Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  STL-ACSII

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   STL-ACSII (1369 mal gelesen)
Joint Smoker
Mitglied
Platmacher


Sehen Sie sich das Profil von Joint Smoker an!   Senden Sie eine Private Message an Joint Smoker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joint Smoker

Beiträge: 16
Registriert: 03.02.2013

erstellt am: 01. Jan. 2017 22:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


profil.stl


airfoil.txt

 
Moin Moin,

ich habe eine ONERA-Profil in Inventor als Fläche erstellt und als STL aber in ACSII form und nicht BINARY Form gespeichert. Nun möchte ich dieses noch mal als STL in Inventor oder CATIA öfnnen. Beim Inventor sieht sehr komisch aus und bei CATIA -V5 sieht man gar nix..

könnte jemand mir helfen und sagen wo ich was falsch gemacht habe?

Danke Danke

------------------
Ich schlaffe, also
existiere

[Diese Nachricht wurde von Joint Smoker am 01. Jan. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 02. Jan. 2017 06:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich


170102-Profil.ipt

 
Zitat:
Original erstellt von Joint Smoker:

könnte jemand mir helfen und sagen wo ich was falsch gemacht habe?

Moin,

Du hast uns zu wenig Informationen geliefert   .

Wie hast Du eine Fläche als .stl-Datei gespeichert? (Geht bei mir nur mit Volumenkörpern).
Was hast Du außer dieser Fläche noch alles modelliert? (Deine .stl in Inventor geöffnet erkenne ich überhaupt keine Ähnlichkeit mit dem Profil).
Welche Inventorversion nutzt Du? (Dies bitte gelegentlich in die Systeminfo eintragen).

Kurz - der Fehler hat nichts damit zu tun, ob die .stl im Binär- oder ASCII-Format erstellt wurde.
Habe mal auf Basis Deiner Profildaten (airfoil.txt) ein Fantasieprofil erstellt (Punkte -> Spline -> als Fläche extrudiert -> Fläche gespiegelt -> rundum mit weiteren Flächen geschlossen -> heften => Volumenkörper)*). Diesen als .stl-Datei (ASCII) gespeichert, in Inventor wieder geöffnet - das Ergebnis (als 2013er .ipt, die .stl hat ca. 65 MB), hänge ich mal an.

*) Natürlich hätte ich auch bereits die Skizze zu einem geschlossenenen Profil ergänzen und gleich als Volumenkörper extrudieren können. Bin aber bewußt aufgrund Deiner Frage mal den Weg über Flächen gegangen.


Bevor wir Dir also weiterhelfen können, bist Du nun erst mal wieder dran ...


Jürgen


------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 02. Jan. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 02. Jan. 2017 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ich frage mich gerade auch was es für einen Sinn macht,
laut Aussage des Threaderöffners, wenn man eine Fläche
als STL abspeichert, und worin der Sinn in der
Weiterverwendung als STL stehen soll?

------------------
Gruß Santos Ferreira

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 02. Jan. 2017 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Ferreira Santos:
... laut Aussage des Threaderöffners, wenn man eine Fläche
als STL abspeichert,

Vermutlich ist diese Aussage schlichtweg falsch 


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 02. Jan. 2017 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Das wäre im Bereich des Möglichen Jürgen!

------------------
Gruß Santos Ferreira

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 02. Jan. 2017 12:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Joint Smoker:
Moin Moin,

ich habe eine ONERA-Profil in Inventor als Fläche erstellt und als STL aber in ACSII form und nicht BINARY Form gespeichert. Nun möchte ich dieses noch mal als STL in Inventor oder CATIA öfnnen. Beim Inventor sieht sehr komisch aus und bei CATIA -V5 sieht man gar nix..

könnte jemand mir helfen und sagen wo ich was falsch gemacht habe?

Danke Danke


Was soll der Sinn hinter dem Ganzen sein?
STL ist denkbar ungeeignet für jeglichen Datenaustausch zwischen CAD-Systemen, das dient ausschließlich für 3D-Druck und Rapid Prototyping.
Und nachdem wir das Original nicht kennen, können wir auch Dein Zwischenergebnis nicht beurteilen.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 02. Jan. 2017 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ich weiß schon lange für was STL nur gut ist.
Aber weiß das der Threaderöffner auch, deshalb die Frage
mit dem Sinn dahinter! 

------------------
Gruß Santos Ferreira

Karin-Luna
Mitglied
Bauzeichnerin/ Elektrozeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von Karin-Luna an!   Senden Sie eine Private Message an Karin-Luna  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Karin-Luna

Beiträge: 78
Registriert: 29.12.2016

Anwendung von INVENTOR 2017 PRO (and now 2018 PRO) zur Prüfung von Praktikabilität. Licentiateship and Diplom (TH) for Apparel Product Development (DOB)

erstellt am: 02. Jan. 2017 14:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn man sich die Frage einmal richtig durchliest, erschließt sich einiges.

Er hat aus gegebenen Profil eine "Fläche" hergestellt. So nennt man umgangssprachlich unter Modellbauern, Konstrukteuren von richtigen Flugzeugen und auch Fliegern, den Tragflügel oder auch Tragfläche kurz "Fläche".

Er wird also aus gegebenen Daten das Profil erstellt und dann extrudiert haben um dann daraus bewusst und in Kenntnis der verschiedenen Modi (BIN oder ACSII) die Fläche (Tragfläche)als .STL erstellt.

(Eine weitere Möglichkeit wäre, das er die Fläche aus Umgrenzungsflächen erstellt und dann aufgedickt hat.)

Auch schreibt er nichts von Datenaustausch sondern lediglich das er sich die STL Datei noch einmal in Inventor oder anderen CAD Programmen anschauen möchte. Nichts von Datenaustausch oder irgendeiner Nachbearbeitung.

Das was man ihm daher vorwerfen könnte, wäre der Gebrauch von spezifischer, abgekürzter Fachterminologie, die hier halt nicht jeder einzuordnen versteht.

Und weiter, das er nicht mitteilt was er sonst noch alles miteinander verquickt hat in seiner .ipt oder .iam.

MfG Karin

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 02. Jan. 2017 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Karin-Luna:

Das was man ihm daher vorwerfen könnte,

Ich für mienen Teil bin weit davon entfernt, jemandem etwas vorzuwerfen. Und - geübt im Glaskugelreiben - kann ich mir schon vorstellen, daß einige Begriffe (Fläche nach .stl exportiert) nur unglücklich (und für Inventorianer mißverständlich) gewählt waren.
Dehalb habe ich kurz gezeigt, daß und wie man ein Modell nach .stl exportieren und bei Bedarf auch wieder problemlos (räusper) einlesen kann.
Wie seine Inventor(quell)daten wirklich aussehen (ipt und/oder iam) kann uns wohl nur der TE mitteilen. Dann hätten wir vllt. auch eine Chance zu klären, warum da so ein Wirrwarr herauskam.

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joint Smoker
Mitglied
Platmacher


Sehen Sie sich das Profil von Joint Smoker an!   Senden Sie eine Private Message an Joint Smoker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joint Smoker

Beiträge: 16
Registriert: 03.02.2013

erstellt am: 02. Jan. 2017 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


profil.ipt

 
Moin...

Sie haben völlig recht weil ich anscheinend viel beim Aussagen gespart habe! und vielen Dank für Ihre Antworten.

1- Ich benutze Inventor Pro-2017.

2- Ich brauche diesen Profil (Aerofoil, Tragfläche) als STL im ACSII-Format weil ich den für die Simulation im OpenFOAM brauche. In OpenFoam muss die Umgebung der Tragfläche Vernetz werden, um eine numerische Berechnung zu ermöglichen.

Wir als Aerodynamiker verwenden oft das Wort Profil statt Tragfläche weil des ein Schnitt (Profil) von einem Tragfläche ist also tut mir leid.
    

3- Vorgehenesweise:

Die Punkten (Koordinaten)  in einem  Excel-Datei gespeichert -> Im 2D-Skizze wurden die Punkte importiert -> Durch Spline  wurde die zusammen verbunden ->   Gespiegelt -> in der 3D Umgebung durch den Befehl "Extrusion als Fäche" extrudiert -> als STL im Format ACSII gespeichert -> wenn ich STL noch mal in CATIA oder Inventor öffnen möchte funktioniert nicht.(sieht sehr komisch aus im Inventor und im CATIA sieht man gar nix)

ich habe keine Ahnung was ich falsch gemacht habe

------------------
Ich schlaffe, also
existiere

[Diese Nachricht wurde von Joint Smoker am 02. Jan. 2017 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Joint Smoker am 02. Jan. 2017 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Joint Smoker am 02. Jan. 2017 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Joint Smoker am 02. Jan. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 02. Jan. 2017 15:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Joint Smoker:

... in der 3D Umgebung durch den Befehl "Extrusion als Fäche" extrudiert -> als STL im Format ACSII gespeichert



Wenn das jetzt in den neueren Inventorversionen geht ... da bin ich mit meiner veralteten Software (IV 2015) raus.

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 02. Jan. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Patrick Weber
Mitglied
Konstruktionstechniker, Admin


Sehen Sie sich das Profil von Patrick Weber an!   Senden Sie eine Private Message an Patrick Weber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Patrick Weber

Beiträge: 657
Registriert: 20.11.2006

erstellt am: 02. Jan. 2017 16:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

Eine Stl-Datei beinhaltet nur Dreiecksflächen (3 Punkte+Flächennormale), die in beim Export definierter Abweichung an die Oberfläche des Körpers angenähert wird. Das ausgegebene Modell ist dadurch degeneriert.

Stl-Dateien sind deshalb im CAD-Bereich reine Exportdaten. Eine CAD-Software arbeitet intern mit mathematisch genau beschriebenen Elementen und z.B. eine Kugel kann nie genau durch Dreiecksflächen beschrieben werden (unendlich viele Facetten mal ausgenommen  :zwinker . Ein Wiedereinlesen wird immer vom Original abweichen. Deshalb: Vorm Export in ein programmeigenes Dateiformat (ipt) abspeichern, bei Änderungswunsch laden, ändern und dann wieder als Stl exportieren.

Es gibt zwar Software, die versucht, irgendwie aus den Stl-Daten Primitivgeometrien zu erkennen und so wieder ein echtes CAD-Modell aufzubauen, aber die erzeugten Modelle sind meist alles andere als weiterverarbeitbar.

EDIT: Warum sind in der exportierten Stl-Datei Kommata statt Punkte??? Gibt das IV wirklich so aus?! (Blender bringt Importfehler)

------------------
Patrick

[Diese Nachricht wurde von Patrick Weber am 02. Jan. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 02. Jan. 2017 17:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich


profily.ipt


profily.stl

 
Zitat:
Original erstellt von Joint Smoker:
...
2- Ich brauche diesen Profil (Aerofoil, Tragfläche) als STL im ACSII-Format weil ich den für die Simulation im OpenFOAM brauche. In OpenFoam muss die Umgebung der Tragfläche Vernetz werden, um eine numerische Berechnung zu ermöglichen.
...

Musst Du da wirklich STL-Daten ausgeben? Step wäre sehr viel besser, im Allgemeinen.
Ich glaube nicht dass STL überhaupt Flächendaten übertragen kann, und es kommt ja auch Murks raus (3dMax behauptet Deine STL-Datei wäre ungültig, IV macht beim zurück importieren einen eckigen Kübel draus, usw.)
STL-Format ist, wie schon oben festgehalten, absolut ungeeignet für den Datentransfer zwischen CADs (drum schlägt auch der Re-Import nach CATIA und IV fehl).

Wenns unbedingt STL sein muss, mach Deine Tragflächen "wasserdicht" sodass ein Solid draus wird, der kann rel. gut per STL übertragen werden.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joint Smoker
Mitglied
Platmacher


Sehen Sie sich das Profil von Joint Smoker an!   Senden Sie eine Private Message an Joint Smoker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joint Smoker

Beiträge: 16
Registriert: 03.02.2013

erstellt am: 02. Jan. 2017 18:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Leider Ja..weil zum Vernetzung braucht das Program einpaar punkte

------------------
Ich schlaffe, also
existiere

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 02. Jan. 2017 19:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

Was ist "leider ja"?
STL? Flächen?
STL + Flächen geht offensichtlich nicht.
Ein paar Punkte haben ja mit STL und Flächen nichts zu tun.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nachtaktiv
Mitglied
Stahlformenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Nachtaktiv an!   Senden Sie eine Private Message an Nachtaktiv  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nachtaktiv

Beiträge: 49
Registriert: 21.08.2006

Win7 prof. 64bit, I5-660
MDT1.3-MDT2009
Inventor 7-2009
Inventor 2010-2011 Tooling
Inventor 2012 PDSU
HyperMill V5.4-V2011
LergoCad/Reliefdesigner
Hcam7

erstellt am: 02. Jan. 2017 22:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich


profil.stl

 
Kann dein Programm eine Binäre STL lesen?
Wenn ich aus Inventor 2917 Pro deine IPT als ASCII STL exportiere
kommt irgendein eckiges Ding raus.
Exportiere ich als Binäre STL habe ich das was du möchtest.
Siehe Anhang.

mfg. Wolf

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nachtaktiv
Mitglied
Stahlformenbauer


Sehen Sie sich das Profil von Nachtaktiv an!   Senden Sie eine Private Message an Nachtaktiv  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nachtaktiv

Beiträge: 49
Registriert: 21.08.2006

Win7 prof. 64bit, I5-660
MDT1.3-MDT2009
Inventor 7-2009
Inventor 2010-2011 Tooling
Inventor 2012 PDSU
HyperMill V5.4-V2011
LergoCad/Reliefdesigner
Hcam7

erstellt am: 02. Jan. 2017 22:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

Nachtrag,

Natürlich aus Inventor 2017 Pro. Nicht die Version aus ferner Zukunft.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Steffen595
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Steffen595 an!   Senden Sie eine Private Message an Steffen595  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Steffen595

Beiträge: 1251
Registriert: 24.03.2004

IV2018 Professional SP1
Vault 2018
Inventor 2018 Professional
Windows 10 64bit

erstellt am: 03. Jan. 2017 00:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

wie wo was, OpenFoam kann sicher .stp oder .igs? Was fuer Punkte brauchst du? Kannst du nicht paar Flaechen absplitten? Wenn du dem mesher Dreiecksflaechen aufzwingst, nimmt er diese sicher fuer das Flaechen-Mesh und die Genauigkeit bezieht sich darauf.

------------------
alle Räder stehen still, wenn Kinematiks starker Arm das will

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 03. Jan. 2017 07:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich


profil_test.JPG

 
teste es doch mal mit diesem Tool hier von Autodesk.

http://www.meshmixer.com/

damit sieht es doch sehr gut aus.

herzlich Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Patrick Weber
Mitglied
Konstruktionstechniker, Admin


Sehen Sie sich das Profil von Patrick Weber an!   Senden Sie eine Private Message an Patrick Weber  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Patrick Weber

Beiträge: 657
Registriert: 20.11.2006

erstellt am: 03. Jan. 2017 07:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Leo Laimer:
3dMax behauptet Deine STL-Datei wäre ungültig

Einfach mal Die Stl-Datei im texteditor öffnen, alle Kommata mit Punkten ersetzen und wieder speichern. Dann funktionierts.

------------------
Patrick

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 03. Jan. 2017 10:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Patrick Weber:

... alle Kommata mit Punkten ersetzen ...


And the winner is .... Patrick!


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12875
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
Inventor R1 (VM WinNT4sp6)
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 03. Jan. 2017 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joint Smoker 10 Unities + Antwort hilfreich

Also mal wieder ein Punkt/Komma-Problem.

Stellt man in der Systemsteuerung unter Region und Sprache das Dezimaltrennzeichen auf Punkt ein, schreibt IV2017 auch gültige ASCII STL Dateien.

IV2016 hat noch unabhängig von den Einstellungen in der Systemsteuerung richtiger Weise in ASCII STL Dateien immer Dezimalpunkte verwendet.

Ein Fall für die Fehlerdatenbank ...

------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joint Smoker
Mitglied
Platmacher


Sehen Sie sich das Profil von Joint Smoker an!   Senden Sie eine Private Message an Joint Smoker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joint Smoker

Beiträge: 16
Registriert: 03.02.2013

erstellt am: 03. Jan. 2017 22:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Moin,

Genau Patrik ist der Held..ich habe es auch selber verstanden und das Problem ist erledigt und möchte gern noch mal euch für eure Hilfe herzlich danken.

vielen vielen Dank

------------------
Ich schlaffe, also
existiere

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz