Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  Autocad 2004 Attribute

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Autocad 2004 Attribute (679 mal gelesen)
BoBurn
Mitglied
Holztechniker

Sehen Sie sich das Profil von BoBurn an!   Senden Sie eine Private Message an BoBurn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BoBurn

Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2007

erstellt am: 29. Mrz. 2007 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen !
Kurz und schmerzlos - ich hoffe das es eine schnelle Hilfe gibt -
also, wie kann ich bereits eingefügte Blöcke mit Attributen (deren Vorgabewert geändert wurde), wieder auf den ursprünglich definierten Vorgabewert zurücksetzen ? (Der Wert der direkt nach dem Einfügen des Blocks ursprünglich dort stand). Der Wert ist im eattedit ja noch unter vorgabe vorhanden, aber wie kommt er zurück und überschreibt den manuell eingetragenen ? (Es geht dabei um aariablenaktualisierung, Zeichungsverwaltung, Pfade etc....)

Danke für Antworten !

Gru ßBo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

g.r
Mitglied
Beruf? Ja! Ausbildung: auch!!


Sehen Sie sich das Profil von g.r an!   Senden Sie eine Private Message an g.r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für g.r

Beiträge: 603
Registriert: 06.07.2005

ACA 2010
Scaleo, AMD Athlon64 DC4600+
acer Aspire 8930 4C 4GB
VISTA Ultimate
HP 750C
AMD Athlon, W2k

erstellt am: 29. Mrz. 2007 16:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BoBurn 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo BoBurn,
willkommen bei cad.de! 
Sind es unterschiedliche Blöcke? Bezogen auf ihre Struktur.
Der Vorgabewert ist doch immer gleich, weil vordefiniert.
Hast du schon mal gleiche Attrib-Blöcke (die Referenzen) markiert
un dir den Eigenschaften-Manager angeschaut? In genau diesem
siehst du die Attribute der markierten Blöcke. Dort kannst du dann
die Überschreibungen mit dem ursprünglichen Wert wieder, alle gleichzeitig, "zurück"-überschreiben.
Gruß

------------------
  ...  günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BoBurn
Mitglied
Holztechniker

Sehen Sie sich das Profil von BoBurn an!   Senden Sie eine Private Message an BoBurn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BoBurn

Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2007

erstellt am: 30. Mrz. 2007 08:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo !
Danke für die schnelle Antwort.
Ich glaub ich geh mal etwas mehr ins Detail.
Es geht immer um ein und den selben Block, nämlich den Zeichnungskopf.
Im Moment ist es so, das beim einfügen des Blocks die definierten Vorgabewerte für Pfad (pfad) ,Datum (datum), Zeichnungsname (name) mit Hilfe einer Lisp-Routine "A" in Echte Werte übertragen werden.
d.h. Lisp schaut nach den 3 Attributwerten, pfad,name,datum, findet Sie und ersetzt sie durch in der Routine definierte Werte für die Variabelen. Soweit so gut..... Jetzt der Grund meiner Frage.
Wird die Datei jetzt umbenannt oder der Pfad bzw. Datum ändert sich, möchte ich eine Aktualisierungs-Routinelaufen "B" aufgrundlage der o.g. Routine"A" laufen lassen.
d.h. die jetzt realen Werte für Pfad,Datum (01.01.2011) etc. müssen wieder auf den urspr. Vorgabewert zurückgesetzt werden(Pfad,Datum,Name), um dann erneut mit den jetzt aktuellen Werten für den neuen Pfad etc. ausgefüllt zu werden.
Alles steht soweit, nur die Routine für Rücksetzung der o.g. Vorgabewerte fehlt. Dabei soll die Routine ohne Benutzerabfragen auskommen und alle in der Zeichung vorh. Schriftfeld beeinflussen.

kann jemand helfen ?

ein Ansatz wär über den Befehl -attedit und die Befehlzeile Automatisch abarbeiten zu lassen. Leider läßt sich der Befehl bei einer globalen Änderung der Attribute, nur so ausführen, daß man den jetzigen Attributwert zur Änderung wissen muß. Leider ist die für ein automatisierung in bezug auf pfad und Datum unbrauchbar.... 

Ach ja, AutoCad 2004 System !

Danke für HILFE !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 30. Mrz. 2007 08:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BoBurn 10 Unities + Antwort hilfreich

wozu brauchst du "B" .. wenn "A" richtig arbeitet ?  
Zur Not paß dir doch "A" entsprechend an. Sollte nach der Entwicklung von "A" eigentlich kein Problem sein.

Nicht, das ich nicht helfen will, aber mir erschließt sich der Sinn des Ganzen nicht.
------------------
      - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BoBurn
Mitglied
Holztechniker

Sehen Sie sich das Profil von BoBurn an!   Senden Sie eine Private Message an BoBurn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BoBurn

Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2007

erstellt am: 30. Mrz. 2007 08:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo !
...Ja, zugegeben ich tu mich etwas schwer in der Erklärung. Außerdem hab ich die Routinen übernommen und bin nicht wirklich fit in der Entwicklung. Aber es ist angepaßt und läuft soweit, bis halt auf die Tatsache das ich mein Schriftfeld nicht automatisch aktualisiert bekomme, weil ich den Grundaufbau der Routine nicht ändern kann und der bisherige Stand sich halt darauf bezieht, die Vorgabewerte durch ausgelesen Variabelen zu ersetzen. Ohne die alten Vorgabewert, kein neuasufüllung der Variabelen.
Was ist konkret braucht ist, den Tip wir ich den 3 Attributen auf Knopfdruck wieder den Vorgabewert zuweisen kann, oder die Möglichkeit auf Knopfdruck den Attributen X,Y,Z , den Wert A,B,C (entpricht der Vorgabe) zuzuweisen.
Wie gesagt, -attedit arbeitet bei einer global Änderung mit der Abfrage der Attributwerte, da diese immer unterschiedlich sind, weil ja mit realen Werten gefüllt, funzt es nicht.

Ich hoffe ich habe mein Problem etwas deutlich dargestellt.

Grüsse Bo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 30. Mrz. 2007 08:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BoBurn 10 Unities + Antwort hilfreich

einem anzuwählenden Attribut einen Text verpassen geht z.B. so
(vla-put-Textstring (vlax-ename->vla-object(car(nentsel))) "TEXT")

Die Vorgabe auszulesen ist einiges komplizierter, da vom Attribut erst auf die Blockreferenz von der auf die Blockdefinition und von da auf die Attributdefinition - die den Vorgabewert enthält - geschaut werden muß.

Alles kein Problem ,aber IMHO doch etwas zu aufwendig für hier nebenbei.

------------------
  - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BoBurn
Mitglied
Holztechniker

Sehen Sie sich das Profil von BoBurn an!   Senden Sie eine Private Message an BoBurn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BoBurn

Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2007

erstellt am: 30. Mrz. 2007 09:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey CADmium...
Prima ! Danke ! Das funzt schon einmal so, wie ich´s mir vorgestellt hab, obwohl ich zugegeben nicht die geringste Ahnung habe, was ich da Programmtechnisch mache. Und auch auf die Gefahr hin mich noch mehr zu blamieren, hilfst du mir nochmal die Auswahl des Attributs mit der Bezeichnung "Name" im Block DINA3 zu autmatisieren, innerhalb Deines Codes ?
Dann hänge ich das ganze 3x hintereinander, mit den Attributsbezeichnungen "Name" Pfad" und "Datum", hab die Änderungen die ich wollte und lasse dann diese wieder aktualisieren.

... und kann dann glücklich und zufrieden in ein sonniges WE gehen!

Grüsse aus Dortmund
Bo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADmium
Moderator
Maschinenbaukonstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von CADmium an!   Senden Sie eine Private Message an CADmium  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADmium

Beiträge: 13435
Registriert: 30.11.2003

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

erstellt am: 30. Mrz. 2007 12:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für BoBurn 10 Unities + Antwort hilfreich

nun ja .. , prinzipiell dürfte dir hiermit geholfen sein. Angepasst bekommst du es ja alleine ?!

------------------
  - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

BoBurn
Mitglied
Holztechniker

Sehen Sie sich das Profil von BoBurn an!   Senden Sie eine Private Message an BoBurn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für BoBurn

Beiträge: 5
Registriert: 29.03.2007

erstellt am: 30. Mrz. 2007 13:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank Thomas!
Ich probiere es mal an meinem sonnigen WE.
Euch auch ein schönes.... !
evtl. poste ich Monatg nochmal um Hilfe ;-)

Bis dann....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz