Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Hohlkörper auffüllen oder wannstärke erhöhen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Hohlkörper auffüllen oder wannstärke erhöhen (3960 mal gelesen)
KSStyling
Mitglied
Maschinenbauer

Sehen Sie sich das Profil von KSStyling an!   Senden Sie eine Private Message an KSStyling  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KSStyling

Beiträge: 4
Registriert: 29.08.2014

1409300103.txt

erstellt am: 29. Aug. 2014 09:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ich habe folgendes problem ich habe eine Modell aus dem Internet das ich gerne mit meinem Neuen 3D-Drucker drucken möchte.

Leider hat das modell eine sehr dünne Wandstärke die ich leider nicht drucken kann. Es sind zwar mehrere  Bauteile in der Datei enthalten aber ich kann sie so nicht direkt bearbeiten.

nun meine frage kann ich diesem Modell die Wandstärke erhöhen oder ein komplettes Vollmodell erstellen.

mit diesem Thema bin ich leider nicht so fit da ich es in der Arbeit selten brauche ich hoffe aber das ihr mir helfen Könnt

Leider kann ich die datei nicht hochladen darum habe ich hier denn Link Zu der Datei:https://grabcad.com/library/police-skull-parfume-bottle-1

MFG Stefan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nightsta1k3r
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
plaudern



Sehen Sie sich das Profil von nightsta1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an nightsta1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nightsta1k3r

Beiträge: 10604
Registriert: 25.02.2004

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

erstellt am: 29. Aug. 2014 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSStyling 10 Unities + Antwort hilfreich

Schau mal in die Konfiguration deines 3D-Druckers nach.
Normal füllt die mitgelieferte Software Hohlräume mit einstellbarer Wabengeometrie auf, so wie überhängende Anteile mit Zusatzgeometrie abgestützt werden. Das ist weit komfortabler so als sich im CAD abstrampeln.

Hohlräume voll auffüllen verbraucht nicht nur viel zu viel Material, es dauert dann auch länger und der Verzug wird mehr!

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KSStyling
Mitglied
Maschinenbauer

Sehen Sie sich das Profil von KSStyling an!   Senden Sie eine Private Message an KSStyling  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KSStyling

Beiträge: 4
Registriert: 29.08.2014

1409300103.txt

erstellt am: 29. Aug. 2014 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

naja das is weniger das Problem sondern das die Datei einfach schon so eine dünne wand hat wie ein glas im prinzip und die möchte ich dicker haben oder eben ganz voll

hier mal ein Bild in der Drahtansicht

Andere Frage wie geht denn das mit denn Bildern, jedes forum is da anders  

[Diese Nachricht wurde von KSStyling am 29. Aug. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9112
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2021, MDT 2009, Rhino 6 + WIP, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 - 1903

erstellt am: 29. Aug. 2014 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSStyling 10 Unities + Antwort hilfreich


SkullModel-voll.zip

 
Der Schädel ist nicht allzu groß, da mag ein Vollkörper noch angehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KSStyling
Mitglied
Maschinenbauer

Sehen Sie sich das Profil von KSStyling an!   Senden Sie eine Private Message an KSStyling  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KSStyling

Beiträge: 4
Registriert: 29.08.2014

1409300103.txt

erstellt am: 29. Aug. 2014 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Genau so wollte ich ihn haben Vielen dank

Nun würde mich noch intersieren wie das geht das ich es in Zukunft auch mal selber kann

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9112
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2021, MDT 2009, Rhino 6 + WIP, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 - 1903

erstellt am: 29. Aug. 2014 10:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSStyling 10 Unities + Antwort hilfreich

In den neuen Inventor-Versionen recht simpel. Für 2015:
BIM -> Leere Bereiche füllen -> Automatisch auswähen -> Ok

Ich hab' dann noch etwas zammgefasst und kleinere Kosmetik gemacht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KSStyling
Mitglied
Maschinenbauer

Sehen Sie sich das Profil von KSStyling an!   Senden Sie eine Private Message an KSStyling  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KSStyling

Beiträge: 4
Registriert: 29.08.2014

1409300103.txt

erstellt am: 29. Aug. 2014 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

okay ja habe noch das 2014

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9112
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2021, MDT 2009, Rhino 6 + WIP, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 - 1903

erstellt am: 29. Aug. 2014 10:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSStyling 10 Unities + Antwort hilfreich

Da geht's auch simpel:
- Schädel (Combine2) unter Volumenkörper anwählen -> Rechtsmaus -> Andere ausblenden
- Umgrenzungsfläche an kreisförmige Öffnung
- Formen -> Diese Fläche und Schädel wählen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12875
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
Inventor R1 (VM WinNT4sp6)
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 29. Aug. 2014 11:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSStyling 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von W. Holzwarth:
In den neuen Inventor-Versionen recht simpel. Für 2015:
BIM -> Leere Bereiche füllen -> Automatisch auswähen -> Ok

Zitat:
Original erstellt von KSStyling:
okay ja habe noch das 2014

BIM gab es auch schon in IV2014.

In IV2015 gibt es zusätzlich unter 3D-Modellierung/Vereinfachen die gleichen drei Funktionen nochmals, nur sogar parametrisch.

------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Autodesk Inventor Certified Professional
Mensch und Maschine Scholle GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Willy213
Mitglied
CAD Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Willy213 an!   Senden Sie eine Private Message an Willy213  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Willy213

Beiträge: 23
Registriert: 19.08.2014

Inventor 2018

erstellt am: 29. Aug. 2014 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSStyling 10 Unities + Antwort hilfreich

Würde das so auch im Inventor 2013 gehen? Ich hab ne Step Datei und würde die auch gerne "auffüllen"...

Mfg Willy

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jupa
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ruheständler


Sehen Sie sich das Profil von jupa an!   Senden Sie eine Private Message an jupa  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jupa

Beiträge: 5918
Registriert: 16.09.2004

Inventor Prof. bis 2020

erstellt am: 29. Aug. 2014 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSStyling 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Willy213:
Würde das so auch im Inventor 2013 gehen?


In der  Zeit, in der Du die Frage gepostet hast, hättest Du es auch ausprobieren können 
Oder hast Du noch gar kein 2013 (laut Sys.-Info noch IV 2009)?
Also: "Formen" gibt's auch schon in IV 2013

Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Willy213
Mitglied
CAD Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Willy213 an!   Senden Sie eine Private Message an Willy213  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Willy213

Beiträge: 23
Registriert: 19.08.2014

Inventor 2018

erstellt am: 29. Aug. 2014 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSStyling 10 Unities + Antwort hilfreich

2013 hab ich nur Daheim, bin aber noch auf Arbeit...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W. Holzwarth
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von W. Holzwarth an!   Senden Sie eine Private Message an W. Holzwarth  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W. Holzwarth

Beiträge: 9112
Registriert: 13.10.2000

Inventor bis 2021, MDT 2009, Rhino 6 + WIP, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 - 1903

erstellt am: 29. Aug. 2014 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für KSStyling 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Willy213:
Würde das so auch im Inventor 2013 gehen? Ich hab ne Step Datei und würde die auch gerne "auffüllen"...

Im Prinzip ja. Aber der Formen-Befehl ist etwas eigensinnig und steigt gern mal aus. Dann hilft Fläche heften, Umweg über Konstruktionsumgebung, usw.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz