Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  Error CFX-Solver

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Error CFX-Solver (2434 mal gelesen)
daweed90
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von daweed90 an!   Senden Sie eine Private Message an daweed90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daweed90

Beiträge: 99
Registriert: 01.06.2014

MS Windows 7 Professional;
SP 1, 64 Bit Betriebssystem;
Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2,40 GHz; 4 GB RAM;
SW Premium 2014 x64-Edition SP2

erstellt am: 01. Jun. 2014 18:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute,

also wie der Betreff schon sagt, bekomme ich immer eine Fehlermeldung, wenn ich meine def.-Datei lade.
Nachdem ich auf Define Run geklickt habe, habe ich folgende Einstellungen vorgenommen: Type of Run:Full, Run Mode: Serial.

Aber es erscheint immer eine Fehlermeldung: An error has occured in cfx5solve: The ANSYS cfx solver exited with return code 2. No results file has been created.

Ich weiß mittlerweile, dass es irgendwas mit dem Prozessor meines Rechners (Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz 2.40GHz) zu tun hat. Aber auch wenn ich mit den Einstellungen spiele, bekomme ich stets Fehlermeldungen. Ich möchte doch nur, dass der Solver fehlerfrei durchläuft.   Hat jemand eine Idee?
Danke bereits im Voraus.

Viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Schulze an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Schulze

Beiträge: 4419
Registriert: 24.09.2012

erstellt am: 03. Jun. 2014 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daweed90 10 Unities + Antwort hilfreich

Willkommen bei cad.de!

Die Tatsache, dass sich noch niemand auf Deinen Hilferuf gemeldet hat, zeigt, dass ich wohl nicht der Einzige bin, der mit einer solch vagen Fehlerbeschreibung nichts anfangen kann.

>>eine Fehlermeldung
>>stets Fehlermeldungen

Einzahl - Mehrzahl - was denn nun?

>>Ich weiß mittlerweile, dass es irgendwas mit dem Prozessor meines Rechners zu tun hat.

Wieso?

Such doch mal die Logdatei des Solvers und lade die ins Forum.

------------------
Rainer Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ife
Mitglied
Berechnungsdienstleister FEM


Sehen Sie sich das Profil von ife an!   Senden Sie eine Private Message an ife  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ife

Beiträge: 1397
Registriert: 29.10.2002

IFE Deutschland
Simulation ANSYS
Workbench MAPDL Multiphysics CFX

erstellt am: 03. Jun. 2014 13:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daweed90 10 Unities + Antwort hilfreich

sagt das *.out file etwas wie "Not enough free memory" ? Wie ist denn die RAM Auslastung (s.Windows Taskmanager) beim konkreten CFX Model ?

------------------
Gruesse,
Frank Exius
IFE Deutschland  www.ife-ansys.de
Mo-Fr 9:00-18:00 Uhr durchgaengig

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daweed90
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von daweed90 an!   Senden Sie eine Private Message an daweed90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daweed90

Beiträge: 99
Registriert: 01.06.2014

erstellt am: 04. Jun. 2014 10:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja korrekt, dort steht:

WARNING

The allocated memory exceeds the system memory on     
1 host(s)

ERROR #001100279 has occurred in subroutine ErrAction.     
Message:                                                      Run-time memory allocation error     
Not enough free memory is currently available on the system.      |
Could not allocate requested memory - exiting!              |

Heißt das, dass mein Computer (also der Speicher meines Prozessors) generell für dolche Simulationen nicht geeignet ist? Ich dachte immer ich hätte einen guten PC  

Viele Grüße                                                     

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Schulze an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Schulze

Beiträge: 4419
Registriert: 24.09.2012

erstellt am: 04. Jun. 2014 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daweed90 10 Unities + Antwort hilfreich

>>Heißt das, dass mein Computer (also der Speicher meines Prozessors) generell für dolche Simulationen nicht geeignet ist?

Verrate doch mal, welches Betriebssystem und wieviel Arbeitsspeicher Du hast.
Und schau mal in die Online-Hilfe, wie Du dem Solver ausdrücklich Memory zuweisen kannst...

------------------
Rainer Schulze

Ach ja - und frage Dich auch, ob Du Dein Modell nicht vereinfachen kannst.
CFX benötigt ja nicht in jedem Fall ein voll detailliertes CAD-Modell.
Manchmal genügen schlichte Hüllkurven auch.

[Diese Nachricht wurde von Rainer Schulze am 04. Jun. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daweed90
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von daweed90 an!   Senden Sie eine Private Message an daweed90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daweed90

Beiträge: 99
Registriert: 01.06.2014

MS Windows 7 Professional;
SP 1, 64 Bit Betriebssystem;
Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2,40 GHz; 4 GB RAM;
SW Premium 2014 x64-Edition SP2

erstellt am: 04. Jun. 2014 11:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also ich habe folgendes Betriebssystem:
Windows 7 Professional 64Bit
und einen Arbeitsspeicher von 4GB.

In der Online Hilfe steht, dass es helfen könnte den virtuellen Speicher hochzuschrauben. Könnte das helfen?
Viele Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Schulze an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Schulze

Beiträge: 4419
Registriert: 24.09.2012

erstellt am: 04. Jun. 2014 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für daweed90 10 Unities + Antwort hilfreich

>>Windows 7 Professional 64Bit und einen Arbeitsspeicher von 4GB

Das ist tatsächlich arg wenig, bestenfalls für einfache Übungsbeispiele geeignet.
Alleine Windows + Internet-Explorer belegen bei mir fast 4GB.
Für FEM sind 8GB Minimum - eher 16GB.
CFX ist bei vereinfachten Modellen nicht ganz so anspruchsvoll wie ANSYS Mechanical, aber unsere Workstations sind mit 32GB ausgestattet.

------------------
Rainer Schulze

>>In der Online Hilfe steht, dass es helfen könnte den virtuellen Speicher hochzuschrauben. Könnte das helfen?

Es könnte den Absturz vermeiden, aber Herumkratzen in der Auslagerungsdatei vergrößert die Simulationsdauer um ein Vielfaches.

[Diese Nachricht wurde von Rainer Schulze am 04. Jun. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daweed90
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von daweed90 an!   Senden Sie eine Private Message an daweed90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daweed90

Beiträge: 99
Registriert: 01.06.2014

MS Windows 7 Professional;
SP 1, 64 Bit Betriebssystem;
Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2,40 GHz; 4 GB RAM;
SW Premium 2014 x64-Edition SP2

erstellt am: 04. Jun. 2014 11:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ok alles klar, also kann ich mir das mit meiner Krücke sparen. Danke für die Hilfe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de