Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD LT
  Höhenkoten mit Schriftfeld

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Höhenkoten mit Schriftfeld (501 mal gelesen)
Rena172
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Rena172 an!   Senden Sie eine Private Message an Rena172  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rena172

Beiträge: 1
Registriert: 28.02.2017

erstellt am: 28. Feb. 2017 10:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich habe hier schon ein bisschen im Forum gesucht aber nicht wirklich was zu meinem Problem gefunden. Ich würde gerne eine Höhenkote in AutoCAD LT erstellen die sich auf einen Bezugspunkt bezieht. Ich weiß das es diese Funktion in dieser Version so nicht gibt, aber es müsste doch eine andere Möglichkeit vielleicht über das Schriftfeld oder Block geben.
Kann mir jemand weiter helfen und mir den Vorgang dann vielleicht genauer erklären?

Ich arbeite sonst mit Architektur, habe auf meiner neuen Arbeit aber nur LT zur Verfügung.

LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Straßen- / Tiefbau



Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 7611
Registriert: 09.03.2006

sw:
Win7-x64
Office 2007
C3D (& LT )
ET; DACH; Extensions
-------------------
hw:
FX3800
i5 CPU 670
8GB RAM

erstellt am: 28. Feb. 2017 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rena172 10 Unities + Antwort hilfreich

Herzlich willkommen im Forum!

Wichtige Links für den problemlosen Einstieg:
sinnvoll fragen | CAD.de-Hilfe | Nettiquette | Forensuche | Funktionsweise des Filters | Syntax der CAD.de Suche

Bitte füll bei Gelegenheit Deine System-Info aus, die hilft uns, Dir zu helfen.

Für Dich vermutlich ebenfalls interessant: Der >> FAQ-Bereich AutoCAD <<

Zu Deiner Frage:

>> Diese << threads kennst Du bereits?
Falls ja, was gefällt Dir an den Lösungen nicht?

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fiedelzastrow
Mitglied
Architekt / Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Fiedelzastrow an!   Senden Sie eine Private Message an Fiedelzastrow  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fiedelzastrow

Beiträge: 917
Registriert: 05.07.2007

Win XP
AutoCAD 2006
AutoCAD 2009
AutoCAD 2013 LT

erstellt am: 28. Feb. 2017 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rena172 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und herzlich wilkommen bei cad.de 

Höhenkote mit Schriffeld ist möglich. Du musst Dir nur einen Punkt als Hilfsobjekt dazu zeichnen und dann beim Schriftfeld "Objekt" und den Punkt auswählen und dort "Position" wählen und X und Z Koordinate abwählen.


Gruß
Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rena1
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Rena1 an!   Senden Sie eine Private Message an Rena1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rena1

Beiträge: 6
Registriert: 31.08.2017

erstellt am: 01. Sep. 2017 07:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rena172 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo 
die Antwort kommt etwas spät. Tut mir leid. Vielen Dank erst mal 
Jetzt hab ich noch eine Frage dazu.

Ich hab die Höhenkote jetzt erstellen können. Jetzt ist mein NullPunkt oben und ich möchte die Höhenkoten nach unten haben. Logischerweise sind die Koordinaten jetzt negativ. Kann ich sie irgendwie positiv bekommen ?

LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fiedelzastrow
Mitglied
Architekt / Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Fiedelzastrow an!   Senden Sie eine Private Message an Fiedelzastrow  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fiedelzastrow

Beiträge: 917
Registriert: 05.07.2007

Win XP
AutoCAD 2006
AutoCAD 2009
AutoCAD 2013 LT

erstellt am: 01. Sep. 2017 08:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rena172 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Rückfrage, mit welchen Mitteln hast Du Deine Höhenkoten erzeugt?
Wenn das bekannt ist, kann man sehen, was möglich ist.

Gruß
Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rena1
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Rena1 an!   Senden Sie eine Private Message an Rena1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rena1

Beiträge: 6
Registriert: 31.08.2017

erstellt am: 01. Sep. 2017 08:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rena172 10 Unities + Antwort hilfreich

ich hab einen Block erstellt und dann mit dem Schriftfeld über objekt und Position die Kote erstellt. Ich hab schon versucht das BKS zu drehen aber so wie ich es gemacht habe geht das minus leider nicht weg
lg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rena1
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Rena1 an!   Senden Sie eine Private Message an Rena1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rena1

Beiträge: 6
Registriert: 31.08.2017

erstellt am: 01. Sep. 2017 09:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rena172 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hab jetzt das WKS verändert und es quasi 180° um die x und y achse gedreht. Jetzt geht es zwar aber dann muss ich im Layout auch alles auf den Kopf stellen und wenn ich etwas in die Zeichnung einfüge dann ist ja erst mal alles verkehrt. Hoffe ihr habt noch eine bessere Lösung für mich.

LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fiedelzastrow
Mitglied
Architekt / Bauzeichner


Sehen Sie sich das Profil von Fiedelzastrow an!   Senden Sie eine Private Message an Fiedelzastrow  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fiedelzastrow

Beiträge: 917
Registriert: 05.07.2007

Win XP
AutoCAD 2006
AutoCAD 2009
AutoCAD 2013 LT

erstellt am: 01. Sep. 2017 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rena172 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Deine Methode WKS drehen etc. finde ich eher sehr bedenklich. Keine Ahnung warum Du Deine Zeichnung unterhalb diesen setzt, wenn Du doch positive Werte benötigst. Das könntest Du entweder mal erkären oder überdenken.

Koordinatenbemassung liefert Werte ohne Minus Zeichen. Vielleicht lässt sich diese so umzubasteln, dass sie einer Höhenkote gleicht.
Wird aber für die spätere Bearbeitung einer anderen Person zur Hölle werden, da nur Du den Weg dorthin weißt.

Ich würde lieber noch ein paar Gedanken in den generellen Zeichnungsaufbau investieren.

Gruß
Robert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rena1
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Rena1 an!   Senden Sie eine Private Message an Rena1  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rena1

Beiträge: 6
Registriert: 31.08.2017

erstellt am: 04. Sep. 2017 09:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Rena172 10 Unities + Antwort hilfreich

Der Zeichnungsaufbau ist so fest gelegt da kann ich nichts ändern. Es ist eine Stahlbauzeichnung mit einer Nullstelle und alles was nach oben bemaßt wird ist negativ und alles was nach unten geht positiv, also genau anders herum wie im üblichen Hochbau. Daran kann man aber auch nichts ändern. Zur Zeit muss ich die ganzen Höhen mit der Hand zusammenrechnen bzw rausmessen und aufschreiben, was bei knapp 40 Höhen ein großer Aufwand bedeutet und Zeit frisst. Deswegen habe ich eine Möglichkeit gesucht diese Höhen automatisch erstellen zu lassen. Bis auf das Minus vor dem Abstand wäre das so auch alles super. Aber dann muss ich wohl weiterhin alles mit der Hand berechnen.
LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de