Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Inventor
  Erstaunliche IDW-Ansichten

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Inventor besser verstehen - Fläche löschen
Autor Thema:   Erstaunliche IDW-Ansichten (1992 mal gelesen)
Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11873
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 07. Jun. 2009 12:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


IDW-Spielerei.jpg

 
Ist schon erstaunlich, was man mit IDW´s so anstellen kann. Wer kann´s nachmachen    

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daywa1k3r
Moderator
Softwareentwickler




Sehen Sie sich das Profil von daywa1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an daywa1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daywa1k3r

Beiträge: 3497
Registriert: 01.08.2002

Desktop: 3.3GHz;8GB;SSD OCZ Vertex 3;Gainward Phantom GTX570
Laptop: Alienware m17x
Win7, Inventor2012 64Bi

erstellt am: 07. Jun. 2009 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charly Setter 10 Unities + Antwort hilfreich


rotate.jpg

 
Gar nicht so schwer    

------------------
Grüße Igor

FX64 Software Solutions - Inventor Tools

[Diese Nachricht wurde von daywa1k3r am 07. Jun. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11873
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 07. Jun. 2009 15:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Falsch, schau mal genau hin 

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daywa1k3r
Moderator
Softwareentwickler




Sehen Sie sich das Profil von daywa1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an daywa1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daywa1k3r

Beiträge: 3497
Registriert: 01.08.2002

Desktop: 3.3GHz;8GB;SSD OCZ Vertex 3;Gainward Phantom GTX570
Laptop: Alienware m17x
Win7, Inventor2012 64Bi

erstellt am: 07. Jun. 2009 17:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charly Setter 10 Unities + Antwort hilfreich


rotate2.jpg

 
Mit API kann ich die Kamera überall platzieren (unten, oben, HINTEN, ...). So sieht die Engine Case aus (siehe Screenshot). Aber wenn dein Bild ein viel größeres Mysterium verbirgt, dann erleuchte mich doch bitte.

------------------
Grüße Igor

FX64 Software Solutions - Inventor Tools

[Diese Nachricht wurde von daywa1k3r am 07. Jun. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11873
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 07. Jun. 2009 17:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Mit API.... Ist ja langweilig. Geht auch ohne  

Ich gebe aber zu, das es dafür einen "kleinen" Hardwarezusatz mit LCD-Farbdisplay braucht. 

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daywa1k3r
Moderator
Softwareentwickler




Sehen Sie sich das Profil von daywa1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an daywa1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daywa1k3r

Beiträge: 3497
Registriert: 01.08.2002

Desktop: 3.3GHz;8GB;SSD OCZ Vertex 3;Gainward Phantom GTX570
Laptop: Alienware m17x
Win7, Inventor2012 64Bi

erstellt am: 07. Jun. 2009 17:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charly Setter 10 Unities + Antwort hilfreich

  
Zitat:
Original erstellt von Charly Setter:
Mit API.... Ist ja langweilig. Geht auch ohne   :D

Also, stimmte das gar nicht:

  

Zitat:
Original erstellt von Charly Setter:
Falsch, schau mal genau hin

...nur dir fiel keine bessere Reaktion ein?

Hast in der SpacePilot-Config eine Achse verstellt, wahrscheinlich...


------------------
Grüße Igor

FX64 Software Solutions - Inventor Tools

[Diese Nachricht wurde von daywa1k3r am 07. Jun. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stocki1982
Mitglied
V E S P A Zangler


Sehen Sie sich das Profil von Stocki1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Stocki1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stocki1982

Beiträge: 359
Registriert: 10.11.2004

Dell M6400 2,8GHz 8 GB Ram NVIDIA Quadro FX 3700 Raid 0 Windows Vista64
HP NW9440 2,16Ghz 4 GB Ram NVIDIA Quadro FX 1500 Windows 7 64 BIT
AIP9,AIP10,AIP11,AIP2008,AIP2009,AIP2010, AIP2011
VaultProfessional 2011

erstellt am: 07. Jun. 2009 17:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charly Setter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hy,

Ich glaube eher, Mathias klickt auf ISO Anischt (auf dem Zusatz Dings) in einer IDW.
Das kann der neue Space Pilot PRO. :-)

Dann sollte dieses Ergebnis rauskommen.

------------------
    

    

Lg, Daniel

[Diese Nachricht wurde von Stocki1982 am 07. Jun. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

daywa1k3r
Moderator
Softwareentwickler




Sehen Sie sich das Profil von daywa1k3r an!   Senden Sie eine Private Message an daywa1k3r  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für daywa1k3r

Beiträge: 3497
Registriert: 01.08.2002

Desktop: 3.3GHz;8GB;SSD OCZ Vertex 3;Gainward Phantom GTX570
Laptop: Alienware m17x
Win7, Inventor2012 64Bi

erstellt am: 07. Jun. 2009 17:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charly Setter 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Stocki1982:
Das kann der neue Space Pilot PRO. :-)

Ob das wirklich so gewollt ist... 

------------------
Grüße Igor

FX64 Software Solutions - Inventor Tools

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stocki1982
Mitglied
V E S P A Zangler


Sehen Sie sich das Profil von Stocki1982 an!   Senden Sie eine Private Message an Stocki1982  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stocki1982

Beiträge: 359
Registriert: 10.11.2004

Dell M6400 2,8GHz 8 GB Ram NVIDIA Quadro FX 3700 Raid 0 Windows Vista64
HP NW9440 2,16Ghz 4 GB Ram NVIDIA Quadro FX 1500 Windows 7 64 BIT
AIP9,AIP10,AIP11,AIP2008,AIP2009,AIP2010, AIP2011
VaultProfessional 2011

erstellt am: 07. Jun. 2009 17:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charly Setter 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Igor,

Zitat:
Original erstellt von daywa1k3r:
Ob das wirklich so gewollt ist...  


......das kann ich mir auch nicht vorstellen.


------------------

Lg, Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Charly Setter
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von Charly Setter an!   Senden Sie eine Private Message an Charly Setter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Charly Setter

Beiträge: 11873
Registriert: 28.05.2002

Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.<P>Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

erstellt am: 07. Jun. 2009 17:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Richtig. ISO-Taste am SP-Pro lange drücken 

Aber ich finde es interessant. Das gibt auch mal etwas Aufschluß darüber, wie IV die 2D-Ansichten erstellt: Als 3D-Ansichten im Kantenmodus.

Geplant ist das von Adsk sicher nicht. Das man die Zeichnung auf die Kante stellen kann war ja schon länger bekannt. Aber eine Iosmetrie von hinten.... 

------------------
Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an;
der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen.

Deshalb hängt aller Fortschritt vom unvernünftigen Menschen ab.
(George Bernard Shaw)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Michael Puschner
Moderator
DVKfm




Sehen Sie sich das Profil von Michael Puschner an!   Senden Sie eine Private Message an Michael Puschner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Michael Puschner

Beiträge: 12875
Registriert: 29.08.2003

DELL M6600
Inventor Pro 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; Nastran 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021; AutoCAD/M 2010, 2018, 2021 (Win7)
AIP11 (VM XP32sp2)
Inventor R1 (VM WinNT4sp6)
AutoCAD 2.1 (VM Win98se)

Ein Programm sollte nicht nur Hand und Fuß, sondern auch Herz und Hirn haben.
(Michael Anton)

erstellt am: 07. Jun. 2009 17:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charly Setter 10 Unities + Antwort hilfreich


090607-IDW-isometrie.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von daywa1k3r:
Ob das wirklich so gewollt ist...

Zitat:
Original erstellt von Stocki1982:
...das kann ich mir auch nicht vorstellen.

Dass man über die API den Betrachtungspunkt auch in der IDW verändern kann, ist von Adesk sicherlich so gewollt. Zumindest sah man keinen Grund dies explizit zu verhindern. Dass bei das AddOn des SpacePilot pro diese Funktion auch bei Zeichnungen nutzt, ist von 3DX sicherlich nicht gewollt.

Neu ist das alles allerdings nicht. Schon die erste Version des IV-AddOns für den alten SpacePilot hatte den selben Effekt, was in den Nachfolgversionen abgestellt wurde. Somit gehe ich auch wieder von einem ungewollten Verhalten aus.

Aber auch Kent Kellers erste KWiKViews-Version (der Vorläufer des ViewCubes) von hatte diesen Effekt, was auch apäter von ihm beseitigt wurde.

Zitat:
Original erstellt von Charly Setter:
... Aber ich finde es interessant. Das gibt auch mal etwas Aufschluß darüber, wie IV die 2D-Ansichten erstellt: Als 3D-Ansichten im Kantenmodus. ...

Weshalb ich das auch in jeder Grundlagenschulung so erkläre. Es ist vieles in der IDW einfacher zu verstehen, wenn man weiß, was sich wirklich auf dem Blatt befindet, was nur eine Sicht auf ein 3D-Modell ist, was daraus projiziert wurde und was an das 3D-Modell assoziiert ist. Wenn in der Schulung Zeit genug bleit, verwende ich zur Veranschauung auch ein kleines VBA-Macro, das solche Ansichten erzeugt.

------------------
Michael Puschner
Autodesk Inventor Certified Expert
Scholle und Partner GmbH

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Leo Laimer
Moderator
CAD-Dienstleister




Sehen Sie sich das Profil von Leo Laimer an!   Senden Sie eine Private Message an Leo Laimer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leo Laimer

Beiträge: 25785
Registriert: 24.11.2002

IV bis 2019

erstellt am: 07. Jun. 2009 18:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Charly Setter 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Charly Setter:
...Das gibt auch mal etwas Aufschluß darüber, wie IV die 2D-Ansichten erstellt: Als 3D-Ansichten im Kantenmodus...

Das kennen MDTMechanical Desktop-User fast schon seit Anbeginn, und seit ein paar Jahren verwenden ja MDTMechanical Desktop und IV dieselben Module zum Erstellen von Zeichnungsansichten.
Mit denselben Vorteilen (höchste Präzision, sehr gute Performance) und denselben Nachteilen (Unfähigkeit mit defekten 3D-Daten umzugehen, versehentlich desorientierte Ansichts-Inhalt wie gezeigt).
Im MDTMechanical Desktop kann man das übrigens zum äusserst benutzerfreundlichen Gestalten von iso-Ansichten nutzen: Schattierte Ansicht irgendwie auf's Papier werfen, und mit der Spacemaus dann feinjustieren.

------------------
mfg - Leo

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz