Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Solidworks Routing tool

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Solidworks Routing tool (1502 mal gelesen)
turkelberry
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von turkelberry an!   Senden Sie eine Private Message an turkelberry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für turkelberry

Beiträge: 4
Registriert: 14.08.2015

erstellt am: 14. Aug. 2015 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


FehlerRouting.png


FehlerRouting-2.png

 
Hallo leute ich verzweifle langsam mit den Routing tool, ich möchte gerne ein komponente deckungsgleich zur achse der rohrleitung verknüpfen, jedoch erhalte ich nur die fehlermeldung (siehe anhang).

ein ähnliches problem habe ich auch wenn ich in meinen Grundrahmen einen eingangflansch definieren möchte dieser soll deckungsleich zur achse des montagehalters vom rohr sein auch hier erhalte ich die gleiche fehlermeldung. weiß jemand rat?

[Diese Nachricht wurde von turkelberry am 14. Aug. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

a67demons
Mitglied
Technicher Produktdesigner


Sehen Sie sich das Profil von a67demons an!   Senden Sie eine Private Message an a67demons  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für a67demons

Beiträge: 117
Registriert: 02.04.2015

Inventor 2018
Mechanical 2018

erstellt am: 14. Aug. 2015 14:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für turkelberry 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und willkommen im Forum,

Kenne mich zwar nicht mit dem Routing tool aus, aber es kann sein das dein teil was du verknüpfen möchtest schon eine Verknüpfung hat.

Schau da mal nach und lösche diese bzw. unterdrückst die und versuchst es dann noch einmal.

------------------
MFG
a67demons

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 14. Aug. 2015 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für turkelberry 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ja ja, das liebe Routing.

Ich möchte dir anraten, immer zunächst die Flansche auf die gewünschte Positionen zu verknüpfen und erst dann die Leitung zu erstellen. Das Routing richtet dann die Skizze nach den Flanschen aus und macht sie passend.

Anders herum, wenn du einen Flansch ohne Verknüpfungen (Zwangsbedingungen) auf ein freies Ende einer Leitung setzt, dann wird die Position des Flansches durch die Skizze gesteuert. Dies behindert / verhindert dann natürlich die nachträgliche Verknüpfung an einen Anschluss.

Um dies nun dennoch hin zu bekommen, musst du zunächst dem Routing deinen Änderungswunsch mitteilen. In der Leitungsbaugruppe gehst du auf den zu verknüpfenden Flansch, und nimmt folgende Option aus dem Kontextmenü: "Skizze zu Rohrverbindung mit Zwangsbedingungen belegen". Damit folgt dann die Skizze dem Flansch - und nicht mehr umgekehrt. Nun kannst du den Flansch auf die gewünschte Position verknüpfen!

Wenn alle Stricke reißen, dann gehst du bitte in die Leitungsskizze und löschst dort die Leitung an den Flanschen. Verlasse die Skizze, verknüpfe die Flansche, bearbeite die Skizze erneut und füge die Anschlusspunkt der Leitung wieder hinzu.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

turkelberry
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von turkelberry an!   Senden Sie eine Private Message an turkelberry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für turkelberry

Beiträge: 4
Registriert: 14.08.2015

erstellt am: 15. Aug. 2015 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen dank heiko, probiere ich sofort aus.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5152
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 16. Aug. 2015 19:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für turkelberry 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo udn ein Willkommen hier im WeltBestenForum turkelberry.

Im Featuremanager müsst vor der Leitungsbaugruppe 3 ein kleines f stehen. Die Baugrp ist laut der Meldung fixiert. Wenn du die Fixierung aufhebst, dann kannst du die gesamte Baugrp normal über Verknüpfungen entsprechender Elemente positionieren.
Zumindest meinem Verständnis nach aus dem Solidworks Baugruppenfeature. Routing kenne ich nicht so ganz.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TestMitglied
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von TestMitglied an!   Senden Sie eine Private Message an TestMitglied  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TestMitglied

Beiträge: 72
Registriert: 15.06.2005

Nur so zum Test

erstellt am: 17. Aug. 2015 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für turkelberry 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThoMay:
...Im Featuremanager müsst vor der Leitungsbaugruppe 3 ein kleines f stehen. Die Baugrp ist laut der Meldung fixiert. Wenn du die Fixierung aufhebst, dann kannst du die gesamte Baugrp normal über Verknüpfungen entsprechender Elemente positionieren.
Zumindest meinem Verständnis nach aus dem Solidworks Baugruppenfeature. Routing kenne ich nicht so ganz...

Da würden mich die Erfahrungen der Praktiker mal interessieren. Ich habe bei Routing-BGn die Fixierung bis jetzt noch nie aufgehoben...

Schon mal Danke 

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 17. Aug. 2015 10:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für turkelberry 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo nochmals,

es fällt zwar der Begriff "Fixieren" - damit ist aber an dieser Stelle nicht die normale Fixierung (f) gemeint.
Die Meldung - das ist ja unverkennbar - ist eine Routing-spezifische, die auf die Zwangsbedingungen zwischen Leitungsteil und Skizze hinweist.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5152
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 17. Aug. 2015 14:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für turkelberry 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Heiko.

Tja, dann war es ds von mir beschrieben wohl nicht.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

turkelberry
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von turkelberry an!   Senden Sie eine Private Message an turkelberry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für turkelberry

Beiträge: 4
Registriert: 14.08.2015

erstellt am: 17. Aug. 2015 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Fehler3.png


Checkvalve_0.5inch-600lbs.SLDPRT

 
Ich habe da noch ein frägchen ich möchte gerne eine komponente als routing koomponente speichern, das bauteil habe ich erstellt und 2 anschlusspunkte hinzugefügt sowie in der bibliothek gespeichert. das problem was ich nun habe ist wenn ich die komponente hinzufüge kann ich keinen flansch an der komponente anbinden. Siehe Anhang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

riesi
Mitglied
Konstrukteur, CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von riesi an!   Senden Sie eine Private Message an riesi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für riesi

Beiträge: 829
Registriert: 06.05.2002

SWX Office Pre. 2018-Sp5
OneSpaceDrafting V20.2
MS-Windows 7 Prof. 64Bit
Core i7-6700 @ 3.40 GHz
16,00 GB RAM
Nvidia Quadro FX 4000

erstellt am: 17. Aug. 2015 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für turkelberry 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von turkelberry:
... kann ich keinen flansch an der komponente anbinden. Siehe Anhang

Ich würde da nichts mit Routing oder Anschlußpunkten machen, sonderen einfach nur eine Verknüpfungsreferenz setzen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4209
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP4
SOLIDWORKS 2020SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 17. Aug. 2015 15:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für turkelberry 10 Unities + Antwort hilfreich

Richtig.
Wenn da keine Leitung starten oder enden soll, sind Anschlusspunkte m.E.n. falsch.
Und Leitungspunkt würde ich auch erstmal nicht setzen.
Allerdings würde ich 2 Verknüpfungsreferenzen setzen. ;-)

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

turkelberry
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von turkelberry an!   Senden Sie eine Private Message an turkelberry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für turkelberry

Beiträge: 4
Registriert: 14.08.2015

erstellt am: 18. Aug. 2015 07:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Fehler4.png

 
das problem mit den verknüpfungsreferenzen ist jedoch das es die rohrleitungsführung zerschiesst. die Axial abhängung klappt noch aber sobald ich die dichtfläche des flansches mit die oberen fläche des ventil deckungsgleich verknüpfen mlchte erhalte ich die fehlermeldung ( anhang)

[Diese Nachricht wurde von turkelberry am 18. Aug. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz