Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Farbpalette Benutzer abhängig machen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Farbpalette Benutzer abhängig machen (1102 mal gelesen)
YLau
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von YLau an!   Senden Sie eine Private Message an YLau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für YLau

Beiträge: 10
Registriert: 08.04.2014

erstellt am: 10. Apr. 2014 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe ein Problem und zwar möchte ich beim konstruieren andere Farben haben als nach in der Dokumentation der Bauteile, im Moment machen wir es recht aufwendig jedes Bauteil von Hand.

Probiert haben wir schon die Farbpalette zu kopieren andere Farben einzutragen und dann ein vorhandenes Bauteil zu öffnen, dies hat nicht funktioniert. Es funktioniert nur wenn man ein neues Bauteil erstellt.

Da ich aber die vorhandenen Bauteile gerne geändert haben möchte stehe ich im Moment auf dem Schlauch.

Ich hoffe hier gibt es jemanden der mir helfen kann 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 10. Apr. 2014 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für YLau 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo YLau,

wenn ich dich richtig verstehe, willst du also deine Flächen, Features, Körper, Teile und Komponenten benutzerabhängig einfärben doer zumindest automatisch SolidWorks erkennen lassen,w er gerade vor dem Bildschirm sitzt und daraufhin die Farben ändern? Das ganze ohne Zutun oder Definition von euch, sondern regelbasiert?

Ich glaube, das wird nicht klappen, da die farbliche Darstellung dokumentbezogen ist. Das Beste, was ich euch vorschlagen kann, ist in jedem Dokument zwei Anzeigestati mitzuführen, eines für die Dokumentation, eines für dich, dann kann man zumindest alles mit einem Schlag umschalten. Aber automatisch und regelbasiert benutzerbezogen wird das auch nicht.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

YLau
Mitglied
staatl. gepr. Techniker


Sehen Sie sich das Profil von YLau an!   Senden Sie eine Private Message an YLau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für YLau

Beiträge: 10
Registriert: 08.04.2014

erstellt am: 10. Apr. 2014 13:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Okay schon einmal vielen Dank.

Also da die  Einstellungen Dokumenten abhängig sind kann ich doch sagen wenn ich Nutzer 1 bin sollen alle teile grau sein und wenn ich diese Bauteile aufrufe dann sollen Sie nicht grau sondern hellgelb sein.

vllt ist mein Vorhaben so einfacher zu verstehen!

Grüße
Yannic

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 10. Apr. 2014 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für YLau 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Yannik,

Zitat:
Original erstellt von YLau:
Also da die  Einstellungen Dokumenten abhängig sind kann ich doch sagen wenn ich Nutzer 1 bin sollen alle teile grau sein und wenn ich diese Bauteile aufrufe dann sollen Sie nicht grau sondern hellgelb sein.

Dokumentenabhängig = Einstellungen sind an das Dokument gebunden und sehen bei allen Benutzern oder auf allen Maschinen gleich aus

Benutzerabhängig = Einstellungen sind an den Benutzer gebunden und sehen für alle Dokumente und alle Maschinen gleich aus

Maschinenabhängig = Einstellungen sind an die Maschine gebunden und sind für alle Benutzre und Dokumente gleich


Beispiel bei SolidWorks für maschinenabhängig: Betriebssystem, Grafikkartentreiber, Seriennummer, Installationsverzeichnis

Beispiel bei SolidWorks für benutzerabhängig: Einstellungen unter Extras/Optionen/Systemoptionen, so z.B. die Systemfarben (welche Farbe z.B. eine importierte Bemaßung hat), Toolbarlayouts, Größe und Position des Featuremanagers

Beispiel bei SolidWorks für dokumentabhängig: Einstellungen und Extras/Optionen/Dokumenteinstellungen, Erscheinungsbilder (damit auch Farben), Darstellung im Featurebaum (Strukturanzeige), Layer


Was nicht geht: dokumentenabhängige Einstellungen benutzerabhängig darstellen lassen.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3054
Registriert: 05.11.2003

Win7-64,Win10-64
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,19,20
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2018SP3
CIM Database auf Dell Precision Tower 3420 32GB RAM. NVIDIA Quadro P1000

erstellt am: 10. Apr. 2014 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für YLau 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Yannik,

ich würde folgendermaßen vorgehen:

erzeuge dir für jeden User eine *.sldreg mit den jeweiligen Einstellungen der Systemoptionen. mach aus deren Inhalt eine ausführbare .reg-Datei. Dann bastel für jeden User ein Anmeldescript das beim Anmelden am Rechner eben jene reg-Datei über die Registry ballert.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5152
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 10. Apr. 2014 18:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für YLau 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jörg

Jedem Nutzer Adminrechte?

Cool.

Gruß
ThoMay


------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3054
Registriert: 05.11.2003

Win7-64,Win10-64
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,19,20
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2018SP3
CIM Database auf Dell Precision Tower 3420 32GB RAM. NVIDIA Quadro P1000

erstellt am: 11. Apr. 2014 07:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für YLau 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ThoMay,

warum Admin-Rechte? Meine User haben die nicht und es funktioniert trotzdem. Die sldreg schreibt ausschließlich in den "HKEY_CURRENT_USER" und da darf der User auch ohne Admin-Rechte reinschreiben. Das einzige was das evtl. verhindert ist wenn die Sicherheit in der Benutzerkontensteuerung zu hoch eingestellt ist. Das muss dann natürlich ein Admin ändern.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz