Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  ENTER in Script

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ENTER in Script (2653 mal gelesen)
dias
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von dias an!   Senden Sie eine Private Message an dias  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dias

Beiträge: 124
Registriert: 03.02.2009

AutoCad Map 3D 2016
Win7
AMD Athlon 64 X2 Dual
CORE Prozessor 5200+
2.71 GHZ 1.93 GB RAM
NVIDIA GeForce 6150 LE
HP DJ 750C Plus

erstellt am: 27. Sep. 2011 11:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Hallo,

probierem mich gerade in einfachen Script erstellen und komme nicht weiter...

Ich habe in einer Exceltabelle Daten stehen, die ich über einen Block mit Attributen in eine Zeichnung
relativ automatisch einfügen will. Es handelt sich um ein Bauteil mit verschiedenen Angaben (Größe, Gwicht usw.).
Diese Angaben stehen in der Tabelle so:

Nr.  Lage (Koordinaten)  Länge  Höhe  Gewicht

01    10,25              3,50    1,20    63
02    10,35              4,50    1,65    112
...
...

Ich habe nun einen entsprechenden Block mit den erforderlichen Attributen erzeugt.
Über Excel habe ich mir eine Befehlsabfolge zusammengebastelt, die ich dann einfach über die Zwischenablage in ACAD
kopieren möchte, und was auch die Attributsabfragen bedient:

_einfüge Bauteil 10,25,0 3,50 1,20 63

Das Problem ist, das der Block "Bauteil" nicht erkannt wird bzw. er sucht dann "Bauteil 10,25,0....).
Also wird wahrscheinlich das Leerzeichen hinter dem Blockname nicht als ENTER interpretiert.

Wie könnte man das hinbekommen? Gibt es ein Sonderzeichen für "Enter"? Ein wirklicher Zeilenumbruch wäre zu
aufwändig, es sollte schon möglichst alles in einer Zeile stehen (wegen Excel..)

Vielen Dank!

Matthias


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Yeti
Mitglied
CADmin


Sehen Sie sich das Profil von Yeti an!   Senden Sie eine Private Message an Yeti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Yeti

Beiträge: 1433
Registriert: 21.12.2000

SW: TC 11.6.0 / NX 12.0.2 MP12 / TCVis 12.2
unter W10
HW: Lenovo und Dell (älter)

erstellt am: 27. Sep. 2011 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dias 10 Unities + Antwort hilfreich

semikolon statt leerzeichen mal ausprobieren...
;

------------------
Gruß aus Hamburg

Yeti

Planung ist die Ablösung des Nichtwissens durch den Irrtum...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dias
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von dias an!   Senden Sie eine Private Message an dias  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dias

Beiträge: 124
Registriert: 03.02.2009

AutoCad Map 3D 2016
Win7
AMD Athlon 64 X2 Dual
CORE Prozessor 5200+
2.71 GHZ 1.93 GB RAM
NVIDIA GeForce 6150 LE
HP DJ 750C Plus

erstellt am: 27. Sep. 2011 12:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Semikolon funktioniert leider nicht...
Das komische ist ja: nach "_einfüge" wird das Leerzeichen ja als
ENTER erkannt, aber nach dem Blockname nicht mehr...

Danke!
Matthias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Moderator
Straßen- / Tiefbau




Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8032
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 365 ProPlus
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 27. Sep. 2011 12:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dias 10 Unities + Antwort hilfreich

Was genau steht im Textfenster, wenn Du DIESEN Teil den Du gepostet hast, als *.scr in Deine Zeichnung ziehst?

Code:
Befehl: einfüge Blocknamen eingeben oder [?] <Bauteil>: Bauteil
Einheiten: Meter   Konvertierung:     1.000
Einfügepunkt angeben oder [Basispunkt/Faktor/X/Y/Z/Drehen]: 10,25,0
X-Skalierfaktor eingeben, entgegengesetzte Ecke angeben oder [Ecke/XYZ] <1>:
3,50
Drehwinkel angeben <0.0000g>: 1,20
Befehl: 63 Unbekannter Befehl "63". Drücken Sie F1-Taste für Hilfe.

Es fängt ja schon damit an, dass es den Befehl _einfüge nicht gibt. Es gibt EINFÜGE und _INSERT, aber nicht Unterstrich mit deutschem Befehl...

Lösungsvorschlag:

Code:
einfüge Bauteil 10,25,0 1 1 0 3,50
1,20
63

ist halt mit Zeilenumbruch    aber Excel kann ja durchaus mehr als nur eine Zeile ;-)
Kürzer (einzeilig) kann ich nicht, scheint auch lt. >> diesem << thread nicht immer zu funktionieren. Lösungsmöglichkeit2 steht im thread.
HTH

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CADchup
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von CADchup an!   Senden Sie eine Private Message an CADchup  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CADchup

Beiträge: 3309
Registriert: 14.03.2001

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

erstellt am: 27. Sep. 2011 13:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dias 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

die Zeile kann grundsätzlich doch gar nicht funktionieren.
_einfüge -> -einfüge oder _-insert
Und dann wird das Komma als Koordinatentrennzeichen und Dezimalpunkt verwendet. 
Pack außerdem den Blocknamen in Anführungszeichen, denn Blocknamen dürfen Leerzeichen enthalten.

Gruß
CADchup

------------------
CADmaro.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2221
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2020
Bricscad V11-V19 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 27. Sep. 2011 13:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dias 10 Unities + Antwort hilfreich

Hatten wir doch schon ein paar Mal

Code:
verketten( ... ; Zeichen(13) & Zeichen(10); ...)

[Edit]: Weil es mir gerade auffällt: Mathias (Dias), die gleiche Anfrage von Dir war doch schon im Juni, wie hattest Du das den damals gelöst?

[Diese Nachricht wurde von KlaK am 27. Sep. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dias
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von dias an!   Senden Sie eine Private Message an dias  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dias

Beiträge: 124
Registriert: 03.02.2009

AutoCad Map 3D 2016
Win7
AMD Athlon 64 X2 Dual
CORE Prozessor 5200+
2.71 GHZ 1.93 GB RAM
NVIDIA GeForce 6150 LE
HP DJ 750C Plus

erstellt am: 27. Sep. 2011 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für alle Antworten!

@KlaK: Damals habe ich es erstmal nur mit einfachen Punkt auf eine Koordinate gelöst, das war noch relativ einfach...

ALSO: ich habe nun aufgrund eurer Hinweise viel probiert und es denke ich hinbekommen...!!!

Die Lösung in Excel ist: "ENTER" ersetzt man immer durch "ZEICHEN(13)" !
Alle anderen (Attributs-) Abfragen ergänzt man einfach in deren Reihenfolge.Fertig!
Dann in Excel diese "Formel" entsprechend runterkopieren.
Das leicht irreführende dabei: Die ENTER-Zeichen sieht man nicht !!!
Sie sind als Steuerzeichen wahrscheinlich nur im Hintergrund vorhanden...

Nun diese Zellen über die Zwischenablage in einen Texteditor kopieren und alle " an Anfang und Ende der Zeile mit einem Leerzeichen ersetzen.
Jetzt muss nur noch das eine Leerzeichen vor jeder Zeile weg. Mache ich z.Z. händisch, das muss bestimmt aber auch leichter gehen...?!

Das Ganze dann markieren und über die Zwischenablage in die Befehlszeile von ACAD einfügen.
---> Funktioniert prima !!!!

Danke für alle Hinweise! Ihr seid klasse !!

Matthias


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2221
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2020
Bricscad V11-V19 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 27. Sep. 2011 14:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dias 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von dias:
Nun diese Zellen über die Zwischenablage in einen Texteditor kopieren und alle " an Anfang und Ende der Zeile mit einem Leerzeichen ersetzen.
Jetzt muss nur noch das eine Leerzeichen vor jeder Zeile weg. Mache ich z.Z. händisch, das muss bestimmt aber auch leichter gehen...?!

Verstehe ich nicht. Da hast Du doch einen Fehler in Deiner Excelformel.
Wenn ich ein Script über Excel "bastel", kommt das ohne Nachbearbeitung in eine Scriptdatei.
Kannst ja mal eine Beispieltabelle hochladen (Zip-Datei), wenn Du nicht selber auf die Lösung kommst.

Grüße,
Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dias
Mitglied
Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von dias an!   Senden Sie eine Private Message an dias  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dias

Beiträge: 124
Registriert: 03.02.2009

AutoCad Map 3D 2016
Win7
AMD Athlon 64 X2 Dual
CORE Prozessor 5200+
2.71 GHZ 1.93 GB RAM
NVIDIA GeForce 6150 LE
HP DJ 750C Plus

erstellt am: 27. Sep. 2011 14:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Excel-Acad.jpg

 

Hallo KlaK,

das liegt bestimmt an meiner Unwissenheit.
Ich habe mit Scriptdateien als solches noch nicht viele gemacht, immer nur
über einfügen an der Befehlszeile.

Wie bekommt man denn die fertigen Zellen von Excel in eine Scriptdatei?
Wie gesagt, wenn ich sie in einem Texteditor einfüge, sind am Anfang und
am Ende die " - Zeichen, die natürlich weg müssen...

Anbei mal ein Screenshot der Excelzellen.

Viele Grüße!
Matthias

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2221
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2020
Bricscad V11-V19 pro
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 27. Sep. 2011 16:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dias 10 Unities + Antwort hilfreich

Ups, gerade mal getestet und ich muß Dir recht geben, der Text wird von Hochkomma eingerahmt.

Was mir allerdings aufgefallen ist, Du hast ein Zeichen(13) am Ende zuviel ( E2 & Zeichen(13) )

Code:
=VERKETTEN("-einfüge VermPunkt" & ZEICHEN(13);B2&","&C2&",0 ";"1 1 0 ";A2 & ZEICHEN(13);D2&ZEICHEN(13);E2 )

reicht (Ich benutze diese Funktion lieber, da es beim Erzeugen übersichtlicher ist)

Dann braucht man nur noch die " gegen (leer) zu tauschen und hat das fertige Script

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

foltas1234321
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von foltas1234321 an!   Senden Sie eine Private Message an foltas1234321  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für foltas1234321

Beiträge: 1
Registriert: 17.06.2020

erstellt am: 17. Jun. 2020 17:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dias 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo!
Bei mir funktionier die Auswahl und Positionierung des Blockes einwandfrei.
Doch die Attribute werden nicht übernommen da hier ein Fenster mit einer Eingabeaufforderung kommt.
kann mir hier jemand weiterhelfen?

Danke im Voraus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Moderator
良い精神




Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19887
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 17. Jun. 2020 17:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dias 10 Unities + Antwort hilfreich

AutoCAD Einstellung
ATTDIA
( und ATTREQ)

Siehe auch FAQ:ATTDIA/ATTREQ

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz