Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  PDF mit Acrobat über Script erzeugen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   PDF mit Acrobat über Script erzeugen (311 mal gelesen)
Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3374
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 07. Jun. 2005 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Auf einem PC ist "Adobe Acrobat 6.0 Prof." installiert, und ich möchte ein ganz simples Script schreiben, mit dem ich PDFs erzeuge.

Version 1:
Ich arbeite micht bis zum Ende ("Druck fortsetzen?: Ja") durch und es erscheint eine Dialogbox, die nach dem Speichernamen und Ort der zu erzeugenden PDF fragt.
Für Handbedienung geht es gut, für das Script ist hier Ende...

Version 2:
In den Einstellungen kann man "Name der PDF abfragen" deaktivieren. Jetzt wird nicht mehr gefragt, aber das Programm versucht, im Ordner "MY PDF Documents" die PDF zu erstellen. Die Sache schlägt fehl, weder das Programm noch ich wissen, wo dieser Ordner überhaupt sein soll. Und wieder geht es nicht ...

Wo kann man den Zielordner für Version 2 einstellen? Kann man ihn absolut (immer auf "D:\daten\pdf") und / oder relativ (immer im Ordner der aktuellen DWG) einstellen?

Danke

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Petra
Mitglied
Technischer Zeichner-Konstrukteur HLS - CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Petra an!   Senden Sie eine Private Message an Petra  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Petra

Beiträge: 113
Registriert: 19.02.2001

erstellt am: 07. Jun. 2005 12:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

warum was neues erfinden wenn es das schon gibt? Schau mal hier rein, hab ich in der Suche gefunden. http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum54/HTML/007261.shtml bei der plot2pdf.lsp landet die pdf-Datei im Ordner der dwg-DAtei.

------------------
Viele Grüße Petra

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3374
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 07. Jun. 2005 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Erstmal Danke und 10 Pluspunkte. Mit Ghostscript haben wir auch schon getestet. Sicher eine gute Lösung, wenn man keinen Acrobat hat oder wenn man es nicht schafft (so wie ich momentan), mit dem Acrobat zu arbeiten.

Aber: wenn man schon um gutes Geld den Acrobat kauft, dann sollte das Ding auch laufen (wenn geht). Das wäre mein primärer Wunsch.

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

balduin
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von balduin an!   Senden Sie eine Private Message an balduin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für balduin

Beiträge: 79
Registriert: 29.06.2003

AutoCAD 2002/2004, Windows 2000

erstellt am: 07. Jun. 2005 14:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

such doch mal nach dem lisp "save2ps" vielleicht hilft dir das weiter.
In dem lisp kannst du Angaben machen zur verwendeten Plotstiltabelle, *.pc3 Datei, Ausgabeordner, Dateiname der Ausgabedatei etc.

Gruß
balduin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Theodor Schoenwald
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von Theodor Schoenwald an!   Senden Sie eine Private Message an Theodor Schoenwald  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Theodor Schoenwald

Beiträge: 1672
Registriert: 16.04.2002

erstellt am: 07. Jun. 2005 15:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

schau Dir mal auf dieser Seite:
http://www.lehrer.uni-karlsruhe.de/~za685/cad/cadtools.htm

Tool 8 an.

Nach dem ich nun alles mögliche getestet habe, auch die Vollversion von Acrobat (für viel Geld), erstelle ich alle PDFs nur noch mit dem "PDFCreator". Nicht nur in ACAD sondern auch bei meiner Textverarbeitung.

Gruß
Theodor Schönwald

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Peter2
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Peter2 an!   Senden Sie eine Private Message an Peter2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Peter2

Beiträge: 3374
Registriert: 15.10.2003

Win 10/64 Pro
AutoCAD MAP 3D 2018

erstellt am: 07. Jun. 2005 16:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Theodor, auch für dich mal 10 U's für die grundlegend gute Idee.

Zum Hintergrund: Auf meinem PC habe ich das ganze Repertoire an PDFCreator / FreePDF / Ghostscript / GoBatch_GS usw. schon länger installiert, und das läuft auch. Es geht/ging hier aber um andere Rechner, die nicht dieses Paket, sondern den Acrobat drauf haben, und die Idee war an sich: "Es ist ja einfacher, den vorhandenen Acrobat zu nutzen anstelle alles mögliche zu installieren ..."

Aber anscheinend ist die erwünschte einfache Lösung doch nicht die beste - ich werde wohl den PDF-Creator installieren müssen.

Soll aber nicht heissen, dass Lösungen zur ursprünglichen Frage nicht mehr interessieren.

Peter

------------------
Für jedes Problem gibt es eine einfache Lösung.
Die ist aber meistens falsch. ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Projektplaner*in "Planung und Angebote"

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Bosch Sicherheitssysteme GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!


Anstellungsart: Unbefristet ...
Anzeige ansehenFeste Anstellung
balduin
Mitglied
architekt


Sehen Sie sich das Profil von balduin an!   Senden Sie eine Private Message an balduin  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für balduin

Beiträge: 79
Registriert: 29.06.2003

AutoCAD 2002/2004, Windows 2000

erstellt am: 07. Jun. 2005 16:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Peter2 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Peter,

wenn Acrobat installiert ist, ist auch der Distiller installiert, dann ist doch alles da was du brauchst? Nimm das lisp save2ps von CADchup, paß es an deine Einstellungen an (distiller.pc3, Plotstiltabelle, Ausgabeordner etc.)Erstellen einen Button mit dem du das lisp startest. Den Ausgabeordner läßt du vom Adobe Distiller überwachen und fertig. Ohne in die Ploteinstellunge gehen zu müssen kannst du dann von jedem Layout mit einem klick ein PDF erzeugen.

Gruß balduin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz