Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Bauteil Anzeige

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Bauteil Anzeige (1250 mal gelesen)
saba600sh
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von saba600sh an!   Senden Sie eine Private Message an saba600sh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für saba600sh

Beiträge: 4
Registriert: 09.03.2015

erstellt am: 09. Mrz. 2015 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo und Guten Tag!

Ich bin absoluter Anfänger bei Inventor und habe ein bestimmt selbstgemachtes Problem. Meine bisher erstellen Bauteile mittels Inventor 2015 konnte ich komplett sehen wenn ich diese erneut geöffnet habe. Heute erstellte 3D Bauteile erscheinen erst nach dem Drücken der Taste F6 so wie ich es möchte und bisher gewohnt war. Ich habe bestimmt was verstellt, aber was?

Ich denke hier kann mir bestimmt jemand weiterhelfen und freue mich auf Antworten

Danke und Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

freierfall
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
selbstst. techn. Zeichner



Sehen Sie sich das Profil von freierfall an!   Senden Sie eine Private Message an freierfall  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für freierfall

Beiträge: 10768
Registriert: 30.04.2004

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2021

erstellt am: 09. Mrz. 2015 18:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für saba600sh 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo, kennst du den Doppelklick mit der mittleren Maustaste? damit holst du das Bauteil/Baugruppe wieder in den Sichtbereich. Die F6 ist die Hometaste rechts oben dieses Haus über dem Würfel. herzliche Grüsse Sascha

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12875
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
Inventor R1 (VM WinNT4sp6)
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 09. Mrz. 2015 19:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für saba600sh 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von saba600sh:
... und habe ein bestimmt selbstgemachtes Problem. Meine bisher erstellen Bauteile mittels Inventor 2015 konnte ich komplett sehen wenn ich diese erneut geöffnet habe. ...


Willkommen bei CAD.DE und AUGCE!      
Vier wichtige Links für den problemlosen Einstieg:
Richtig Fragen - Nettiquette - Suchfunktion - System-Info


Nein, dieses Problem ist nicht "selbstgemacht". Das gibt es schon einige Versionen lang, seit der Einführung der Anfangsansichtsgrenzen in Bauteilen. Es gibt inzwischen zwei Möglichkeiten etwas dagegen zu tun:

1.) Wenn man mit der Ansichtsdarstellung "Hauptansicht" arbeiten möchte, kann man in den Dokumenteinstellungen (Menü "Extras", Gruppe "Optionen") auf der Registerkarte "Modellieren" unter Anfangsansichtsgrenzen die Breite und Höhe auf 0mm festlegen. Dann wird beim Öffnen immer auf Gesamtdarstellung gezoomt.

2.) Man legt eine eigene Ansichtsdarstellung an, dann wird standardmäßig die letzte Kameraansicht gespeichert.

Eigentlich sollten die Anfangsansichtsgrenzen nur bei der Erstellung neuer Bauteile aus der Vorlage gelesen werden. Aber leider werden diese auch bei oft beim Öffnen gespeicherter Bauteile aktiv. Und dann wird auf die dort hinterlegte Standardgröße von 150mm x 50mm gezoomt.

------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

saba600sh
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von saba600sh an!   Senden Sie eine Private Message an saba600sh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für saba600sh

Beiträge: 4
Registriert: 09.03.2015

erstellt am: 09. Mrz. 2015 19:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Anwendungsoptionen.jpg

 
Hallo Herr Puschner,

danke für den Hinweis. Aber ich finde keine Registerkarte Modellieren.

Ich habe mal ein Bild eingefügt welche Anzeige ich bekomme, wenn ich auf Optionen gehe.

Freundlicher Gruß

J. Leue


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

saba600sh
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von saba600sh an!   Senden Sie eine Private Message an saba600sh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für saba600sh

Beiträge: 4
Registriert: 09.03.2015

erstellt am: 09. Mrz. 2015 19:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sascha, mir ist nicht klar was Du mir mit deiner Mitteilung sagen willst?

Freundlicher Gruß

Jürgen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12875
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
Inventor R1 (VM WinNT4sp6)
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 09. Mrz. 2015 23:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für saba600sh 10 Unities + Antwort hilfreich


150310-AnfangsAnsicht.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von Michael Puschner:
... in den Dokumenteinstellungen ...

... nicht in den Anwendungsoptionen.

Beides befindet sich im Menü "Extras" in der Gruppe "Optionen".


------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

saba600sh
Mitglied
Techniker

Sehen Sie sich das Profil von saba600sh an!   Senden Sie eine Private Message an saba600sh  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für saba600sh

Beiträge: 4
Registriert: 09.03.2015

erstellt am: 10. Mrz. 2015 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Herr Puschner,

das ist sehr gut erklärt. Vor allem wegen des Bildes auf dem alles gekennzeichnet, ist was gemacht werden muß!

Es klappt und auch meine Vorlage ist wieder so eingestellt. 

Vielen Dank und Gruß aus Unna

J. Leue

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz