Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Allgemeines im Maschinenbau
  Mechanische Rasteinheit mit Positionsüberwachung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Mechanische Rasteinheit mit Positionsüberwachung (676 mal gelesen)
Olaf Wolfram
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Mutti und Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Olaf Wolfram an!   Senden Sie eine Private Message an Olaf Wolfram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olaf Wolfram

Beiträge: 2319
Registriert: 30.06.2008

I7-3770 CPU 3,40 Ghz
32 Gb RAM
64 bit
WIN 7
SWX 2016 SP5
NVIDIA Quadro K2000<P>Testweise:
Lenovo ThinkStation P320 Tiny

erstellt am: 16. Mai. 2018 08:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,

ich bin auf der Suche nach einer kompakten Rasteinheit, die beim erreichen der Position zusätzlich einen "Schalter" betätigt, der für eine Maschinensteuerung die Positionsabfrage bestätigt.

Einsatz erfolgt an einem Durchtransportsystem, bei dem manuell ein Wagen zugeführt wird, der in dieser "Rasteinheit"gehalten wird und die Steuerung des Transportsystems informiert wird, dass der Wagen die Position einegenommen hat.
Vielleicht gibt es da fertige Lösungen....

Danke für's lesen

------------------
Wenn ,Wenn....Wenn meine Tante Nüsse hätte, dann wäre sie mein Onkel....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4948
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 7 x64
Plant 3D 2017
Inventor 2017

erstellt am: 16. Mai. 2018 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Olaf Wolfram 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Olaf.

Du schreibst:

Zitat:
die beim erreichen der Position zusätzlich einen "Schalter" betätigt

Mechanisch, Elektrisch?

Wie groß ist der Wagen?

Fertige Lösung wird es wohl kaum geben.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Olaf Wolfram
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Mutti und Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Olaf Wolfram an!   Senden Sie eine Private Message an Olaf Wolfram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olaf Wolfram

Beiträge: 2319
Registriert: 30.06.2008

I7-3770 CPU 3,40 Ghz
32 Gb RAM
64 bit
WIN 7
SWX 2016 SP5
NVIDIA Quadro K2000<P>Testweise:
Lenovo ThinkStation P320 Tiny

erstellt am: 16. Mai. 2018 14:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mechanisch rasten, damit der Wagen in Fahrrichtung in Position bleibt.
Seitlich kann der Wagen nicht weg, da dort"Leitplanken"sind.

Prinzip Anhängekupplung PKW ,aber zusätzlich soll das Auto noch wissen, ob ein Anhänger dran ist oder nicht.
Wie der Schaltvorgang ausgelöst wird, ist mir eigentlich egal....

so etwas in der Art...

was mir aber an diesem Teil nicht gefällt, ist dass die Rastplatte ziemlich klein ist und deswegen für den praktischen Einsatz ungünstig ist.
Da müsste ich die seitlichen "Leitplanken" so eng zur Wagenbreite tolerieren, das es in der Praxis eher zu Klemmen neigen würde...

------------------
Wenn ,Wenn....Wenn meine Tante Nüsse hätte, dann wäre sie mein Onkel....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4583
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 16. Mai. 2018 16:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Olaf Wolfram 10 Unities + Antwort hilfreich

Nimm halt einfach einen induktiven Nährungsschalter.

------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ccmpe20
Mitglied
Maschinenbauingenieur / Allrounder


Sehen Sie sich das Profil von ccmpe20 an!   Senden Sie eine Private Message an ccmpe20  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ccmpe20

Beiträge: 184
Registriert: 16.06.2009

HP ZBook 17 G4 Mobile Workstation
Windows 10 Pro 64
Intel Core i7-7820HQ NVIDIA Quadro P3000
Creo Elements/Direct 19
daheim: PE6

erstellt am: 16. Mai. 2018 19:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Olaf Wolfram 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Olaf Wolfram:
... beim Erreichen der Position zusätzlich einen "Schalter" betätigt, der für eine Maschinensteuerung die Positionsabfrage bestätigt.

Wenn ich dein Problem richtig verstehe, soll die Maschine nach Erreichen des Endpunktes ein Signal erhalten damit diese einen Folgeprozess starten kann.
Dabei sind nur 2 Bedingungen zu erfüllen:

  Endpunkt erreicht -> 1 -> daher Bestätigung
  Endpunkt nicht errecht -> 0 -> keine Bestätigung bzw. Warnung -> Wagen nicht in Position

Reicht da nicht ein Kontakt zwischen den beiden Punkten aus um die Position zu bestätigen  .

Adele 

-------------------------------------------
Elektrotechnik ist Glückssache !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Olaf Wolfram
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Mutti und Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Olaf Wolfram an!   Senden Sie eine Private Message an Olaf Wolfram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olaf Wolfram

Beiträge: 2319
Registriert: 30.06.2008

I7-3770 CPU 3,40 Ghz
32 Gb RAM
64 bit
WIN 7
SWX 2016 SP5
NVIDIA Quadro K2000<P>Testweise:
Lenovo ThinkStation P320 Tiny

erstellt am: 17. Mai. 2018 06:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die Antworten, alles richtig...aber es ging mir um die Kombination von beidem. Mechanisches Rasten und Signalweitergabe bei korrekter Positionierung,wie in dem Link weiter oben.
Nur nicht ganz so filigran, da es bei unserer Anwendung eher etwas rustikaler zugeht.

------------------
Wenn ,Wenn....Wenn meine Tante Nüsse hätte, dann wäre sie mein Onkel....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Dienstleister



Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 24974
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2017

erstellt am: 17. Mai. 2018 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Olaf Wolfram 10 Unities + Antwort hilfreich

https://www.buhl-verriegelung.de/de/allgemeine-informationen.html

Und jetzt wirst Du sagen, nein, das ist zu grob...

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Olaf Wolfram
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Mutti und Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Olaf Wolfram an!   Senden Sie eine Private Message an Olaf Wolfram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olaf Wolfram

Beiträge: 2319
Registriert: 30.06.2008

I7-3770 CPU 3,40 Ghz
32 Gb RAM
64 bit
WIN 7
SWX 2016 SP5
NVIDIA Quadro K2000<P>Testweise:
Lenovo ThinkStation P320 Tiny

erstellt am: 17. Mai. 2018 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leo, besten dank für den Link.....

....ist nicht wirklich zu grob.!

------------------
Wenn ,Wenn....Wenn meine Tante Nüsse hätte, dann wäre sie mein Onkel....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz