Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Ursprung verdecken in Solidworks

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ursprung verdecken in Solidworks (383 mal gelesen)
AzubineDumm
Mitglied
Azubine, Technisches Produktdesign

Sehen Sie sich das Profil von AzubineDumm an!   Senden Sie eine Private Message an AzubineDumm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AzubineDumm

Beiträge: 9
Registriert: 09.01.2018

Solidworks 2018
Windows7
Version 6.1.6701
Dell Precision T3600
Dell A04, 05.07.2012

erstellt am: 10. Jan. 2018 14:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo, kann man eigentlich irgendwo einstellen, das der Ursprung in Soldworks immer in Zeichnungen und Baugruppen von Anfang an ausgeblendet ist? Stört mich halt nur, wenn ich den immer selber ausblenden muss

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2720
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 10. Jan. 2018 15:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AzubineDumm 10 Unities + Antwort hilfreich

...in deinen Vorlagen ausblenden, dann kommt er nicht mehr.

Edit:

gilt allerdings nur für neue Dateien.

------------------
Grüße

Jörg

man hat nie Zeit es richtig zu machen, aber immer genug Zeit es nochmals zu machen

[Diese Nachricht wurde von jörg.jwd am 10. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

goofy_ac
Mitglied
Produktentwickler


Sehen Sie sich das Profil von goofy_ac an!   Senden Sie eine Private Message an goofy_ac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für goofy_ac

Beiträge: 715
Registriert: 20.06.2006

Dell Precision 7720; i7/7920@3,1GHz
Quadro P5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP4; dbWorks 16 SP 1.8

erstellt am: 10. Jan. 2018 15:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AzubineDumm 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AzubineDumm

wenn Du prinzipiell etwas in einem Modell etc. haben möchtest, dann solltest Du Dir die Vorlage entsprechend einrichten und speichern.

In Deinem Fall jetzt: Neues Teil -> Ursprung ausblenden -> als .prtdot speichern
Das betrifft sämtliche Grundeinstellungen, kannst Du für Teil / Baugruppe / Zeichnung separat machen. Sei hier aber vorsichtig und stimme Dich mit Deinen Kollegen ab. In Firmen ist es durchaus üblich, dass nicht jeder auf seine eigenen Vorlagen (lokal) zugreift, sondern alle auf gemeinsame Vorlagen (Server). Auch kleine Änderungen können dann massive Auswirkungen zur Folge haben

Viele Grüße - Axel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AzubineDumm
Mitglied
Azubine, Technisches Produktdesign

Sehen Sie sich das Profil von AzubineDumm an!   Senden Sie eine Private Message an AzubineDumm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AzubineDumm

Beiträge: 9
Registriert: 09.01.2018

Solidworks 2018
Windows7
Version 6.1.6701
Dell Precision T3600
Dell A04, 05.07.2012

erstellt am: 10. Jan. 2018 15:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hab ich versucht, aber sobald ich Soldidworks neu starte ist es wieder da und in Baugruppen finde ich die funkition nicht

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

goofy_ac
Mitglied
Produktentwickler


Sehen Sie sich das Profil von goofy_ac an!   Senden Sie eine Private Message an goofy_ac  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für goofy_ac

Beiträge: 715
Registriert: 20.06.2006

Dell Precision 7720; i7/7920@3,1GHz
Quadro P5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP4; dbWorks 16 SP 1.8

erstellt am: 10. Jan. 2018 15:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AzubineDumm 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi nochmal

wie ich schon sagte, stimme Dich mit Deinen Kollegen ab. Wenn die Vorlagen auf dem Server liegen, ist es auch möglich, dass Du aus genannten Gründen keine Schreibrechte für diese Elemente hast!

Viele Grüße - Axel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3628
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2018SP0.1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 10. Jan. 2018 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AzubineDumm 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

es ist keine Funktion.

- du startest bitte SOLIDWORKS
- du gehst auf Öffnen
- du änderst den Dateityp auf Template (*.prtdot,*.asmdot,*.drwdot)
  -> sind an dem angezeigten Ort deine Vorlagen erkennbar?!
  (sonst musst du in den Optionen nach dem richtigen Ordner schauen)
- öffne die Vorlagen für Teil und Baugruppe
- blende jeweils den Ursprung im FeatureManager über das Kontextmenü
  (es ist das durchgestrichene Auge) aus
- speichere beide Vorlagen ab
- mache damit eine NEUE Datei

In den vorhandenen Dateien hat dies KEINE Auswirkungen. Hier musst du jeweils manuell die Ursprünge ausblenden oder schaltest generell die Ansicht dieser über "Ansicht - Ausblenden/Einblenden - Ursprünge" aus.

Und beachte bitte die bisher geäußerten Hinweise (gemeinsame Nutzung der Vorlagen etc.).

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 10. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Mitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1447
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 11. Jan. 2018 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AzubineDumm 10 Unities + Antwort hilfreich

Oder, wenn Dir das alles "zu kompliziert" ist...
mache Dir einen Tastaturbefehl.... U drücken, alle Ursprünge sind aus. Fertig.
;-)

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2017 SP4 / DBWorks R16 SP 1.9
Office 2017
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro M2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de