Forum:ANSYS
Thema:Error CFX-Solver
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge bearbeiten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
daweed90

Beiträge: 139 / 0

MS Windows 7 Professional;
SP 1, 64 Bit Betriebssystem;
Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2,40 GHz; 4 GB RAM;
SW Premium 2015 x64-Edition

Ja korrekt, dort steht:

WARNING

The allocated memory exceeds the system memory on     
1 host(s)

ERROR #001100279 has occurred in subroutine ErrAction.     
Message:                                                      Run-time memory allocation error     
Not enough free memory is currently available on the system.      |
Could not allocate requested memory - exiting!              |

Heißt das, dass mein Computer (also der Speicher meines Prozessors) generell für dolche Simulationen nicht geeignet ist? Ich dachte immer ich hätte einen guten PC  

Viele Grüße