Forum:ANSYS
Thema:Error CFX-Solver
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge bearbeiten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Rainer Schulze

Beiträge: 4419 / 0

>>Windows 7 Professional 64Bit und einen Arbeitsspeicher von 4GB

Das ist tatsächlich arg wenig, bestenfalls für einfache Übungsbeispiele geeignet.
Alleine Windows + Internet-Explorer belegen bei mir fast 4GB.
Für FEM sind 8GB Minimum - eher 16GB.
CFX ist bei vereinfachten Modellen nicht ganz so anspruchsvoll wie ANSYS Mechanical, aber unsere Workstations sind mit 32GB ausgestattet.

------------------
Rainer Schulze

>>In der Online Hilfe steht, dass es helfen könnte den virtuellen Speicher hochzuschrauben. Könnte das helfen?

Es könnte den Absturz vermeiden, aber Herumkratzen in der Auslagerungsdatei vergrößert die Simulationsdauer um ein Vielfaches.

[Diese Nachricht wurde von Rainer Schulze am 04. Jun. 2014 editiert.]