Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Rinnen ins Rohr mit Kugelfräser

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Rinnen ins Rohr mit Kugelfräser (1429 mal gelesen)
srög
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von srög an!   Senden Sie eine Private Message an srög  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für srög

Beiträge: 2
Registriert: 14.11.2014

Benutze den Inventor Professional 2014

erstellt am: 14. Nov. 2014 16:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem bei der Modellierung mit dem Inventor.
Habe diesbezüglich natürlich erst das Forum durchsucht, ob es schon eine Lösung dazu gibt, leider ohne Erfolg.

Ich möchte ein 180mm langes Rohr modellieren, der Außenradius soll 30mm und der Innenradius 28mm sein.
Anschließend sollen der Länge nach, mit einem Kugelfräser (R5) der 1,5mm ins Rohr von außen eintritt, Rinnen eingezogen werden.
Habe keine Idee wie ich das umsetzen kann.

Habe bereits mehrere Versuche durchgeführt --> alle ohne Erfolg...
Einmal habe ich es über eine Prägung versucht, eine anderes mal über eine Extrusion...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MacFly8
Ehrenmitglied
Konstrukteur Kessel- & Feuerungsbau


Sehen Sie sich das Profil von MacFly8 an!   Senden Sie eine Private Message an MacFly8  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MacFly8

Beiträge: 1849
Registriert: 13.08.2007

HP Z17;
32GB RAM; Nvidia Quadro K5100M 8GB;
Inventor Professional PDSU 2012/2015
Mechanical 2012/2015

erstellt am: 14. Nov. 2014 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich


Screen_037.png

 
Hallo,

neue Skizze auf die Vorderseite des Rohres.
Aussendurchmesser projizieren.
Versatz um 1,5 mm.
vom Mittelkpunkt bis über das Rohr hinaus eine Linie ziehen.
Im Endpunkt der Linie den Kreismittelpunkt ansetzten.
Kreisaussenkante koinzident zur Versatzlinie.
Kreis mit Durchmesser 10 bemassen.
Alle Linien bis auf den Kreis auf Konstruktionslinie umstellen.

Kreis extrudieren mit differenz.

MfG MacFly

------------------
- - - der Erleuchtung ist es egal wie du Sie erlangst - - -
- - - Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont - - - (K. Adenauer)

[Diese Nachricht wurde von MacFly8 am 14. Nov. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Nov. 2014 17:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Bauteil3.ipt

 
Hallo erstmal,

mal so auf die schnelle! Bei einem Rohr würde ich eher von Durchmesser
reden als von Radius. Ich bin jetzt mal vom Radius ausgegangen und hab den Außendurchmesser mit 60mm und den Innendurchmesser mit 56mm gezeichnet

------------------
IV 2013 Pro

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5450
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. 2012-2015

erstellt am: 14. Nov. 2014 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich


141114-RmR.ipt

 
Vorschlag für Rinnen längs.
->
Oder sollen sie umlaufend sein?

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

srög
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von srög an!   Senden Sie eine Private Message an srög  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für srög

Beiträge: 2
Registriert: 14.11.2014

Benutze den Inventor Professional 2014

erstellt am: 14. Nov. 2014 17:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für eure schnelle Hilfe...

Natürlich sollte ich von Durchmesser sprechen...
So wie ihr das gemacht habt, hätte ich es noch hinbekommen.
Das Problem ist, dass die Rinnen nicht ganz durchgezogen werden, sondern lediglich 150mm lang sind.

Dabei habe ich immer Probleme das Ende der Rinne darzustellen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MacFly8
Ehrenmitglied
Konstrukteur Kessel- & Feuerungsbau


Sehen Sie sich das Profil von MacFly8 an!   Senden Sie eine Private Message an MacFly8  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MacFly8

Beiträge: 1849
Registriert: 13.08.2007

HP Z17;
32GB RAM; Nvidia Quadro K5100M 8GB;
Inventor Professional PDSU 2012/2015
Mechanical 2012/2015

erstellt am: 14. Nov. 2014 17:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich


Screen_038.png


Screen_039.png

 
an der stelle wo deine 150 mm differenz Extruision endet neue Skizze auf die entstandene Fläche da den Kreis für die Rille projizieren Mittellinie einzeichnen. Kreis halbieren oder vierteln.
Drehung mit differnz.

MfG MacFly

------------------
- - - der Erleuchtung ist es egal wie du Sie erlangst - - -
- - - Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont - - - (K. Adenauer)

[Diese Nachricht wurde von MacFly8 am 14. Nov. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Micha Knipp
Ehrenmitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Micha Knipp an!   Senden Sie eine Private Message an Micha Knipp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Micha Knipp

Beiträge: 1731
Registriert: 06.06.2001

erstellt am: 14. Nov. 2014 17:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich

Die Rinnen sind bestimmt dazu da, die tröpfelnden Informationen zur Problemstellung aufzufangen.

------------------
Gruß aus Leverkusen
Micha Knipp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MacFly8
Ehrenmitglied
Konstrukteur Kessel- & Feuerungsbau


Sehen Sie sich das Profil von MacFly8 an!   Senden Sie eine Private Message an MacFly8  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MacFly8

Beiträge: 1849
Registriert: 13.08.2007

HP Z17;
32GB RAM; Nvidia Quadro K5100M 8GB;
Inventor Professional PDSU 2012/2015
Mechanical 2012/2015

erstellt am: 14. Nov. 2014 17:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich

Von so Beiträgen einfach nicht unterkriegen lassen, der Micha hat bestimmt auch im ersten Beitrag so einiges noch nicht rund am laufen gehabt.   

Aber beherzigen solltest du Sie trotzdem. 
Man verliert sonst bei so tröpfelnden Infos schnell die Lust. Zudem können manchmal ganz andere Lösungsansätze enstehen.

MfG MacFly

------------------
- - - der Erleuchtung ist es egal wie du Sie erlangst - - -
- - - Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont - - - (K. Adenauer)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9537
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017,
Inventor AIP 4-2017 Windows 10
i7, 32GB, SSD, QuadroK2000

erstellt am: 14. Nov. 2014 17:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich


UH-IVRohrmitRillen.JPG


UH-141114-RmR.ipt

 
Dann die Rillen ebenfalls über Drehung erstellen ist eine Möglichkeit.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Nov. 2014 17:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Bauteil4.ipt

 
Meine Lösung. 

------------------
IV 2013 Pro

Micha Knipp
Ehrenmitglied
Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von Micha Knipp an!   Senden Sie eine Private Message an Micha Knipp  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Micha Knipp

Beiträge: 1731
Registriert: 06.06.2001

erstellt am: 14. Nov. 2014 17:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von MacFly8:
Von so Beiträgen einfach nicht unterkriegen lassen, der Micha hat bestimmt auch im ersten Beitrag so einiges noch nicht rund am laufen gehabt.     

Kann schon sein. Aber dass ist so lange her, dass weiß heute keiner mehr :-)

------------------
Gruß aus Leverkusen
Micha Knipp

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Nov. 2014 17:55   

- Inhaltsloser Beitrag -

CAD-Huebner
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Verm.- Ing., ATC-Trainer



Sehen Sie sich das Profil von CAD-Huebner an!   Senden Sie eine Private Message an CAD-Huebner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für CAD-Huebner

Beiträge: 9537
Registriert: 01.12.2003

AutoCAD 2.5 - 2017,
Inventor AIP 4-2017 Windows 10
i7, 32GB, SSD, QuadroK2000

erstellt am: 14. Nov. 2014 18:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Munster Herman:
Meine Lösung.  

Durch die Rundung wird aber die Länge in unerwarteter bzw. unerwünschter Weise auf 140mm verkürzt  .

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Nov. 2014 18:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Ja Udo, da hast Du recht! Aber meint der Strög jetzt die Länge von 150mm
insgesamt der Verrundung am Ende oder ohne Verrundung?

------------------
IV 2013 Pro

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5450
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. 2012-2015

erstellt am: 14. Nov. 2014 18:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Munster Herman:
J
meint der Strög jetzt die Länge von 150mm
insgesamt der Verrundung am Ende oder ohne Verrundung?


Jaja, die tröpfelnden Informationen ...   

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Nov. 2014 19:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Leute helft mir mal, anscheinend bin ich zu doof um hier ein einzelnes Wort mit einem Link, bzw. URL zu versehen. Ich bekomms einfach nicht hin zefixnochmalaberauchundsoweiterundsofort! 

------------------
IV 2013 Pro


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Nov. 2014 19:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

[http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fupload.wikimedia.org%2Fwikipedia%2Fcommons%2Fc%2Fce%2FWallurinal.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fde.wikipedia.org%2Fwiki%2FPinkelrinne&h  =1704&w=2272&tbnid=bk3H5lQuDbjxPM%3A&zoom=1&docid=p8taEdg1_pbaeM&ei=s0lmVNjtF4jvOe7EgIgC&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=1266&page=1&start=0&ndsp=40&ved=0CCIQrQMwAA]Soviel zum Thema Rinne![/URL]

Bei mir sieht das immer so aus!

[Diese Nachricht wurde von Munster Herman am 14. Nov. 2014 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Munster Herman am 14. Nov. 2014 editiert.]

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5450
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. 2012-2015

erstellt am: 14. Nov. 2014 19:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich

Da fehlt das einleitende [URL=http... ]

Nimm Dir mal einen beliebigen Beitrag mit so einem Link, gehe auf editieren (auch wenn's nicht Dein eigener ist) und mach die Augen auf ... 

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5450
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. 2012-2015

erstellt am: 14. Nov. 2014 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Munster Herman:

Bei mir sieht das immer so aus! 

Naja, Ctrl+C und Ctrl+V geht doch auch 

Sieht ja lecker aus. Bei uns waren die früher immer pechschwarz geteert und verströmten ein unverwechselbares Aroma ...

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Nov. 2014 20:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von VORTEX59:
Der Unterschied ergibt sich aus dem wirklichen Leben, so sprechen wir von einer Dach- Rinne, oder auch Pinkel- Rinne, weil da ja etwas "wegrinnt"!

P.S. Natürlich kannst du auch aus einem vollem ALU Block eine Nut fräsen, und dann als Pinkelrinne einsetzen :-))

Herzlichst Jürgen

[/B]


Zum ersten Absatz und soviel zum Thema Rinne!

Zum zweiten Absatz, da brauchste dann aber schon ein Mordsdrum von Fräsmaschine um eine anständige Pinkelrinne zu fräsen.

Ich kann das noch 100000000000 mal anschauen, ich bekomms nicht hin!  
Man so viel Bäume kann es doch gar nicht geben, daß man den Wald nicht sieht!


------------------
IV 2013 Pro

[Diese Nachricht wurde von Munster Herman am 14. Nov. 2014 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Munster Herman am 14. Nov. 2014 editiert.]

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12551
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
AIP2010, IVp2011, IVp2012, IVp2013, AIP2014, IVp2015, IVp2016, IVp2017, IVp2018, Nastran InCAD (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
IV1 (VM NT4sp6)
Acad2.1 (VM win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 14. Nov. 2014 20:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Munster Herman:
... Ich kann das noch 100000000000 mal anschauen, ich bekomms nicht hin!  ...

Die URL ist zu lang und müsste mit z.B. TinyURL gekürzt werden.

Die URL ist aber eh von hinten durch die Brust ins Auge. Nach Wikipedia kann man auch direkt ohne Google verlinken:

Rinne

Kürze = Würze 

------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
ehemals CAD-Trainer (ATC) und Konstrukteur (Dipl.-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5450
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. 2012-2015

erstellt am: 14. Nov. 2014 20:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für srög 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Munster Herman:

Ich kann das noch 100000000000 mal anschauen, ich bekomms nicht hin!


[EDIT]: MP war schneller

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 14. Nov. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Nov. 2014 20:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Dann hab ich das also immer richtig gemacht! Nur der die Adresse war zu lang.

------------------
IV 2013 Pro


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Nov. 2014 20:19   

- Inhaltsloser Beitrag -


Ex-Mitglied

erstellt am: 14. Nov. 2014 21:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Das sind Peanutsmaschinen Jürgen! 

------------------
IV 2013 Pro

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de