Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  vorhandenes Teil mit Blechteil ergänzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   vorhandenes Teil mit Blechteil ergänzen (543 mal gelesen)
Conni74
Mitglied
Technische Zeichnerin

Sehen Sie sich das Profil von Conni74 an!   Senden Sie eine Private Message an Conni74  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Conni74

Beiträge: 6
Registriert: 03.05.2017

erstellt am: 03. Mai. 2017 13:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


gefaltet.JPG


abgewickelt.JPG

 
Hallo ich möchte ein bereits in 3D erstelltes Display mit einem Flachbandkabel ergänzen.
das Kabel wollte ich einfach mit dem Blechfeature erstellen, da ich es ein paarmal abknicken muss.
nun habe ich es auch drangebastelt , aber wenn ich es abwickle, dann verschwindet mein Display.
was habe ich falsch gemacht?
Danke Gruß
Conni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg Mäckelmann
Mitglied
CAD-Admin (CSWP)


Sehen Sie sich das Profil von Jörg Mäckelmann an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg Mäckelmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg Mäckelmann

Beiträge: 341
Registriert: 09.01.2001

Do wat du wullt, de Lüüt snackt doch ...

erstellt am: 03. Mai. 2017 15:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Conni74 10 Unities + Antwort hilfreich


Volumenkoerper_einblenden.jpg

 
Hallo Conni,

das ist eigentlich das normale Verhalten von SWX, dass es beim Abwickeln nur die als Blech definierten Features als Abwicklung zeigt. Bei Mehrkörperblechen kann man im FeatureManager oben in der Zuschnittsliste jeweils per rechten Mausklick steuern, welches Blechteil man abwickeln möchte.

Aber versuche mal SWX dadurch auszutricksen, dass du die Zuschnittsliste aufklappst und hier das ausgeblendete Feature einfach wieder einblendest ... siehe Bild im Anhang

------------------
Jörg

"Fange nicht an aufzuhören, und höre nie auf anzufangen."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Swion
Mitglied
Rentner


Sehen Sie sich das Profil von Swion an!   Senden Sie eine Private Message an Swion  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Swion

Beiträge: 56
Registriert: 26.01.2010

SWX2018-19_SP5.0_PREMIUM Education Edition
DELL M6800 mit NVIDIA Quadro K3100M
Windows10

erstellt am: 03. Mai. 2017 16:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Conni74 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo
Mache aus Display und Flex (Blechteil) eine Baugruppe, und dann mittels Konfigs verschiedene Darstellungen des Flexs.

Gruess Swion

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jan
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jan

Beiträge: 1208
Registriert: 23.12.2000

Dienstl. Lenovo 30GB, nVidia, Win7 64 Enterp., SW 2012, 2016 u. 2017
Priv. Dell M6800 16GB, nVidia K4100, Win7 64 Prof.
SW 2012 u. SW 2017 Prem.

erstellt am: 03. Mai. 2017 16:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Conni74 10 Unities + Antwort hilfreich


Filmscharnier_SW2017.SLDPRT

 
Moin,

die Lösung solltest Du hier:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/002534.shtml#000006
oder hier:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/021394.shtml#000005
finden.
Der Hinweis von Richard mit einem Blech anzufangen funktioniert immer noch!

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Conni74
Mitglied
Technische Zeichnerin

Sehen Sie sich das Profil von Conni74 an!   Senden Sie eine Private Message an Conni74  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Conni74

Beiträge: 6
Registriert: 03.05.2017

erstellt am: 04. Mai. 2017 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Jörg,
das war ja gar nicht so kompliziert.
Klasse, vielen Dank, damit hast Du mir sehr geholfen.
Blech ist nicht gerade mein Steckenpferd. ....noch nicht 

Hallo Swion,
die Idee aus dem vorhanden Teil und dem Kabel eine Baugruppe zu machen, ist aber auch gut.

Gruß
Conni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Conni74
Mitglied
Technische Zeichnerin

Sehen Sie sich das Profil von Conni74 an!   Senden Sie eine Private Message an Conni74  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Conni74

Beiträge: 6
Registriert: 03.05.2017

erstellt am: 04. Mai. 2017 10:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke auch an Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2121
Registriert: 04.04.2001

SWX 2016sp5 WIN7-64
proAlpha6.2e/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 04. Mai. 2017 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Conni74 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
... aber wenn ich es abwickle, dann verschwindet mein Display.
was habe ich falsch gemacht? ...

Hallo,

nimm "Entfalten" - dann geht das was du möchtest.
da kannst du auch gezielt Biegungen auswählen anstatt einfach alles flach zu machen ...  .
Analog kannst du mit "Falten" es wieder zusammenklappen.

"Abwickeln" ist mehr für die Darstellung des abgewickelten Körpers für die Zeichnung (Zuschnitt) gedacht und da werden alle anderen Körper ausgeblendet.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Conni74
Mitglied
Technische Zeichnerin

Sehen Sie sich das Profil von Conni74 an!   Senden Sie eine Private Message an Conni74  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Conni74

Beiträge: 6
Registriert: 03.05.2017

erstellt am: 04. Mai. 2017 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke

auch gut 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz