Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Konfigurationen als STEP mit NameKonfig exportieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Konfigurationen als STEP mit NameKonfig exportieren (1268 mal gelesen)
AxSchied
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von AxSchied an!   Senden Sie eine Private Message an AxSchied  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AxSchied

Beiträge: 152
Registriert: 19.12.2002

SWX 2016 SP5
Dell Precision 16GB
WIN10 M4000

erstellt am: 23. Jan. 2014 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo der CAD.de-Liste,

der Wunsch nach automatisiertem Export von ca. 200 Konfigurationen als STEP führte mich zu dem ExportAS-Makro. Das funktioniert soweit auch gut, ich würde aber gerne den Namen eines eigens für den Kunden angelegten Koordinatensystem benutzen.

Das Makro an sich verstehe ich, denn ich programmiere bei uns auch etwas...

Kann mir jemand sagen, wie ich

a) das Koordinatensystem festlege
b) die STEP-Datei dazu bringe nicht alle Einzelteile, sondern die gesamte Baugruppe als EIN Teil zu exportieren

Besten Dank und Grüsse aus dem nasskalten Kölle..

Axel

------------------
Gruss
Axel Schiedmayer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AxSchied
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von AxSchied an!   Senden Sie eine Private Message an AxSchied  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AxSchied

Beiträge: 152
Registriert: 19.12.2002

SWX 2016 SP5
Dell Precision 16GB
WIN10 M4000

erstellt am: 23. Jan. 2014 17:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Screenshot2014-01-2317.52.44.png

 
habe folgendes gefunden zum Koordinatensystem:

swModel.Extension.SetUserPreferenceString _
    swUserPreferenceStringValue_e.swFileSaveAsCoordinateSystem, _
    swUserPreferenceOption_e.swDetailingNoOptionSpecified, "Koordinatensystem GEA"

Koordinatensystem GEA gibt es.

Da bekomme ich aber einen Laufzeitfehler 424 "Objekt Erforderlich"

Nun reicht mein Wissen leider nicht mehr aus... Kann jemand helfen?

Danke & Gruss

Axel

------------------
Gruss
Axel Schiedmayer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4991
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 23. Jan. 2014 19:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AxSchied 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und einen guten Start in den Tag Axel.

Du schreibst:

Zitat:
die STEP-Datei dazu bringe nicht alle Einzelteile, sondern die gesamte Baugruppe als EIN Teil zu

Du must die Baugruppe erst als Teil abspeichern. Dabei kannst du die eigenschaften des TEiles bestimmen. Nur Flächen außen, Alle Teile,.. Dieses Teil dann als STEP exportieren.

Wie du das allerdings mit API erledigst, kann ich dir nicht sagen.

Gruß
TghoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AxSchied
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von AxSchied an!   Senden Sie eine Private Message an AxSchied  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AxSchied

Beiträge: 152
Registriert: 19.12.2002

SWX 2016 SP5
Dell Precision 16GB
WIN10 M4000

erstellt am: 23. Jan. 2014 19:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ThoMay,

ja für eine einzelnes Teil hatte ich das auch so hinbekommen, aber für eine Baugruppe mit 200 Konfigs....

Mal schauen, am Ende wird's im schlimmsten Fall ne Fleissarbeit.

Gruss
Axel

------------------
Gruss
Axel Schiedmayer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4991
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 24. Jan. 2014 05:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AxSchied 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und einen guten Start in den Tag Axel.

Als Vorschlag folgender Ablauf:

Die Baugruppe mit den 200 Konfigs öffnen.
Händisch kontrollieren ob die einzelnen Konfigurationen ohne Warnungen darstellbar sind.
Baugruppe in Standard Konfig schließen und Speichern.

Anschließend mit dem Makro:
DeiBaugruppe öffnen
Dei Konfigurationen zählen.
Erste Konfig als Teil in ein TEMP Verzeichnis abspeichern.
Das Teil Öffnen und als STEP in TEMP02 abspeichern.
Teil schließen und in TEMP löschen.
In der Baugruppe Konfig 2 öffnen.
Schleife..

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AxSchied
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von AxSchied an!   Senden Sie eine Private Message an AxSchied  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AxSchied

Beiträge: 152
Registriert: 19.12.2002

SWX 2016 SP5
Dell Precision 16GB
WIN10 M4000

erstellt am: 25. Jan. 2014 22:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ThoMay,

danke. Die Vorgehensweise macht Sinn. Werde das mal versuchen umzusetzen....

Schönes Restwochenende.

Gruss
Axel

------------------
Gruss
Axel Schiedmayer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz