Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Bestimmte Layer farbig, Restliche Layer greyscale

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bestimmte Layer farbig, Restliche Layer greyscale (910 mal gelesen)
engelni
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von engelni an!   Senden Sie eine Private Message an engelni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für engelni

Beiträge: 87
Registriert: 03.05.2007

xp, AutoCad Civil 3D 2012, BBSoft

erstellt am: 16. Aug. 2007 14:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallöchen,

Gibt es die Möglichkeit, bestimmte Layer farbig darzustellen und die restlichen Layer in greyscale? Die Graustufendarstellung sollte automatisiert, wie über Plotstil greyscale.ctb, ablaufen, nur eben, dass zusätzlich bestimmte Layer farbig bleiben.

Viele Dank schon mal.

engelni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/Grafik-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2891
Registriert: 02.07.2004

AutoCAD 2020 + MAP + WS.LandCAD
Bricscad V20 pro

erstellt am: 16. Aug. 2007 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für engelni 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi engelni,

speichere die greyscale unter neuem Namen und deaktiviere bei den entsprechenden Farben  (in der Plotstiltabelle, unter Eigenschaften) einfach die Graustufen.

------------------
Grüße Karin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

engelni
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von engelni an!   Senden Sie eine Private Message an engelni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für engelni

Beiträge: 87
Registriert: 03.05.2007

xp, AutoCad Civil 3D 2012, BBSoft

erstellt am: 16. Aug. 2007 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
vielen dank für die schnelle antwort.

soweit wäre das ja auch ok. aber letztendlich möchte ich bestimmte Layer (mit bestimmter Farbe) farbig darstellen.
bei deinem Vorschlag würden ja hier alle Layer, die dieselbe Farbe (z.b. rot)haben, rot dargestellt sein.

Ich möchte nur einen oder zwei oder .... (bestimmte) Layer farbig haben.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Iris2
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Iris2 an!   Senden Sie eine Private Message an Iris2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Iris2

Beiträge: 1164
Registriert: 17.02.2004

REVIT 2014/2015/2016
TEKLA Structures
liNear
AutoCAD 2014 / Soficad
ACA 2014
Microstation V8i

erstellt am: 16. Aug. 2007 15:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für engelni 10 Unities + Antwort hilfreich

... dann benutze doch für die Layer die rot sind nicht die Farbe "ROT" sondern z.B. die Farbe 10.

------------------
Gruß
Iris  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Cadzia
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD/Grafik-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Cadzia an!   Senden Sie eine Private Message an Cadzia  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Cadzia

Beiträge: 2891
Registriert: 02.07.2004

AutoCAD 2020 + MAP + WS.LandCAD
Bricscad V20 pro

erstellt am: 16. Aug. 2007 15:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für engelni 10 Unities + Antwort hilfreich

nein, eben nicht, sondern nur eben diejenigen, bei welchem du das mit den Graustufen deaktivierst
Schau doch mal in der Plotstiltabelle, eine Farbe links anklicken - dann unter Graustufen - Rollupmenü: aktiviert - hier umschalten auf deaktiviert 

------------------
Grüße Karin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

engelni
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von engelni an!   Senden Sie eine Private Message an engelni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für engelni

Beiträge: 87
Registriert: 03.05.2007

xp, AutoCad Civil 3D 2012, BBSoft

erstellt am: 16. Aug. 2007 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hm, halb zufriedenstellende möglichkeit.

ich habe plotstiltabelle "grayscale" kopiert, und bei farbe rot graustufen deaktiviert. funktioniert alles super, außer dass nun - wie schon gesagt - jetzt Layer auch mit dargestellt werde, die auch rot sind.

das ist gerade das, was ich nicht will. wenn ich 20 layer mit rot habe, sind diese auch alle rot dargestellt.

das kriterium sollte der/die farbige/n Layer sein und nicht die Farbe der Layer.

das ergebnis was ich wollte, funktioniert schon mit einigen umwege, die ich eigentlich nicht machen wollte.

vielleicht hat doch irgendein schlaues köpfchen eine elegantere idee.

ich danke euch. schönen feierabend.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Musicus
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Musicus an!   Senden Sie eine Private Message an Musicus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musicus

Beiträge: 660
Registriert: 26.07.2005

AutoCAD 2018
Linear Building 18
Linear CAD Solutions 18
C.A.T.S.
Windows 10 64bit

erstellt am: 16. Aug. 2007 16:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für engelni 10 Unities + Antwort hilfreich

Probier mal, im Layereigenschaften-Manager den entsprechenden Layern einen anderen Plotstil zuzuweisen. Soweit ich das verstanden habe, geht das, wenn mit stb's statt ctb's geplottet wird.

Da kannst du dann irgend eine "exotische" (irgendeine, die du sonst nicht nimmst) Farbe zuweisen, die du dann wiederum in der Plotstiltablelle auf die gewünschte Farbe umstellst, alle anderen Farben bleiben als greyscale.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tsonne
Mitglied
Landschaftsplaner


Sehen Sie sich das Profil von Tsonne an!   Senden Sie eine Private Message an Tsonne  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tsonne

Beiträge: 71
Registriert: 06.03.2007

AutoCAD Map 2011

erstellt am: 16. Aug. 2007 18:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für engelni 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
äh, warum so kompliziert? Ich würde die gesamte Zeichnung mit Grayscale.ctb ausdrucken. Alle Layer/Farben, die dennoch farbig gedruckt werden sollen, sollten aber vorher in der Farbsteuerung mit einer TrueColor-Farbe versehen werden. Denn es gilt: Plotstiltabellen und damit auch die Grayscale.ctb sprechen nur auf die 256 Indexfarben an!

Gruß, Thorsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Musicus
Mitglied
Staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Musicus an!   Senden Sie eine Private Message an Musicus  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Musicus

Beiträge: 660
Registriert: 26.07.2005

AutoCAD 2018
Linear Building 18
Linear CAD Solutions 18
C.A.T.S.
Windows 10 64bit

erstellt am: 16. Aug. 2007 18:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für engelni 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie mach ich das denn? Wenn ich einem Element oder Layer eine Farbe zuweisen will, kann ich nur aus den 256 Farben auswählen. 

Oder ist das jetzt wieder was, was ACAD 2000 noch nicht kann?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Tsonne
Mitglied
Landschaftsplaner


Sehen Sie sich das Profil von Tsonne an!   Senden Sie eine Private Message an Tsonne  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Tsonne

Beiträge: 71
Registriert: 06.03.2007

AutoCAD Map 2011

erstellt am: 16. Aug. 2007 18:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für engelni 10 Unities + Antwort hilfreich

Jau, ab AutoCAD 2004 sind deutlich mehr als 256 Farben am Bildschirm möglich. Das schöne - manchmal dumme - ist nur, dass die Plotstiltabellen damit nicht umgehen können!

Gruß, Thorsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

engelni
Mitglied
Bauzeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von engelni an!   Senden Sie eine Private Message an engelni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für engelni

Beiträge: 87
Registriert: 03.05.2007

xp, AutoCad Civil 3D 2012, BBSoft

erstellt am: 17. Aug. 2007 08:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten morgen,
@Thorsten:
der vorschlag mit den TrueColor-Farben ist ganz gut. mit dem kann ich mich sehr gut zufrieden geben.
Dank dir nochmal.

@Musicus:
Ich kann leider in meinem Layereigenschaften-Manager den einzelnen Layern keinen Plotstil zuweisen. Die angegebenen Plotstile entsprechen den zugeordneten Farben und sind grau hinterlegt, sodass ich nichts ändern kann.
Was unterscheidet stb`s von ctb`s?

engelni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Technischer Redakteur m/w/d

Krauss-Maffei Wegmann, ein Unternehmen der deutsch-französischen Wehrtechnikgruppe KNDS, ist Marktführer in Europa für hochgeschützte Rad- und Kettenfahrzeuge. An Standorten in Deutschland, Brasilien, Griechenland, Großbritannien, Mexiko, Singapur und den USA entwickeln, fertigen und betreuen mehr als 4.000 Mitarbeiter ein umfassendes Produktportfolio. Auf die Einsatzsysteme von KMW verlassen sich weltweit die Streitkräfte von über 50 Nationen....

Anzeige ansehenTechnische Dokumentation
Bernd P
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
cook-general



Sehen Sie sich das Profil von Bernd P an!   Senden Sie eine Private Message an Bernd P  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernd P

Beiträge: 3098
Registriert: 07.06.2001

AMD A8-3870, W10-64bit, 16GB RAM, HP DJ T2300mfp, Maus:G700s, Sub:Infrastructure Design Suite, Excel 2013,

erstellt am: 17. Aug. 2007 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für engelni 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus
  • beim CTB-Plot wird die Druckfarbe über die Acad-Farbe definiert
          Farbe Rot  => Rot
          Farbe Gelb => Grün
        beim STB-Plot wird die Druckfarbe über den Plotstil definiert diesen kann man einem Layer und oder einem Objekt zuweisen
          Plotstil "Normal" => Objektfarbe damit kann man jede Truecolorfarbe drucken
          Plotstil "graustufen" => Objektfarbe in Grau
          Plotstil "Schwarz" => Schwarz
          Plotstil "Rot" => Rot
          Plotstil "......" => ......
  • eine STB kann mehr als 255 (oder weniger je nach bedarf) Definitionen haben
  • Die Objektfarbe in Acad ist nicht mehr ausschlaggebend, man kann die Farben nach Übersichtlichkeit vergeben und muss nicht mehr auf das achten was in der CTB steht
    . . . . . . . . . . . . . . . .

    Mit einer STB wäre dein Problem nicht vorhanden

    Wir verwenden seit ACAD2000 nur mehr eine STB-Datei für alle Pläne.
    Mich wundert ehrlich gesagt das es CTB noch gibt.

    Hier noch einige Links  von mir    marc.scherer
    ------------------
    "Warum Einfach es geht auch kompliziert". Wie man Fragen richtig stellt
    <----- Bitte Systeminfo eintragen
    , warum siehst du nicht hier keine Ahnung wo die hin ist.
    Schöne Grüsse aus der Steiermark  Bernd P.

    [Diese Nachricht wurde von Bernd P am 17. Aug. 2007 editiert.]

    Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

  • Anzeige.:

    Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

    Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

    nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
    Antwort erstellen


    Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

    Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

    Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

    (c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz