Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Solid Edge
  Bemaßung generell

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SolidEdge - Skalieren eines Bildes auf eine bestimmte Größe
Autor Thema:   Bemaßung generell (479 mal gelesen)
WePeCom
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von WePeCom an!   Senden Sie eine Private Message an WePeCom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WePeCom

Beiträge: 148
Registriert: 20.01.2002

HP X4000 Dual XEON 2,4 /2GB Ram
HP NW8000 P4 M1,7 /1,5GB Ram
SE V16 SP3
Feature Recognizer
Cadenas PartSolution
Transmagic

erstellt am: 01. Dez. 2004 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallole ins Forum,

sitze gerade mal wieder beim detailieren und Frage mich:

1. Warum legt SE bei einer Koordinatenbemassung die von mir mittels ALT Taste und Mausklick eingefügte Abknickung nicht in Pfeilrichtung?
Immer wieder ärgerlich wenn Teile z.B. aus der Mitte heraus bemaßt werden müssen und die Bemassung entsprechend knapp liegt.

2. Warum schaltet nicht automatisch die Liniensequenz auf das richtige Linienattribut Schnittverlauf wenn Schnittverlauf gewählt wird. Man zeichnet den Schnittverlauf und vergisst umzuschalten, mmmh.

3. Ich arbeite oft mit: Bemassung abrufen, und ärgere mich immer wieder warum SE in Schnittansichten keine Mittellinien legt.

4. Seit der V14 warte ich darauf das auch in Baugruppenzeichnugen Mittellinien mittels Bemassung abrufen gelegt werden können. Weiß da jemand mehr? Mein Reseller meinte diese Funktion sollte irgendwann kommen.

5. Warum hängt mir SE immer wieder Maße ab wenn z.B. nachträglich eine Fase oder Radius am teil angebracht wird? Und bitte nicht antworten von Fläche zu Fläche bemassen, das mache ich nämlich.

Das sind so die kleinen Punkte, welche mir meine im 3D Bereich gewonnene Zeit durchaus wieder stehlen. Wäre schön wenn sich in absehbarer Zeit da auch mal was tun würde oder? Einen gewissen Aotmatismus sollte man doch ohne grße Probleme in zukünftige SE Version bekommen.

mit freundlich Grüßen
Wolfgang

------------------
Was ich mache,mache ich richtig wenn es auch manchmal falsch ist !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2950
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 01. Dez. 2004 16:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WePeCom 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wolfgang,

kann dir nichtzu allem Antwort geben, da mir hier auch die Erfahrung fehlt ...

zu 2:

wenn du aus der Schnittansicht rausgehst, schaltet doch SE die richtige Linie, irgendwo in den Formatvorlagen kannst du das auch einstellen

zu 3

das funzt bei mir komischerweise überhaupt nicht richtig. Da ich aber (bisher) keine Fertigungszeichnungen machen mußte ... habe ich mich darübner auch nicht geärgert.


zu 5

Du hängst die Benmaßungen an Linien, die nach einer Fase nicht mehr existieren. Die gesamte Fläche wird neu berechnet ... dadurch die Linie neu gezeichnet ..

Nimm mal ein einfachesTeil, mach die ZG Ableitung mit Maßen. Jetzt lösche aus dem Profil eine Linie auf der ein Maß hängt und dann zeichne die Linie neu.
=>Das Maß ist weg bzw braun

Hoffe etwas geholfen zu haben

Bis bald

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht!
Würde der Städter wissen was er frisst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

power-kon
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Administrator


Sehen Sie sich das Profil von power-kon an!   Senden Sie eine Private Message an power-kon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für power-kon

Beiträge: 217
Registriert: 21.01.2002

WIN XP
SEV18Up11
SEV18Layout

erstellt am: 01. Dez. 2004 19:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WePeCom 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Miteinander,

an WePeCom:
zu 4.: http://www.geocities.com/segurucool/newin16.htm
unter dem Punkt  "No Dimension Failure"

an Rüben-Rudi
zu 3.:
im den Abrufoptionen schalte ich alle Häkchen an,
dann klappt es.

Bis denne
JOJO

------------------
Meine private Maschinenbaubibliothek
Gewonnen wird im Kopf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2950
Registriert: 06.12.2002

SE ST7 MP5

erstellt am: 01. Dez. 2004 20:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WePeCom 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo JoJo,

wo finde ich die Abrufoptionen? 

Danke

Rübe

PS: Was ist mit den Büchern? Hatte dir ne neulich PM geschickt

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht!
Würde der Städter wissen was er frisst,
er würde Bauer werden!

[Diese Nachricht wurde von Rüben-Rudi am 01. Dez. 2004 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WePeCom
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von WePeCom an!   Senden Sie eine Private Message an WePeCom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WePeCom

Beiträge: 148
Registriert: 20.01.2002

HP X4000 Dual XEON 2,4 /2GB Ram
HP NW8000 P4 M1,7 /1,5GB Ram
SE V16 SP3
Feature Recognizer
Cadenas PartSolution
Transmagic

erstellt am: 01. Dez. 2004 21:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an alle,

und erst mal Danke für Eure schnellen Antworten.
Oh weh da habe ich mich wohl ein wenig mißverständlich ausgedrückt. Wollte eigentlich mehr anregen und hinterfragen ob Ihr es genauso seht wie ich. Denn ich arbeite (selbstständig) mit SE seit der V7 und kenne SE somit schon sehr lange. Was ich hier anbringen wollte, sind lediglich ein paar Gedanken, die das tägliche Konstruieren und das leidige Detailieren vereinfachen könnten. Es ist immer wieder ärgerlich wenn man Maschinen baut, und deren Einzelteile dann unnötig oft, unnötige Arbeiten mit sich bringen.

Ein kleines Beispiel: mittlerweile ist es ja möglich einen Schnitt im Schnitt zu legen, also eine recht komplizierte Berechenungsangelegenheit. Schneidet man jedoch eine einfache Bohrung muß ich eine Mittellinie von Hand einfügen, eine Operation welche Fehler zuläßt, denn nach 10h Zeichnungen erstellen sieht man nicht mehr jedes Detail auf der Zeichnung. Ebenso ärgerlich finde ich das SE einfache Bohrungen erkennt, bei einer Stufenbohrung (eine Operation,eine Bohrung) aber die Mittellinie nicht über die ganze Bohrung legt.

@Rüben Rudi
Die Funktion "Bemaßung abrufen" funktioniert dann sehr gut, wenn man ein paar Verhaltensregeln aus der 2D Umgebung in die 3D Umgebung übernimmt. Platziere Deine Maße wie im 2D Bereich von z.B. einer Referenzebene aus. Bemaße im 3D Teil immer von dieser Kante aus und Du wirst sehen und staunen wie schnell eine Zeichnung sauber vermaßt sein kann.

P.S.: Ganz wichtig ist es mir SE nicht schlecht darzustellen, im Gegenteil, ich bin ein absoluter Fan von SE und möchte es in meiner täglichen Arbeit nicht mehr missen. Lediglich diese paar Funktionen würde ich mir ein wenig verbessert wünschen. Denn aus heutiger Sicht muß ich sagen, ich werde noch viele Jahre Papierzeichnungen erstellen müssen, denn im Sondermaschinenbau überwiegen leider  Einzelteile oder Kleinstserien. Und diese lohnen nicht immer als 3D Modell übergeben zu werden.

So nun wünsche ich Euch weiterhin viel Spaß bei der Arbeit.

mit freundlichen Grüßen

Wolfgang

------------------
Was ich mache,mache ich richtig wenn es auch manchmal falsch ist !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WePeCom
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von WePeCom an!   Senden Sie eine Private Message an WePeCom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WePeCom

Beiträge: 148
Registriert: 20.01.2002

HP X4000 Dual XEON 2,4 /2GB Ram
HP NW8000 P4 M1,7 /1,5GB Ram
SE V16 SP3
Feature Recognizer
Cadenas PartSolution
Transmagic

erstellt am: 01. Dez. 2004 21:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

nochmal Hallo,

zusätlich zu dem was ich hier geschrieben habe gibt es noch ein gutes Beispiel. Lest auch mal diesen Beitrag:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum3/HTML/002491.shtml

so jetzt muß ich aber weiterarbeiten.

------------------
Was ich mache,mache ich richtig wenn es auch manchmal falsch ist !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lars
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Lars an!   Senden Sie eine Private Message an Lars  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lars

Beiträge: 4319
Registriert: 23.10.2000

Solid Edge

erstellt am: 01. Dez. 2004 21:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WePeCom 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich finde es gut, wenn Du uns von Deinen Sorgen erzählst. Du mußt diese Sorgen aber auch an Deinen Reseller weitergeben, das der Calls aufmacht. Wenn es keiner meldet, dann gibt es auch das Problem nicht und demzufolge nie eine Lösung. Schicke doch Dein Beispiel möglichst mit Daten an Deinen Support, damit er das weiterleitet. Dann hast Du die berühmte IR- und später PR- oder ER-Nummer und kannst hoffen, das es schnell mal behoben wird.

Grüße
Lars

P.S.: Viele Dinge findet man erst bei verschiedenen Arbeitsweisen heraus...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WePeCom
Mitglied
selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von WePeCom an!   Senden Sie eine Private Message an WePeCom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WePeCom

Beiträge: 148
Registriert: 20.01.2002

HP X4000 Dual XEON 2,4 /2GB Ram
HP NW8000 P4 M1,7 /1,5GB Ram
SE V16 SP3
Feature Recognizer
Cadenas PartSolution
Transmagic

erstellt am: 01. Dez. 2004 21:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Lars

Diesbezüglich ist eine Meldung an meinen Reseller schon unterwegs. Schön wäre es wenn andere mit ähnlichen Problemen sich einer solchen Meldung anschließen könnten. Denn einen Erfolg habe ich diesbezüglich schon aufzuweisen.

------------------
Was ich mache,mache ich richtig wenn es auch manchmal falsch ist !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

networktom
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von networktom an!   Senden Sie eine Private Message an networktom  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für networktom

Beiträge: 211
Registriert: 18.11.2002

Q9550-4x 2,83GHz - 4G RAM - ATI FirePro V3750 - W7Pro/32
SE ST5 MP9

erstellt am: 01. Dez. 2004 21:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WePeCom 10 Unities + Antwort hilfreich


Abrufoptionen.jpg

 
Hallo SE Freunde,
An WePeCom: Bemassungen generell - Schau in dein email Posteingang.
An Rüben-Rudi: Zu Abrufoptionen siehe Bild.

Viele Grüsse
networktom

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

power-kon
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Administrator


Sehen Sie sich das Profil von power-kon an!   Senden Sie eine Private Message an power-kon  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für power-kon

Beiträge: 217
Registriert: 21.01.2002

WIN XP
SEV18Up11
SEV18Layout

erstellt am: 02. Dez. 2004 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für WePeCom 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke networktom,

so spät hatte ich dann schon Feierabend.
Aber das erspart mir die Bilderstellung.

jojo

------------------
Meine private Maschinenbaubibliothek
Gewonnen wird im Kopf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz