Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Pro ENGINEER
  Flaechen extrapolieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Flaechen extrapolieren (1615 mal gelesen)
Select123
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von Select123 an!   Senden Sie eine Private Message an Select123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Select123

Beiträge: 6
Registriert: 17.11.2011

ProE Wifi4 M190
Catia V5R19

erstellt am: 24. Jan. 2012 20:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


flaeche.jpg

 
Hallo Leute,

Eine Frage im Umgang mit Flächen.
ich möchte mir von einem Solid bestimmte Flächen verlängern.
Siehe Catia-Screenshot: Ich habe mir da vom Solid die gewünschten Flächen geholt, d.h. abgeleitet, und diese neu entstanden Flächen (gelb) dann extrapoliert.

Geht das so auch irgendwie in ProE?

Schöne Grüße
Select

------------------
ProE Wifi4 M190

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Select123
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von Select123 an!   Senden Sie eine Private Message an Select123  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Select123

Beiträge: 6
Registriert: 17.11.2011

ProE Wifi4 M190
Catia V5R19

erstellt am: 24. Jan. 2012 20:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok, Versatzflächen mit Wert Versatzwert 0 machen, dann alle Versatzflächen vereinen, anschließend mit Verlängern die vereinigte Fläche extrapolieren. So funkioniert es zumindest. Entschuldigung, dass ich meine Frage grad selbst beantwortet habe. 

------------------
ProE Wifi4 M190

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Kreyenkamp
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Kreyenkamp an!   Senden Sie eine Private Message an Kreyenkamp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kreyenkamp

Beiträge: 132
Registriert: 30.03.2001

DELL Precision T3400 und 3GB RAM
Graphik: NVIDIA Quadro FX 1700 (512MB)
Betriebssystem: XP SP3
CAD: WildFire IV
EDM/PDM: PRO.FILE
ANSYS DesignSpace 11

erstellt am: 24. Jan. 2012 21:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Select123 10 Unities + Antwort hilfreich

Geht einfacher.
Flächen auswählen; STRG+C und STRG+V; Kantenkette wählen und verlängern wählen. Das war es.

Wie wählt man Flächen:
Auf Fläche 1x LM (linke Maustaste) klicken; Maus ein ganz kleines Stück auf der Fläche bewegen und nochmal LM >> damit ist eine Fläche gewählt. Mit gedrückter STRG und LM die anderen 2 Flächen wählen. Somit sind alle 3 Flächen gewählt. Dann wie oben beschrieben: STRG+C und STRG+V

Wie wählt man Kantenkette:
Auf ERSTER Kante 1x LM klicken; Maus ein ganz kleines Stück auf der Kante bewegen und nochmal LM >> damit ist eine Kante gewählt. Mit gedrückter SCHIFT Taste die LETZTE Kante der Kette wählen. Dann wie oben beschrieben: verlängern wählen (unter Editieren).

Gruss
Krey

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 24. Jan. 2012 22:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Select123 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei solchen Fragen komme ich immer wieder ins grübeln, warum man für so etwas die Flächenfunktionen benutzt. Wenn man den Körper dicker haben möchte und die bisherige Modellierung eine Änderung nicht zulässt (extrem ungünstiger Aufbau des Modells oder man weiß nicht mehr wie es ging  ), kann man doch das Versatztool nutzen. Damit ist sofort wieder ein Körper vorhanden.

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ffabian1
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von ffabian1 an!   Senden Sie eine Private Message an ffabian1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ffabian1

Beiträge: 772
Registriert: 21.10.2002

erstellt am: 25. Jan. 2012 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Select123 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Udo,

manchmal geht es halt wirklich um Flächen. Vielleicht für die einfachere
Erstellung einer Werkzeugteilung? Oder für's Fräsen? Oder...? Oder...?

Die Wege des Konstrukteurs sind unergründlich...

LG Felix

------------------
-->   X   <-- Hier Bohren für neuen Monitor


Fabian Industrie-Design

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Moderator
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur




Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10249
Registriert: 14.11.2001

Creo 4.0 M080 (+SUT 2018 M020)
PDMLink 11.0 M030
NVIDIA Quadro 2000
Intel Core i7-2700K / 32GB RAM
Win 7 Prof. 64Bit

erstellt am: 25. Jan. 2012 15:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Select123 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ffabian1:
... manchmal geht es halt wirklich um Flächen. Vielleicht für die einfachere
Erstellung einer Werkzeugteilung? Oder für's Fräsen? Oder...? Oder...?

Hallo Felix,
ich weiß natürlich, dass es auch Gründe für die Flächen gibt. Aber bei einigen Fragenden würde ich eher davon ausgehen, dass man vorher eben in einem anderen System meist mit Flächen gearbeitet hat und dies auch in Pro/E so machen möchte. Gehen tut es ja. Aber der Umweg muss eben nicht sein, besonders wenn die oben aufgeführten Gründe nicht zutreffen.

------------------
Gruß
Udo                 Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden! 

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz