Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Platzierung auf gekrümmter Oberfläche

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Platzierung auf gekrümmter Oberfläche (946 mal gelesen)
daweed90
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von daweed90 an!   Senden Sie eine Private Message an daweed90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daweed90

Beiträge: 140
Registriert: 01.06.2014

MS Windows 7 Professional;
SP 1, 64 Bit Betriebssystem;
Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2,40 GHz; 4 GB RAM;
SW Premium 2015 x64-Edition

erstellt am: 06. Aug. 2014 23:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


LQ_062_fertig.SLDPRT


Verdichterprofil.SLDPRT

 
Hallo,

ich versuche den folgenden Sensor LQ-062 auf der gekrümmten Oberfläche des Profils in der Mitte zu platzieren. Da die Unterfläche des Sensors gerade ist, wird er nicht komplett aufliegen, das ist klar. Aber es soll ja auch nur so aussehen, als ob er auf die Oberfläche geklebt wurde. Hat jemand dazu einen Ansatz? Habe schon eine Referenzebene in der Mitte des Profils erstellt, aber es klappt einfach nicht.
Danke schon mal für eure Mühe.

Viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5119
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 07. Aug. 2014 05:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daweed90 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und einen gutns Start in den Tag daweed90.

Wenn du dein Profil ausfüllen würdest, wäre es möglich, das dir schneller geholfen wird. Die Helfer, welche  noch nicht deine Version von SWX haben werden dann auch nicht verärgert.

Ansonsten:
Wenn die Skizze des Sensores eine Symmetrielinie enthält am Ende der Auflagefläche einen Punkt setzen.
Den Punkt auf der Oberfläche tangential verknüpfen und die Symmetrielinie senkrecht.
Eine der Ebenen (vorne, oben, rechts) parallel zur Hauptebene der Baugruppe.
Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daweed90
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von daweed90 an!   Senden Sie eine Private Message an daweed90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daweed90

Beiträge: 140
Registriert: 01.06.2014

MS Windows 7 Professional;
SP 1, 64 Bit Betriebssystem;
Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2,40 GHz; 4 GB RAM;
SW Premium 2015 x64-Edition

erstellt am: 07. Aug. 2014 07:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Alles klar, dann werde ich demnächst mein Profil vervollständigen
Zum Probelm: Nachdem ich den Punkt auf der Auflagefläche des Sensors definiert habe, lässt er sich leider nicht auf der Schaufeloberfläche tangential verknüpfen. Könnte ich vielleicht mehrere Referenzpunkte auf die Oberfläche setzen und dann beide Punkte (Auflagefläche und Oberfläche) miteinander verknüpfen?

Viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz