Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Wie zwei nicht parallele Flächen verbinden?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wie zwei nicht parallele Flächen verbinden? (795 mal gelesen)
3dJunkie
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3dJunkie an!   Senden Sie eine Private Message an 3dJunkie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3dJunkie

Beiträge: 91
Registriert: 23.12.2014

SolidWorks 2018 ANFÄNGER
Win x64
QuadCore
3,3 GHz

erstellt am: 06. Okt. 2016 16:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


sw01.PNG

 
Habe das mal als Tutorial gesehen vor langer Zeit, kann mich aber nicht mehr daran erinnern wie die das Tutorial hieß. Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.

Schaut euch bitte das angehängte Bild an. Ich möchte eine weitere Verbindung zwischen dem oberen und unteren Kreis schaffen. Ob diese nun genau so aussieht wie die Rot eingerahmte ist nicht sonderlich wichtig aber so in dieser Art soll das sein.

Danke für eure Hilfe!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5152
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 06. Okt. 2016 19:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3dJunkie 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo 3dJunkie

Stell mal das Modell hier ein.
So kann mann nur raten.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3dJunkie
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3dJunkie an!   Senden Sie eine Private Message an 3dJunkie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3dJunkie

Beiträge: 91
Registriert: 23.12.2014

SolidWorks 2018 ANFÄNGER
Win x64
QuadCore
3,3 GHz

erstellt am: 06. Okt. 2016 20:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ich habe ja noch keines.

Wie gesagt, ich möchte den unteren Ring mit dem oberen verbinden, also eigentlich genau so wie oben im Bild das rot eingerahmte.

[Diese Nachricht wurde von 3dJunkie am 06. Okt. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 06. Okt. 2016 21:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3dJunkie 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_2_029929_ein_Ansatz.SLDPRT

 
Hallo 3dJunkie,

wenn du das Modell komplett neu aufbauen möchtest (musst) - gibt es versch. Ansätze, wie das umsetzbar wäre...einer davon ist in der Anlage gezeigt...schau mal, ob dies als Anregung erst mal reichen würde...

Ich dachte zuerst, dass dein Screenshot ein importiertes Teil (STL oder 3D-DWG oder so etwas) zeigt...wenn es ein "sauber" importiertes Solid wäre, könnte man auch daran einiges machen - aber bei solchen Teilen ist es oftmals "besser", die komplett neu aufzubauen...da kann man auch eine Menge zum Umgang mit SWX bei Lernen... 

HTH,

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

cad.badstieber

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3dJunkie
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3dJunkie an!   Senden Sie eine Private Message an 3dJunkie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3dJunkie

Beiträge: 91
Registriert: 23.12.2014

SolidWorks 2018 ANFÄNGER
Win x64
QuadCore
3,3 GHz

erstellt am: 06. Okt. 2016 21:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das ist eine sehr gute Idee dieses Teil zu erstellen und hilft mir auch weiter. Danke.

Das was ich eigentlich wissen wollte, habe ich nun doch noch gefunden. Es war Aufsatz/Basis ausgetragen. So habe ich eine Skizze an einer 3d Skizze (Leitlinie) ausgetragen um eine Verbindung zwischen zwei nicht parallelen Ebenen zu schaffen.

Es gibt das aber auch noch zwischen zwei verschiedenen Formen. Z.B. einem Quadrat und einem Kreis. Der Übergang passt sich automatisch an. Man musste glaube ich Die erste Form/Skizze und die zweite auswählen.
Weiß jemand wie das heißt was ich meine?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 06. Okt. 2016 21:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3dJunkie 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_2_029929_Aufsatz_ausgeformt_1.SLDPRT


Forum_2_029929_Aufsatz_ausgeformt_2.SLDPRT

 
...meintest du das so?

Es ist bei komplexeren Übergängen u.U. wichtig, auf die Anzahl der Elemente je Skizze zu achten...aber einfach Übergänge sind so wie gezeigt gut lösbar...finde ich 

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

cad.badstieber

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 06. Okt. 2016 22:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3dJunkie 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ich würde einfach das Loch löschen, um den Bereich wieder zu füllen. Und dann neue Löcher schneiden.

Das kann man mit "Fläche löschen" und der Option "Löschen und Patch erstellen" meist ganz einfach erledigen.

Ausformung wurde ja schon genannt...

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10499
Registriert: 30.04.2004

SWX (Pro) Flow 2019

erstellt am: 07. Okt. 2016 05:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3dJunkie 10 Unities + Antwort hilfreich

eigentlich sind das beides Rotationen der Körper als auch die Öffnungen.

Heiko wie würdest du die Fläche löschen hier machen?

herzlichen Dank Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 07. Okt. 2016 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für 3dJunkie 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_2_029929_Flaechen_entfernen.wmv

 
Hallo Sascha,

ohne dass ich Heiko vorgreifen möchte, denke ich, er bezog sich bei seinen Anregungen auf "importierte Körper" - s. Filmle...

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

cad.badstieber

Nutzungsbestimmungen von cad.de
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3dJunkie
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von 3dJunkie an!   Senden Sie eine Private Message an 3dJunkie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3dJunkie

Beiträge: 91
Registriert: 23.12.2014

SolidWorks 2018 ANFÄNGER
Win x64
QuadCore
3,3 GHz

erstellt am: 07. Okt. 2016 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Speicherbaerle, ja deine zwei Beispiele zeigen genau das was ich meinte. Danke.

Es ist immer wieder interessant zu sehen wie viele verschiedene Wege es gibt um ein Ziel zu erreichen. Ist wie mit Rom 

Danke euch allen, wieder mal viel gelernt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz