Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  zerschneiden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   zerschneiden (263 mal gelesen)
Seven
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Seven an!   Senden Sie eine Private Message an Seven  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seven

Beiträge: 343
Registriert: 20.06.2002

Leider, leider nur noch DWG TrueView 2012

erstellt am: 12. Dez. 2003 08:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

In z.B. Illustrator gibt es die Funktion Messer. Damit kann man Linien wie mit dem Messer zerschneiden. Brechen, der wohl verwandteste Befehl aus Autocad geht, ist aber nicht sehr bequem, da es jeweils ein Stück rauslöscht (Acad 2000i).
Nun meine Frage: gibt es einen Befehl wo ich mittels anklicken eines Punktes auf einer Linie dieselbe teilen kann? oder gibt es sogar ein Befehl wie das Messer aus Illustrator?

Seven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Angelika Hädrich
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Application Engineer



Sehen Sie sich das Profil von Angelika Hädrich an!   Senden Sie eine Private Message an Angelika Hädrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Angelika Hädrich

Beiträge: 5123
Registriert: 12.07.2000

Der erreicht am meisten, der immer auch anders kann, als er vorhatte.

erstellt am: 12. Dez. 2003 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seven 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Seven,
Bruch ist in dem Fall schon der richtige Befehl, es kommt nur auf die Verwendung an.
Bruch, Objekt an der Stelle anklicken wo das Stück abgeschnitten werden soll und für den Rest der weg soll Ofang Endpunkt, der kann ja fest eingestellt sein und in die Nähe des Linienendes das weg soll klicken.
Folgender Dialog in der Befehlszeile...
Befehl: _break
Objekt wählen an der gewünschten Stalle klicken)
Zweiten Brechpunkt oder [Erster punkt] angeben Endpunkt auf der Seite die weg soll)

...dann wird auch nicht ein Stück rausgelöscht

Gruss Angelika

------------------
Lieber Fehler riskieren als Initiative verhindern.
(Reinhard Mohn)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fuchsi
Mitglied
Programmierer c#.net Datawarehouse


Sehen Sie sich das Profil von fuchsi an!   Senden Sie eine Private Message an fuchsi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fuchsi

Beiträge: 1201
Registriert: 14.10.2003

AutoCad Version 2012 deu/enu
<P>Windows 7 64bit

erstellt am: 12. Dez. 2003 09:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seven 10 Unities + Antwort hilfreich

befehl BRUCH

Objekt wählen , hier die linie wählen wo du schneiden möchtest

2. Brechpunkt oder 1. Punkt wählen : @ eingeben für letzten eing. Punkt

fertig

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seven
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Seven an!   Senden Sie eine Private Message an Seven  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seven

Beiträge: 343
Registriert: 20.06.2002

Leider, leider nur noch DWG TrueView 2012

erstellt am: 12. Dez. 2003 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Angelika

Ja den Trick kenne ich, also quasi zwei mal diesselebe Stelle fangen. In Autocad ist das mit dem Befehl Brechen aber sehr viel TZipparbeit, vor allem wenn ich denn da auch noch mit erster zweiter Punkt arbeite. Gibt es das nicht einfacher? ein Klick und die Linie ist halbiert.

Funktion Messer wie ich mir das vorstellen würde:
Ich habe einen Grill gezeichnet, von dessen Stäben ich alle halbieren will. Erster Klick, Gummiband erscheint, Klick zwei, der Grill wird entlang des Gummibandes geteilt (Siehe Messer in Illustrator).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StephanJP
Mitglied
CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von StephanJP an!   Senden Sie eine Private Message an StephanJP  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StephanJP

Beiträge: 797
Registriert: 09.11.2000

AutoCAD ,MAP 3D, Civil 3D, P&ID, VehicleTracking alles bis 2020, WS-Plateia, BBSoft, Win 10, Canon PlotClient
Canon IPF 605, 825

erstellt am: 12. Dez. 2003 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seven 10 Unities + Antwort hilfreich

oder in Werkzeugkasten so:
^C^C_break \_f \@

------------------

gruß
Stephan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seven
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Seven an!   Senden Sie eine Private Message an Seven  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seven

Beiträge: 343
Registriert: 20.06.2002

Leider, leider nur noch DWG TrueView 2012

erstellt am: 12. Dez. 2003 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo fuchsi

Der ist schon einfacher Danke, nur der Fingerspagat nervt noch. Danke.

Seven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Seven
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Seven an!   Senden Sie eine Private Message an Seven  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Seven

Beiträge: 343
Registriert: 20.06.2002

Leider, leider nur noch DWG TrueView 2012

erstellt am: 12. Dez. 2003 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo StephanJP

Das ist ja schon ganz zügig. Danke.

Seven

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP



Konstrukteur / Entwicklungsingenieur für den Bereich Automotive-Lichttechnik Außenbeleuchtung (m/w/d)
ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um.
  • Package-Untersuchungen, Erstellung von Grobkonzepten, Detaillierung von Grobkonzepten sowie die Erstellung von Daten für ...
Anzeige ansehenEntwicklung
Proxy
Ehrenmitglied
Stateless-DHCP v6-Paketfragmentierer


Sehen Sie sich das Profil von Proxy an!   Senden Sie eine Private Message an Proxy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Proxy

Beiträge: 1627
Registriert: 13.11.2003

Tastaturen, Mäuse,
Pladden, Monitore, ...

erstellt am: 12. Dez. 2003 14:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Seven 10 Unities + Antwort hilfreich

also ich habe bei mir es mit einem Zusatz-* einfach gelöst

siehe auch H I E R ! im Lisp-Tread

------------------
(entmake (entget (entlast))) | Die Pro-Version auf Anfrage erhältlich.

          "Lisp?!?! Why the Hell did you pick the most arcane, obscure, and hopelessly-rooted-in-the-computer-science-department language in the world for an AutoCAD programming language?"  Read the whole story: The Autodesk File

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz