Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch::

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rund um AutoCAD
  TTF-Schrift nicht angezeigt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   TTF-Schrift nicht angezeigt (2251 mal gelesen)
Mrs. Darcy
Mitglied
Vermesser


Sehen Sie sich das Profil von Mrs. Darcy an!   Senden Sie eine Private Message an Mrs. Darcy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mrs. Darcy

Beiträge: 16
Registriert: 23.03.2006

erstellt am: 01. Feb. 2011 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Rotis-Schrift.pdf

 
Hallo zusammen,
wir haben teilweise neue Rechner mit dem Betriebssystem Windows 7 Professional bekommen. Dort sind alle Schriften insbesondere unsere Firmenschrift (ttf) vorinstalliert. Diese Firmenschrift wird auch in allen Programmen angezeigt nur in AutoCAD nicht (unabhängig von der Version weder in 2009 noch in 2011). Installiere ich die Schriften neu (obwohl sie ja eigentlich einwandfrei in allen anderen Programmen laufen), dann erkennt AutoCAD sie, stellt aber eine noch falsch da.

Wo liegt das Problem - das die Schriften nicht erkannt werden von AutoCAD? Muss ich sie alle an den Arbeitsplätzen neu installieren?
Und was kann ich gegen die falsche Darstellung (siehe Anlage) machen?

Freue mich auf kreative Beiträge.....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5357
Registriert: 27.02.2003

AutoCAD 2010
Rasterdesign 2010
Civil 14, ACAD LT 04
B&B Vermessungsappli

erstellt am: 01. Feb. 2011 11:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Mrs. Darcy 10 Unities + Antwort hilfreich

Das ganze ist schlecht nachvollziehbar, da die Schrift Im WIN standardmäßig nicht mit dabei ist. 

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mrs. Darcy
Mitglied
Vermesser


Sehen Sie sich das Profil von Mrs. Darcy an!   Senden Sie eine Private Message an Mrs. Darcy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mrs. Darcy

Beiträge: 16
Registriert: 23.03.2006

erstellt am: 01. Feb. 2011 11:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Lutz,
das ist wahr... aber das Problem ist ja erstmal grundsätzlicher Art. Und vielleicht hatte ja jemand das Problem, dass eine Schrift ordnungsgemäß installiert ist, aber NUR NICHT von AutoCAD unter WINDOWS 7 erkannt wird. Auf Rechnern mit XP erkennt AutoCAD die Schriften....

Muss mal abklären, ob ich "unsere" Schrift ins Forum stellen darf....

Sabine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 01. Feb. 2011 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

ich weiss nicht, ob ich Dein PDF richtig interpretiere, ich sehe ein Problem 'nur' bei 'Text auf Fett gesetzt'.
In diesem Fall guck mal im Textstil (wo Du Fonts einstellst), ob es nicht eine eigene Fontdefinition für FETT gibt. Für die meisten Schriftarten kannst Du wohl FETT und NORMAL einstellen, bei manchen TTF's gibt's aber für FETT eine eigene Fontdefinition, schau das mal bei Dir an.

>> Installiere ich die Schriften neu [...]

Wie sind diese denn vorher 'installiert' worden? Nur zur Sicherheit: im Windows ist es nicht einfach so, dass Du Files in den Font-Ordner kopierst (auch wenn manche Programme das vertragen), die sollten immer installiert werden (und nicht nur kopiert).

- alfred -

------------------
www.hollaus.at


Ex-Mitglied

erstellt am: 01. Feb. 2011 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hi,

>> Muss mal abklären, ob ich "unsere" Schrift ins Forum stellen darf....

Wenn es eine TTF ist, dann imho nein, denn diese haben im Normalfall ein Copyright!
Sind es >>>OpenSource-Fonts<<<, dann aller wahrscheinlichkeit nach JA, dann aber besser den Link, von wo diese kommen.

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

Mrs. Darcy
Mitglied
Vermesser


Sehen Sie sich das Profil von Mrs. Darcy an!   Senden Sie eine Private Message an Mrs. Darcy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mrs. Darcy

Beiträge: 16
Registriert: 23.03.2006

erstellt am: 01. Feb. 2011 12:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Alfred + Lutz,

habe das Problem erkannt, warum AutoCAD die Schriften nicht erkennt...also auf den alten Rechnern hatten wir unsere Firmenschrift
als ttf, jetzt sind die vorinstallierten Firmen-Schriften otf-Schriften aber mit Postscript-Kontur. darin liegt das Problem. AutoCAD kann diese dann wohl nicht lesen.

Wenn ich neu installiert (meine wirklich installieren) habe, habe ich aus meinen gesicherteb Font-Ordner die ttf-Schriften neu installiert. Somit konnte AutoCAD diese auch wiederlesen.

Werde jetzt auf meinem Rechner komplett die Firmen-Schrift deinstallieren und die alten ttf-Installiern. Und schauen, ob ich dann dieses Problem (Bei Fett) dann noch habe.

Ihr habt mir in dem Sinne geholfen, da ich immer davon ausgegangen bin, dass sich an der Schrift an sich nichts geändert hat.

Herzlichen Dank!
Sabine

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2014 CAD.de

-