Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Installationspaket Passungstabelle 8.1.0.3

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Installationspaket Passungstabelle 8.1.0.3 (1317 mal gelesen)
nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 09. Aug. 2019 20:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Passungstabelle-8-1-0-3.zip

 
Hallo zusammen,

endlich bin ich dazugekommen wieder mal ein komplettes Installationspaket zur Verfügung zu stellen.
Berechnung der automatischen Spaltenbreite verbessert

Verbesserungen:
- Berechnung der Spaltenbreite weiter verbessert
- Berechnung der Zeilenhöhe weiter verbessert
- Bohrungstabelle wird richtig ausgewertet auch wenn Bezeichnungen komprimiert sind
- Sichtbarkeit von Bemaßungen wird berücksichtigt

Einschränkungen:
- wenn ein Blatt kopiert oder umbenannt wird,
  muss die Passungstabelle gelöscht werden
- Liniendickeneinstellung unter SWX 2019
  es gibt noch ein Problem mit der den Liniendicken unter SWX 2019
  was aber scheinbar mit einem Bug in SWX zu tun hat (siehe dazu auch SPR 1118249)
  da wir wahrscheinlich SWX 2019 überspringen werden,
  werde ich das nicht so schnell beheben können
  Falls jemand ein Makro hat in dem das funktioniert,
  dann würde ich mich freuen, wenn ich das entsprechende Code-Schnipsel bekommen könnte.
- Bohrungsbeschreibungen
  es wird nur die Anzahl der Beschreibungen ausgewertet
  aber nicht ob in der Beschreibung z.B. "4x" steht


@All
ich hätte gerne Eure Meinung, ob es besser ist, für so etwas,
immer ein neues Thema zu eröffnen,
oder das einfach unter einem alten Thema posten?
(das Forum soll ja nicht mit immer dem selben Thema zugemüllt werden)

PS
den Quellcode habe ich auf GitHub ebenfalls aktualisiert
Link zu GitHub


------------------
Grüße
Heinz

[Diese Nachricht wurde von nahe am 09. Aug. 2019 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von nahe am 09. Aug. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1564
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 12. Aug. 2019 13:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Wie gehabt, erst die vorherige Version deinstallieren, bevor man diese hier testen kann??

Ich finde einen jeweils neuen Thread viel übersichtlicher. Durch die vielen Fragen und neuerlichen dll-Dateien ect. weiß man sonst schnell nicht mehr, wo jetzt eine funktionierende Version liegt.
Außerdem wird der Beitrag auch durch die extreme Länge dann unübersichtlich.
Also von mir aus gern neu.

Dann werde ich die Tage mal testen...

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2019 SP3 / PDM Professional
Office 2016
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro M2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 12. Aug. 2019 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ramona,

Du brauchst nichts neu installieren.
Soweit ich weiß hast Du die letzte Version von hier http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/032031-2.shtml#000054

Ich hab nur ein neues komplettes Installationspaket zusammengestellt.


------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2227
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-4.0 + PDM Prof.
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-0.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 12. Aug. 2019 22:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz,
ich sehe das ganz genau so wie Ramona.
Nur solltest du im vorherigen Thread einen Link zum aktuelleren Beitrag machen, damit man sich evtl. bis zur neuesten Version durchhangeln kann.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 13. Aug. 2019 06:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andi,

danke für den Tipp
(ich hab im vorigen Thread einen Link hierher eingefügt)

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2227
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-4.0 + PDM Prof.
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-0.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 30. Aug. 2019 15:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich


Passungstabelle-SW2019.png

 
Hallo Heinz,
da nun SW2019-SP4.0 draußen ist, wollte ich doch gleich mal testen, ob das mit der Liniendicke jetzt in Ordnung ist.
Das entsprechende SPR soll hier behoben worden sein.

Die SW-Installation lief sauber durch.
Nach dem Starten von SW lässt sich aber das Add-In Passungstabelle nicht starten.
Ich etwas irritiert, habe die Passungstabelle deinstalliert, dein neues Install-Paket von hier geholt und als Admin erneut installiert.
Diese Installation lief auch sauber.
Ich bekomme es aber nicht zum laufen, auch in SW2018 nicht mehr, obwohl ich da nichts geändert habe.

Wenn ich SW öffne, kommt auch die Info, dass die Zusatzanwendung Passungstabelle geladen wird.
Schaue ich dann aber unter Zusatzanwendungen, sind die entsprechenden Häkchen nicht gesetzt.
Setze ich beide Häkchen, gehe raus und wieder rein, sieht es wie auf dem Bild aus.

In der Registrie sind einige Einträge zu Passungstabelle zu finden.

Woran kann das liegen?
Doch wohl nicht an meinem neuen Monitor mit 3440x1440 Pixeln?

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 30. Aug. 2019 19:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andi,

ich hab leider keine Ahnung an was das liegen könnte.

Ev an Windows Berechtigungen?
siehe dazu auch hier
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/032031.shtml#000049

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2227
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-4.0 + PDM Prof.
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-0.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 05. Sep. 2019 09:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich


Passungstabelle-SW2019-2.png


Passungstabelle-SW2019-3.png

 
Zitat:
Original erstellt von nahe:
Ev an Windows Berechtigungen?

Hallo Heinz,
daran liegt es nicht.
Ich zähle mal auf, was ich inzwischen gemacht habe.

Nach unzähligen Versuchen habe ich mal Passungstabellen.dll manuell per Makro ausführen gestartet.
Da erhielt ich die Meldung wie im oberen Bild zu sehen ist.
Leider hat sich das setzen des entsprechenden Häkchens nicht positiv ausgewirkt.

Inzwischen habe ich meinen Rechner von Windows7 auf Windows10 gelupft. (Solange das noch kostenlos ist)
SW2018 und SW2019 per Reparaturinstallation aktualisiert.
Passungstabelle neu installiert.
Nun bleiben beide Häkchen bei Zusatzanwendungen... gesetzt und es sieht wie im unteren Bild aus, ein Fortschritt.
Im Reiter SOLIDWORKS Zusatzanwendungen des CommandManagers werden aber deine Symbole nicht angezeigt.
Meine Erinnerung sagt mir, dass da welche waren.
Die Funktion Passungstabelle Setup funktioniert einwandfrei.
Aber die Funktion Passungstabelle nicht, es passiert nichts, es wird keine Tabelle eingefügt.

Ich bin weiterhin ratlos.
Mich würde Interessieren, ob Ramona  inzwischen auch auf SW2019 SP4.0 umgestiegen ist und ihre Passungstabelle weiterhin funktioniert?
Und ob jetzt auch die Linienstärke sauber angezeigt wird.

Das alte Makro Passungstabelle-6.27 funktioniert immer noch, nur die Gitter werden zunächst nicht angezeigt, kann man aber manuell einschalten.

Bin mal gespannt, wie sich diese Sache auflösen wird. 

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1564
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 05. Sep. 2019 13:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

*Mich würde Interessieren, ob Ramona  inzwischen auch auf SW2019 SP4.0 umgestiegen ist und ihre Passungstabelle weiterhin funktioniert?
Und ob jetzt auch die Linienstärke sauber angezeigt wird.*

Hallo Andi,
nein, das SP 4 haben wir noch nicht drauf. Mit dem 3er funktioniert es für uns zufriedenstellend.

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2019 SP3 / PDM Professional
Office 2016
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro M2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 06. Sep. 2019 20:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andi,

ich bin die nächsten Tage noch auf Urlaub.
Nächste Woche werde ich mal bei unserer Konzern-IT anfragen ob sie mir SWX 2019, zum Testen, bereitstellen können.
Dann kann ich das mal durch den Debugger laufen lassen.

Wegen der Linienstärke, würde ich mir keine großen Hoffnungen machen,
wenn ich mich richtig erinnere, dann ist unter dem SPR 1118249 beschrieben,
dass das erst in SWX 2020 behoben wird.


------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2227
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-4.0 + PDM Prof.
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-0.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 07. Sep. 2019 00:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nahe:

Wegen der Linienstärke, würde ich mir keine großen Hoffnungen machen,
wenn ich mich richtig erinnere, dann ist unter dem SPR 1118249 beschrieben,
dass das erst in SWX 2020 behoben wird.

Hallo Heinz,
dieses SPR ist unter SW2019 SP4.0 als behoben aufgeführt.

Das du erst die IT fragen musst, tztztztztzt

Da bin ich aber froh, das ich bei uns die IT selber bin. 

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 07. Sep. 2019 11:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andi,

bis vor kurzen hatte ich das auch noch selbst in der Hand.
Aber ich hab volles Verständnis dafür, dass bei der Anzahl an Standorten und Lizenzen das nur mehr zentral verwaltet wird.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1564
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 09. Sep. 2019 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

ich habe gerade auf SP 4.0 geupdatet... jetzt hat meine Tabelle wieder gar keine Linien mehr...  
ach so, doch... nur bei dünnen Linien werden keine angezeigt... wenn ich auf "normal" stelle, sind wenigstens Spaltenlinien vorhanden. Kann ich mit leben 

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2019 SP3 / PDM Professional
Office 2016
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro M2000
Space Pilot Pro

[Diese Nachricht wurde von rawo am 09. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 09. Sep. 2019 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ramona,

Danke für die Info.

@Andi
das würde aber dann bedeuten, dass Dein Problem an was anderem liegt,
wenn es bei Ramona mit SP 4 „funktioniert „

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1564
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 09. Sep. 2019 12:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

ich habe noch ein ganz anderes Problem.
Mein Kollege hat noch einen Win7-PC. SWX ist auf gleichem Stand wie bei mir, 2019 SP4
Leider lässt sich auf dem Win7-Rechner die Passungstabelle nicht starten. Sie steht zwar in den Zusatzanwendungen, aber wenn ich die Häkchen zum Starten rein mache, passiert gar nichts.
Öffne ich die Zusatzanwendung erneut, sind die Häkchen wieder draußen
Sehe auch bei den Anpassungen keine Buttons ect. von der Passungstabelle. Er kann sie also nicht nutzen.

Scheint also, wie bereits bei Andi auch schon beobachtet, mit Win7 nicht zu funktionieren.


------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2019 SP3 / PDM Professional
Office 2016
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro M2000
Space Pilot Pro

[Diese Nachricht wurde von rawo am 09. Sep. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 09. Sep. 2019 13:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Ramona,

danke für die Info.
Wie schon oben geschrieben, werde ich versuchen 2019 SP4 auf meinen Rechner zu bekommen.
Wird sicher ein paar Tage dauern.
Ich melde mich sobald ich was dazu sagen kann.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1564
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 09. Sep. 2019 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nahe:
Hallo Ramona,

danke für die Info.
Wie schon oben geschrieben, werde ich versuchen 2019 SP4 auf meinen Rechner zu bekommen.
Wird sicher ein paar Tage dauern.
Ich melde mich sobald ich was dazu sagen kann.


... und ich versuche, den Kollegen endlich von Windows 10 zu überzeugen. Muß er ja nächstes Jahr eh haben 

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2019 SP3 / PDM Professional
Office 2016
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro M2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 10. Sep. 2019 16:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

Update
ich hab jetzt SWX 2019 SP 4 installiert (unter Windows 7)
das Problem, dass das Add-In nicht aktiviert werden kann, habe ich nicht
ich hab auch versucht,
- beide Haken, deaktivieren, SWX neu starten, Haken setzen, SWX neu gestartet --> funktioniert wie erwartet

- das Add-in deinstalliert und neu installiert --> funktioniert wie erwartet

Das Problem mit den Strichstärken, hat sich verlagert
So wie es aussieht sind die Strichstärken um 1 versetzt
d.h.
wenn "normal" ausgewählt ist bekommt man "dünn"
wenn "Dick" ausgewählt ist bekommt man "normal"
d.h. auch
wenn "dünn" ausgewählt ist bekommt man keine Linien

ich tippe hier mal auf einen Bug im SP, weil es bis jetzt ja funktioniert hat.


------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2227
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-4.0 + PDM Prof.
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-0.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 15. Sep. 2019 18:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz,
ich will ja nicht nerven, aber nun habe ich es mal im Geschäft versucht, dortige Erstinstallation.
Dort habe ich noch Windows 7 und SW2019SP3.0.
Ich habe die neueste Version 8.1.0.3 nicht zum laufen bekommen. 
Dann habe ich diese deinstalliert und die Version 8.1.0.2 probiert.
Ging ebenfalls nicht.

Als nächstes wollte ich die Version 8.1.0.1 testen, weil mit dieser habe ich zu Hause meine erste Installation erfolgreich hinbekommen.
Damals hatte ich auch noch die gleiche Konstellation mit Windows 7 und SW2019SP3.0.
Du erinnerst dich, in der Folge hatten wir nur noch die Passungstabellen.dll ausgetauscht.
Aber leider kann ich die Version 8.1.0.1 nicht mehr downloaden.

Also irgend etwas ist noch im Argen, fragt sich nur was. 

Mal sehen, wie andere User ihre Erfahrungen  machen.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 15. Sep. 2019 18:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andi,

tut mir Leid, dass Du damit solche Probleme hast.
Wie oben geschrieben, könnte ich das Problem nicht nachstellen.
Ich hab auch schon ein wenig im WWW gesucht.
Könnte auch sein, dass man das AddIn deinstallieren muss und
anschließend alle Registry Einträge der GUID löschen muss.
Ich werd morgen mal die GUID posten.
Ev hilft das was.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 16. Sep. 2019 07:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Andi,

anbei die GUID
{09a29164-06dc-4670-bfb9-3243404d59ca}

wie beschrieben könnte eine Möglichkeit sein,
das Add_in zu deinstallieren
und dann in der Registry alle "{09a29164-06dc-4670-bfb9-3243404d59ca}" Schlüssel, manuell zu löschen.

Da es keine Änderungen bei der Registrierung zw. 8.1.01 und 8.1.03
gegeben hat, denke ich auch nicht, dass es an der Version liegt

Ich würde dringend empfehlen die Registry Datei vorher zu sichern.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg W
Mitglied
Maschinenbautechniker und CAD Admin


Sehen Sie sich das Profil von Jörg W an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg W

Beiträge: 1229
Registriert: 12.07.2001

Win 10 64bit
SW2018 SP5
HP z240
16GB Ram
Quadro P1000

erstellt am: 01. Okt. 2019 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Andi Beck:

Hallo Heinz,
dieses SPR ist unter SW2019 SP4.0 als behoben aufgeführt.


Hallo zusammen,

Funktioniert das mit der Anzeige der Tabellenlinien in der SW2019 SP4???
In der SW2020 PR1 werden bei mir keine Linien angezeigt.....

------------------
Pfürti Jörg W 

www.hydac.com / Waleska Webdesign / CAD.de Hilfeseite / CAD.de Stammtisch Saar

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 01. Okt. 2019 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jörg,

hast Du schon mal versucht die Dicke um 1 versetzt anzugeben
wie hier beschrieben
https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/032269.shtml#000017

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 09. Okt. 2019 06:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jörg,

ich wollte mal nachfragen, ob das mit den Linien funktioniert,
wenn Du die Stärke ums 1 versetzt angibst.
Also Normal statt Dünn usw.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2227
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-4.0 + PDM Prof.
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-0.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 09. Okt. 2019 10:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von nahe:

ich wollte mal nachfragen, ob das mit den Linien funktioniert,

Hallo Heinz,
ja, das funktioniert.
Ich habe inzwischen im Geschäft unter Windows 7 und mit SW2019-SP-4.0 auf 3 Rechnern deine Passungstabelle installieren können.
Alles funktioniert mit dem kleinen Manko der Verschiebung der Linien wunderbar.

Nur auf meinem Rechner bekomme ich es nicht zum laufen.
Bei einer Deinstallation wird alles sauber aus der Registrie entfernt.
Selbst wenn ich hinterher noch mit CCleaner drüber gehe, lässt sich die Passungstabelle bei mir nicht installieren.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schwarzr
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von schwarzr an!   Senden Sie eine Private Message an schwarzr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schwarzr

Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2019

erstellt am: 02. Dez. 2019 06:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
wir möchten die Passungstabelle mit einer Softwareverteilung (ACMP) auf mehreren Arbeitsplätzen installieren. Die XML zentral, die APP lokal.

Mit dem Parameter TARGETDIR können die Pfade (gleich) angepasst werden.

Wir haben verschiedenste gängige Parameter für das Installationsverzeichnis versucht, jedoch sind beide Pfade immer gleich ausgefüllt.

Gibt es andere Parameter für eine automatisierte Installation?

Grüße,
Rainer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schwarzr
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von schwarzr an!   Senden Sie eine Private Message an schwarzr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schwarzr

Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2019

erstellt am: 02. Dez. 2019 06:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
wir möchten die Passungstabelle mit einer Softwareverteilung (ACMP) auf mehreren Arbeitsplätzen installieren. Die XML zentral, die APP lokal.

Mit dem Parameter TARGETDIR können die Pfade (gleich) angepasst werden.

Wir haben verschiedenste gängige Parameter für das Installationsverzeichnis versucht, jedoch sind beide Pfade immer gleich ausgefüllt.

Gibt es andere Parameter für eine automatisierte Installation?

Grüße,
Rainer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1520
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 02. Dez. 2019 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Rainer,

ich hab leider keine Ahnung von Softwareverteilung,
aber versuch mal TARGETDIR als Verzeichnis für die Applikation
und DATAFILEDIR als Verzeichnis für die XML Datei

PS
bitte um Rückmeldung ob das funktioniert

------------------
Grüße
Heinz

[Diese Nachricht wurde von nahe am 02. Dez. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

schwarzr
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von schwarzr an!   Senden Sie eine Private Message an schwarzr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schwarzr

Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2019

erstellt am: 02. Dez. 2019 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für nahe 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heinz,
das funktioniert, beide Pfade lassen sich so eintragen.
Vielen Dank für die schnelle Hilfe.
Grüße
Rainer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz