Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Beschädigte Schraube im Inhaltscenter

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Beschädigte Schraube im Inhaltscenter (499 mal gelesen)
Hohenöcker
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Hohenöcker an!   Senden Sie eine Private Message an Hohenöcker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hohenöcker

Beiträge: 2292
Registriert: 07.12.2005

Inventor 2019
Ich mag beide Arten von Musik:
Country und Western!

erstellt am: 14. Mrz. 2017 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


FehlerSchraube.png

 
Hallo Gemeinde,

ich habe eine oder zwei Schrauben im Inhaltscenter, die mir regelmäßig Probleme bereiten und Fehlermeldung verursachen.
Zuerst war es die DIN 912, M3x10. Daraufhin habe ich versucht, die M3x8 zu modifizieren und dort abzuspeichern, was aber nicht ging, da Inhaltscenter-Dateien nicht geändert werden können.
Jetzt macht die M3x8 auch Probleme. Ich kann die Baugruppe nicht mehr aktualisieren und daher auch die zugehörige Zeichnung nicht öffnen.
Wie kriege ich wieder einwandfreie Schrauben in mein Inhaltscenter?

------------------
Gert Dieter 

Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

muellc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Inventor Administrator



Sehen Sie sich das Profil von muellc an!   Senden Sie eine Private Message an muellc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für muellc

Beiträge: 3476
Registriert: 30.11.2006

Inventor 2017.4.12 64 bit
Windows 10 Enterprise 64 bit
3DEXPERIENCE R2016x
--------------------
HP Z-Book 15 G4
32 Gig Ram
NVIDIA Quadro M2200
2x HP E243i

erstellt am: 14. Mrz. 2017 16:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Hohenöcker 10 Unities + Antwort hilfreich

Hoi,

den Pfad hast du ja, also geh doch mal im Explorer dahin und benenn diese Dateien um.
Danach machst du eine neue Baugruppe auf und platzierst die beiden Schrauben dort, dadurch werden neue Modelle im Inhaltscenter Ordner erstellt.
Dann sollte sich deine andere Baugruppe wieder öffnen lassen.

------------------
Gruß, Gandhi
Kampfkunst Siegen Outdoor Training

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hohenöcker
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Hohenöcker an!   Senden Sie eine Private Message an Hohenöcker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hohenöcker

Beiträge: 2292
Registriert: 07.12.2005

Inventor 2019
Ich mag beide Arten von Musik:
Country und Western!

erstellt am: 15. Mrz. 2017 09:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


DiverseSchrauben.png

 
Danke für den Tipp. Habe unterschiedliche Schrauben in eine kleine Baugruppe eingefügt, gespeichert, geschlossen und wieder geöffnet - geht.
Dass die alle verschieden aussehen, stört mich schon gar nicht mehr; siehe hier.

------------------
Gert Dieter 

Am Ende wird alles gut.
Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz