Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Blatt(spezifische) Eigenschaften in Zeeichnungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Direct Editing in SOLIDWORKS
Autor Thema:   Blatt(spezifische) Eigenschaften in Zeeichnungen (839 mal gelesen)
caipi
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von caipi an!   Senden Sie eine Private Message an caipi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für caipi

Beiträge: 414
Registriert: 10.05.2004

erstellt am: 22. Okt. 2015 09:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Gemeinde,

gibt es eine Möglichkeit, in einer Zeichnung  mit mehreren, Blattspezifische Eigenschaften zu erstellen?

------------------
Viele Grüsse

Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4322
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP5
SOLIDWORKS 2020SP3
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 22. Okt. 2015 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für caipi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

nein, das geht leider nicht. Die Eigenschaften sind Dokumentenspezifisch.

Indirekt, indem du die Eigenschaften der Komponenten im Blattformat anzeigst, und auf den Blättern unterschiedliche Komponenten abbildest schon.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 22. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

caipi
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von caipi an!   Senden Sie eine Private Message an caipi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für caipi

Beiträge: 414
Registriert: 10.05.2004

erstellt am: 22. Okt. 2015 11:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schade.

Ich habe eine große Schweißbaugruppen (Teil) die ich über Ansichtenstatus in kleinere SBG zulegt habe und jeweils auf ein Blatt gelegt, damit ich die Zuschnittliste Blattübergreifend nutzen kann.

Da der Kunde Pro Blatt eine Nummer haben möchte mit verschiedenen Indexen, wollt ich den Index per blattspez. Eigenschaften festlegen...

Kann man eigentlich die GLEICHE Zuschnittliste auf mehreren Blätten gleichzeitig darstellen?

------------------
Viele Grüsse

Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jan
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jan

Beiträge: 1233
Registriert: 23.12.2000

Dienstl. Lenovo 64GB, nVidia, Win10, 2019 u. 2020
Priv. Dell M6800 16GB, nVidia K4100, Win10,
SW 2012, SW 2017 und SW 2020 Prem.

erstellt am: 22. Okt. 2015 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für caipi 10 Unities + Antwort hilfreich


1510222_Blatteigenschaften.jpg

 
Moin,

zum Teil sollte es vielleicht doch funktionieren, bin mir aber nicht sicher ob ich dich richtig verstanden habe!
Wenn du SBGs (ich vermute Unterbaugruppen) hast kannst Du die benötigten Informationen in den Eigenschaften eintragen und diese mit dem Zeichnungskopf verlinken. RMT auf der ZE, Eigenschaften aufrufen und unter "Verwendete benutzedefinierte Eigenschaften von Modell in" die entsprechende Zeichenansicht zum Befüllen des Zeichnungskopfes auswählen.

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3096
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 22. Okt. 2015 12:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für caipi 10 Unities + Antwort hilfreich

Variante 1
jedes Blatt als eigene Datei

Variante 2
Jedem Blatt eine neigenen Schriftkopf mit Blattspezifischen Eigenschaften
Index a1 fürs 1. Blatt
Index a2 fürs 2. Blatt
usw...
würd ich aber nicht machen...

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4322
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP5
SOLIDWORKS 2020SP3
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 22. Okt. 2015 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für caipi 10 Unities + Antwort hilfreich

Variante 3

Aufgrund fehlender Strukturinformationen aus der Komponente, Beschriftungen auf dem Blatt erstellen...

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5191
Registriert: 15.04.2007

SWX 2019
Windows 10 x64

erstellt am: 22. Okt. 2015 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für caipi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Alex.

Wenn du eine Schweißkonstruktion erstellt hast und daraus einzelne Profile auf einer Zeichnung sehen willst, kannst du mit Konfigurationen arbeiten
In den konfigurationspezifischen Eigenschaften des Modells trägst du deine gewünschten Dateieigenschaften ein.
In der Ableitung rufst du dann die Schweißkonfiguration mit der entsprechenden Konfiguration mit zugehörigem Anzeigestatus auf. Damit brauchst du keinen Text oder Blätter ändern.

Wenn du deine Aufteilung in der Schweißkonstruktion in untergeordnete Schweißkonstruktionen arbeitest ist die Auswahl einfacher. Du erhälst auch von diesesn Untergeordneten eigene Zuschnittlisten.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz