Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  plt-Datei ansehen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   plt-Datei ansehen (6398 mal gelesen)
mad-dog
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mad-dog an!   Senden Sie eine Private Message an mad-dog  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mad-dog

Beiträge: 41
Registriert: 11.07.2005

erstellt am: 29. Nov. 2005 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

wie kann ich mir eine plt-Datei ansehen - geht das in AutoCAD oder muss es ein externer viewer sein? Zur Zeit verwende ich AutoCAD 2006. Neben den plot-Dateien steht auch eine hpg-Datei zur Verfügung.

Vielen Dank für einen Tipp

Gruß Tilo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 29. Nov. 2005 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Tilo,

wirf bitte mal die Suche an - da wirst du dann ganz viele Treffer finden; inkl der dir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten.

------------------
Grüsse

Thomas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernhard GSD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Bernhard GSD an!   Senden Sie eine Private Message an Bernhard GSD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernhard GSD

Beiträge: 439
Registriert: 29.08.2002

AutoCAD 2019(Deu); Windows 10 PRO x64(Deu)

erstellt am: 29. Nov. 2005 14:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von tunnelbauer:
Hi Tilo,

wirf bitte mal die Suche an - da wirst du dann ganz viele Treffer finden; inkl der dir zur Verfügung stehenden Möglichkeiten.


Leider liefert die Suche viele Ergebnisse, aber keine ECHTE Lösung (auch im Sinne von kostenlos...).

------------------
Gruß aus Wien
Bernhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 29. Nov. 2005 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich

Echt ? Dann geht meine Suche wiedermal falsch...

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/011744.shtml#000002  als Tool zum Konvertieren von HPGL/2-Dateien in DXF. http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/012138.shtml#000005  <<< Hier wird auf BitView verwiesen...

(und das ist jetzt nur ein kleiner Auszug dessen was gefunden wird... - aber wenn man jetzt auch schon vorlesen muss...  )

------------------
Grüsse

Thomas

[Diese Nachricht wurde von tunnelbauer am 29. Nov. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marende
Mitglied
techn. Zeichnerin

Sehen Sie sich das Profil von Marende an!   Senden Sie eine Private Message an Marende  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marende

Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2005

erstellt am: 29. Nov. 2005 15:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin mad-dog!

Ich habe auch AutoCad2006 auf dem Rechner, und ich habe bei der Installation die "Express-Tools" mit installiert bekommen. Ich weiß nicht wie, sie waren nach der Installation einfach da, und ich habe sie nur durch Zufall oben in der Systemleiste gefunden. In dem Pulldown gibt es den Punkt File tools, und darunter verbirgt sich u.a. "Convert PLT to DWG". Solltest Du dies Express tools auch haben, dann wäre damit Dein Problem gelöst.

Gruß, Marende

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dober Heinz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Dober Heinz an!   Senden Sie eine Private Message an Dober Heinz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dober Heinz

Beiträge: 1106
Registriert: 20.12.2002

Autocad 2020/64B
Win10
WORKSTATION Intel(R) CPU E5-1620 3.60GHz
16,0GB Ram
64 Bit-Betriebssystem
HP Designjet T7200
Grafik NVIDIA Quadro P4000
ZWCAD2019

erstellt am: 29. Nov. 2005 15:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Marende

Das funkt bei dir, also bei mir ging das noch nie und wir bekommen viele PLT Datein.

------------------
Heinz 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernhard GSD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Bernhard GSD an!   Senden Sie eine Private Message an Bernhard GSD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernhard GSD

Beiträge: 439
Registriert: 29.08.2002

AutoCAD 2019(Deu); Windows 10 PRO x64(Deu)

erstellt am: 29. Nov. 2005 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich

@tunnelbauer: BITview liefert IMHOIn my humble oppinion (Meiner Meinung nach) umbrauchbare Ergebnisse. Was verwendest du oder kennst DU aus eigener GUTER ERFAHUNG?
Leider liefert die Suchfunktion vielfache Hinweise auf die Suchfunktion und irgendwelche gegoogelten Links. Wäre Zeit für ein FAQFrequently asked questions (Häufig gestellte Fragen) mit wirklich praxiserprobten Tipps.

@Dober Heinz: Die Express-Funktion ist für HPGL(/1) und nicht für HPGL/2 entwickelt.

------------------
Gruß aus Wien
Bernhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dober Heinz
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von Dober Heinz an!   Senden Sie eine Private Message an Dober Heinz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dober Heinz

Beiträge: 1106
Registriert: 20.12.2002

Autocad 2020/64B
Win10
WORKSTATION Intel(R) CPU E5-1620 3.60GHz
16,0GB Ram
64 Bit-Betriebssystem
HP Designjet T7200
Grafik NVIDIA Quadro P4000
ZWCAD2019

erstellt am: 29. Nov. 2005 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich

@ Bernhard

Danke wieder was gelernt, das wusste ich nicht.
mfg

------------------
Heinz 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernhard GSD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Bernhard GSD an!   Senden Sie eine Private Message an Bernhard GSD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernhard GSD

Beiträge: 439
Registriert: 29.08.2002

AutoCAD 2019(Deu); Windows 10 PRO x64(Deu)

erstellt am: 29. Nov. 2005 15:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich


BitView-Ausschnitt.GIF

 
Plottdatei mit BitView.

------------------
Gruß aus Wien
Bernhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tunnelbauer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauingenieur



Sehen Sie sich das Profil von tunnelbauer an!   Senden Sie eine Private Message an tunnelbauer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tunnelbauer

Beiträge: 7085
Registriert: 13.01.2004

Sie nannten ihn google.

erstellt am: 29. Nov. 2005 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich

@Bernhard GSD:

BitView liefert glaub ich für ein Freeware Programm gute Ergebnisse (warum werden Programme entwickelt ? Weil die Entwickler damit Geld verdienen wollen - nicht weil sie dem Verein der barmherzigen Wohltäter angehören...)

Meine guten Erfahrungswerte sind mit der Chronologie der Geschichte verändert worden...

Am Anfang war es HPGL View von CERN, dann wurde es SPLOT und derzeit ist es ViewCompanion - ich will aber keine gut funktionierende Software kostenlos, sondern wir sind bereit dafür zu bezahlen. Ist IMHO auch ein gravierender Unterschied...

------------------
Grüsse

Thomas

[Diese Nachricht wurde von tunnelbauer am 29. Nov. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9285
Registriert: 28.08.2003

erstellt am: 29. Nov. 2005 15:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

stellen wir doch mal die Frage: Wozu braucht man den Viewer... wir haben auch BitView und sind glücklich! Allerdings möchte ich hauptsächlich sehen, ob ich 3km weißes Papier und dann ein DIN A4 Blatt drucke, oder ob der Ersteller es vernünftig produziert hat. Das ist bei uns auch nur im Notfall nötig, da wir fast alles als PDF bekommen. Wenn der Grund beim Fragesteller ein ähnlicher ist, dann genügt das doch.

------------------
Gruß Yvonne                                ADT-Help-Site

"Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
woraus wir nicht vertrieben werden können." Jean Paul (1763-1825)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Bernhard GSD
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Bernhard GSD an!   Senden Sie eine Private Message an Bernhard GSD  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Bernhard GSD

Beiträge: 439
Registriert: 29.08.2002

AutoCAD 2019(Deu); Windows 10 PRO x64(Deu)

erstellt am: 29. Nov. 2005 16:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich

ViewCompendium ist die passende Antwort!

Danke!

------------------
Gruß aus Wien
Bernhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

j-sc
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von j-sc an!   Senden Sie eine Private Message an j-sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für j-sc

Beiträge: 1824
Registriert: 14.07.2003

W7 64Bit
intel core I7 2,8GHz / 4GB
ATI FIRE PRO V5800
acad2011
acad2015
acad2018
Athena
Expresstools

erstellt am: 29. Nov. 2005 16:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mad-dog 10 Unities + Antwort hilfreich

High,
noch ein paar Gedanken zu HPGL und HPGL2. Diese beiden Formate sind ja eigentlich nichts weiter als Steuerbefehle für bestimmte Drucker/Plottermodelle (ursprünglich von HP, mittlerweile als Quasi-Standard recht weit verbreitet). Das heißt aber auch nichts weiter, als dass man ein solches File zum entsprechenden Drucker/Plotter schickt und der den Plan ausspuckt (vorausgesetzt die Datei ist korrekt erzeugt worden). Und jetzt kommt der imho größte Nachteil der ganzen Viewer. Jedes Proggi versucht aus der Drucker/Plottersprache wieder ein Anzeigebild "zurückzuübersetzen" - und dieses wird dann für den Ausdruck nochmal in Druckersprache übersetzt. Das ist ja so, als ob ich diesen Text hier erst von einem Dolmetscher nach Hindi und dann von Google zurück nach (hoffentlich) deutsch übersetzen lasse. Das Ergebnis wird in den seltensten Fällen mit dem Originaltext übereinstimmen.
Vielleicht ist es bei den Plotfileviewern nicht ganz so krass, aber alleine schon diese Arbeitsweise beinhaltet potenzielle Fehlerquellen, die unter Umständen das Ergebnis entscheidend verfälschen können.
Und sei es nur die Unfähigkeit des jeweiligen Mitarbeiters, ein DIN A3 HPGL File (mit Rahmen 420mm x 297mm, gedacht für ein übergroßes A3 Blatt) auf 'nem A3 Drucker im richtigen Maßstab auszugeben, der nur DIN A3 einzieht und nicht bis zum Rand bedruckt.

------------------
Ciao
J-SC
  ... geht's vielleicht doch?

[Diese Nachricht wurde von j-sc am 29. Nov. 2005 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz