Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Blockattributmanager-keien attributierten Blöcke

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blockattributmanager-keien attributierten Blöcke (119 mal gelesen)
TB3
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von TB3 an!   Senden Sie eine Private Message an TB3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TB3

Beiträge: 96
Registriert: 17.11.2004

Windows XP Pro
CIVIL 3D 2008
VESTRACIVIL
AMD ATHLON XP3000+
1GB

erstellt am: 12. Feb. 2008 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Mitstreiter,

ich habe in einer DWG Blöcke, die ganz sicher Attribute enthalten. Bei einem Doppelklick öffnet sich der Attributeditor und es wird ein Attribut angezeigt.
Wenn ich den Attributmanager aufrufe, wird in der Befehlszeile ausgegeben, dass die Zeichnung keine attributierten Blöcke enthält.

Die Blöcke stammen aus einer dxf-Konvertierung von CADdy.
Ich möchte die Eigenschaften des Attributs ändern, allerdings nicht jeden Block einzeln aufrufen und auch die Blöcke nicht neu definieren.

Gibt es eine Möglichkeit dem Attributmanager seine ignorante Einstellung abzugewöhnen? (Vielleicht will er ein höheres Managergehalt? )

------------------
Mit freundlichen Grüßen
Holger Saul

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13413
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 12. Feb. 2008 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TB3 10 Unities + Antwort hilfreich

Sicher ein Fall, wo die Attribute von einem Programm an die Blockreferenz angepappt wurden, und wo in der Blockdefinition keine zugehörige Attributsdefinition vorhanden ist. Battman und eattedit setzen das aber voraus. (da ist Adesk irgentwie inkonsequent, aber naja )

So wirst du IMHO bloß über eine Programmierung an die Attribute kommen, um deren Eigenschaften zu ändern. Aber das ist wohl im Rahmen der Forenhilfe etwas viel Aufwand.
Rein Interessehalber: Um welche Eigenschaften soll es sich denn handeln? Wieviel Zeichnungen usw. betrifft es?

------------------
      - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TB3
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von TB3 an!   Senden Sie eine Private Message an TB3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TB3

Beiträge: 96
Registriert: 17.11.2004

Windows XP Pro
CIVIL 3D 2008
VESTRACIVIL
AMD ATHLON XP3000+
1GB

erstellt am: 12. Feb. 2008 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CADmium,

momentan habe ich das Problem nur in einer dwg und es sind sehr viele verschiedene (ich weis halt grade nicht genau)Blockdefinitionen.

Ich will die Texteigenschaften (Schrift, Texthöhe) ändern.

Trotzdem Danke.

------------------
Mit freundlichen Grüßen
Holger Saul

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13413
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 12. Feb. 2008 11:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TB3 10 Unities + Antwort hilfreich

Für Texthöhe hatte ich hier mal was...

------------------
  - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mfsmfs
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von mfsmfs an!   Senden Sie eine Private Message an mfsmfs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mfsmfs

Beiträge: 3
Registriert: 14.06.2007

erstellt am: 12. Feb. 2008 13:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TB3 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi!

EATTEDIT kann seit Acad2008 (endlich!) mit nicht definierten Attributen umgehen.
In älteren Versionen konnte nur der Attributwert mit ATTEDIT / DDATTE geändert werden.

BATTMAN geht leider auch in 2008 immer noch nicht.

Evtl. ist es möglich, den Block neu zu definieren (inkl. Attribute), und dann mit BATTMAN oder ATTSYNC die bestehenden Attribute nachzuziehen (hab's nicht probiert).

Wenn Der block nicht neu definiert werden soll, geht es nur mit lisp oder der ursprünglichen Applikation (in dem Fall: in CADDY ändern und nochmal exportieren).

lg,
Martin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TB3
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von TB3 an!   Senden Sie eine Private Message an TB3  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TB3

Beiträge: 96
Registriert: 17.11.2004

Windows XP Pro
CIVIL 3D 2008
VESTRACIVIL
AMD ATHLON XP3000+
1GB

erstellt am: 12. Feb. 2008 13:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke Euch beiden.
Das vlx tool funktioniert und geht in die gewünschte Richtung.
Das mit dem Neudefinieren der Attribute und Blöcke wollte ich ja umgehen.

------------------
Mit freundlichen Grüßen
Holger Saul

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz