Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD Architecture ACA (ADT)
  unterschiedliche Layer Manager

  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Thema geschlossen  Thema geschlossen!
Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   unterschiedliche Layer Manager (1055 mal gelesen)
wb62
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von wb62 an!   Senden Sie eine Private Message an wb62  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wb62

Beiträge: 22
Registriert: 13.03.2005

ADT 2005 Netzwerk + Einzelversion auf server windows 2003 und Clienten windows xp professional

erstellt am: 14. Mrz. 2005 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir benutzen sowohl ADT 2005 (SP1) in der Netzwerkversion als auch in der Einzelplatzversion. Jetzt ist mir aufgefallen, dass der Layer Manager der Einzelplatzversion den Vorgaben der ADT-Hilfe entspricht (er heißt auch 'Layer Manager') während der Layer Manager der Netzwerkversionen als 'Layereigenschaften Manager' erscheint und Funktionen wie z.B. die Momentaufnahme nicht aufweist. Muss ich noch etwas installieren, anschalten oder ähnliches tun oder woran kann der Fehler liegen ?

Wolfgang Beyß


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cschuetz
Mitglied
CAD Support


Sehen Sie sich das Profil von cschuetz an!   Senden Sie eine Private Message an cschuetz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cschuetz

Beiträge: 898
Registriert: 06.10.2003

autocad 14 bis 2007
adt 2 bis 2007
palladiox 2000 bis 2007
bitmap 14 bis 2007

erstellt am: 14. Mrz. 2005 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wb62 10 Unities + Antwort hilfreich

der layer-eigenschaften manager ist doch eigentlich aus dem puren autocad2005. das ist komisch, meiner meinung nach, kann man den puren autocad eigenschaften manager doch garnicht im adt öffnen.

(das ist doch eigentlich der grund, warum sich beim emulierten autocad knopf (vom adt) immer dann die module von adt mit anziehen)

bist du dir sicher, dass es kein autocad ist?

ciao
chris

------------------
freundliche grüsse
christian schütz
acadgraph support
www.acadgraph.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wb62
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von wb62 an!   Senden Sie eine Private Message an wb62  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wb62

Beiträge: 22
Registriert: 13.03.2005

ADT 2005 Netzwerk + Einzelversion auf server windows 2003 und Clienten windows xp professional

erstellt am: 14. Mrz. 2005 09:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Information. Einzelplatz- und Netzwerkversion sind ADT 2005. Ist bei der Netzwerkinstallation evtl. etwas schief gegangen ?

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cschuetz
Mitglied
CAD Support


Sehen Sie sich das Profil von cschuetz an!   Senden Sie eine Private Message an cschuetz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cschuetz

Beiträge: 898
Registriert: 06.10.2003

autocad 14 bis 2007
adt 2 bis 2007
palladiox 2000 bis 2007
bitmap 14 bis 2007

erstellt am: 14. Mrz. 2005 10:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wb62 10 Unities + Antwort hilfreich

ich hab hier auch die netzwerkversion von adt laufen, bei mir ist es nicht machbar den layereigenschaften manager zu bekommen.

wie sieht es auf den anderen rechnern aus, die auch über das netzwerkimage installiert worden sind?
oder ist nur der eine rechner betroffen?

wenn das admin image irgendwie defekt sein sollte, müssten ja auch andere clients den selben effekt haben.

ciao
chris

------------------
freundliche grüsse
christian schütz
acadgraph support
www.acadgraph.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

charlieBV
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Bauzeichnerin



Sehen Sie sich das Profil von charlieBV an!   Senden Sie eine Private Message an charlieBV  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für charlieBV

Beiträge: 9295
Registriert: 28.08.2003

Win 10 Pro

erstellt am: 14. Mrz. 2005 10:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wb62 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

es wurde aber nicht versehentlich ADT als Acad gestartet? Wenn man bei der Installation darauf achtet, dann hat man 2 Icons auf dem Desktop. Mit ADT als Acad kommt auch der Layereigenschaften-Manager. Allerdings hat man die ADT Objekte nciht...

------------------
Gruß

Yvonne

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wb62
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von wb62 an!   Senden Sie eine Private Message an wb62  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wb62

Beiträge: 22
Registriert: 13.03.2005

ADT 2005 Netzwerk + Einzelversion auf server windows 2003 und Clienten windows xp professional

erstellt am: 14. Mrz. 2005 10:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Entschuldigung, dass ich diese Information nicht direkt angegeben habe.
Alle Rechner (3 Stck), die über das Admin-image installiert wurden, weisen den gleichen Effekt auf, d.h. keiner dieser Rechner verfügt über den ADT Layer Manager.

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cschuetz
Mitglied
CAD Support


Sehen Sie sich das Profil von cschuetz an!   Senden Sie eine Private Message an cschuetz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cschuetz

Beiträge: 898
Registriert: 06.10.2003

autocad 14 bis 2007
adt 2 bis 2007
palladiox 2000 bis 2007
bitmap 14 bis 2007

erstellt am: 14. Mrz. 2005 10:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wb62 10 Unities + Antwort hilfreich

dann würde ich doch mal das admin image richtig frisch neu machen, vielleicht ist da tatsächlich der wurm drin.

ciao
chris

------------------
freundliche grüsse
christian schütz
acadgraph support
www.acadgraph.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wb62
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von wb62 an!   Senden Sie eine Private Message an wb62  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wb62

Beiträge: 22
Registriert: 13.03.2005

ADT 2005 Netzwerk + Einzelversion auf server windows 2003 und Clienten windows xp professional

erstellt am: 14. Mrz. 2005 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich denke, dass ich ADT nicht als Acad starte (es gibt jedenfalls nur das ADT-icon)und die Titelzeile im Menüfenster lautet 'Architectural .... 2005'. Ich werde wohl den Weg der Admin-image Erneuerung ausprobieren müssen.
Erst einmal vielen Dank.

Wolfgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 15. Mrz. 2005 17:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wb62 10 Unities + Antwort hilfreich

Eigentlich ist "nur" ein Registry-Eintrag für den ADT-Layermanager verantwortlich (der übrigens, da er nicht im Profil des ADT liegt, auch beim Start als AutoCAD für einen ADT-Layermanager sorgt. Es sei denn man hat ADT 2006 ;-)

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Autodesk\AutoCAD\R16.1\ACAD-304:407\Applications\AcLayer\Extensions

Dort sollte es eine Zeichenfolge ADT geben, die AecLayerManagerEx.dll enthält. Diese dll liegt dann im Programmverzeichnis.

Wenn das allerdings durch die Netzinstallation nicht erstellt wurde, würde ich Chris Tipp zustimmen und das Netzimage neu erstellen.

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
Alles wirD guT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tmoehlenhoff
Moderator
Gutzum, CAD-Therapeut und BIM-Priester ;-)




Sehen Sie sich das Profil von tmoehlenhoff an!   Senden Sie eine Private Message an tmoehlenhoff  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tmoehlenhoff

Beiträge: 2996
Registriert: 14.10.2002

AutoCAD, AutoCAD Architecture, Revit Architecture, Building Design und Honeymoon Suite und das ganze auch gerne mal auf einem Mac

erstellt am: 16. Mrz. 2005 09:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für wb62 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Diskussion wurde hier weitergeführt, deshalb hier bitte nicht weiter antworten!

sayonara
Torsten Möhlenhoff
ACAD-Systemhaus Bremen

------------------
Alles wirD guT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag öffnen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz