschwerlich, zu diesem Zeitpunkt war ich nur Textmenüs gewohnt und mußte diese "Zeichensprache" erst lernen. 
Und Piktomgramme als "Arbeitshilfen" sind sicherlich in manchen Fällen ganz nützlich, in anderen reichen die enthaltenen Informationen dann doch nicht aus. Eine IKEA-Montageanleitung kann auch nicht jeder gleich gut entziffern. Manche Menschen tun sich mit der wortreichen Erklärung dann leichter.

Gruß
Meike

------------------
Neu hier?  Verwundert über manche Antworten? 

Wichtige Links für noch mehr Spaß im WBFRichtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Pro_Blem
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Tschechischer Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von Pro_Blem an!   Senden Sie eine Private Message an Pro_Blem  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Pro_Blem

Beiträge: 2952
Registriert: 24.07.2006

HP Elitebook8740w
Core i7, 8GB
Win7 x64
Pro/E WF4 M180(M210)
Creo1.0 M010
(Adv. XE AAX)
StartupTools2012
Pro/I 3.4 M070

erstellt am: 26. Sep. 2011 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von INNEO Solutions:
Ja, mit dem Programmdesign, daß sich an den Microsoft Produkten mit Ihrer breiten Multifunktionsleiste orientiert, ...

Gut, dass Microsoft sich mittlerweile dem Trend angeschlossen hat, möglichst viel "Arbeitsfläche" zu lassen und die Menüleisten zunehmend hinter die Rechte Maustaste bzw. Objektbezogen zu verstecken (siehe IE9).
Bin gespannt, ob die Marketing-Fuzzis "Office 15" (in Anlehnung an Windows 7) dann auch damit bewerben können

------------------
  

Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities * Grundlagen ProE-Konfiguration

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 06. Okt. 2011 10:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von INNEO Solutions:
Ja, mit dem Programmdesign, daß sich an den Microsoft Produkten mit Ihrer breiten Multifunktionsleiste orientiert, ist die Ausnutzung des Monitors bei den neuen breitformatigen Bildschirmen eher suboptimal...

Ich kann nicht nachvollziehen warum PTC sich an dem Mist von MS orientiert. Einheitliche Menüführung, in welcher Form auch immer, würde den Anwender viel mehr helfen.

Zitat:

Symbole/Piktogramme vs. Text/Beschreibung:
..Und Piktomgramme als "Arbeitshilfen" sind sicherlich in manchen Fällen ganz nützlich, in anderen reichen die enthaltenen Informationen dann doch nicht aus. Eine IKEA-Montageanleitung kann auch nicht jeder gleich gut entziffern. Manche Menschen tun sich mit der wortreichen Erklärung dann leichter.

Gruß
Meike


Icons sind erlernte Orientierungspunkte und ersetzen keine Erklärung. Die wortreichen Erklärungen der PTC-Entwickler sind fast so verständlich wie Gesetzestexte.
Ich habe bislang nur sporadisch mit Creo/WF5 gearbeitet und daher keinen umfassenden Einblick.
Sollte sich aber die Onlinehilfe in Creo gegenüber WF4 nicht deutlich verbessert haben, ist diese wohl auch eher als Antiquität mit dem Charme des Morbiden zu betrachten.

------------------
Jetzt wieder im Norden

DonChunior
Mitglied
CAD-Systemadministrator, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DonChunior an!   Senden Sie eine Private Message an DonChunior  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DonChunior

Beiträge: 1053
Registriert: 09.09.2004

Creo Parametric 2.0 M240
Windchill 10.2 M030-CPS24
Windows 7 Enterprise x64 SP1

erstellt am: 06. Okt. 2011 10:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Peddersen:
Ich kann nicht nachvollziehen warum PTC sich an dem Mist von MS orientiert ...

Na weil Microsoft einer der größten, strategischen Partner von PTC ist.
Früher oder später wird auch die Oracle-Datenbank als Windchill-Backend sterben und nur noch MS SQL Server wird verfügbar sein.

------------------
MfG, DonChunior

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

help-er
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von help-er an!   Senden Sie eine Private Message an help-er  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für help-er

Beiträge: 22
Registriert: 27.09.2011

WYSE Server Workstation:
Microsoft Windows 7 64bit
Intel Xeon 3.2 Ghz
nVidia Quadro 4000
20 GB Ram
PTC Creo Parametric 2.0
Inneo Start Up Tools 2013

erstellt am: 25. Nov. 2011 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir arbeiten nun seit einigen Wochen mit Creo.
Was mich immer wieder nervt sind all die Uralten Menüs welche bei einigen, wenig benutzten Bearbeitungstools auftauchen.
Als Beispiel denke ich an das Verbund Tool.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael 18111968
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
F&E & CAD



Sehen Sie sich das Profil von Michael 18111968 an!   Senden Sie eine Private Message an Michael 18111968  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael 18111968

Beiträge: 4891
Registriert: 25.07.2002

Pro/E WiFi3 M180 & Mechanica
Pro/Intralink 3.4 M040
Inneo StartupTools 2009

HP XW9300
Win XP x64 & Fx3400/3450

erstellt am: 28. Nov. 2011 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Wir hatten auf der PlanetPTC in Stuttgart die Gelegenheit uns ein bisschen mit der neuen Oberfläche und deren Konfiguration zu beschäftigen.

Als Highlights für alle die, die schon/noch damit kämpfen, sei folgendes zum ausprobieren erwähnt:

* Kurze Wege über eingebaute (!) Tastenkürzel - ALT-Taste drücken, Hinweise angucken und ausprobieren
* Mapkeys funktionieren immer noch - natürlich auch in Kombination mit selbst erzeugten Icons (interessant für Einsteiger/Umsteiger!)
* die platzverschwendende Leiste kann nicht nur ausgeblendet werden, es kann auch auf einfache Art und Weise Platz gespart werden, in dem man die großen Icons in kleine umwandelt (rechte Maus beim Bildschirm anpassen!)
* die größte Freude hat mir das Suchfeld rechts oben gemacht - damit findet man nicht nur jeden Befehl und bekommt das neue "Versteck" angezeigt, man kann ihn auch gleich starten lassen! Ich hatte noch keine Zeit damit weiter zu spielen, aber damit lassen sich bestimmt ein paar Problemchen lösen (die man vor Creo nicht hatte  )!

Alles in allem bleibt mein Eindruck, dass sich die "neue" Oberfläche weiterhin eher anfühlt wie ein Office mit CAD-Funktionen, als eines der führenden CADs, aber man kann es sich immerhin zurechtbiegen.

------------------
CAD.DE macht Spaß!       
Wichtige Links für noch mehr Spaß: Richtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - Unities
Wichtige Links für noch mehr Spaß mit Pro/Engineer: 7er-Regel - Abstürze - Konfiguration - Stammtisch

Guten Morgen - und falls wir uns nicht mehr sehen - guten Nachmittag, guten Abend und gute Nacht!  (Truman Burbank in "Die Truman-Show")

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BergMax
Ehrenmitglied
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von BergMax an!   Senden Sie eine Private Message an BergMax  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BergMax

Beiträge: 1871
Registriert: 23.08.2005

Creo 3.0 M080
Creo 4.0 M020
STools 2017
HP z400, Win7 Prof.
Quadro 5000
DualView

erstellt am: 29. Nov. 2011 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Michael 18111968:

* Mapkeys funktionieren immer noch - natürlich auch in Kombination mit selbst erzeugten Icons (interessant für Einsteiger/Umsteiger!)
*

Falsch!
Ich habe hier genügend Mapkeys, die nicht mehr funktionieren.

------------------
Beste Grüße,
Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

INNEO Solutions
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von INNEO Solutions an!   Senden Sie eine Private Message an INNEO Solutions  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für INNEO Solutions

Beiträge: 2734
Registriert: 04.06.2003

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0 (komplett)
Creo Elements/Pro 5
Pro/ENGINEER Wildfire 4
IsoDraw CADprocess 7.3
KeyShot 6.2
ZBook 17 g2
2,8GHz; 16GB
Win7 64bit

erstellt am: 29. Nov. 2011 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich glaube Michael meinte die Funktion "Mapkeys" allgemein und nicht die übernommenen aus vorherigen Versionen.

Und zu den nicht mehr funktionieren Mapkeys:
Durch die neue Oberfläche empfiehlt es sich die Mapkeys eventuell direkt in den Textmenüs aufzuzeichen. So umgeht man Probleme durch neu platzierte Symbole, bzw. Registerkarten in der Multifunktionsleiste.

Gruß
Meike

------------------
Neu hier?  Verwundert über manche Antworten? 

Wichtige Links für noch mehr Spaß im WBFRichtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info - 7er-Regel - Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fyodor
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing.(FH) Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Fyodor an!   Senden Sie eine Private Message an Fyodor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fyodor

Beiträge: 2528
Registriert: 15.03.2005

erstellt am: 30. Nov. 2011 15:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Sehe ich das richtig, daß jetzt sogar PTC auf diesen unsinnigen Zug der Streifenhörnchen aufgesprungen ist?

Der Erfinder dieser Dämlichkeit gehört bis in alle Ewigkeit in eine Gummistreifenzelle gesperrt.

------------------
Cheers,
    Jochen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MeikeB
Moderator
Maschinenbau Technikerin


Sehen Sie sich das Profil von MeikeB an!   Senden Sie eine Private Message an MeikeB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MeikeB

Beiträge: 705
Registriert: 31.10.2008

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0 (komplett)
Creo Elements/Pro 5
Pro/ENGINEER Wildfire 4
IsoDraw CADprocess 7.3
Creo Illustrate 3.1
KeyShot 6.2
ZBook 17 g2
2,5GHz; 32GB
Quadro K2200M
Win7 64bit

erstellt am: 01. Dez. 2011 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Fyodor:
Sehe ich das richtig, daß jetzt sogar PTC auf diesen unsinnigen Zug der Streifenhörnchen aufgesprungen ist?

   

------------------
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
Albert Einstein

Meike hat keine Homepage
aber hier könnt Ihr mich finden:

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 9992
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 01. Dez. 2011 12:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von MeikeB:
       

Bin ich froh, dass ich nicht der Einzige mit Fragezeichen auf der Stirn bin. Ich habe aber gleich per PM nachgefragt und erfahren 
Zitat:
"Streifenhörnchen" ist der Insider-Begriff aus dem Inventor-Forum für die "Ribbons" oder "Multifunktionsleisten" wie man sie aus neueren Office-Distributionen kennt

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MeikeB
Moderator
Maschinenbau Technikerin


Sehen Sie sich das Profil von MeikeB an!   Senden Sie eine Private Message an MeikeB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MeikeB

Beiträge: 705
Registriert: 31.10.2008

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0 (komplett)
Creo Elements/Pro 5
Pro/ENGINEER Wildfire 4
IsoDraw CADprocess 7.3
Creo Illustrate 3.1
KeyShot 6.2
ZBook 17 g2
2,5GHz; 32GB
Quadro K2200M
Win7 64bit

erstellt am: 01. Dez. 2011 16:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

OK, die Logik muß man jetzt aber nicht verstehen, oder 

------------------
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
Albert Einstein

Meike hat keine Homepage
aber hier könnt Ihr mich finden:

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 9992
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 01. Dez. 2011 16:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von MeikeB:
OK, die Logik muß man jetzt aber nicht verstehen, oder  
Nein. Die Anwender verstehen ja auch nicht, warum CAD plötzlich wie ein Schreibprogramm aussehen muss und dies mit Vehemenz durchgedrückt wird. 

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

woho
Mitglied
Technik CAD


Sehen Sie sich das Profil von woho an!   Senden Sie eine Private Message an woho  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für woho

Beiträge: 1420
Registriert: 05.09.2000

erstellt am: 01. Dez. 2011 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
Nein. Die Anwender verstehen ja auch nicht, warum CAD plötzlich wie ein Schreibprogramm aussehen muss und dies mit Vehemenz durchgedrückt wird.   

Nun ja - vielleicht ist es deswegen, da jemand, der noch nie mit CAD gearbeitet hat,
der Meinung ist, dass CAD so einfach sein muss, dass eben auch so jemand damit
arbeiten kann und damit wurde einfach entschieden:
wenn man die Oberflaeche so abaendert, dass diese aussieht wie ein Schreibprogramm,
dann muss es doch wohl auch jemanden gelingen damit zu konstruieren.

Ich denke mal: die Entscheidung haben Leute getroffen, die eben nicht den ganzen Tag
vor dem Computer sitzen und die genialsten Produkte konstruieren.
Und - man ist ja soooo Microsoft-hoerig, dass man alles danach richtet.
Wenn auch nur zum Teil und schlampig.
Aber aussehen tut es ja so als ob.    

Die Diskussion um Ribbon oder nicht wird in gar nicht so langer Zeit sowieso
verschwinden, da es jeder haben wird, der auf sich was haelt.
Egel ob das nun gut oder schlecht ist.
Lustig ist ja nur, dass die Bildschirme meist breiter werden, in der Hoehe aber
gleich bleiben. Damit verschleudert man ganz schoen viel Platz in der Hoehe,
In der Breite hat man nur mehr die Listen, welche Platz wegnehmen.

Gruss

WoHo

[Diese Nachricht wurde von woho am 01. Dez. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 02. Dez. 2011 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ich habe die zugegeben geringe Hoffnung, dass PTC vielleicht noch einmal über das UI nachdenkt.
Nach den Kommentaren bei PlanetPTC zu urteilen gibt es deutlich mehr Gegner als Befürworter.

------------------
Jetzt wieder im Norden

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 9992
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 02. Dez. 2011 10:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Peddersen:
... Nach den Kommentaren bei PlanetPTC zu urteilen gibt es deutlich mehr Gegner als Befürworter.
Aber eigentlich hat sich dort keiner wirklich dafür interessiert.  Man war schließlich in den Vorstellungsveranstaltungen nicht mal an Meinungen, Rückmeldungen oder Verbesserungsvorschlägen interessiert, da nicht mal die in Schulungen obligatorischen Fragebögen oder vergleichbares auslag. Und das Gemecker der Teilnehmer dürfte spätestens nach dem Beginn des Bierausschankes vergessen gewesen sein.

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DonChunior
Mitglied
CAD-Systemadministrator, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von DonChunior an!   Senden Sie eine Private Message an DonChunior  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DonChunior

Beiträge: 1053
Registriert: 09.09.2004

Creo Parametric 2.0 M240
Windchill 10.2 M030-CPS24
Windows 7 Enterprise x64 SP1

erstellt am: 02. Dez. 2011 10:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von U_Suess:
Aber eigentlich hat sich dort keiner wirklich dafür interessiert.   Man war schließlich in den Vorstellungsveranstaltungen nicht mal an Meinungen, Rückmeldungen oder Verbesserungsvorschlägen interessiert, da nicht mal die in Schulungen obligatorischen Fragebögen oder vergleichbares auslag. Und das Gemecker der Teilnehmer dürfte spätestens nach dem Beginn des Bierausschankes vergessen gewesen sein.


Alles in allem hört sich das so an, als wäre die Veranstaltung nicht gerade ein Hit gewesen?! 

------------------
MfG, DonChunior

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 9992
Registriert: 14.11.2001

CREO 2 M200 (+SUT 2016 M031)
PDMLink 10.2 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 02. Dez. 2011 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von DonChunior:
Alles in allem hört sich das so an, als wäre die Veranstaltung nicht gerade ein Hit gewesen?!  
Ich weiß nicht, ob es besser oder schlechtere gab. Dies war die erste Veranstaltung von PTC, die ich besucht habe. (Schließlich war dieses Jahr ja wieder eine kostenlose Teilnahme möglich  )

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cad-pago
Mitglied
Ingenieur/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von cad-pago an!   Senden Sie eine Private Message an cad-pago  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cad-pago

Beiträge: 48
Registriert: 25.03.2004

Creo Parametric 2.0 M100

erstellt am: 16. Dez. 2011 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hatte nun eine zeitlang Gelegenheit das neue Creo auszuprobieren.
Als ProE-User habe ich mich sofort zurechtgefunden und bin begeistert von der neuen Oberfläche.

Allerdings frage ich mich, welche Zukunft das Creo Direct haben soll?
Bis Version 18 (Creo Elements/Direct) war es ein tolles, einfaches Programm.
Da fehlt doch einiges und es ist ein absolut unfertiges Programm.
Vieles wurde an ProE-Bedienung angepasst und vieles fehlt sogar: z.B. Gewinde erstellen, Zeichnungsableitung!!!
In den kläglichen zwei Registern finden sich auch viele Funktionen nicht mehr, die es bis Version 18 gab, wo es ganze 7 nützliche Register gab.

Eigentlich wollten wir mit dem Umstieg auf Creo auch Creo Direct einführen, aber das bietet echt zu wenig.

Wie kommen aber all die bisherigen "Solid-Designer"-Nutzer jetzt mit Creo Direct zurecht?
Hier würde mich mal interessieren, ob es Leute gibt die vom "Solid-Designer" auf Creo Direct umgestiegen sind??

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerhard Deeg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c. i.R.
Konstrukteur aus Leidenschaft



Sehen Sie sich das Profil von Gerhard Deeg an!   Senden Sie eine Private Message an Gerhard Deeg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerhard Deeg

Beiträge: 2607
Registriert: 17.12.2000

CREO - OSD - OSM
HP XW4400 - XW4600
Dell Inspiron 17E
NVIDIA QUADRO FX1500
NVIDIA Quadro FX1800
HP Mini 210 2002sg
WIN 7 Ultimate 32/64

erstellt am: 16. Dez. 2011 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Cad-Pago,

schau doch mal >> hier << vorbei, da kannst Du lesen wie es den Creo Elements/Direct Modeling Usern geht.

Frohe Weihnachten aus Berlin Gerhard

------------------
Jeder erfüllte Wunsch ist ein Traum weniger
Träume sind die Sonnenstunden der Hoffnung

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MeikeB
Moderator
Maschinenbau Technikerin


Sehen Sie sich das Profil von MeikeB an!   Senden Sie eine Private Message an MeikeB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MeikeB

Beiträge: 705
Registriert: 31.10.2008

StartupTools2016
Creo 2.0+3.0 (komplett)
Creo Elements/Pro 5
Pro/ENGINEER Wildfire 4
IsoDraw CADprocess 7.3
Creo Illustrate 3.1
KeyShot 6.2
ZBook 17 g2
2,5GHz; 32GB
Quadro K2200M
Win7 64bit

erstellt am: 16. Dez. 2011 17:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für der exot 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo cad-pago.

Creo direct 1.0 bitte nicht mit Creo Elements/direct 18.0 vergleichen.
Mit Creo direct wird Creo Elements/direct noch nicht abgelöst.
Es ist die App in Creo mit der die Modelle direkt bearbeitet werden können.

Wer die volle Funktionalität haben will bleibt noch bei Creo Elements/direct 18.

------------------
Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
Albert Einstein

Meike hat keine Homepage
aber hier könnt Ihr mich finden:

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de